Schnäppchen

Ein spezielles Forum nur für Posts, die mit dem frisch angekommenen gp2x zu tun haben.
Antworten
Autor
Nachricht
Geheim01
2 Bit
Beiträge: 4
Registriert: Sa Jul 30, 2016 11:06

Schnäppchen

#1 Beitrag von Geheim01 » Mi Aug 10, 2016 07:03

Hallo Leute,

ich habe lange nach einem Handheld gesucht welches durch Batterien betrieben wird da ich dieses ganze Akkugelade nicht leiden kann. Lange die Chinaclones durchsucht aber die waren alle mit Akku. Irgendwann fiel mir ein, dass die GP2X die ich vor Jahren mal hatte batteriebetrieben war. Bei Ebay gesucht, nichts gefunden. Hier eine Anfrage gestellt, hilfreiche Mitglieder kennengelernt aber doch nicht zum Ergebnis gekommen. Eines Sonntags liege ich auf meiner Terrasse, starte übers Smartphone Ebay und gebe einfach mal zum Spaß nochmal "GP2X" ein. Ein Volltreffer. 35€ Sofortkauf... häh? Lese in der Beschreibung, dass es wohl ein Problem gibt und das Ding startet nicht. Egal, für 35€ kann ich mir das ja mal zu Gemüte führen.

Ein paar Tage später kommt das Gerät an. Batterien rein, Gerät startet wirklich nicht. Im Internet rumgelesen zum Thema Bricks. Evil Dragon schon angeschrieben ob er das für mich machen könnte und was das kosten würde. :-((

Eine Seite schlägt vor das Gerät erstmal über Kabel zu starten, denn manchmal ists nur die Batterie die Probleme macht. Kabel ran, zack alles geht einwandfrei. Freue mich natürlich riesig! :-D

Dann bessere Batterien ausprobiert: Mit denen funktioniert alles top.

Zum Schluss dann gemerkt, dass der Stick irgendwie anders ausschaut als bei meinem alten GP2X... im Internet rumgelesen. Habe wohl ein "DaveC"-Mod erwischt, was ne begehrte Angelegenheit sein soll.

Arbeite mich jetzt vom Sega Master System durch meine Kindheit bis zum Gameboy Advance. :-D :-D :-D

Benutzeravatar
atari_afternoon
7 Bit
Beiträge: 249
Registriert: Mo Jul 02, 2012 09:24

Re: Schnäppchen

#2 Beitrag von atari_afternoon » Mi Aug 10, 2016 12:24

Richtige Entscheidung - und Glückwunsch zum wieder-laufen-bringen :)
http://forum.gp2x.de/viewtopic.php?t=914 den Knüppel-Mod sehe ich zum ersten Mal, wow, handgefräst. Ich war allerdings damals noch nicht dabei...
Erwarte allerdings bei GBA-Emulation nicht zu viel - 11 Jahre sind 11 Jahre (der erste kam doch 2005 raus?). Habe ich beim GP2X nie ausprobiert, dies Forum listet zwar einige, die gehen, aber alles ohne Sound etc., schade.
Ich liebe das Ding auch, für Shooter, MD-Prügler, Run-and-guns, den Lynx-Emu, der speichern kann, und weil´s keinen besseren beleuchteten Neo Geo Pocket gibt ;)
Verbrauche damit heutzutage immer meine anderweitig angefangenen Akkus bis zum Ende leer - die meisten vom Edeka tun´s, allerdings eine bestimmte Viererpackung davon liefert wohl tatsächlich zu wenig Startspannung, so eine hat wohl auch dein Vorbesitzer erwischt ;)
Ich hab´s wohl eher mit Handhelds: Atari Lynx 2, Bandai Wonderswan b/w + Crystal, GPH GP32 NLU + Caanoo + GP2X F100 + Wiz, Milton Bradley Microvision Vs. 1, Neo Geo Pocket Color, N´do 3DS + DS lite + DS phat + GBA + "GBA" + GBA SP black + Tribal + AGS-101, GB Classic, GB Color, GB Micro, GB Pocket, N´kia n-gage + n-gage QD, SEGA Game Gear + Nomad, PANDORA CC, Sony PSP 2004 + PSVita Slim. Tiger Game.com Pocket Pro. Dazwischen ganz verloren ein Mega Drive 2.

Geheim01
2 Bit
Beiträge: 4
Registriert: Sa Jul 30, 2016 11:06

Re: Schnäppchen

#3 Beitrag von Geheim01 » Mi Aug 10, 2016 13:18

Ich hab den GBA Emu schon durchprobiert. Mit Sound ists wirklich grenzwertig, ohne Sound aber super flüssig. Das war bei 200 Mhz, werde den mal bei nächster Gelegenheit hochtakten und mit ein bisschen mehr Power probieren. Eventuell geht's dann auch mit Sound.

An den Lynx erinnere ich mich aus Kindheitstagen. Da hat mein Vater irgendwie 2 Stück ranbekommen und mein Bruder und ich haben einige Nächte durchgezockt. Verbinde aber keine Kindheitserinnerungen mit der Firma Atari. Irgendwann stand auch mal ein Jaguar bei uns im Wohnzimmer (nicht das Auto ;) ), aber an die Konsole erinnere ich mich erst recht nicht mehr. Bin mit Nintendo, Sega und den wunderbaren Amiga Spielen groß geworden. Umso trauriger war ich dann, als der Amiga Emu nicht auf anhieb klappen wollte. Sobald ich etwas mehr Zeit habe will ich mich damit beschäftigen die Spiele davon zum Laufen zu bringen.

Benutzeravatar
atari_afternoon
7 Bit
Beiträge: 249
Registriert: Mo Jul 02, 2012 09:24

Re: Schnäppchen

#4 Beitrag von atari_afternoon » Mi Aug 10, 2016 18:30

Hallo, habe eigentlich den "die besten Spiele für Amiga, die auf uae4all/GP2X laufen"-Faden gesucht - aber grad für Amiga gibt´s den nicht hier im Forenarchiv...
Von daher als Tips dies hier in den Kommentaren: http://dl.openhandhelds.org/cgi-bin/gp2 ... ,0,72,2279 , hier stehen einige Amiga-Spiele, die gut laufen.
Kann´s aber nur zitieren - aber es ist ja auch 2016 fü rmich nicht zu spät, uae4all@GP2X zu lernen ;)

Das Gute am GP2X-"handy" (lynx) ist, dass er speichern kann - geht nicht bei pandora-handy. Ist mein Lieblingshandheld, habe allerdings erst 2010 entdeckt, damals aber im laden mal gesehen (und bis zum Internetzeitalter völlig vergessen, obwohl ich mim Atari 2600 aufwuchs).
Ich hab´s wohl eher mit Handhelds: Atari Lynx 2, Bandai Wonderswan b/w + Crystal, GPH GP32 NLU + Caanoo + GP2X F100 + Wiz, Milton Bradley Microvision Vs. 1, Neo Geo Pocket Color, N´do 3DS + DS lite + DS phat + GBA + "GBA" + GBA SP black + Tribal + AGS-101, GB Classic, GB Color, GB Micro, GB Pocket, N´kia n-gage + n-gage QD, SEGA Game Gear + Nomad, PANDORA CC, Sony PSP 2004 + PSVita Slim. Tiger Game.com Pocket Pro. Dazwischen ganz verloren ein Mega Drive 2.

Benutzeravatar
stoni
9 Bit
Beiträge: 891
Registriert: Fr Nov 10, 2006 08:53
Wohnort: Dresden

Re: Schnäppchen

#5 Beitrag von stoni » Do Aug 11, 2016 13:33

@Geheim01: du hast nicht den Dave C Mod bekommen, denn da wurde ein Steuerkreuz vom NGage QD eingebaut, es ist lediglich eine Stickkappe von ihm die zur Verbesserung der Griffigkeit angefertigt wurde.

Geheim01
2 Bit
Beiträge: 4
Registriert: Sa Jul 30, 2016 11:06

Re: Schnäppchen

#6 Beitrag von Geheim01 » Do Aug 11, 2016 13:56

@stoni
Achso, gut so genau kenn ich mich da nicht aus. Habe auf dieser Seite: http://wiki.portablegaming.de/GP2X-Stickvarianten

Unter der Bezeichnung DaveC bloß mein Steuerkreuz gesehen und mir gedacht, dass das dann wohl die Modifikation ist.

Benutzeravatar
stoni
9 Bit
Beiträge: 891
Registriert: Fr Nov 10, 2006 08:53
Wohnort: Dresden

Re: Schnäppchen

#7 Beitrag von stoni » Do Aug 11, 2016 15:40

Schau mal hier, so sieht der Dpad Mod aus den es auch mal bei ED im Shop gab.

Antworten

Zurück zu „F100/F200 - Hurra! Der gp2x ist da!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast