Gmu Music Player 0.7.0_BETA5

Was gibts neues rund um den gp2x?
Wer News hat, hier einfach reinposten. Die Beiträge werden dann schnellstmöglichst von einem Moderator geprüft.
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
wejp
10 Bit
Beiträge: 1279
Registriert: Mo Nov 14, 2005 09:33
Kontaktdaten:

Re: Gmu Music Player 0.7.0_BETA5

#16 Beitrag von wejp » Do Aug 27, 2009 13:40

knotenpunkt hat geschrieben:
hans-wurst hat geschrieben:Jupp habs aber nicht genau auf 5 Euro geschaft :lol:

-- Do Aug 27, 2009 14:05 --

SO ich hab mal die neue Beta ausprobiert, und festgestellt das da die Lautstärkeregelung nicht funktioniert bei mir. Haben sich da schon andere Wiz-Nutzer gemeldet, oder bin ich da der erste? Bei mir ist bereits bei Volume 15/115 die absolute Lautstärke erreicht.
Ist bei mir leider auch so.
Ja, das wurde schon berichtet. Ich konnte das Problem auch schon lokalisieren. Es ist folgendermaßen: In der Standardeinstellung würde normalerweise bei Werten über 15 der Hardware-Mixer greifen, darunter der Software-Mixer. Der Software-Mixer funktioniert ordnungsgemäß, nicht jedoch der Hardware-Mixer. Das Problem dabei ist, dass die Open Sound System-Implementierung auf dem Wiz fehlerhaft ist und behauptet, dass garkein Mixerregler vorhanden wäre. Das ist jedoch garnicht der Fall. Da ich mich bisher zunächst auf die Angabe verlasse (da man eigentlich nicht wahrlos versuchen soll, nicht vorhandene Regler zu verstellen) und ich als Fallback, falls dieser Fall eintreten sollte, dass kein Regler gefunden wird, versuche den PCM-Regler zu verwenden, funktioniert die Regelung nicht, da auf dem Wiz (im Gegensatz zum GP2X) offensichtlich der Master-Regler vorhanden ist, nicht aber der PCM-Regler. Ich werde in Kürze eine neue Version veröffentlichen in der das dann hoffentlich wie geplant funktioniert. Ich tappe da leider immer so ein wenig im Dunkeln, wenn es um die Hardware geht, aber so wie es aussieht, müsste es dann funktionieren.
Bild Bild Bild

egmont01
8 Bit
Beiträge: 267
Registriert: Do Aug 24, 2006 08:44
Wohnort: südliches S-H/Hamburg

Re: Gmu Music Player 0.7.0_BETA5

#17 Beitrag von egmont01 » Fr Sep 04, 2009 07:43

Vielleicht entwickel ich auch selbst ein derartiges Plugin, nur muss sich mir erstmal der Sinn der Sache erschließen.
Hallo wejp,

ich habe hier gerade einen wegen eines ausgehakten Sticks auseindergeschraubten F100 vor mir zu liegen und bin tatsächlich kurz davor, meine Zeit damit zu verschwenden daraus einen stationären HDD-OGG/MP3-Player mit ordentlichem Gehäuse zu bauen - die Möglichkeit, dann damit auch normale Audio-CDs abspielen zu können wäre neben der Spielefunktionalität ein nettes Bonusfeature.

Mit Shoutcast fange ich jetzt mal gar nicht erst an ;-)

Benutzeravatar
wejp
10 Bit
Beiträge: 1279
Registriert: Mo Nov 14, 2005 09:33
Kontaktdaten:

Re: Gmu Music Player 0.7.0_BETA5

#18 Beitrag von wejp » Fr Sep 04, 2009 08:37

egmont01 hat geschrieben:
Vielleicht entwickel ich auch selbst ein derartiges Plugin, nur muss sich mir erstmal der Sinn der Sache erschließen.
Hallo wejp,

ich habe hier gerade einen wegen eines ausgehakten Sticks auseindergeschraubten F100 vor mir zu liegen und bin tatsächlich kurz davor, meine Zeit damit zu verschwenden daraus einen stationären HDD-OGG/MP3-Player mit ordentlichem Gehäuse zu bauen - die Möglichkeit, dann damit auch normale Audio-CDs abspielen zu können wäre neben der Spielefunktionalität ein nettes Bonusfeature.
Ach, verstehe ich das richtig, Du möchtest per USB ein CD-ROM-Laufwerk anschließen und dann gerne darüber CDs abspielen können?
Mit Shoutcast fange ich jetzt mal gar nicht erst an ;-)
Das wäre theoretisch sogar realisierbar. Hatte ich bis jetzt einfach deswegen nicht in Erwägung gezogen, da man ja üblicherweise am GP2X kein Netzwerk hat.
Bild Bild Bild

egmont01
8 Bit
Beiträge: 267
Registriert: Do Aug 24, 2006 08:44
Wohnort: südliches S-H/Hamburg

Re: Gmu Music Player 0.7.0_BETA5

#19 Beitrag von egmont01 » Fr Sep 04, 2009 09:19

Ja genau, Audio-CDs per USB-Laufwerk am GP2X anhören. Ich hätte mich auch gleich verständlicher ausdrücken können.

Aber mal ehrlich, nur weil ein User im Forum nach einer Funktion schreit, erwarte ich nicht, dass der Programmierer dem Wunsch nachkommt. Gleiches gilt natürlich auch für den Ausbau von Gmu zum Streaming-Client. Vielleicht besteht da ja mal eine breitere Nachfrage, wenn der Wiz entsprechende WLAN-Funktionalität beherrscht...

Benutzeravatar
wejp
10 Bit
Beiträge: 1279
Registriert: Mo Nov 14, 2005 09:33
Kontaktdaten:

Re: Gmu Music Player 0.7.0_BETA5

#20 Beitrag von wejp » Fr Sep 04, 2009 15:01

egmont01 hat geschrieben:Ja genau, Audio-CDs per USB-Laufwerk am GP2X anhören. Ich hätte mich auch gleich verständlicher ausdrücken können.

Aber mal ehrlich, nur weil ein User im Forum nach einer Funktion schreit, erwarte ich nicht, dass der Programmierer dem Wunsch nachkommt.
Das ist natürlich klar, aber es kann ja auch nicht schaden, zu erwähnen, was eventuell nützlich sein könnte. Ob das dann letztlich umgesetzt wird, ist ja noch eine andere Sache.
Gleiches gilt natürlich auch für den Ausbau von Gmu zum Streaming-Client. Vielleicht besteht da ja mal eine breitere Nachfrage, wenn der Wiz entsprechende WLAN-Funktionalität beherrscht...
Hier bin ich garnicht so abgeneigt. Insbesondere, da ich auch vor habe eine Pandora-Version von Gmu zu entwickeln und diese Version sich große Teile des Codes mit den Versionen für die anderen Geräte teilen wird, wäre eine Unterstützung von HTTP-Audio-Streams auch für GP2X und Wiz denkbar. Wann das passieren wird, kann ich allerdings im Augenblick nicht sagen.
Bild Bild Bild

Antworten

Zurück zu „F100/F200 - News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste