Gmu Music Player 0.7.0_BETA7

Was gibts neues rund um den gp2x?
Wer News hat, hier einfach reinposten. Die Beiträge werden dann schnellstmöglichst von einem Moderator geprüft.
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
wejp
10 Bit
Beiträge: 1279
Registriert: Mo Nov 14, 2005 09:33
Kontaktdaten:

Gmu Music Player 0.7.0_BETA7

#1 Beitrag von wejp » Do Dez 31, 2009 15:49

Ich habe soeben eine neue Version vom Gmu Music Player für den GP2X mit Open2X-Firmware veröffentlicht. Diese Version enthält einige neue Funktionen und behebt ein paar Fehler.

Bild

Informationen & Download

Falls jemand daran interessiert ist, Gmu auf einem GP2X mit der alten GPH-Firmware laufen zu lassen, so ist das eventuell auch möglich, erfordert aber vermutlich ein paar Anpassungen (zusätzliche Bibliotheken). Wer das probieren möchte kann sich gerne bei mir melden. Ich kann dann versuchen dabei behilflich zu sein. Ich habe z.Z. keinen GP2X mit der GPH-Firmware zur Hand, so dass ich es nicht selbst testen konnte.
Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Fusion_Power
12 Bit
Beiträge: 5961
Registriert: So Dez 25, 2005 16:33
Wohnort: zu Hause

Re: Gmu Music Player 0.7.0_BETA7

#2 Beitrag von Fusion_Power » Do Dez 31, 2009 17:07

Ich hab immer noch Firmware 2.1.1. :D
Also auch noch den alten Player. Aber wenn das nicht so einfach läuft, lohnt der Aufwand nicht mehr. Ich warte dann lieber auf einen Pandora-Port. Brauch den GP2X eh nur noch selten zum Musik hören und war im grunde nie zufrieden mit der bescheidenen Soundqualität des Gerätes. Da erhoff ich mir von der Pandora mehr. :)

Frage, du warst nie Freund von Equalizer & Co. Aber währe eine simple Höhen/Tiefen regelung möglich um eventuell Kopfhörer auszugleichen ,die zu wenig basslastig sind? Hab gute Ohrhörer aber die Höhen sind da bissl zu dominant, drum währe es supi, wenn der Player da anpassungen zuließe. :)

Benutzeravatar
wejp
10 Bit
Beiträge: 1279
Registriert: Mo Nov 14, 2005 09:33
Kontaktdaten:

Re: Gmu Music Player 0.7.0_BETA7

#3 Beitrag von wejp » Do Dez 31, 2009 17:20

Fusion_Power hat geschrieben:Ich hab immer noch Firmware 2.1.1. :D
Also auch noch den alten Player. Aber wenn das nicht so einfach läuft, lohnt der Aufwand nicht mehr. Ich warte dann lieber auf einen Pandora-Port. Brauch den GP2X eh nur noch selten zum Musik hören und war im grunde nie zufrieden mit der bescheidenen Soundqualität des Gerätes. Da erhoff ich mir von der Pandora mehr. :)
So super-viel Arbeit ist das vermutlich nicht. Wenn man Glück hat, reicht es ein paar .so-Files bereitzustellen. Wenn Du es probieren möchtest, kannst Du es mal versuchen zu starten und mir dann gegebenenfalls die Debug-Ausgabe schicken. Da lässt sich meist schnell rausfinden was fehlt, wenn denn etwas fehlt. Warhscheinlich wird es nötig sein ein halbwegs aktuelles SDL als Shared Object beizulegen und vielleicht noch die ein oder andere weitere lib.
Frage, du warst nie Freund von Equalizer & Co. Aber währe eine simple Höhen/Tiefen regelung möglich um eventuell Kopfhörer auszugleichen ,die zu wenig basslastig sind? Hab gute Ohrhörer aber die Höhen sind da bissl zu dominant, drum währe es supi, wenn der Player da anpassungen zuließe. :)
Vom Aufwand unterscheidet sich das so gut wie nicht, aber eventuell setze ich mich da tatsächlich mal dran, weil es schon ne Herausforderung ist. Das kann aber sicher noch etwas dauern. :)
Bild Bild Bild

Antworten

Zurück zu „F100/F200 - News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste