Board - Update!

Wie Ihr sicher alle gemerkt habt, ist das Forum auf den aktuellsten Stand gebracht worden.
Technisch sollte alles gehen, sollte es aber Probleme, Wünsche oder Anregungen geben, bitte einfach hier im Thread posten!

Lizenzfreie Musik

Ihr habt Sound und Musik nötig? Oder wollt was anbieten? Schreibts hier rein!
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
Achim
7 Bit
Beiträge: 191
Registriert: Di Jul 25, 2006 11:17
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Lizenzfreie Musik

#1 Beitrag von Achim » Mo Mär 03, 2008 11:45

Danke ED für den neuen Bereich.

Wer lizenzfreie Musik braucht, schaut u.a. bitte hier:

http://www.softworxs.de/music.html

8)

CYA !
[Expect nothing - be ready for anything]

Fennias Maxim
8 Bit
Beiträge: 304
Registriert: Mo Jan 01, 2007 23:14
Wohnort: Unterfranken
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von Fennias Maxim » Mo Mär 03, 2008 16:07

Na, lizenzfrei sind die Songs nicht. Ehr so ne Mischung aus Freeware und E-Mail-Ware.

Songs unter verschiedenen Lizenzen(CreativeCommons):
http://www.jamendo.com/de/

Benutzeravatar
KingCheese
8 Bit
Beiträge: 445
Registriert: Di Dez 26, 2006 14:39
Wohnort: Aalen

#3 Beitrag von KingCheese » Mo Mär 03, 2008 17:59

Super, dass es nun dieses neue Subforum gibt. :D
Oben wurde jamendo genannt: schaut sie euch an! Ihr werdet nicht enttäuscht sein; ich verfolge diese Seite schon länger und gerade das letzte Update sieht großartig aus. Mittlerweile haben die wahrscheinlich so um die 8000 Alben (könnte 'ne alte Zahl sein).
Was auch noch sehr gut ist: http://newgrounds.com.
Dort gibt es sehr viele "flash-Künstler" und auch viel Musik. Gerade der Klassik und der pop-Kanal sind sehr anspruchsvoll. Es gibt dort auch viele loops - das würde sich viell für den ein oder anderen lohnen :)
Außerdem ist die IDM-Szene (so was wie Electro-Dub) auch oft im Internet durch CC vertreten - das müsste man halt googeln.

@Fennias Maxim: Bist du auch bei jamendo? Mich findet man dort unter dem nick KingCheese (was für 'ne Überraschung!).

Gruß,
Käse
Vor dem Gp2x hatte ich 50 Pfund Übergewicht und war mit mir selbst unzufrieden - aber jetzt bin ich schlank und führe ein ausgeglichenes Leben.

Rufen sie JETZT die Nummer an, die auf ihrem Bildschirm erscheint, es kann jede Sekunde zu spät sein!

Benutzeravatar
4pac
7 Bit
Beiträge: 130
Registriert: Do Dez 06, 2007 21:32
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

#4 Beitrag von 4pac » Mo Mär 03, 2008 19:02

Ich freue mich über die Eröffnung dieser Rubrik und hoffe, dass sie fette Früchte tragen wird!

Fennias Maxim hat geschrieben:Na, lizenzfrei sind die Songs nicht. Ehr so ne Mischung aus Freeware und E-Mail-Ware.


Na, ein Thanks in den Credits wird für einen Soundtrack ja wohl gerade noch drin sein, was ist das schon für´n Zugeständnis, wo an sich sowieso jedes Projekt eine Credits-Screen hat. Ansonsten sind Achims Tracks doch wirlich völlig free to use. Hab mich auch schon öfters dran bedient für Blitzbasic-Projekte. Super Auswahl, alle Genres dabei, gute Qualität und eben keine Massenware :wink:

synapscape
4 Bit
Beiträge: 18
Registriert: Fr Feb 22, 2008 12:38

#5 Beitrag von synapscape » Mi Mär 05, 2008 13:40

Hi!

Eventuell wird man auch hier fündig:

scene.org Musikarchive

Soweit ich weiß sollte diese Musik auch Lizenzfrei sein bzw. denke ich, daß die Musiker wohl nichts gegen eine Verwendung in OpenSource Spielen hätten. Vorrausgesetzt natürlich, man fragt vorher mal nett an, aber das gehört wohl auch zum guten Ton. Finde ich zumindest.

Bis denne,
Markus

Benutzeravatar
Plato
5 Bit
Beiträge: 46
Registriert: Fr Sep 22, 2006 09:10
Wohnort: Klosterlechfeld
Kontaktdaten:

#6 Beitrag von Plato » Fr Mär 14, 2008 14:44

Ich habe früher mal Musik gemacht, wer1 will kann meinen Blues verwenden... garantiert ohne GEMA. ^_^
Zu mehr hat´s nie gereicht als zu dieser Aufnahme... :lol:
Vielleicht gibt´s ja noch mehr Musiker die hier "spenden" wollen...
Hat hier mit vielen gute und faire Geschäfte abgewickelt, ausser mit Agramon. Dem habe ich Geld überwiesen und nichts dafür bekommen, vor Betrügern ist eben keiner gefeit.

Benutzeravatar
4pac
7 Bit
Beiträge: 130
Registriert: Do Dez 06, 2007 21:32
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

#7 Beitrag von 4pac » Sa Mär 15, 2008 20:38

Mann, damit hast du nicht weitergemacht? Scheiße! Das klingt doch voll klasse. Ist das deine Stimme? Das ist irgendwie... besonders... authentisch... macht mir ne Gänsehaut... kennst du zufällig Cpt. Beefheart?

Also, für Games könnte ich mir das vorstellen in einem Western-Shooter oder so. Aber eigentlich eher in einem Road Movie oder einem Film von Tarrantino, oder live on stage. Echt Respekt. Das kriegt einen festen Platz in meinen Musik-Ordner. Und bringt mich gerade wieder voll auf den Blues-Trip. Gleich mal suchen gehen. Wo war noch der ganze Kram, Beefheart, Waits, Jon Spencer Blues Explosion, Ry Cooder & Ali Farka Toure...

Benutzeravatar
KingCheese
8 Bit
Beiträge: 445
Registriert: Di Dez 26, 2006 14:39
Wohnort: Aalen

#8 Beitrag von KingCheese » Fr Mär 21, 2008 11:25

Für alle, die es gern etwas elektronischer haben ;)
http://foem.info

Die Seite bietet mittlerweile 16 Mix-Cdsund einige EPs zum download von zT sehr guten Elektro/Dance/IDM-Musikern - einfach mal reinhören.

Gruß,
Käse
Vor dem Gp2x hatte ich 50 Pfund Übergewicht und war mit mir selbst unzufrieden - aber jetzt bin ich schlank und führe ein ausgeglichenes Leben.

Rufen sie JETZT die Nummer an, die auf ihrem Bildschirm erscheint, es kann jede Sekunde zu spät sein!

gloom
5 Bit
Beiträge: 39
Registriert: Di Mai 08, 2007 21:32
Wohnort: Berlin

#9 Beitrag von gloom » Fr Mär 21, 2008 18:21

Dann möchte ich auch gerne mal ein wenig Werbung machen für eine sehr gute Band...

www.tryad.org (sind auch bei Jamendo verzeichnet)

Die Songs sind unter einer cc lizenz. Kann besonders von der ersten CD "Public Domain" die Lieder
- the rising
- witness
- sampling memory
empfehlen. Einfach mal reinhören ;-)

trucidare
7 Bit
Beiträge: 173
Registriert: So Apr 16, 2006 21:02
Wohnort: Eutin
Kontaktdaten:

#10 Beitrag von trucidare » Mi Mär 26, 2008 20:44

Ich weiß nicht wie hier die Lizenz ist aber ich bezieh viel Musik von:

http://www.download.com
while ( psp_flashing )
psp_power_off();
psp_brick();

if ( psp_brick and modchip)
psp_reflash();
load_eboot("ms0:/PSP/SYSTEM/UPDATE/EBOOT.PBP");
psp_reflash_do(1.5);
end

Fennias Maxim
8 Bit
Beiträge: 304
Registriert: Mo Jan 01, 2007 23:14
Wohnort: Unterfranken
Kontaktdaten:

#11 Beitrag von Fennias Maxim » Mi Mär 26, 2008 23:10

www.pornophonique.de <- 8-Bit Lagerfeuer
Ihr solltet euch das Album downloaden. Online anhören knackst das irgendwie!

Witzman
3 Bit
Beiträge: 8
Registriert: Fr Jan 11, 2008 16:52

#12 Beitrag von Witzman » Do Mär 27, 2008 07:22

Ich mache elektronische Musik mit dem Rechner und habe ein paar Tracks bei LastFM online.

http://www.lastfm.de/music/Witzman/Pure+Downbeat

Wuerde mich sehr ueber Feedback freuen, wenn jemand die Zeit findet, mal reinzuhoeren.

ciao,
Witzman

Benutzeravatar
KingCheese
8 Bit
Beiträge: 445
Registriert: Di Dez 26, 2006 14:39
Wohnort: Aalen

#13 Beitrag von KingCheese » Do Mär 27, 2008 17:10

trucidare hat geschrieben:Ich weiß nicht wie hier die Lizenz ist aber ich bezieh viel Musik von:

http://www.download.com


Also, das passt nicht so ganz dazu: CC (Creative Commons) ist die Lizenz für Hobby-Musiker, die für den download und für die Verwendung ihrer Musik keine Gebühren verlangen - natürlich muss man die Künstler namentlich in seinem Projekt dafür nennen und man darf solch eine Musik auch nicht kostenpflichtig verwenden.
Die oben angebotene Musik ist eher von bekannteren Musikern, auch gibt es wenig richtige Lieder zum downloaden, oft nur samples.

@Witzman: Tja, sowas muss ich mir immer gleich anhören, da bin ich viel zu neugierig, um solche posts nicht zu beachten ;)
Erstmal finde ich die Lieder gut; wie ordnest du dich selber ein? Ich hatte sofort an drum 'n' bass gedacht, kann aber auch in Richtung chill-out gehen - bin mir da unsicher.
"Das Innere einer Wolke" war sehr gut. Allgemein gefällt mir dein treibender beat, der strukturiert das ganze ganz gut.
"Gedankenfrosch" u. "Kräfte d. Wassers" waren mir persönlich zu experimentell. Die Effekte waren gut, aber es fehlten die richtigen Höhepunkte.
"Akustische Reize" ist glaub' ich mein Lieblingslied, es erinnert mich an Rez :) (dadurch, dass der beat beruhigend ist und die ambient-Melodie in regelmäßigen Abständen kommt). Oh, ich weiß ja gar nicht, ob du Rez kennst ^_^
"Träume sind Schäume" war sehr ähnlich zum Opener, also auch gut. Die Effekte gehen alle in eine klangliche Richtung, dadurch ergibt sich ein besseres Bild, als in 2. und 3.

Aber ich will dich nicht mit einem "Review" erschlagen, kurz und knapp:
Ich würde mich auf mehr freuen :)

Gruß,
Käse
Vor dem Gp2x hatte ich 50 Pfund Übergewicht und war mit mir selbst unzufrieden - aber jetzt bin ich schlank und führe ein ausgeglichenes Leben.

Rufen sie JETZT die Nummer an, die auf ihrem Bildschirm erscheint, es kann jede Sekunde zu spät sein!

Witzman
3 Bit
Beiträge: 8
Registriert: Fr Jan 11, 2008 16:52

#14 Beitrag von Witzman » Fr Apr 04, 2008 06:44

Hi KingCheese,

Freut mich sehr, dass du dir mal Zeit genommen hast, die Titel durchzuhoeren.
Ich selber wuerde es als Downbeat, Chillout oder sowas bezeichnen.

Leider habe ich aufgrund meiner bald beginnenden Vaterschaft nicht soviel Zeit, und es kann noch etwas dauern, bis ich was neues fertig habe, aber sobald das der Fall ist, melde ich mich natuerlich.


Vielen Dank nochmal fuer das Review.
Da ich das ganze primaer fuer mich selbst mache, freut es mich umso mehr, wenn sich jemand findet, dem es irgendwie gefaellt :)

ciao,
Witzman

Snoopy1a
4 Bit
Beiträge: 18
Registriert: Mi Apr 02, 2008 16:16
Kontaktdaten:

#15 Beitrag von Snoopy1a » Fr Apr 04, 2008 14:47

Schaut euch mal diese Seite an:

http://www.myownmusic.de/
Snoop`s Spar- und Verdienstvorschläge
http://www.repage1.de/member/snoopy1a

Antworten

Zurück zu „Musikertreff“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast