Die besten Emulatoren

Alles über Emulatoren auf dem gp2x kommt hier rein.
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
BeatBoulette
5 Bit
Beiträge: 54
Registriert: So Jun 01, 2008 16:16

Die besten Emulatoren

#1 Beitrag von BeatBoulette » Do Jun 05, 2008 19:41

Welche Emulatoren laufen eigetnlich auf dem GP2x in Full-Speed und Sound, also (fast) so gut wie die Originale?
Bild

vielen Dank !!!

Benutzeravatar
funkyferdy
9 Bit
Beiträge: 562
Registriert: Fr Nov 25, 2005 08:47
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Die besten Emulatoren

#2 Beitrag von funkyferdy » Fr Jun 06, 2008 08:09

Mame
SNES (zumindest sehr viele spiele)
NES
Gameboy
Megadrive
NEOGEO

und und und ... schau ma im archiv
ctrl-alt-delete.ch
first edition gp2x - Serial: 00000229 - Firmware 2.10 - Skin: Ubuntu
Bei Evildragon gekauft - logo!

Benutzeravatar
Jubal
9 Bit
Beiträge: 647
Registriert: Mi Jan 23, 2008 18:02

Die besten Emulatoren

#3 Beitrag von Jubal » Fr Jun 06, 2008 12:48

mein Liebling, ScummVM
Bild

Benutzeravatar
Fusion_Power
12 Bit
Beiträge: 5961
Registriert: So Dez 25, 2005 16:33
Wohnort: zu Hause

Die besten Emulatoren

#4 Beitrag von Fusion_Power » Fr Jun 06, 2008 13:14

funkyferdy hat geschrieben:Mame
SNES (zumindest sehr viele spiele)
NES
Gameboy
Megadrive
NEOGEO

und und und ... schau ma im archiv
Naja, SNES ist noch verbesserungswürdig aber der MegaDrive Emu "Picodrive" ist im Grunde absolut perfekt, spielt auch MegaCD und Virtua Racing ab. :D
Der (Arcade) CPS2 Emu läuft auch Full-Speed, genau wie Final Burn Alpha. :)

Benutzeravatar
momosxp
8 Bit
Beiträge: 281
Registriert: Di Apr 08, 2008 09:34
Kontaktdaten:

Die besten Emulatoren

#5 Beitrag von momosxp » Fr Jun 06, 2008 14:52

pocketsnes läuft auch perfekt würd ich sagen. Also ich hatte bisher kein Spiel was nich fullspeed läuft. Wenn nicht fullspeed, dann fullspeed auf 240mhz

Benutzeravatar
BeatBoulette
5 Bit
Beiträge: 54
Registriert: So Jun 01, 2008 16:16

Die besten Emulatoren

#6 Beitrag von BeatBoulette » Fr Jun 06, 2008 15:19

zur not gibt es noch GBA Emulatoren und die laufen doch auch ganz gut oder? :wink:
Muss ich/bzw. ist es empfelenswert wenn ich den GP2x übertakte? Und gibts es dafür ein deutsches Tutorial?

Benutzeravatar
rei_negishi
9 Bit
Beiträge: 877
Registriert: Di Aug 29, 2006 21:44

Die besten Emulatoren

#7 Beitrag von rei_negishi » Fr Jun 06, 2008 15:30

Der GBA-Emu funktioniert auch schon ganz gut, es gibt aber einige Spiele die nicht oder nur sehr schlecht laufen. Da sind die vorher genannten Emus um einiges besser bzw. weiter entwickelt.

Mit dem Standardtakt von 200MHz läuft schon sehr viel. Bei Emulatoren ist Übertakten sinnvoll, da man somit mehr Leistung zur Verfügung hat und die Emulation flüssiger wird. Dabei kann auch eigentlich nichts kaputt gehen. Im schlimmsten Fall hängt er sich auf und nach einem Neustart geht es mit Standardtakt wieder los.
Mit GMenu2x ist das Übertakten ganz einfach für jedes Programm einzustellen und einige Programme, wie z.B. PocketSNES oder MAME bieten von sich aus schon eine Möglichkeit des Übertaktens.

Übrigens ist auch ein Untertakten möglich! Bei Programmen/Spielen, die weniger Leistung brauchen, kann man so die Akkulaufzeit verbessern.
Aktuelle Homebrew-News für alle Systeme: PDRoms.de

Gruß Rei (^^)/

Benutzeravatar
BeatBoulette
5 Bit
Beiträge: 54
Registriert: So Jun 01, 2008 16:16

Die besten Emulatoren

#8 Beitrag von BeatBoulette » Fr Jun 06, 2008 17:58

Oben steht: NEOGEO
wie sieht es aus mit dem NEO GEO Pocket Color?

wird auch das Capcom Play Systen in irgendeiner Weise unterstützt?


Benutzeravatar
Fusion_Power
12 Bit
Beiträge: 5961
Registriert: So Dez 25, 2005 16:33
Wohnort: zu Hause

Die besten Emulatoren

#10 Beitrag von Fusion_Power » Sa Jun 07, 2008 12:47

BeatBoulette hat geschrieben: wird auch das Capcom Play Systen in irgendeiner Weise unterstützt?
Ich hab doch oben geschrieben CPS2. :D Das deckt der CPS 2 Emulator ab. Das ältere CPS1 sollte mit Final Burn Alpha und (teilweise) mit MAME laufen. Hab Strider und Street Fighter 2 getestet, das müssten CPS1 Games sein. Beides läuft tatsächlich mit MAME aufm GP2X aber der Final Burn ist schneller. FB spielt übrigens auch NEOGEO Games ab, man hat also reichlich Auswahl und Alternativen an Emus. ;)

Benutzeravatar
Ironwolf
5 Bit
Beiträge: 33
Registriert: So Aug 05, 2007 10:51

Die besten Emulatoren

#11 Beitrag von Ironwolf » Sa Jun 07, 2008 15:54

Moin,

also läuft die ScummVM auch so gut unter dem F200???
Sprich, SaM, MI 1+2, Indy, Dott, etc. machen keine Probs auf dem weißen Teil?

Das wäre echt ein Grund den "Kleinen" zu kaufen...

Benutzeravatar
Jubal
9 Bit
Beiträge: 647
Registriert: Mi Jan 23, 2008 18:02

Die besten Emulatoren

#12 Beitrag von Jubal » Sa Jun 07, 2008 16:24

SaM, MI 1 und 2 und indy laufen komplett flüssig bei mir. und das mit einem 200ter takt.
Sonst habe ich noch nicht viel ausprobiert, sollte aber alles laufen. Irgendwo habe ich auch mal eine Liste gehabt welche wie gut laufen aber finde ich gerade nicht.
Bild

Benutzeravatar
Ironwolf
5 Bit
Beiträge: 33
Registriert: So Aug 05, 2007 10:51

Die besten Emulatoren

#13 Beitrag von Ironwolf » Sa Jun 07, 2008 16:50

Jetzt MUSS ich ganz blöd nachfragen:

Mit Sound (nicht PC-Speaker-like) und allem drum und dran? Mouse ist über den TS?

Benutzeravatar
Fusion_Power
12 Bit
Beiträge: 5961
Registriert: So Dez 25, 2005 16:33
Wohnort: zu Hause

Die besten Emulatoren

#14 Beitrag von Fusion_Power » Sa Jun 07, 2008 17:46

Ironwolf hat geschrieben:Jetzt MUSS ich ganz blöd nachfragen:

Mit Sound (nicht PC-Speaker-like) und allem drum und dran? Mouse ist über den TS?
Voller Sound, Midi, Sprachausgabe, alles. :) Ich hab die Talkie-Versionen von DoTT und Flight of the Amazon Queen. Laufen perfekt auf dem GP2X. Hab den F-100, also kein Touchscreen aber aufm F-200 sollte ScummVM wohl mit Touchscreen funzen, wenn nicht gerad dieses neue Firmwareproblem dazwischen funkt.

Benutzeravatar
Jubal
9 Bit
Beiträge: 647
Registriert: Mi Jan 23, 2008 18:02

Die besten Emulatoren

#15 Beitrag von Jubal » Sa Jun 07, 2008 18:01

Mit fw 4.0 läuft der TS wunderbar. macht auch echt laune damit so welche Games zu daddeln.
Bild

Antworten

Zurück zu „F100/F200 - Emulation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast