Board - Update!

Wie Ihr sicher alle gemerkt habt, ist das Forum auf den aktuellsten Stand gebracht worden.
Technisch sollte alles gehen, sollte es aber Probleme, Wünsche oder Anregungen geben, bitte einfach hier im Thread posten!

Der offizielle Pandora Diskdump DD Thread

Probleme oder Fragen zur Pandora? Hier könnte es die Antwort geben
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4669
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Der offizielle Pandora Diskdump DD Thread

#1 Beitrag von IngoReis » Fr Mai 08, 2015 20:14

Hallo,wie einige von euch Wissen benutzen/erstellen wir ja gerne vorgefertigte Images
mit Betriebsystemen per Diskdump auf der Pandora :-)


Dieser Thread soll die Möglichkeiten mit DiskDump bzw "dd" zeigen und es jedem
ermöglichen ganz leicht Backups zu erstellen von Systemen und Karten.

Die Pandora hat ja zwei SD Kartenslots.

Code: Alles auswählen

Der Linke ist /dev/mmcblk0 und der Rechte ist /dev/mmcblk1
Wenn eine SD Karte mehrere Partitionen hat und ich nur die erste Partition sichern will dann dann finde ich diese als

Code: Alles auswählen

/dev/mmcblk0p1 im linken SD Slot oder /dev/mmcblk1p1 im rechtem SD Slot
Sichern einer ganzen SD Karte incl aller Partitionen als komprimierte gzip Datei:
-Karte die wir sichern wollen in den linken Slot
-andere Karte oder Stick wo das Backup hinsoll einstecken und im Terminal:

Code: Alles auswählen

sudo dd if=/dev/mmcblk0 | gzip > /wohin/auch/immer.gz
und warten bis der SD Slot aufhört zu blinken(das kann je nach SD Speed/Größe lange dauern)

Das erstellte Backup schreibt ihr mit diesem Befehl zurück auf eine SD Karte im linken Slot:

Code: Alles auswählen

sudo gunzip -c /wo/das/Backup/halt/ist.gz| dd of=/dev/mmcblk0
Bei dem Backup von nur der ersten Partition das /dev/mmcblk0 in /dev/mmcblk0p1 ersetzen.
Genauso beim zurückschreiben von nur der ersten Partition.
Das könnt ihr genauso mit ner 2. oder 3. Partition machen mit /dev/mmcblk0p2 oder /dev/mmcblk0p3

Andere Kompressionsarten:

Bzip2:

Code: Alles auswählen

Backup machen
sudo dd if=/dev/mmcblk0 | bzip2 >/media/daten/image.bz2
zurück schreiben
sudo bunzip2 -ck /media/daten/image.bz2 | dd of=/dev/mmcblk0
XZ für maximale Kompression und extrem langsamste Geschwindigkeit:

Code: Alles auswählen

Backup machen:
sudo dd if=/dev/mmcblk0 | xz -c -9 > /media/daten/image.xz
zurück schreiben:
xzcat /media/daten/image.xz | sudo dd of=/dev/mmcblk0
Um massig Speicherplatz zu sparen könnte ihr auf der SD Karte auch den freien Speicher erstmal mit Nullen überschreiben..
...sonst tut DiskDump auch diesen mitpacken:
Das erstellt eine temp.tmp Datei die den ganzen freien Speicherplatz solange mit Nullen überschreibt bis es nimmer geht.
Danach gleich diese Datei wieder löschen bitte.
Das geht nur nicht mit Fat32 Partitionen wegen der 4GB Grenze.

Code: Alles auswählen

sudo dd if=/dev/zero of=/media/wie-die-Partition-halt-heist/temp.tmp
sudo rm /media/wie-die-Partition-halt-heist/temp.tmp

Hier ein Link wie das unter Windows total easy geht auch mit Fat32 ;)
http://www.drwindows.de/windows-anleitu ... schen.html
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Benutzeravatar
Raik
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 988
Registriert: Mi Nov 07, 2012 19:19
Wohnort: Nhg.
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Pandora Diskdump DD Thread

#2 Beitrag von Raik » Mi Mai 13, 2015 06:36

Ein paar Hinweise von mir noch:

DD meldet sich nur bei Fehlern und wenn fertig. Es gibt keinerlei Rückfragen etc. Also immer genau hinsehen!

Wenn man die Pandora z.B. ohne eingelegte Karte startet und später einlegt oder nur rechts eine steckt, ist es möglich daß rechts mmcblk0 ist.
Ich hatte das schon mehrmals. Das kann auch passieren, wenn man beide Karten ungefähr gleichzeitig einsteckt und die Rechte schneller ist.

Wenn DD begonnen hat, ist zu spät.

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4669
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: Der offizielle Pandora Diskdump DD Thread

#3 Beitrag von IngoReis » Do Mai 14, 2015 12:43

Danke sehr für die Hinweise,werde die baldig ergänzen. ;)

Weis eigentlich einer mehr Kompressionsarten die wir nutzen können?

Suche z.B. Befehle für
-Zip (nicht gzip)
-Rar (wenns das geben sollte)
-Uha

andere? ;)
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Benutzeravatar
Raik
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 988
Registriert: Mi Nov 07, 2012 19:19
Wohnort: Nhg.
Kontaktdaten:

Re: Der offizielle Pandora Diskdump DD Thread

#4 Beitrag von Raik » Do Mai 14, 2015 15:02

Vieles von dem hier wird schon gehen.
Mußt Dir nur die Progrämmchen zusammen suchen.
Später mehr...

Antworten

Zurück zu „Pandora FAQ - Alles über die Pandora“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast