Wie sieht es aus mit den Wiz emus?

Alles über verschiedenste Emulatoren.
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9401
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

Re: Wie sieht es aus mit den Wiz emus?

#16 Beitrag von EvilDragon » Sa Apr 24, 2010 14:04

Ghanji hat geschrieben:
EvilDragon hat geschrieben: Nein, im Gegenteil. Die Pandora hat dem WIZ Kundschaft gebracht.
Das mag sein, aber alteingesessene Szene-Devs wissen nicht erst seit der Pandora vom WIZ...
...und der Anteil neuer Devs scheint mir eher verschwindend gering.
Man vergleiche einfach einmal das Software-Angebot vom FX00 und WIZ. Man vergleiche einfach einmal die Qualität der Ports. Ohne Pickle gäbe es viele Emus doch überhaupt nicht für den WIZ.
Die Pandora-Ankündigung kurz vor Release des WIZ hat m.E. viele in die Situation einer Entweder-Oder-Entscheidung gebracht.

Aber das ist Jammern auf hohem Niveau, ich bin mit Abstrichen zufrieden mit meinem WIZ.
Hm, würde ich nicht sagen.
Die meisten Hardcore-Devs (Squidge, notaz, etc.) lieben es, Systeme auszureizen und neues auszuprobieren.
Sie hatten alle einen Prototyp-WIZ von mir bekommen. Aber sie fanden ihn nicht so interessant - weil er verglichen mit dem GP2X nicht viel neues zu bieten hatte.
Die "normalen" Devs (skeezix, Pickle, etc.) arbeiten nach wie vor an WIZ-Sachen. Man siehe z.B. Lemonboy, etc.
Auch wollen notaz und DJWillis wieder mehr am WIZ arbeiten, wenn das Pandora-Release soweit draussen ist.

notaz hat schon so einige Überraschungen in petto - fast alle seine Sachen entwickelt er zeitgleich für WIZ und Pandora.
Bild

Benutzeravatar
Ghanji
8 Bit
Beiträge: 280
Registriert: Mi Feb 08, 2006 21:00

Re: Wie sieht es aus mit den Wiz emus?

#17 Beitrag von Ghanji » Sa Apr 24, 2010 14:36

Das klingt ja, äääääh, SUPER :juhu:
Ich dachte der WIZ verstaubt bei notaz und co. irgendwo in einer Schubade...
Bild

N.Side
4 Bit
Beiträge: 22
Registriert: Mi Dez 02, 2009 15:56

Re: Wie sieht es aus mit den Wiz emus?

#18 Beitrag von N.Side » So Apr 25, 2010 07:39

EvilDragon hat geschrieben: Und das ganze seit der riesigen Pandora-Pressemeldung im Dezember.
Bis Dezember hatte ich ca. 5 Verkäufe pro Woche, als aber die Pandora-Pressemeldung durch alle großen Portale Deutschlands ging, hat sich der WIZ auf einen Schlag ca. 8 - 10 Mal pro Tag verkauft. Auch heute noch verkaufe ich mindestens 3 pro Tag.
Das kann ich bestätigen. Ich selbst habe ein Artikel über den Pandora Handheld
gelesen. Aufgrund dessen bin ich den Wiz gestossen und habe mich dann, nach ein
paar Tagen, für den Kauf entschieden.
Vorher war mir gar nicht bekannt, daß es solche Opensource Handhelds gibt.
Das hatte mich so begeistert, daß ich mir den Wiz dann auch gekauft habe.

Mister L
3 Bit
Beiträge: 10
Registriert: Do Mär 25, 2010 00:03

Re: Wie sieht es aus mit den Wiz emus?

#19 Beitrag von Mister L » Sa Mai 01, 2010 22:24

War bei mir such so. Ich bin auch sehr zufrieden mit dem WIZ und wenn man sich etwas in die Handhabung der Emus eingearbeitet hat, funktionieren auch gut 90% meiner alten Retroklassiker! :juhu:

Nur von der DosBox hatte ich mir deutlich mehr erhofft. Hätte noch so einige alte Adventures, die ich gerne mobil zocken würde.
Naja, man kann nicht alles haben.

Trotzdem, eindeutige Kaufempfehlung auch von mir. :-)

Benutzeravatar
Devaux
11 Bit
Beiträge: 2080
Registriert: So Feb 05, 2006 22:21
Wohnort: ~/
Kontaktdaten:

Re: Wie sieht es aus mit den Wiz emus?

#20 Beitrag von Devaux » Sa Mai 01, 2010 22:42

Mister L hat geschrieben:Nur von der DosBox hatte ich mir deutlich mehr erhofft. Hätte noch so einige alte Adventures, die ich gerne mobil zocken würde.
DOSBox ist in jedem Falle problematisch, da es sehr hardwarehungrig ist. Selbst auf einem aktuellen PC mit mehreren GHz und Multicore kann es zu Rucklern kommen.
Was Adventures betrifft, so hast Du aber die Moeglichkeit die meisten mit ScummVM zu spielen. Damit funktionieren praktisch alle LucasFilm/Arts-Klassiker, Baphomets Fluch, Gooblins... und sogar ein paar Sierra-Adventures :)
Liste der Spiele findest Du hier.
Sollte dieses Spiel nicht ueber ScummVM spielbar sein, gibts oft noch die Moeglichkeit, dass es vielleicht fuer die Amiga gab und es mit UAE spielbar ist.
$ uname -a
Linux thaddaeus 2.6.38-gentoo #1 SMP Wed Mar 23 00:58:17 CET 2011 x86_64 Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q6600 @ 2.40GHz GenuineIntel GNU/Linux


Ein OpenSource Handheld ist immer nur so gut wie seine Community.

*** Whatever you do, don't hit Alt+F2 and type 'free the fish' ***

Mister L
3 Bit
Beiträge: 10
Registriert: Do Mär 25, 2010 00:03

Re: Wie sieht es aus mit den Wiz emus?

#21 Beitrag von Mister L » So Mai 02, 2010 08:29

Naja, mir ging es hauptsächlich um die VGA-Klassiker von Sierra wie Space-, Heros-, Kings- und Police-Quest und die ganzen Larry Titel.
Die laufen am PC unter DOSbox super.
Hab schon versucht Larry1 über UAE zu spielen, aber bei den Ladezeiten kam schon früher am Amiga keine Freude auf. :no:

Aber vielleicht werden die ja eines Tages auch unter ScummVM laufen. :-)

Benutzeravatar
Devaux
11 Bit
Beiträge: 2080
Registriert: So Feb 05, 2006 22:21
Wohnort: ~/
Kontaktdaten:

Re: Wie sieht es aus mit den Wiz emus?

#22 Beitrag von Devaux » So Mai 02, 2010 10:47

Mister L hat geschrieben:Naja, mir ging es hauptsächlich um die VGA-Klassiker von Sierra wie Space-, Heros-, Kings- und Police-Quest und die ganzen Larry Titel.
Die laufen am PC unter DOSbox super.
Hab schon versucht Larry1 über UAE zu spielen, aber bei den Ladezeiten kam schon früher am Amiga keine Freude auf. :no:

Aber vielleicht werden die ja eines Tages auch unter ScummVM laufen. :-)
Laut dieser Seite von ScummVM werden sehr viele Sierra-Spiele in der aktuellen 1.1.0svn nachgereicht. Leider gibts fuer den Wiz noch kein 1.1.0svn-Release.
Koenntest aber schonmal fuer die PC-Version austesten, damit Du dann siehst, ob es (bald) mit dem Wiz gehen wird.
$ uname -a
Linux thaddaeus 2.6.38-gentoo #1 SMP Wed Mar 23 00:58:17 CET 2011 x86_64 Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q6600 @ 2.40GHz GenuineIntel GNU/Linux


Ein OpenSource Handheld ist immer nur so gut wie seine Community.

*** Whatever you do, don't hit Alt+F2 and type 'free the fish' ***

lurch86
7 Bit
Beiträge: 191
Registriert: Sa Feb 06, 2010 18:40

Re: Wie sieht es aus mit den Wiz emus?

#23 Beitrag von lurch86 » Di Jun 08, 2010 16:47

gibts was neues von den devs der emus? Die Pandora ist ja nun raus.

über updates von paar emus würd ich mich mal freuen.

mfg

Benutzeravatar
Retribute
7 Bit
Beiträge: 171
Registriert: Mi Feb 02, 2011 15:49
Wohnort: NRW

Re: Wie sieht es aus mit den Wiz emus?

#24 Beitrag von Retribute » Di Feb 15, 2011 20:41

PIKACHU99 hat geschrieben:
Ich wollte gestern Golden Sun zocken. Selbst auf 800MHZ, 2048er Sound unskalierter Tearing - Mode öfters runter 44 FPS. Hört sich jetzt wahrscheinlich verweichlicht an, aber sowas find ich doof. Wenn der sich dann nach ner halben Stunde auch noch aufhängt (lag wahrscheinlich am Takt...) verdirbt mir das den Rest der Lust. Vll. porbier ichs nochmal mit festem FS. Ansonsten hab ich noch nicht so viel GBA gespielt, lief aber meist spielbar gut(FF & Pkmn).
AHHH Vergiss das bei mir läuft es sehr gut exzellent Perfekt!!!Auf 533Mhz, skaliet 3:2 anti tear!60 FPS! ;)
soll das jetzt ironisch sein oder was ?

in Kämpfen stockt der Ton sehr stark und auch die FPS gehen teilweise bis auf 30 runter.
in manchen Gebieten, z.B im Anfangs-Dorf neben einem der Wasserfälle, komm ich auf ca. 45.
(600Mhz, auch auf 700+ wird es nicht viel besser)

ich bezweifle dass das von Wiz zu Wiz unterschiedlich ist. >_>

PIKACHU99

Re: Wie sieht es aus mit den Wiz emus?

#25 Beitrag von PIKACHU99 » Mi Feb 16, 2011 16:17

Das war kein Witz, bei mir läufts 1A ;)

Benutzeravatar
Retribute
7 Bit
Beiträge: 171
Registriert: Mi Feb 02, 2011 15:49
Wohnort: NRW

Re: Wie sieht es aus mit den Wiz emus?

#26 Beitrag von Retribute » Mi Feb 16, 2011 17:36

gibt es da irgendwelche Tricks ?

so wie es bei mir läuft macht's echt keinen Spaß.

PIKACHU99

Re: Wie sieht es aus mit den Wiz emus?

#27 Beitrag von PIKACHU99 » So Feb 20, 2011 18:21

Villeicht hast du ein schlechtes BIOS?
Bei mir hats auch nicht funktioniert bevor ich eins ohne Meldung am Anfang hatte.

Benutzeravatar
Retribute
7 Bit
Beiträge: 171
Registriert: Mi Feb 02, 2011 15:49
Wohnort: NRW

Re: Wie sieht es aus mit den Wiz emus?

#28 Beitrag von Retribute » So Feb 20, 2011 20:06

bei dem BIOS das ich verwende kommt keine Meldung - scheint also in Ordnung zu sein.

Antworten

Zurück zu „Wiz - Emulation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast