Python und PySerial

Für alle Python / pyGame-Entwickler
Antworten
Autor
Nachricht
u.korn@comitware.de
1 Bit
Beiträge: 3
Registriert: Do Aug 23, 2007 11:48

Python und PySerial

#1 Beitrag von u.korn@comitware.de » Di Aug 28, 2007 12:06

Hi,

ich versuche grade mit Python und PySerial eine sereille Kommunikation zwischen dem GP2X und meinem PC hinzubekommen.

Der Transfer vom GP2X zum PC funktioniert einwandfrei, da gibts keine Probleme.
Nur die Richtung vom PC zum GP2X will irgenwie nicht.
Um erstmal ganz generell zu testen ob die Richtung funktioniert hab ich mich
mit telnet auf dem GP2X angemeldet und alles was über die Serielle Schnittstelle reinkommt in eine Datei geschrieben.

Und wie sollte es anderst sein, alles was ich vom PC aus auf die Schnittstelle lege steht schön brav in der Datei.

Nur in meinem Python-Script sagt er mir das keine Daten verfügbar wären und ich finde den Fehler nicht.

Code: Alles auswählen

import os
import time
import serial
import binascii

ser = serial.Serial(0, 115200)  #open first serial port
print ser.portstr       #check which port was realy used
print time.strftime('%H%M%S')

while True:
	AnzahlBytes = ser.inWaiting()
	print time.strftime('%H%M%S')
	print "%d" % (AnzahlBytes)
	if AnzahlBytes > 0:
		Daten = ser.read(AnzahlBytes)
		print binascii.hexlify(Daten)
	time.sleep(1)

print time.strftime('%H%M%S')
ser.close()             #close port
Kann mir irgend jemand sagen was ich falsch mache?

MfG Uli

Antworten

Zurück zu „Python / pyGame“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast