Icontrolpad und Pandora

Hier können User über die Produkte, die im Shop erhältlich sind, diskutieren und Erfahrungsberichte dazu schreiben.
Dabei soll das nicht nur Lobhudelei sein - ehrliche Kritik und Mängel an Produkten sind hier auch erwünscht.
Antworten
Autor
Nachricht
buddha1337
7 Bit
Beiträge: 239
Registriert: Mo Aug 30, 2010 12:27

Icontrolpad und Pandora

#1 Beitrag von buddha1337 » So Jul 01, 2012 11:42

Ich hoffe mal ich hab mit meinem Anliegen halbwegs das richtige Unterforum getroffen.

Man findet erstaunlich wenig über die Verwendung eines Icontrolpads an der Pandora. Das macht mich doch recht stutzig wenn man bedenkt das da quasi die selben Entwickler dahinter sitzen wie bei der Pandora. Warum gibt es dann nichtmal im wiki einen Abschnitt darüber wie man das Icontrolpad an der Pandora zum Laufen bekommt? Oder eine Kompatibilitätsliste der Emulatoren? Klar die meisten Leute kaufen sich das Icontrolpad für ihr Handy aber die Pandora da so gänzlich außer Acht zu lassen find ich irgendwie komisch. Auch in der offiziellen Anleitung wird die Pandora garnicht erwähnt.

Nun aber zu meinem eigentlichen Problem:
Ich hab meine Pandora dazu gebracht das Pad zu erkennen. Die LED blinkt im 5 sekunden Takt und PCSX ReARMed erkennt das Pad auch.
Nur leider kann ich nichts damit steuern.

Desweiteren wüsste ich gerne mit welchen Emulatoren ich das Icontrolpad noch recht problemlos verwenden kann
www.ecosia.org die grüne Suchmaschiene

Benutzeravatar
dirt666
7 Bit
Beiträge: 144
Registriert: Sa Jun 05, 2010 04:28
Wohnort: zu Hause

Re: Icontrolpad und Pandora

#2 Beitrag von dirt666 » So Jul 01, 2012 11:52

Ach was solls, ich frag doch.

Wozu sollte man das Icontrolpad an der Pandora anschließen?
Ich bin nicht da, bin mich suchen gegangen.
Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,sagt mir ich soll auf mich warten.

buddha1337
7 Bit
Beiträge: 239
Registriert: Mo Aug 30, 2010 12:27

Re: Icontrolpad und Pandora

#3 Beitrag von buddha1337 » So Jul 01, 2012 12:06

Für einen zweiten Spieler zum Beispiel. Oder um die Pandora als Konsole am Fernseher zu nutzen.
Klar geht das auch anders aber ich finds etwas Komfortabler.
www.ecosia.org die grüne Suchmaschiene

Benutzeravatar
dirt666
7 Bit
Beiträge: 144
Registriert: Sa Jun 05, 2010 04:28
Wohnort: zu Hause

Re: Icontrolpad und Pandora

#4 Beitrag von dirt666 » So Jul 01, 2012 12:11

Achso ein normales Gamepad ist zu unkomfortabel? :dash:

Warum Einfach machen wenns auch Kompliziert geht.
Ich bin nicht da, bin mich suchen gegangen.
Wenn ich wieder da bin bevor ich zurück komme,sagt mir ich soll auf mich warten.

scorpio16v
7 Bit
Beiträge: 175
Registriert: So Aug 15, 2010 16:16

Re: Icontrolpad und Pandora

#5 Beitrag von scorpio16v » So Jul 01, 2012 15:30

buddha1337 hat geschrieben: Nun aber zu meinem eigentlichen Problem:
Ich hab meine Pandora dazu gebracht das Pad zu erkennen. Die LED blinkt im 5 sekunden Takt und PCSX ReARMed erkennt das Pad auch.
Nur leider kann ich nichts damit steuern.
Wie hast Du das geschaft das Icontrolpad zu koppeln ? Ich bekomme jedesmal nur das Eingabefenster mit einem PIN-Code, den ic am Pad ja nicht eingeben kann.
In welchen Modus hast Du das Pad gebracht ?

buddha1337
7 Bit
Beiträge: 239
Registriert: Mo Aug 30, 2010 12:27

Re: Icontrolpad und Pandora

#6 Beitrag von buddha1337 » So Jul 01, 2012 16:00

Du wählst bei den BT Einstellungen Pincode 1234 aus.
Dann sollte es funktionieren

Hab alle Modi ausprobiert
www.ecosia.org die grüne Suchmaschiene

Antworten

Zurück zu „Produkte und Erfahrungsberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast