Das iControlPad ist da :)

Hier werden News (Produkte, etc.) und geplante Artikel im Shop angekündigt.
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
Fusion_Power
12 Bit
Beiträge: 5961
Registriert: So Dez 25, 2005 16:33
Wohnort: zu Hause

Re: Das iControlPad ist da :)

#61 Beitrag von Fusion_Power » Do Aug 11, 2011 20:37

Johnson r. hat geschrieben:ziemlich genial das neue system, spart neue klemmen...
Ich vermute, dass es nun auch keine weiteren Seitenklemmen (die "Hörner") für das iControlpad geben wird, aber das konnte man sich schon fast denken, viel zu teuer jedes mal neue Klemmen-Sätze zu fertigen.
Eigentlich macht das neue Teil auch die alten Klemmen überflüssig. :-???

Benutzeravatar
Johnson r.
11 Bit
Beiträge: 2538
Registriert: Mi Jun 09, 2010 10:33
Wohnort: Nahe Haithabu

Re: Das iControlPad ist da :)

#62 Beitrag von Johnson r. » Do Aug 11, 2011 20:46

obwohl ich sie von der optik her besser finde die alten klemmen
Bei Fehlern in meinen Beiträgen bitte ich um rasche Steinigung.
Nicht das Kapital, nicht die Maschinen und auch nicht die technischen Ideen sind maßgebend für den Erfolg oder Misserfolg wirtschaftlicher Arbeit. Die wesentliche Rolle spielt der Mensch.
Prof. Hugo Junkers

Benutzeravatar
Infinity
11 Bit
Beiträge: 2429
Registriert: Fr Mär 11, 2011 17:21
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Das iControlPad ist da :)

#63 Beitrag von Infinity » Do Aug 11, 2011 21:52

Ich habe 2 Sätze von den "alten".
Was ein Glück.
aber die neuen sind auch nett, hätte aber Angst vor Kratzern:-(

Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9403
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

Re: Das iControlPad ist da :)

#64 Beitrag von EvilDragon » Do Aug 11, 2011 22:16

Die alten gibt es doch weiterhin, da sie zum iPhone wunderbar passen.
Bild

Benutzeravatar
Infinity
11 Bit
Beiträge: 2429
Registriert: Fr Mär 11, 2011 17:21
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Das iControlPad ist da :)

#65 Beitrag von Infinity » Do Aug 11, 2011 22:23

Stimmt, das iPhone sitzt perfekt darin.
Nur iPods sind zu dünn.

michelsausb
1 Bit
Beiträge: 1
Registriert: Mi Aug 17, 2011 14:34

Re: Das iControlPad ist da :)

#66 Beitrag von michelsausb » Mi Aug 17, 2011 14:40

Hallo an alle, hab mich gerade frisch angemeldet!

Bin auch schon lange "scharf" auf das Icontrolpad. Mittlerweile gibt es ja diese neue Befestigungsmöglichkeit.
Kann mir jemand sagen, ob da endlich auch das HTC Desire HD reinpasst???
Hab schon so viele Roms runtergeladen (SNES, Atari, GBC, Megadrive usw.), sind aber per Touchscreen-Buttons oftmals nahezu unspielbar.

Gruß aus Dresden

Michael

Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9403
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

Re: Das iControlPad ist da :)

#67 Beitrag von EvilDragon » Fr Aug 19, 2011 11:58

Das HTC Desire HD müsste eigentlich reinpassen, welche Masse hat es denn?
Bild

Benutzeravatar
stoni
9 Bit
Beiträge: 896
Registriert: Fr Nov 10, 2006 08:53
Wohnort: Dresden

Re: Das iControlPad ist da :)

#68 Beitrag von stoni » Fr Aug 19, 2011 13:47

Die Masse beträgt 164 gr (Galaxy s2 116 gr,Iphone4 137 gr)
und ist aber mit 11,8 mm (Galaxy s2 9 mm,Iphone4 9,3 mm) schon ein wenig dicker,
das würd ich eher als Problem sehen

Benutzeravatar
Hagbard
7 Bit
Beiträge: 165
Registriert: Di Jan 31, 2006 00:36
Wohnort: Konstanz
Kontaktdaten:

Re: Das iControlPad ist da :)

#69 Beitrag von Hagbard » Mo Sep 26, 2011 19:26

Hallo,

hab mir noch zusätzlich den Universalhalter geholt. Es sind 2 kurze Stifte und die Gummimatte dabei. Die Frage lautet: Wie montiere ich das Teil am iControlPad? Mit einem Stift hält es nicht mal sein eigenes Gewicht, geschweige denn ein Handy. Anleitung war keine dabei.
Jedesmal wenn ich denke, ich bin ganz unten angelangt, kommt jemand und leiht mir eine Schaufel.

scorpio16v
7 Bit
Beiträge: 175
Registriert: So Aug 15, 2010 16:16

Re: Das iControlPad ist da :)

#70 Beitrag von scorpio16v » Di Sep 27, 2011 17:11

Ich habe mal eine Frage zur Funktionsweise des iControlpad mit bluezIME.
Normalerweise wird doch den Analog Nubs ein Keyevent zugewiesen, d.h. die Steuerung ist eigentlich ein Tastendruck, also digital.
In der neuen Version von N64oid mit integrierter bluezIME ist mit dem linke Nub aber eine analoge Steuerung möglich.
Gibt es dieses Feature auch bald mit der normalen App ? Wie konnte Yongzh das überhaupt realisieren ?

Benutzeravatar
Fusion_Power
12 Bit
Beiträge: 5961
Registriert: So Dez 25, 2005 16:33
Wohnort: zu Hause

Re: Das iControlPad ist da :)

#71 Beitrag von Fusion_Power » Di Sep 27, 2011 22:46

Hagbard hat geschrieben:Hallo,

hab mir noch zusätzlich den Universalhalter geholt. Es sind 2 kurze Stifte und die Gummimatte dabei. Die Frage lautet: Wie montiere ich das Teil am iControlPad? Mit einem Stift hält es nicht mal sein eigenes Gewicht, geschweige denn ein Handy. Anleitung war keine dabei.
Wo in EDs Shop findet man eigentlich den neuen Universal-Holder?

Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9403
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

Re: Das iControlPad ist da :)

#72 Beitrag von EvilDragon » Do Sep 29, 2011 11:12

Fusion_Power hat geschrieben:
Hagbard hat geschrieben:Hallo,

hab mir noch zusätzlich den Universalhalter geholt. Es sind 2 kurze Stifte und die Gummimatte dabei. Die Frage lautet: Wie montiere ich das Teil am iControlPad? Mit einem Stift hält es nicht mal sein eigenes Gewicht, geschweige denn ein Handy. Anleitung war keine dabei.
Wo in EDs Shop findet man eigentlich den neuen Universal-Holder?
Noch gar nicht, da konnte ich mich noch nicht drum kümmern.
Bild

Benutzeravatar
Hagbard
7 Bit
Beiträge: 165
Registriert: Di Jan 31, 2006 00:36
Wohnort: Konstanz
Kontaktdaten:

Re: Das iControlPad ist da :)

#73 Beitrag von Hagbard » Mo Okt 03, 2011 13:38

Ich hab ihn direkt in England bestellt (Ungeduld und so...) Er hält aber nun mal nicht. Gibt es jetzt eine bestimmte Methode? Hab ich etwas übersehen? Oder ist das jetzt eine Fehlkonstruktion oder Montagsmodell...
Ich habe ein HTC Desire. Mit den seitlichen Hörnern, welche ich mit der Feile bearbeitet habe, hält das Ganze. Der Universalhalter dagegen hält nicht mal sich selbst.

P.S. Gibt es nur "linke Hörner" ? Beide sind identisch und damit ist der Riegel links hinten und auf der rechten Seite vorne, was für die Optik doch etwas bescheiden ist...

-- Fr Okt 07, 2011 10:14 --

Sodele, mal wieder alles selbst rausgefunden. Auf der offiziellen Seite www.icontrolpad.com gibt es ein How-To Video. Man muss den Stift wirklich wie ein Ochse bis zum Anschlag reindrücken, mit Fingern schaffe ich das nicht, musste die Tischplatte zu Hilfe nehmen.


@EvilDragon Ich habe tatsächlich 2 Linke Hörner von Dir zugeschickt bekommen. :oops: Leider beide schon mit der Feile auf HTC Desire Passform geschliffen. :-(( Kann man ein einzelnes rechtes Horn bestellen? Preis?
Jedesmal wenn ich denke, ich bin ganz unten angelangt, kommt jemand und leiht mir eine Schaufel.

Benutzeravatar
Infinity
11 Bit
Beiträge: 2429
Registriert: Fr Mär 11, 2011 17:21
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Das iControlPad ist da :)

#74 Beitrag von Infinity » Sa Nov 05, 2011 11:02

Ich habe mal eine frage an Besitzer der neuen iCP Klemmen.
Welche Höhe(Breite des Handy's) passt maximal hinein?
Da ich ein sehr großes Handy habe(ja, noch größer das das SGS2) würde ich mir gerne eine bestellen, wenn es aber garnicht passt brauche ich sie garnicht erst bestellen.

Danke im Voraus, Pascal:)

Benutzeravatar
Infinity
11 Bit
Beiträge: 2429
Registriert: Fr Mär 11, 2011 17:21
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Das iControlPad ist da :)

#75 Beitrag von Infinity » Di Nov 29, 2011 21:41

Kleine Info am Rande:

Seit grade unterstützt der offizielle C64 Emulator für das iPhone/iPod/iPad das iCP:)

Antworten

Zurück zu „Neues im Shop“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast