hätte gerne Telegram Messenger auf der Pandora unter Zaxxon

Probleme mit der Pandora oder der Software? Hier gibts Hilfe!
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4835
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

hätte gerne Telegram Messenger auf der Pandora unter Zaxxon

#1 Beitrag von IngoReis » Di Mär 17, 2015 19:28

Huhu ich kämpfe schon seit längerer Zeit damit den Telegram Messenger
zum Laufen zu bewegen auf der Pandora.

Unter Android läuft er gut aber da kann ich keine weiteren Pandora Programme nutzen gleichzeitig,
bzw Android immer starten zu müssen nur für diese Software ist mir zu lästig ;)

Dann noch dieses Video was ich mit meiner Exagearkarte machte kommt ja leider aufs Gleiche hinaus.
Da muss ich immer meine Exagear Experimentierkarte reinlegen dafür und auch bissl umständlich starten
weils ja ne X86 Version ist :-(

Webogram,die Weboberfläche von Telegram ist leider sehr langsam in den Pandora Browsern und somit auch
keine richtige Alternative.

Java2me Versionen wären vielleicht eine Lösung mit der ich mich noch bissl mehr befassen werde,
aber leider existiert keine normale Desktop Java Version für Rechner.

In Codeblocks ist die ziemlich umfangreiche Software "gradle" nicht enthalten
die man benötigt um Telegram nativ zu kompilieren.

Experimente Webogram herunterzuladen und direkt im Browsern auf der Pandora auszuführen schlugen leider auch Fehl.

Im englischem Forum hab ich schon mehrere male darum gebeten ein Pigdin Plugin (Telegram Purple) für
Telegram uns zur Verfügung zu stellen ist aber auch nix passiert an der Front. :-((

Versuche Telegram selbst zu kompilieren mit Oberfläche schlugen alle Fehl aufgrund von fehlendem "gradle".

Die CLI Version gibts ja für die Pandora aber ist mir viel zu "unschön" zu benutzen für den Alltag.

Fazit:
Ich nutze Telegram am Windows Rechner,LinuxPC,Android Tablet immer mit einer schönen Gui die ich auch gerne auf der Pandora hätte.

Heute habe ich auch wieder mit so gut wie allen Pandora Browsern ausm Repo und Telegram Weboberfläche gekämpft was auch nicht klappte oder viel zu extrem langsam war.

habt ihr da noch Tips oder Hinweise was ich tun kann? :-)

lg Ingo
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Benutzeravatar
Raik
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 1009
Registriert: Mi Nov 07, 2012 19:19
Wohnort: Nhg.
Kontaktdaten:

Re: hätte gerne Telegram Messenger auf der Pandora unter Zax

#2 Beitrag von Raik » Mi Mär 18, 2015 08:09

Mmm, was sind denn Deine Sources? Nicht Android, oder?

Für RISC OS hätte ich gesagt, nehm die CLI Version und bastel ein frontend (GUI) drumherum. Keine Ahnung ob das unter Linux ähnlich geht. Mcobit hat ja mal ein frontend für ffmpg gebaut. Frag den doch mal. ;)

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4835
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: hätte gerne Telegram Messenger auf der Pandora unter Zax

#3 Beitrag von IngoReis » Mi Mär 18, 2015 08:18

Eventuell hab ich noch eine Lösung ;)

Ich installiere gerade Pandebian,das starte ich wenns mir passt und darunter bekomme ich
bestimmt Telegram zum Laufen.
Im Hintergrund könnte ich dann die normalen Zaxxon Programme verwenden wenns klappt.
PanDebian wurde schon von Askarus sehr gelobt und von einigen anderen.
Ist gerade am Installieren :-)

Bin gespannt ob das geht,so muss ich ned von einer SD Karte booten und bin
nicht unter Android wo ich nix anderes machen kann.

Wäre eine echte Lösung für mich wenns geht ;)
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Benutzeravatar
Raik
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 1009
Registriert: Mi Nov 07, 2012 19:19
Wohnort: Nhg.
Kontaktdaten:

Re: hätte gerne Telegram Messenger auf der Pandora unter Zax

#4 Beitrag von Raik » Mi Mär 18, 2015 09:07

PanDebian... auch noch so ein offener Punkt auf meiner Liste und fürs Multiboot.

Viel Erfolg.

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4835
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: hätte gerne Telegram Messenger auf der Pandora unter Zax

#5 Beitrag von IngoReis » Do Mär 19, 2015 09:54

Klappte leider nicht habs 5 mal probiert zu Installieren.
Pandebian ist auch nicht Pandian ,die neigen ja gerne zu Verwechslungen ;)
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Benutzeravatar
Raik
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 1009
Registriert: Mi Nov 07, 2012 19:19
Wohnort: Nhg.
Kontaktdaten:

Re: hätte gerne Telegram Messenger auf der Pandora unter Zax

#6 Beitrag von Raik » Fr Mär 20, 2015 05:49

Pandebian ist auch nicht Pandian ,die neigen ja gerne zu Verwechslungen ;)
Du hast mich durchschaut.
Von Pandian habe ich mir vor einiger Zeit das Image gesaugt und dann gestern auch mal installiert.
WiFi geht aber USB Geräte werden bei mir nicht erkannt. Soll eigentlich automatisch gehen. Werde nachher mal ein upgrade machen.

PanDebian.pnd habe ich auch probiert bzw. läuft noch. Ich habe mich für eine Installation auf eine extra Karte entschieden. Zuerst hatte ich die Karte in den Pandora Slots (hab beide probiert). Da brach die Installation nach dem draufkopieren des Grundsystems mit einer Fehlermeldung ab... habs vergesse, irgendein Verzeichnis konnte nicht erstellt werden.
Nun habe ich es noch einmal via USB Kartenleserstick versucht. Das scheint zu funktionieren. Die ersten Einstellungen sind durch aber er hat ein automatisches Upgrade gestartet und das rödelt seit fast einer Stunde... Ich muß zur Arbeit... Sch...

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4835
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: hätte gerne Telegram Messenger auf der Pandora unter Zax

#7 Beitrag von IngoReis » Fr Mär 20, 2015 07:18

Wow wäre echt cool wenn du das hinbekommen könntest ;)
Ja bei mir brachs an der Pandora immer ab.

Hoffentlich kommst wegen mir ned zu spät zur Arbeit,drücke dir die Daumen :-)
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Benutzeravatar
Raik
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 1009
Registriert: Mi Nov 07, 2012 19:19
Wohnort: Nhg.
Kontaktdaten:

Re: hätte gerne Telegram Messenger auf der Pandora unter Zax

#8 Beitrag von Raik » Fr Mär 20, 2015 07:25

Hoffentlich kommst wegen mir ned zu spät zur Arbeit,drücke dir die Daumen :-)
Zu spät geht nicht. Ich habe heute keine festen Termine und ansonsten Gleitzeit. Das WE fängt dann nur später an ;-)
Und warum wegen Dir? Ich will es ja selber wissen, weil ich Debian auf anderen Rechnern eigentlich recht gern nutze.
Ich habe die GHz im Arbeitszimmer stehen lassen. Da kann sie in Ruhe fertig machen. Vergnüge ich mich unterwegs und nebenbei halt mit der Classic. ;-)

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4835
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: hätte gerne Telegram Messenger auf der Pandora unter Zax

#9 Beitrag von IngoReis » Fr Mär 20, 2015 07:43

Ich hatte es mal über die Nacht laufen lassen hier,da ging sogar apt-get Teilweise,
aber leider alles nur mit Fehlern weil er trotzdem abgebrochen hat.

Um PanDebian zu starten musst du dann im Terminal:

Code: Alles auswählen

sudo chroot /media/PanDebian /bin/bash
eingeben.
Warum das /bin/bash zum Schluss weis ich auch nicht :-)

Wäre super wenn du Gradle dann über Apt-Get installieren kannst denn das braucht man um Telegram Messenger zu kompilieren.
Und wenn das soweit ist können wir diese Binary de auf der Pandora kompiliert wurde vielleicht stehlen
und ne PND erzeugen.

Aber erstmal zum Laufen kriegen ;)

Welches hast denn ausgewählt?
ich hatte Sid und Wheezy mit mehreren Abbrüchen.
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Benutzeravatar
Raik
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 1009
Registriert: Mi Nov 07, 2012 19:19
Wohnort: Nhg.
Kontaktdaten:

Re: hätte gerne Telegram Messenger auf der Pandora unter Zax

#10 Beitrag von Raik » Fr Mär 20, 2015 10:06

Wäre super wenn du Gradle dann über Apt-Get installieren kannst denn das braucht man um Telegram Messenger zu kompilieren.
Müsste das nicht auch mit Pandian gehen? Das läuft schon.
Ich kann leider gerade nicht probieren, weil ich durch die USB Problematik (scheinbar wird nur OTG erkannt) kein mobiles Netz habe.
Welches hast denn ausgewählt?
Wheezy wollte 2x nicht, dann habe ich Squeeze probiert. Das war vorhin noch nicht fertig.

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4835
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: hätte gerne Telegram Messenger auf der Pandora unter Zax

#11 Beitrag von IngoReis » Fr Mär 20, 2015 10:14

Raik hat geschrieben:
Wäre super wenn du Gradle dann über Apt-Get installieren kannst denn das braucht man um Telegram Messenger zu kompilieren.
Müsste das nicht auch mit Pandian gehen? Das läuft schon.
Ich kann leider gerade nicht probieren, weil ich durch die USB Problematik (scheinbar wird nur OTG erkannt) kein mobiles Netz habe.
Welches hast denn ausgewählt?
Wheezy wollte 2x nicht, dann habe ich Squeeze probiert. Das war vorhin noch nicht fertig.
Ah Squeeze hatte ich nicht probiert ;)

Pandian muss ja wie ein OS von der SD Karte gebootet werden und geht so wie es aussieht nicht mit chroot.
Da hab ich lieber PanDebian und starte das Chroot wann ichs brauche :-)
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Benutzeravatar
Raik
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 1009
Registriert: Mi Nov 07, 2012 19:19
Wohnort: Nhg.
Kontaktdaten:

Re: hätte gerne Telegram Messenger auf der Pandora unter Zax

#12 Beitrag von Raik » Fr Mär 20, 2015 10:55

Pandian muss ja wie ein OS von der SD Karte gebootet werden und geht so wie es aussieht nicht mit chroot.
Ich meinte zum Binary stehlen. Sollte doch keinen Unterschied machen.

-- Fr Mär 20, 2015 21:28 --
Um PanDebian zu starten musst du dann im Terminal:
Code:
sudo chroot /media/PanDebian /bin/bash

eingeben.


Falsch. ;-)
Im Verzeichnis System der PanDebian Installation befindet sich eine PND. Wenn die gemountet ist, gibts ein Startscript auf dem Desktop.
Läuft also erstmal.

Später mehr.

-- Sa Mär 21, 2015 10:02 --

Ich habe nochmal versucht eine neue Karte von PanDebian aufzusetzen.
Nur Squeeze war dazu zu bewegen mitzuspielen. Die anderen Installationen brechen immer irgendwann ab.
Am WE sieht es zeitlich recht eng aus. Glaube nicht, daß ich zu was komme.

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4835
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: hätte gerne Telegram Messenger auf der Pandora unter Zax

#13 Beitrag von IngoReis » Sa Mär 21, 2015 19:44

Trotzdem Danke Raik dasses nochmal probierst ;)

Ich hab nochmal probiert deine Multiboot Karte zu installieren klappte aber leider nicht da ich
diese USBIT Software nutzte.
Muss es echt unter DD in Linux machen und da ich hauptsächlich Fat32 habe ausser auf den
großen Platten(da isses NTFS) muss ich mir
was einfallen lassen diese 9GB Datei auf ne SD Karte zu bekommen.
Vielleicht probiere ich mal dieses alte Community Codec Pack aus wegen NTFS Support auf der Pandora :-)
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Benutzeravatar
Raik
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 1009
Registriert: Mi Nov 07, 2012 19:19
Wohnort: Nhg.
Kontaktdaten:

Re: hätte gerne Telegram Messenger auf der Pandora unter Zax

#14 Beitrag von Raik » Sa Mär 21, 2015 21:27

USBit tut mit dem Image.
Ich habe für Win ein Tool, damit kann man Linux ext2 und 3 Datenträger lesen. Hab nur den Namen vergessen. Google weiß den sicher.

Nachgesehen: Paragon Extfs (ext 2,3,4) ist frei erhältlich.

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4835
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: hätte gerne Telegram Messenger auf der Pandora unter Zax

#15 Beitrag von IngoReis » Sa Mär 21, 2015 21:45

danke sehr bin gespannt drauf ;)
Hatte schonmal was von Sourceforge aber das machte mir immer Bluescreens :juhu:

Edit:geht und kopiert fleissig auf die karte.Danke sehr dann kann ich die Pandora über Nacht damit arbeiten lassen :-)
Gute Software und keine Abbrüche bisher :juhu:
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Antworten

Zurück zu „Pandora - Hilfe!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast