Empfehlung für USB-Hub für Pandora?

Probleme mit der Pandora oder der Software? Hier gibts Hilfe!
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
Snoopy2009
7 Bit
Beiträge: 240
Registriert: Di Mär 17, 2009 10:03

Empfehlung für USB-Hub für Pandora?

#1 Beitrag von Snoopy2009 » Mi Mai 27, 2015 14:17

Ich bin auf der Suche nach einem USB-Hub, der problemlos mit der Pandora funktioniert. Anschließen will ich eine Tastatur und eine Maus. :-D

Die zwei Hubs, die ich zuhause rumliegen habe, weigern sich leider.

Habt ihr konkrete Vorschläge von Hubs, die sicher mit der Pandora funktionieren?

joachim
6 Bit
Beiträge: 104
Registriert: Di Jun 25, 2013 13:26

Re: Empfehlung für USB-Hub für Pandora?

#2 Beitrag von joachim » Mi Mai 27, 2015 14:48

Von Pollin habe ich die Nr. 701095 im Einsatz, kostet 2,95 €

membrain
11 Bit
Beiträge: 2952
Registriert: Di Nov 10, 2009 11:26

Re: Empfehlung für USB-Hub für Pandora?

#3 Beitrag von membrain » Mi Mai 27, 2015 14:49

Was für einen suchst du denn ? USB allein oder mit eigener Stromzufuhr - sprich Netzteil ?.
Letztlich kommt es darauf an Wie viel Saft deine Geräte abzapfen wollen und wie viel die Pandora liefert.

Lutz
6 Bit
Beiträge: 103
Registriert: Mo Jun 17, 2013 13:29

Re: Empfehlung für USB-Hub für Pandora?

#4 Beitrag von Lutz » Mi Mai 27, 2015 15:42

Ich verwende einen 4-Port-Hub, den Ingo empfohlen hat. Der funzt super.
Ingo hat den auch irgendwo hier mit Link zu Amazon...finde Thread gerade aber nicht.
Leider steht Hersteller nicht darauf. Das Teil ist schlank gehalten und nicht so klobig, eher elegant.
War ein Supertip von Ingo. ;)

Hab bislang noch keine externe Tastaur verwendet. Interessante Option finde ich. Wie muß mann denn diesen aktivieren? Stellt man nach dem Booten auf "USB enabled" und kann Tastaur automatisch benutzen oder ist noch weiteres einzustellen?

Benutzeravatar
Snoopy2009
7 Bit
Beiträge: 240
Registriert: Di Mär 17, 2009 10:03

Re: Empfehlung für USB-Hub für Pandora?

#5 Beitrag von Snoopy2009 » Mi Mai 27, 2015 16:44

kaiser-sahin hat geschrieben:Was für einen suchst du denn ? USB allein oder mit eigener Stromzufuhr - sprich Netzteil ?.
Das weiß ich leider nicht genau. ;)

Mein Szenario:

Ich verbinde die Pandora (First Batch) mit dem TV-Kabel an meinen Monitor.

Und nun möchte ich noch eine USB-Tastatur und eine USB-Maus an die Pandora anschließen, um so einen "vollwertigen" PC zu haben.

Ob ich dafür überhaupt einen Hub brauche und wenn ja, welchen weiß ich leider nicht. Mit den beiden Hubs, die ich hier habe, klappt es leider nicht. Die sind vermutlich inkompatibel zur Pandora.

Deshalb meine Frage nach ganz konkreten Empfehlungen. Vielen Dank bisher!

Benutzeravatar
JippyKahjeh
4 Bit
Beiträge: 21
Registriert: So Dez 15, 2013 22:52

Re: Empfehlung für USB-Hub für Pandora?

#6 Beitrag von JippyKahjeh » Do Mai 28, 2015 03:09

Ich nutze dieses USB-Hub mit Netzteil und bin damit sehr zufrieden:
USB-Hub

Benutzeravatar
Raik
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 1000
Registriert: Mi Nov 07, 2012 19:19
Wohnort: Nhg.
Kontaktdaten:

Re: Empfehlung für USB-Hub für Pandora?

#7 Beitrag von Raik » Do Mai 28, 2015 06:57

Mmm, ich habe eigentlich nur einen Hub der nicht funktioniert und der ist USB1.1. Alle meine 2er Hubs funktionieren.

Ich nutze keinen Hub für Dein Szenario.
Dieses Kabel und z.B. diese Tastatur.
Ich habe noch zwei andere von Cherry und "vergessen". Bei allen reicht die Spannung am OTG um den Funkstick zu befeuern. USB Host ist dann frei für andere "Schandtaten".

Benutzeravatar
Asmodeus
8 Bit
Beiträge: 342
Registriert: Di Jul 27, 2010 14:19
Wohnort: Koblenz

Re: Empfehlung für USB-Hub für Pandora?

#8 Beitrag von Asmodeus » Do Mai 28, 2015 14:54

Das ist der beste USB-Hub den ich je hatte:

http://thepihut.com/products/7-port-usb ... spberry-pi
So wurde die Welt ein trostloser Ort, bis Pandora die Büchse erneut öffnete und so die Hoffnung in die Welt ließ.

Benutzeravatar
Snoopy2009
7 Bit
Beiträge: 240
Registriert: Di Mär 17, 2009 10:03

Re: Empfehlung für USB-Hub für Pandora?

#9 Beitrag von Snoopy2009 » Fr Jun 12, 2015 09:36

Ich habe mir den USB-Hub von Hama besorgt, den IngoReis in diesem Beitrag vorgestellt hat.

Damit funktionieren die Tastatur und die Maus einwandfrei mit der Pandora. :yes:

Ich habe dazu noch Fragen:

- kann ich den USB-Host dauerhaft einschalten oder muss ich ihn nach jedem Starten der Pandora wieder neu aktivieren?

- kann ich bei der Pandora sowas wie "Autostart" machen, also eine PND so einrichten, dass diese bei jedem Start der Pandora automatisch gestartet wird?

Vielen Dank!

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4781
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: Empfehlung für USB-Hub für Pandora?

#10 Beitrag von IngoReis » Fr Jun 12, 2015 12:56

Oh hi schön dass mein Hinweis mit dem Hub half :)

Natürlich kannst du in den BootSettings den USB Host auf aktiv stellen,das geht auf jeden Fall.

Eine PND automatisch starten?
Sollte auch gehen dann müsstest du dir ne sh Datei erstellen mit folgendem Inhalt:

pnd_run /media/laufwerksname/verzeichnisszurpnd/pnd.pnd

Diese sh dann ausführbar machen und in den Autostart einfügen.

Heute Abend schaue ich nochmals genauer,denn wenn das nicht klappen sollte kannst das auf jeden Falle in eine Datei in deinem Homeverzeichniss eintragen und dann gehts auch.

Bekommen wir bestimmt hin ;)
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Antworten

Zurück zu „Pandora - Hilfe!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast