PSP-Kamera-Kompatibilität

Probleme mit der Pandora oder der Software? Hier gibts Hilfe!
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
JippyKahjeh
4 Bit
Beiträge: 21
Registriert: So Dez 15, 2013 22:52

PSP-Kamera-Kompatibilität

#1 Beitrag von JippyKahjeh » Mo Jun 01, 2015 18:12

Hallo Forum,

ist die PSP-Kamera(sieh Spoiler) mit der Pandora kompatibel, und wenn ja, gibt es eine Möglichkeit, sie an der Pandora anzubringen ?
SpoilerShow
BildSchnittstelle USB 2.0 mit Mini-B-Stecker (5-polig)
Ich habe die Kamer hier und kam durch diesen Beitrag auf die Idee:(letzter Eintrag von Mr.N) MfG JippyKahjeh

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4835
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: PSP-Kamera-Kompatibilität

#2 Beitrag von IngoReis » Mo Jun 01, 2015 21:01

Das mit dem Mini Usb Anschluss klingt gut.
Die Frage ist halt ob:

a:
Der USB OTG Anschluss genug Miliampere dafür liefert,denn der gibt nur max 100mah raus.
(Wobei es hier sogar für manche USB-Sticks,Mäuse,Tastaturen,DVB-T Enpfänger gereicht hat,aber vieles ging auch nicht an diesem Anschluss ;) )

b:
Wie siehts mit Linux Treiber dafür aus?
Wenns welche gibt,kannst bestimmt was machen mit VLC/Mencoder/Mplayer oder anderen Programmen.

Schöne Idee und sollte an die Pandora hintendrann passen wenn du den breiten Metallbügel abbekommst :-)
Würde sagen 40%ige Chance das Teil zum Laufen zu bekommen an der Pandora und wenn du
Linux Treiber finden solltest,dann Chancen auf 80% erhöht ;)
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Benutzeravatar
Elw3
8 Bit
Beiträge: 277
Registriert: Di Aug 10, 2010 20:23
Wohnort: Wesel NRW

Re: PSP-Kamera-Kompatibilität

#3 Beitrag von Elw3 » Di Jun 02, 2015 17:01

Wenn du die Kamera da hast stellt sich mir unweigerlich die Frage: Was passiert wenn du sie einsteckst?

Viel wichtiger wär mir ja zu wissen was mit den anderen PSP Zubehör ist, geht Beispielsweise der gps Empfänger?
Bad Wolf

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4835
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: PSP-Kamera-Kompatibilität

#4 Beitrag von IngoReis » Di Jun 02, 2015 17:36

Elw3 hat geschrieben:Wenn du die Kamera da hast stellt sich mir unweigerlich die Frage: Was passiert wenn du sie einsteckst?

Viel wichtiger wär mir ja zu wissen was mit den anderen PSP Zubehör ist, geht Beispielsweise der gps Empfänger?
Gute Idee und Navit haben wir ja auf der Pandora.
Da ist einer bei Ebay der es für gerademal 5Euro verkauft falls mal probieren magst.
Hätte der PayPal hätte ichs schon gekauft ;)
http://www.ebay.de/itm/PSP-Original-GPS ... 33a3a2a646
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Benutzeravatar
Elw3
8 Bit
Beiträge: 277
Registriert: Di Aug 10, 2010 20:23
Wohnort: Wesel NRW

Re: PSP-Kamera-Kompatibilität

#5 Beitrag von Elw3 » Di Jun 02, 2015 17:50

Ich hab nichtmal nen Ebay Acc sonst hätt ich auch schon zugeschlagen.
Bad Wolf

Benutzeravatar
Raik
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 1010
Registriert: Mi Nov 07, 2012 19:19
Wohnort: Nhg.
Kontaktdaten:

Re: PSP-Kamera-Kompatibilität

#6 Beitrag von Raik » Fr Jun 05, 2015 11:04

Nur halb zum Thema ;)
Ich habe eine normale Kamera und ein USB Microskop (wird auch als Kamera erkannt) an der Pandora am laufen. Beide wollen bisher aber nur mit VLC2 zusammen tun.

Benutzeravatar
Raik
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 1010
Registriert: Mi Nov 07, 2012 19:19
Wohnort: Nhg.
Kontaktdaten:

Re: PSP-Kamera-Kompatibilität

#7 Beitrag von Raik » Mo Jun 22, 2015 04:19

Ich habe mir eine Kamera von einem guten Freund geliehen. Ich hoffe er liest das hier nicht ;-)
Ich habe die Kamera nicht zum mitspielen bewegen können. Die Hardware wird nicht erkannt.
Mein Versuchsaufbeu:
SpoilerShow
Bild
Nur MiniUSB reicht nicht. Die zwei PINs rechts und Links vom MiniUSB ist zusätzliche Spannungsversorgung. Damit leuchtet dann zumindest die Kamera LED.
SpoilerShow
Bild
Nochmal etwas "rausgearbeitet". Der weisse Draht ist übrig. Ich wollte nicht so viel löten und habe schwarz einfach mit unter die Kroko-Klemme geklemmt. Das funtioniert genau so wie am Masse PIN.

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4835
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: PSP-Kamera-Kompatibilität

#8 Beitrag von IngoReis » Mo Jun 22, 2015 15:08

Sieht ja genial aus,hast du auch USB Networking beim Booten von Zaxxon aktiviert?
Das zeigt denn Dmesg an wenn einsteckst?

Ich find klasse was du dich traust,ich wäre nie auf die Idee gekommen dass die beiden Klemmteile zusätzlich Strom zuführen können. ;)
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Benutzeravatar
Raik
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 1010
Registriert: Mi Nov 07, 2012 19:19
Wohnort: Nhg.
Kontaktdaten:

Re: PSP-Kamera-Kompatibilität

#9 Beitrag von Raik » Mo Jun 22, 2015 18:53

IngoReis hat geschrieben:Sieht ja genial aus,hast du auch USB Networking beim Booten von Zaxxon aktiviert?
Das zeigt denn Dmesg an wenn einsteckst?
USB ist aktiv. Meine beiden Kameras bzw. Kamera und Microskop werden problemlos erkannt.
Bei der PSP Kamera tut sich nichts, ausser das ich die LED zum Leuchten bekomme. Als Gerät wird das nicht erkannt leider. Weder unter Linux, noch unter ROSC OS.
Ich habe mehrere Varianten durch... am Host mit und ohne HUB, am OTG mit und ohne Spannungsunterstützung vom Host. Mit einfachem MiniUSB Kabel und mit OTG Kabel. Kein Erfolg. Vielleicht sind es auch zu viele Adapter. Zum selber löten fehlte die Zeit.
IngoReis hat geschrieben:Ich find klasse was du dich traust,ich wäre nie auf die Idee gekommen dass die beiden Klemmteile zusätzlich Strom zuführen können. ;)
Das war nur eine Vermutung, weil es nur über MiniUSB nicht ging. Hätte ja auch vom Mikrofon sein können. Ich habe vorher gemessen und versucht rauszubekommen was es sein könnte. Da ein PIN zur Masse und der Andere zu +5V keinen messbaren Widerstand hatten, habe ich dann probiert. Wenn es geraucht hätte, hätte ich eine andere Kamera besorgen müssen. Nicht das die Freundschaft leidet. Leider wollter er mir seine PSP nicht leihen ;-)
Ich habe im Netz leider nicht wirklich was brauchbares zur Technik gefunden. Kann man an MiniUSB der PSP normale USB Geräte/HUBs betreiben? Oder haben die was Eigenes?

Antworten

Zurück zu „Pandora - Hilfe!“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste