TV Browser

Hier können Entwickler Beta-Versionen ihrer Programme zum Testen reinstellen.
Auch zukünftige Firmware-Versionen werden als SD-Karten-installierbare Filesysteme hier freigegeben.
Autor
Nachricht
chrysipp
7 Bit
Beiträge: 168
Registriert: Fr Apr 02, 2010 17:08

Re: TV Browser

#16 Beitrag von chrysipp » Di Feb 15, 2011 12:59

Karotte hat geschrieben:Jep, startet nicht. Habe die neuste RC Firmware drauf und natürlich Java.
Hmm, wirklich seltsam. Ich werde es mir heute Abend nochmal ansehen. Kann ja nicht sein, dass das Ding nur auf meiner Pandora läuft.

-- Di Feb 15, 2011 20:28 --

Ich habe HIER den TV Browser in Nicht-PND Form hochgeladen. Einfach runterladen und auf die SD Karte entpacken. Dann auf der Pandora im Terminal in das Verzeichnis navigieren und java -jar tvbrowser.jar oder ./start.sh eintippen. Danach müsste der TV Browser starten.

Könnt ihr das mal testen? Dann weiß ich ob das Problem am PND liegt.

mash
4 Bit
Beiträge: 26
Registriert: Fr Jan 28, 2011 13:18

Re: TV Browser

#17 Beitrag von mash » Mi Feb 16, 2011 08:00

Da ich schon seit längerem auf meiner Pandora den transportablen TV-Browser von http://tvbrowser.org/content/view/7/6/lang,de/ benutze, habe ich die PND-Version noch nicht getestet. Ich habe mir aber zum Starten ebenfalls ein kleines Skript mit dem o. g. Inhalt angelegt. Dies funktioniert bei mir einwandfrei.

Benutzeravatar
F_Slim
8 Bit
Beiträge: 412
Registriert: Mi Aug 25, 2010 19:13
Kontaktdaten:

Re: TV Browser

#18 Beitrag von F_Slim » Mi Feb 16, 2011 09:24

Wenn's klappt wäre vielleicht ein mini-Tutorial ganz nett. Im Wiki ist zwar eine allgemeine Beschreibung, aber wenn Du z.B. einfach nur kurz beschreibst, was Du in welchen Verzeichnissen abgelegt hattest, und wie Deine .xml aussieht, wäre das schon extrem hilfreich. (So ganz klar ist mir das alles nämlich noch nicht ...)

chrysipp
7 Bit
Beiträge: 168
Registriert: Fr Apr 02, 2010 17:08

Re: TV Browser

#19 Beitrag von chrysipp » Mi Feb 16, 2011 12:16

Hat es jetzt jemand getestet?

Karotte
6 Bit
Beiträge: 68
Registriert: Do Jul 10, 2008 18:58

Re: TV Browser

#20 Beitrag von Karotte » Mi Feb 16, 2011 14:57

Mit start.sh geht es bei mir.

SoniX
5 Bit
Beiträge: 53
Registriert: Mo Jan 10, 2011 19:55

Re: TV Browser

#21 Beitrag von SoniX » So Feb 27, 2011 17:30

Die pnd funktioniert bei mir auch nicht.

Mittels ./start.sh läuft TV Browser. Allerdings stürzt er mir nach kurzer Zeit mit einem Java Fehler ab.

Code: Alles auswählen

A fatal error has been detected by the Java Runtime Environment:

Internal Error (os_linux_zero.cpp:236), pid=3148, tid=1748407440
Error: caught unhandled signal 4
-- So Feb 27, 2011 19:14 --
ABC hat geschrieben:Ich würde wirklich gerne mal auf einem Foto sehen wie das auf dem Display lesbar ist :)
http://img690.imageshack.us/i/dsc01565sq.jpg/

Bitte sehr :-)

Benutzeravatar
ABC
8 Bit
Beiträge: 304
Registriert: Do Aug 05, 2010 15:35

Re: TV Browser

#22 Beitrag von ABC » Mo Feb 28, 2011 10:04

Wie geil ^^ ich bedanke mich für deine Mühe :)

Benutzeravatar
F_Slim
8 Bit
Beiträge: 412
Registriert: Mi Aug 25, 2010 19:13
Kontaktdaten:

Re: TV Browser

#23 Beitrag von F_Slim » Sa Mai 12, 2012 18:56

Hallo ...
ich habe die aktuelle Version (3.1) seit einiger Zeit auf meiner Pandora, und heute auch mal als .PND verpackt. Allerdings stürzt es sehr häufig ab. Ich habe den Eindruck, wenn man erstmal alle Einstellungen erledigt hat, und nur den Browser nutzt (nachdem alle Daten fertig heruntergeladen worden sind!) ist es ganz brauchbar.
Wenn interesse besteht kann ich's ja mal im repo hochladen, aber wie gesagt: stabil ist's nicht.
Dateianhänge
120512-180725.png
120512-180725.png (145.31 KiB) 3223 mal betrachtet
120512-175842.png
120512-175842.png (73.95 KiB) 3223 mal betrachtet
120512-175424.png
120512-175424.png (125.24 KiB) 3223 mal betrachtet

SoniX
5 Bit
Beiträge: 53
Registriert: Mo Jan 10, 2011 19:55

Re: TV Browser

#24 Beitrag von SoniX » Sa Mai 12, 2012 19:21

Habe es noch nicht getestet, aber habe gelesen, dass die Probleme von Java her kommen und man diese angeblich mit einer Übertaktung beheben kann. Weiß nun aber nichtmehr wie weit man übertakten muss. Kannst du mal testen, vielleicht hilft es ja wirklich.

Benutzeravatar
mcobit
7 Bit
Beiträge: 155
Registriert: Mo Sep 29, 2008 17:03
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: TV Browser

#25 Beitrag von mcobit » Sa Mai 12, 2012 19:35

N bisserl swap kann sicher auch nicht schaden. :)

Benutzeravatar
F_Slim
8 Bit
Beiträge: 412
Registriert: Mi Aug 25, 2010 19:13
Kontaktdaten:

Re: TV Browser

#26 Beitrag von F_Slim » Sa Mai 12, 2012 20:20

Ich glaube an Speicher mangelt's nicht. Unter dem alten Kernel läuft es auch nicht schlechter als unter dem neuen mit vollem Arbeitsspeicher und ZRAM.
Ich übertakte normalerweise nicht über 800MHz. Scheint so, als läuft es bei 900MHz deutlich stabiler! Ich werde morgen noch ein wenig testen :-)

-- So Mai 13, 2012 11:40 --

hmmm ... also es bleibt dabei: bei 800-900MHz läßt es sich ziemlich stabil durch die Daten browsen, auch filtern und suchen klappt.
Sobald man aber anfängt in den Einstellungen herumzuspielen, oder viele Favoriten anzulegen stürzt beim bestätigen häufig das ganze Programm ab. Da hilft auch Taktung auf 1GHz nicht wirklich.
Außerdem sind viele der Fenster zu groß. Ich habe zwar Einstellungen für das Haupt-Fenter gefunden und geändert, aber wie man das Fenster für die Ersteinstellung automatisch anpaßt weiß ich nicht. Einmal auf die richtige Größe gezogen bleibt es aber und läßt sich gut bedienen. Ebenso das Konfigurations-Fenster, wobei man da auch einige Einstellungen einfach abschneidet wenn man das Fenster verkleinert.
Ich kann kein Java programmieren, also könnte ich es nur so wie's jetzt ist als Beta ins Repo stellen :?:

Antworten

Zurück zu „Pandora - Betatest“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast