XSkat

Hier können Entwickler Beta-Versionen ihrer Programme zum Testen reinstellen.
Auch zukünftige Firmware-Versionen werden als SD-Karten-installierbare Filesysteme hier freigegeben.
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
Atomos
6 Bit
Beiträge: 72
Registriert: Do Sep 11, 2008 08:28

XSkat

#1 Beitrag von Atomos » So Mär 20, 2011 14:24

Ich habe mich jetzt auch mal an das pnd-Erzeugen herangetraut - es war erheblich einfacher als ich dachte...

xskat.pnd

Die Ausnutzung des Bildschirms ist noch suboptimal, daran schraube ich noch.
SpoilerShow
Bild Bild
21.3.: Was ich noch vergessen hatte: sowohl Kompilation als auch die pnd-Erstellung habe ich direkt auf der Pandora gemacht. :yes:
Zuletzt geändert von Atomos am Mo Mär 21, 2011 07:26, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Fusion_Power
12 Bit
Beiträge: 5961
Registriert: So Dez 25, 2005 16:33
Wohnort: zu Hause

Re: XSkat

#2 Beitrag von Fusion_Power » So Mär 20, 2011 16:06

Skat kann ich leider nicht aber gibts zufällig auch brauchbare Poker-Games die man gut porten könnte für die Pandora? :-)

Benutzeravatar
F_Slim
8 Bit
Beiträge: 412
Registriert: Mi Aug 25, 2010 19:13
Kontaktdaten:

Re: XSkat

#3 Beitrag von F_Slim » Mo Mär 21, 2011 10:34

Hi,
coole Sache! Nur hab' ich die Skat-Regeln nie ganz durchschaut, gibt's da einen Tutorial-Modus zum lernen?
Hast Du irgend eine Umgebung eingerichtet um auf der Pandora zu kompillieren? Ich habe Sorge mir damit sonstwas in den NAND zu schreiben ...


@FusionPower: http://www.pokerth.net/ aber nicht hier im Skat-Thread

Benutzeravatar
Atomos
6 Bit
Beiträge: 72
Registriert: Do Sep 11, 2008 08:28

Re: XSkat

#4 Beitrag von Atomos » Mo Mär 21, 2011 13:58

F_Slim hat geschrieben:Nur hab' ich die Skat-Regeln nie ganz durchschaut, gibt's da einen Tutorial-Modus zum lernen?
Soweit ich weiß nicht - man kann aber alle Spieler vom Computer spielen lassen und zusehen. Du wirst auch vom Programm daran gehindert, ganz falsche Karten zu legen (=bedienen wird erzwungen). Auf der Seite des Originalautors wird zwar auf eine Einführung für Anfänger hingewiesen, die entsprechende Seite ist aber anscheinend gegenwärtig nicht verfügbar. Vom Deutschen Skatverband gibt es einen kleinen Skatkurs.
Hast Du irgend eine Umgebung eingerichtet um auf der Pandora zu kompillieren? Ich habe Sorge mir damit sonstwas in den NAND zu schreiben ...
Ja, ich habe mir eine SD-Karte als Bootmedium hergerichtet. Darauf kann ich mit opkg keinen dauerhaften Schaden anrichten. Dann habe ich mir per opkg die nötigen Pakete installiert.

:-)

Benutzeravatar
F_Slim
8 Bit
Beiträge: 412
Registriert: Mi Aug 25, 2010 19:13
Kontaktdaten:

Re: XSkat

#5 Beitrag von F_Slim » Mi Mär 23, 2011 09:17

Tja, ich werde mir dann wohl auch eine SD-Karte herrichten ... oder doch versuchen auf meinem Recner 'was mit Crosscompilern zu machen, aber da muß ich mich erstmal ordentlich einlesen.
Auf jeden Fall werde ich versuchen mit dem Programm endlich mal Skat zu lernen, wenn ich meine Pandora habe! :yes:

Holliefant
7 Bit
Beiträge: 255
Registriert: Mo Aug 18, 2008 11:47

Re: XSkat

#6 Beitrag von Holliefant » Mi Mär 23, 2011 13:21

Oh man ich verliere immer :)

Ich habe schon seid sicher 12 Jahren kein skat mehr gespielt und vergesse immer mitzuzählen :)

Benutzeravatar
Atomos
6 Bit
Beiträge: 72
Registriert: Do Sep 11, 2008 08:28

Re: XSkat

#7 Beitrag von Atomos » Do Mär 24, 2011 08:02

Du könntest natürlich die Spielstärke der Computer-Gegner (zumindest zu Anfang) heruntersetzen... ;)

Benutzeravatar
methylchloroisothiazolino
7 Bit
Beiträge: 215
Registriert: Fr Jan 12, 2007 14:23
Wohnort: Da und dort.

Re: XSkat

#8 Beitrag von methylchloroisothiazolino » Mi Mär 30, 2011 21:36

Danke Dir fuer Deine Muehen. Vielleicht kriegen wir ja mal eine Online-Runde hin!?

(Man habe ich jetzt lang gebraucht, um das Aurufezeichen auf der Pandora zu finden...)
Bild

Benutzeravatar
Atomos
6 Bit
Beiträge: 72
Registriert: Do Sep 11, 2008 08:28

Re: XSkat

#9 Beitrag von Atomos » Do Mär 31, 2011 06:52

methylchloroisothiazolino hat geschrieben:Danke Dir fuer Deine Muehen.
Na ja, so schlimm war es nicht... ;)
Vielleicht kriegen wir ja mal eine Online-Runde hin!?
Den Online-Modus habe ich noch nicht probiert, das wäre aber schon ganz nett... :-D

PCuliar
4 Bit
Beiträge: 23
Registriert: Sa Mär 14, 2009 09:34

Re: XSkat

#10 Beitrag von PCuliar » Do Apr 07, 2011 07:10

Super, der Port. Läuft bei mir Stabil und ist mit dem Stift auch gut bedienbar.
2788

Jepp
7 Bit
Beiträge: 202
Registriert: Mo Aug 29, 2005 19:08
Wohnort: Mannheim

Re: XSkat

#11 Beitrag von Jepp » Di Apr 26, 2011 16:41

Jetzt wärs noch schön, wenn das ganze auch auf die http://repo.openpandora.org/ repo hochgeladen würde ;)

Benutzeravatar
Atomos
6 Bit
Beiträge: 72
Registriert: Do Sep 11, 2008 08:28

Re: XSkat

#12 Beitrag von Atomos » Mi Apr 27, 2011 06:35

Stimmt schon, aber das wollte ich erst machen, wenn ich die Ausnutzung des Bildschirms optimiert habe - im Moment sind die Karten doch arg klein. Das muss aber warten, bis ich mal wieder Freizeit habe... ;)

Antworten

Zurück zu „Pandora - Betatest“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast