RPG - Tool speziell für Pandora

Programmideen und -anregungen passen hier hinein.
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
ElectronicPirate
9 Bit
Beiträge: 597
Registriert: Fr Jun 12, 2009 10:52
Wohnort: Aachen

Re: RPG - Tool speziell für Pandora

#46 Beitrag von ElectronicPirate » Sa Jul 04, 2009 21:20

Thrake hat geschrieben:naja, schade das ich so wenig Zeit habe, ansonsten würde ich dir helfen, um das alles zu realisieren. Vielleicht melde ich mich nochmal bei dir, falls mein terminkalender nichtmehr so groß ist ;)
Naja, ich brauch jetzt erstmal paar Ideen, was ich den programmieren soll :lol: wenn du also mal eine langweilige Bus/Zug/Flugreise hast, schreib ein paar Funktions- und Featureideen auf, das hilft ungemein! :)

Bezüglich der Programmierung wird das sowieso eher ein Solo werden. Nicht, weil ich da eingebildet bin, sondern weil ich wie im Dokument beschrieben da eine verzwickte Prüfungsordnung hab(mit den Bachelors wird halt noch experimentiert...). Die Idee ist eigentlich, dass man dieses Programmierprojekt im Zuge eines Praktikums an einem Institut/Unternehmen bearbeitet. Da ich aber schon als Werkstudent tätig bin, darf/kann ich keine zweite Stelle an einem Institut meiner Uni annehmen, wo ich das dann bearbeitet könnte. Und bei meinem momentanem Arbeitgeber habe ich halt hauptsächlich mit Microcontrollerprogrammierung zu tun; nur das ist für die Prüfungsordnung wiederum nicht zulässig, weil ich eben Werkstudent, und nicht Praktikant bin - ist ein Unterschied!...wie gesagt, alles sehr, sehr kompliziert.

Fakt ist, ich muss es machen, und da davon in gewisserweise auch mein Studienerfolg abhängt, möchte ich da Fremdeinmischung möglichst vermeiden - nicht, dass ich euch nicht glaube, kompetent zu sein. Nur wenn mir jemand die Sache versaut, dann doch bitte ich selber :P

Auf jeden Fall freue ich mich über jede Anregung :) :) :)
THE END IS NIGH
Bild

Bild

Benutzeravatar
RMfast
9 Bit
Beiträge: 689
Registriert: Di Dez 09, 2008 19:26
Wohnort: Bonn

Re: RPG - Tool speziell für Pandora

#47 Beitrag von RMfast » Sa Jul 04, 2009 22:37

Meinst du mit Beispiel Feature, die Funktionen der Klick-Scripte des kommenden RPG Makes, oder alles mögliche wie z.B der RPG Maker soll png Rotation nutzen können, oder der RPG Maker soll die Scriptsprache Lua nutzen etc.???

Soll ein schon vorhandener 2D Map-Editor genommen werden oder wird ein neuer geschrieben???

Dann noch eine Frage, da der RPG-Maker für die Pandora geschrieben wird die ja für Mobilität ausgelegt ist, sollte die Benutzeroberfläche des RPG-Makers auch für einen kleinen Screen beschaffen sein um an der Pandora Arbeiten zu können, oder ist die Benutzeroberfläche des RPG Makers für einen Desktop beschaffen???


Sorry für die Fragen....aber ich setze mich die nächsten Tage an die Dokumentation und arbeite mich von A – Z durch mehre RPG-Maker..... nur weiß ich noch nicht ganz was du gerne hättest einfach nur ein RPG Maker XP Clon oder doch was spezielles für die Pandora????

Benutzeravatar
Gurumeditation
11 Bit
Beiträge: 2062
Registriert: Mo Jan 30, 2006 12:17
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: RPG - Tool speziell für Pandora

#48 Beitrag von Gurumeditation » So Jul 05, 2009 09:50

Also er sagte ja bereits das es ein Emu direkt für solche Geräte die Einsatzmöglichkeit nicht sonderlich praktikabel wäre. Das heißt der Editor soll für ein Desktop PC erstellt werden. Die damit erstellten Spiele sollten dann auf kleinen Geräten wie der Pandora oder Wiz laufen.

"Meinst du mit Beispiel Feature, die Funktionen der Klick-Scripte des kommenden RPG Makes, oder alles mögliche wie z.B der RPG Maker soll png Rotation nutzen können, oder der RPG Maker soll die Scriptsprache Lua nutzen etc.???"

Ja das meint er.

Zum 2D-Editor müsste er selber auskunft geben, ich denke aber das er dies sicherlich selbst schreiben muss.

Benutzeravatar
ElectronicPirate
9 Bit
Beiträge: 597
Registriert: Fr Jun 12, 2009 10:52
Wohnort: Aachen

Re: RPG - Tool speziell für Pandora

#49 Beitrag von ElectronicPirate » So Jul 05, 2009 10:44

RMfast hat geschrieben:Meinst du mit Beispiel Feature, die Funktionen der Klick-Scripte des kommenden RPG Makes, oder alles mögliche wie z.B der RPG Maker soll png Rotation nutzen können, oder der RPG Maker soll die Scriptsprache Lua nutzen etc.???

Soll ein schon vorhandener 2D Map-Editor genommen werden oder wird ein neuer geschrieben???

Dann noch eine Frage, da der RPG-Maker für die Pandora geschrieben wird die ja für Mobilität ausgelegt ist, sollte die Benutzeroberfläche des RPG-Makers auch für einen kleinen Screen beschaffen sein um an der Pandora Arbeiten zu können, oder ist die Benutzeroberfläche des RPG Makers für einen Desktop beschaffen???


Sorry für die Fragen....aber ich setze mich die nächsten Tage an die Dokumentation und arbeite mich von A – Z durch mehre RPG-Maker..... nur weiß ich noch nicht ganz was du gerne hättest einfach nur ein RPG Maker XP Clon oder doch was spezielles für die Pandora????
Das sind genau die Fragen, die du/ihr mir beantworten soll(s)t! :lol:

Ich habe zwar schon eine kleine Sammlung von Features, die ich einbauen werden. Aber ich würde gerne wissen, wie andere das sehe und mit der Software gerne arbeiten( würden). Ich habe schon ganze Windows, DirectX und OpenGL Anwendungen geschrieben, ich habe zu der Thematik einfach einen anderen Zugang, als jemand der "nur" mit einem Editor Spiele erstellt oder nur sehr wenig programmiert.

Mir die Mühe zu machen nur um dann einen RPG Maker XP Clone zu schreiben, wäre eigentlich schade - weshalb ich ja auch auf mehr Feedback hoffe, um wirklich einen vielleicht sogar etwas besseren Maker zu schreiben. Nur dazu muss ich eben wissen, was der denn können sollen muss geworden sein :P

Aber eine Frage kann ich dir beantworten: Der Maker wird ganz normal auf (Windows) Desktops laufen, den Output(also das fertige Spiel) kann man dann auf die Pandora laden und dort zocken - so die Theorie :)

Also: Schreibt wie wild eure Ideen auf und schickt sie mir! Am liebsten an die Mailadresse, die ich im Dokument oben angegeben habe; dann spar ich mir das aus-dem-Forum-zusammen-copy-and-pasten :wink:
gurumeditation hat geschrieben:Zum 2D-Editor müsste er selber auskunft geben, ich denke aber das er dies sicherlich selbst schreiben muss.
Das ist noch fast das einfachste am ganzen :P


Wobei eine kleine Anmerkung sei mir erlaubt: Interessanterweise, zeigt sich die OpenSource und Pandora/pg2x Gemeinde gegenüber dem Projekt wesentlich aufgeschlossener, als die im RPG Maker Forum - da werde ich ziemlich gemockt teilweise^^ Für "richtige" Programmierer haben die nicht viel übrig :P Das von dem Forum irgendetwas gutes kommt, bezweifle ich mittlerweile stark. Naja, heute wird mal der UML Editor aufgeheizt, vielleicht krieg ich ja selber genug Feature zusammen :D
THE END IS NIGH
Bild

Bild

Benutzeravatar
Snake
7 Bit
Beiträge: 149
Registriert: Mo Mär 08, 2010 23:54
Kontaktdaten:

Re: RPG - Tool speziell für Pandora

#50 Beitrag von Snake » So Mär 21, 2010 00:22

*push* des alten Threads :)
Hab mir jetzt ehrlich gesagt ned den ganzen Thread durchgelesen, nur den Anfang, aber ich glaub
es ging um jemanden, der eine Art Maker für den, in dem Fall, Pandora entwickeln will.

Ich hätte dazu ne ganz andere Idee.
Wäre es vlt. nicht viel sinnvoller, eine art RPG-Maker Player zu entwickeln?
Ich hab dazu ein interessantes Thema gefunden:
http://www.gp32x.com/board/index.php?/t ... emulation/

Ich selbst hab mit diesem EasyRPG PSP-Version schon rumgespielt.

Was denkt ihr, wäre es möglich sowas für Wiz/Dingoo umzusetzen?
Ach Mensch... Würde es doch eine art Windows für die beiden geben ;)

Benutzeravatar
Nupfi
10 Bit
Beiträge: 1536
Registriert: Mo Jun 08, 2009 20:48
Wohnort: Österreich

Re: RPG - Tool speziell für Pandora

#51 Beitrag von Nupfi » So Mär 21, 2010 14:34

Wird das "easy rpg" für die PSP überhaupt noch weiterentwickelt?
Bzw. konnte man damit eigentlich was anfangen oder ist das mehr als tech demo gedacht?
// pandora's box has been opened //

Benutzeravatar
Snake
7 Bit
Beiträge: 149
Registriert: Mo Mär 08, 2010 23:54
Kontaktdaten:

Re: RPG - Tool speziell für Pandora

#52 Beitrag von Snake » So Mär 21, 2010 14:45

Bin mir nicht ganz sicher. Ich glaube leider nicht, dass es noch
weiterentwickelt wird. Kann gut sein, dass es nur ne Art Tech Demo war.

psyco001
8 Bit
Beiträge: 259
Registriert: Mo Nov 12, 2007 19:11
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: RPG - Tool speziell für Pandora

#53 Beitrag von psyco001 » Mo Mär 22, 2010 12:32

als ich das letzte mal nachgeschaut hab stand da irgendwo das es nichtmehr weiter entwickelt wird.

übrigens wurde easyRPG in diesem thread taatsächlich schon mehrfach erwähnt.

Antworten

Zurück zu „Ideen und Wünsche“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast