SNES Emulation im Vergleich zum WIZ

Alles über verschiedenste Emulatoren.
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
rbtbr
4 Bit
Beiträge: 22
Registriert: Mo Nov 29, 2010 11:38
Wohnort: Berlin

SNES Emulation im Vergleich zum WIZ

#1 Beitrag von rbtbr » Sa Mai 07, 2011 11:07

Hallo,

ich bin Berufspendler und auf der Suche nach dem besten Handheld zur SNES-Emulation und habe schon viel durch:

1. Nintendo DS
2. WIZ
3. PSPgo
4. iPhone

Es geht vor allem um die Emulation von Secret of Mana und Super Metroid.
Auch wenn ich beide Spiele immer zum laufen bekommen habe und das auch meist sehr gut, hatte ich immer einen Haken.

Die beste Variante bis dato war bei mir die PSP, die hatte jedoch mit Transparenzeffekten und Sound in 44kHz zu kämpfen, so dass dort die Framerate immer eingebrochen ist.

Daher folgende Frage:
Macht es für mich Sinn den Caanoo auszuprobieren oder sollte ich es gleich lassen?!

Wahrscheinlich wäre die Pandora das Ultimo für mich (und die Jungs leisten da ja auch einen guten Job), aber da stimmt für mich der Preis einfach nicht ...

Benutzeravatar
Akabei
11 Bit
Beiträge: 2262
Registriert: Di Apr 05, 2011 15:35
Wohnort: Braunschweig

Re: SNES Emulation im Vergleich zum WIZ

#2 Beitrag von Akabei » Sa Mai 07, 2011 12:42

Läuft beides mit Dr.PocketSNES 7.2 fullspeed mit eingeschalteter Transparenz.
Sound habe ich bei mir auf 22kHz und Stereo (konnte SNES 44kHz?).
Müsste aber eigentlich mit Wiz genau so gut klappen. Wie lang ist dein Test denn her?
Alles zu Amiga-Spielen: http://www.lemonamiga.com/
Alles zu C64-Spielen: http://www.lemon64.com/

Benutzeravatar
yoshi41dragon
8 Bit
Beiträge: 320
Registriert: Fr Jan 22, 2010 20:21
Wohnort: ประเทศสวิสเซอร์แลนด์

Re: SNES Emulation im Vergleich zum WIZ

#3 Beitrag von yoshi41dragon » Sa Mai 07, 2011 12:47

Habe mal Secret of Mana auf dem Dingoo, Wiz, Caanoo und Pandora angespielt und verglichen. Hab's bis jetzt nur auf dem Super Famicom durchgespielt.

Dingoo

PocketSNES 2.1 Native OS, Sound 44'100, CPU Speed 420

Obwohl das der schnellste SNES Emulator auf dem Dingoo ist, läuft das Spiel erwartungsgemäss langsam mit 10-20 FPS.

Wiz

PocketSNES 7.2.0, Fast Binary, Fast Sound Core, Sound 44'100 Stereo, CPU Speed 540

Auf dem Wiz läuft es in dieser Konfiguration am Schnellsten, praktisch Full Speed. Leider hat der Wiz das kleinste Display.

Caanoo

PocketSNES 7.2.0, Fast Binary, Fast Sound Core, Sound 44'100 Stereo, CPU Speed 540

Auf dem Caanoo läuft es in dieser Konfiguration ca. 10 FPS langsamer als auf dem Wiz. Allerdings ist das Display einiges grösser und m.E. dadurch angenehmer zu spielen.

Mit Snes9X4C ist es unspielbar.

Pandora

PocketSNES 6.5.0, Fast Sound Core, Sound 44'100 Stereo, CPU Speed 600

Auf dem Pandora läuft es mit voller Geschwindigkeit, allerdings mit kurzen (nervigen) Soundunterbrüchen.

Mit Snes9X4P läuft es zwar nicht mit voller Geschwindigkeit, dafür wird das Spiel in voller Hi-Res Auflösung ohne Pixelverluste dargestellt.
Emulator Packs und Fact Sheets für Wiz, Caanoo, Dingoo and Pandora.

Benutzeravatar
rbtbr
4 Bit
Beiträge: 22
Registriert: Mo Nov 29, 2010 11:38
Wohnort: Berlin

Re: SNES Emulation im Vergleich zum WIZ

#4 Beitrag von rbtbr » Sa Mai 07, 2011 12:53

Danke für den ausführlichen Test.
Damit ist meine Frage eigentlich schon beantwortet.
Wenn der Caanoo noch
Sieht nicht gut aus ... krass, dass selbst die Pandora am Sound knabbert.

Hab ja noch die iOS-Version ... die ist nur leider Englisch und die Controls sind nun mal iPhone-bedingt zum heulen ...

Habe meinen WIZ in der letzten Woche hier im Forum wieder verkauft.
Ja, Transparenz lief auch ... aber ich fand nie eine ausgewogene und flüssige Darstellung mit ca. 60fps
Entweder hatte man zu viel Frameskips und alles ruckelte oder zu wenig fps.

Hatte auf PocketSNES (7.1.0 glaube ich) immer Glitches bei Super Metroid und bei Secret of Mana eben das Problem das bei weniger als 44kHz der Sound verzerrt klang und bei 44kHz fps-Einbrüche.

Ohne Sound liefen beide Spiele so wie ich es mir wünschte, aber das ist ja auch keine Lösung ...
Und ja, dass kleine Display ist auch ein Verkaufsgrund gewesen.

Benutzeravatar
yoshi41dragon
8 Bit
Beiträge: 320
Registriert: Fr Jan 22, 2010 20:21
Wohnort: ประเทศสวิสเซอร์แลนด์

Re: SNES Emulation im Vergleich zum WIZ

#5 Beitrag von yoshi41dragon » Sa Mai 07, 2011 13:20

rbtbr hat geschrieben: Hab ja noch die iOS-Version ... die ist nur leider Englisch und die Controls sind nun mal iPhone-bedingt zum heulen ...
Hab selber keines, aber das iControlPad wäre evt. was für Dich.

Übrigens, mit Snes9X4P ist der Sound tiptop. PocketSNES für Pandora ist mehr ein Hack als ein Port.
Emulator Packs und Fact Sheets für Wiz, Caanoo, Dingoo and Pandora.

Benutzeravatar
rbtbr
4 Bit
Beiträge: 22
Registriert: Mo Nov 29, 2010 11:38
Wohnort: Berlin

Re: SNES Emulation im Vergleich zum WIZ

#6 Beitrag von rbtbr » Sa Mai 07, 2011 13:30

yoshi41dragon hat geschrieben:Hab selber keines, aber das iControlPad wäre evt. was für Dich.
Danke für den Hinweis, aber: currently all games need a jailbroken iPhone
Damit bin ich raus ... nutze das iPhone beruflich, da steht der Jailbreak ausser Frage, daher ja Emulator.
yoshi41dragon hat geschrieben:Übrigens, mit Snes9X4P ist der Sound tiptop. PocketSNES für Pandora ist mehr ein Hack als ein Port.
OK, hätte mich auch total gewundert wenn die Pandora das nicht schafft.
Aber 440EUR für einen SNES-EMU sind mir leider etwas zu viel ... da kauf ich eher ein 7" Netbook oder hoffe doch noch auf den SNES in der Virtual Console für den 3DS ...

Benutzeravatar
tryone
6 Bit
Beiträge: 73
Registriert: Di Apr 27, 2010 14:27

Re: SNES Emulation im Vergleich zum WIZ

#7 Beitrag von tryone » Sa Mai 07, 2011 15:49

Wie wäre es denn mit nem original Controller?
Die SNESmote
Bild

Benutzeravatar
rbtbr
4 Bit
Beiträge: 22
Registriert: Mo Nov 29, 2010 11:38
Wohnort: Berlin

Re: SNES Emulation im Vergleich zum WIZ

#8 Beitrag von rbtbr » Sa Mai 07, 2011 22:03

Nett, kannte ich noch nicht.
Danke für den Link ... aber für mich leider gar keine Lösung ...

Hmmm .... bestell ich den Caanoo einfach mal?!
Ist ja doch alles seehr subjektiv...

Benutzeravatar
Infinity
11 Bit
Beiträge: 2429
Registriert: Fr Mär 11, 2011 17:21
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

SNES Emulation im Vergleich zum WIZ

#9 Beitrag von Infinity » Sa Mai 07, 2011 22:09

Ich habe beide zocke aber nie SNES.
Kann dir leider nicht helfen:-(

Benutzeravatar
rbtbr
4 Bit
Beiträge: 22
Registriert: Mo Nov 29, 2010 11:38
Wohnort: Berlin

Re: SNES Emulation im Vergleich zum WIZ

#10 Beitrag von rbtbr » So Mai 08, 2011 15:07

yoshi41dragon hat geschrieben: Caanoo
PocketSNES 7.2.0, Fast Binary, Fast Sound Core, Sound 44'100 Stereo, CPU Speed 540
Auf dem Caanoo läuft es in dieser Konfiguration ca. 10 FPS langsamer als auf dem Wiz. Allerdings ist das Display einiges grösser und m.E. dadurch angenehmer zu spielen.
Muss da noch einmal eine kurze Rückfrage stellen:
Was genau bedeutet 10FPS weniger?! Sind es dann noch 50FPS, die aber konstant?!

Benutzeravatar
yoshi41dragon
8 Bit
Beiträge: 320
Registriert: Fr Jan 22, 2010 20:21
Wohnort: ประเทศสวิสเซอร์แลนด์

Re: SNES Emulation im Vergleich zum WIZ

#11 Beitrag von yoshi41dragon » So Mai 08, 2011 16:19

rbtbr hat geschrieben:Was genau bedeutet 10FPS weniger?! Sind es dann noch 50FPS, die aber konstant?!
Genau. Ich habe die 60 Hz US Version. Die läuft in der genannten Konfiguration mit ca. 50 FPS, schwankt zwischen 40 und 60 FPS. Insgesamt würde ich sagen ziemlich flüssig.

Hab's noch mit dem Compatible Sound Core versucht. Kein wesentlicher Unterschied. Hier übrigens eine Beschreibung der verschiedenen Fast/Compatible Optionen.
Emulator Packs und Fact Sheets für Wiz, Caanoo, Dingoo and Pandora.

T4b
10 Bit
Beiträge: 1703
Registriert: Fr Okt 16, 2009 13:29
Wohnort: Confoederatio Helvetica
Kontaktdaten:

Re: SNES Emulation im Vergleich zum WIZ

#12 Beitrag von T4b » So Mai 08, 2011 17:34

rbtbr hat geschrieben:Sieht nicht gut aus ... krass, dass selbst die Pandora am Sound knabbert.
Mit 800Mhz und Snes9x4P lief es ziemlich einwandfrei mit 50fps. Wenn ich über Treppen gelaufen bin gab's ein komisches Geräusch (vielleicht war das sogar so gewollt), aber sonst...
Und die meisten Pandoras gehen sogar problemlos noch höher.
... wenn ich mich nicht täusche. ;)

T4b

Allergikerhinweis: Dieser Beitrag kann Spuren* von Ironie enthalten.
* "Spuren" heisst zwischen 0% und 100%.

Benutzeravatar
Akabei
11 Bit
Beiträge: 2262
Registriert: Di Apr 05, 2011 15:35
Wohnort: Braunschweig

Re: SNES Emulation im Vergleich zum WIZ

#13 Beitrag von Akabei » So Mai 08, 2011 19:39

nochmal, wieso 44kHz?
Bei 22kHz Sound läuft´s selbst auf nem Caanoo absolut flüssig (deutsche Pal-Version mit 50 Hz).
Ich kann kaum glauben, dass das (der, die?) SNES damals in der Lage war 44kHz abzuspielen.
(Ich will nichts beschwören, hatte damals "nur" einen Amiga)
Alles zu Amiga-Spielen: http://www.lemonamiga.com/
Alles zu C64-Spielen: http://www.lemon64.com/

Benutzeravatar
rbtbr
4 Bit
Beiträge: 22
Registriert: Mo Nov 29, 2010 11:38
Wohnort: Berlin

Re: SNES Emulation im Vergleich zum WIZ

#14 Beitrag von rbtbr » So Mai 08, 2011 20:50

Hmm ... ich bin bei dem Sound auch nicht mehr soooo sicher, aber war der Meinung zwischen 44 und 22kHz einen deutlichen Unterschied gehört zu haben....

Denn beim Frameskip sollte der Sound ja nicht beeinträchtigt werden, oder?!

EDIT:
Ach ja, und DAS Super Nintendo Entertainment System ... ;)
Quelle
Zuletzt geändert von rbtbr am So Mai 08, 2011 21:05, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Akabei
11 Bit
Beiträge: 2262
Registriert: Di Apr 05, 2011 15:35
Wohnort: Braunschweig

Re: SNES Emulation im Vergleich zum WIZ

#15 Beitrag von Akabei » So Mai 08, 2011 20:58

OK, nochmal nachgeguckt.
http://en.wikipedia.org/wiki/Super_Nint ... stem#Audio
Also bis zu 32kHz bei 16bit. Wow danach hört sich aber kein Spiel an, weiss jemand, ob dass auch ausgenutzt worden ist?
Alles zu Amiga-Spielen: http://www.lemonamiga.com/
Alles zu C64-Spielen: http://www.lemon64.com/

Antworten

Zurück zu „Caanoo - Emulation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast