[RIOT] Geek 'em up

Autor
Nachricht
Benutzeravatar
felix330
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 505
Registriert: Do Mär 13, 2008 15:30

[RIOT] Geek 'em up

#1 Beitrag von felix330 » Mo Mai 23, 2011 20:11

Bild
Ich und 42stones werden ebenfalls am Riot digital Wettbewerb teilnehmen, und ich stelle hier mal unser Spiel vor. Nebenbei wird es auch mein erstes Spiel, das ich für die openhandhelds entwickle. :) 42stones macht die Grafiken. Auch wenn wir uns noch nicht auf einen Titel geeinigt haben, haben wir schon genaue Pläne für den Spielinhalt, und sind auch mit der Umsetzung bereits recht weit gekommen. Das Spiel wird ein Shoot 'em up sein, bei dem die Levels spielerisch wie grafisch nach verschiedenen Spielgenres gestaltet sein werden. Es wird auch powerups und viele verschiedene Gegnertypen sowie Endgegner geben. Ich werde hier jetzt öfters aktuelle News und Bilder zum Spiel posten. Hier ist schonmal ein erster Screenshot aus dem ersten Level. Welches Genre dürfte wohl nicht all zu schwer zu erraten sein. ;)
Das Spiel wird vermutlich für Wiz, Canoo und Pandora erscheinen.
screenshot shmup.png
screenshot shmup.png (6.3 KiB) 5124 mal betrachtet
Über hilfreiche Kritik oder Vorschläge freuen wir uns natürlich. :)

Benutzeravatar
Schnatterplatsch
9 Bit
Beiträge: 845
Registriert: Di Mär 17, 2009 18:51

Re: [RIOT] Bisher namenloses Shoot 'em up

#2 Beitrag von Schnatterplatsch » Di Mai 24, 2011 14:40

Schade, dass die Entwicklerecke kaum beachtet wird.

Sieht beim näher hinkucken sehr schön aus, von weiter weg erinnerts mich ein wenig an Paintart. Farbenfrohe Sachen machen sich auf dem WiZ definitiv genial. Bitte mit schönem Paralaxscrolling und eigentständig bewegenden Wolken!
Zum gameplay kann ich bis jetzt ja noch nichts sagen, aber ich finde Schildkröten klassisch abschießen nicht so die feine Art. Gibts da nicht noch schönere Munition, wie zum Beispiel Bananen oder Tomaten? Letzteres könnte guter jugendfreier Blutersatz sein. ;)

Wenn ein Tester für die pandora oder den WiZ gebraucht wird, ich helfe gerne!

Ist das GLBasic oder C/C++?

ButterBrot
8 Bit
Beiträge: 342
Registriert: Mi Jun 03, 2009 14:46
Wohnort: Hamburg

Re: [RIOT] Bisher namenloses Shoot 'em up

#3 Beitrag von ButterBrot » Di Mai 24, 2011 14:52

Ja das sieht wirklich toll aus! Ich wünsche euch viel Glück!
John Sinclair TSB!

Benutzeravatar
felix330
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 505
Registriert: Do Mär 13, 2008 15:30

Re: [RIOT] Bisher namenloses Shoot 'em up

#4 Beitrag von felix330 » Di Mai 24, 2011 15:08

Sieht beim näher hinkucken sehr schön aus, von weiter weg erinnerts mich ein wenig an Paintart. Farbenfrohe Sachen machen sich auf dem WiZ definitiv genial. Bitte mit schönem Paralaxscrolling und eigentständig bewegenden Wolken!
Beides schon drin :)
Zum gameplay kann ich bis jetzt ja noch nichts sagen, aber ich finde Schildkröten klassisch abschießen nicht so die feine Art. Gibts da nicht noch schönere Munition, wie zum Beispiel Bananen oder Tomaten? Letzteres könnte guter jugendfreier Blutersatz sein. ;)
Ja, die Schussgrafik ist eher noch ein Platzhalter. Danke für deine Ideen. ;) Es wird auch neben den Schildkröten noch einige bekannte Gegner und Elemente aus verschiedenen Spielen geben.
Wenn ein Tester für die pandora oder den WiZ gebraucht wird, ich helfe gerne!
Kannst es gerne für die Pandora testen. Ich schick dir dann eine PM wenn es in der Beta ist.
Ist das GLBasic oder C/C++?
GLBasic
Ja das sieht wirklich toll aus! Ich wünsche euch viel Glück!
Danke :)

ButterBrot
8 Bit
Beiträge: 342
Registriert: Mi Jun 03, 2009 14:46
Wohnort: Hamburg

Re: [RIOT] Bisher namenloses Shoot 'em up

#5 Beitrag von ButterBrot » Mi Mai 25, 2011 10:13

Ach schade GLBasic. Dann stirbt meine Hoffnung, dass es mal auf den Dingoo portiert wird, oder gibt es da doch Möglichkeiten? :-)
John Sinclair TSB!

Benutzeravatar
Ziz
10 Bit
Beiträge: 1990
Registriert: So Jan 15, 2006 14:09
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: [RIOT] Bisher namenloses Shoot 'em up

#6 Beitrag von Ziz » Mi Mai 25, 2011 11:40

War der Gp2X nicht ein von GLBasic supportetes Device? :-D
Ich würde das WIRKLICH gerne auf meiner Lieblingskonsole sehen. :) Bild
Bild

Benutzeravatar
felix330
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 505
Registriert: Do Mär 13, 2008 15:30

Re: [RIOT] Bisher namenloses Shoot 'em up

#7 Beitrag von felix330 » Mi Mai 25, 2011 11:45

ButterBrot hat geschrieben:Ach schade GLBasic. Dann stirbt meine Hoffnung, dass es mal auf den Dingoo portiert wird, oder gibt es da doch Möglichkeiten? :-)
Ja, sieht im Moment schlecht aus, für eine Dingoo version. Ich würde das Spiele gerne portieren, aber da kenne ich leider auch keine Möglichkeiten.
War der Gp2X nicht ein von GLBasic supportetes Device? :-D
Ich würde das WIRKLICH gerne auf meiner Lieblingskonsole sehen. :) Bild
Ja, kommt auf jeden Fall auch für GP2X. :) Hab ich vergessen dazuzuschreiben.

buddha1337
7 Bit
Beiträge: 239
Registriert: Mo Aug 30, 2010 12:27

Re: [RIOT] Bisher namenloses Shoot 'em up

#8 Beitrag von buddha1337 » Mi Mai 25, 2011 12:01

Sieht echt super aus.

Was hälst du davon wenn man hin und wieder auch mit dem "Flugzeug" landen kann/muss um es zu reparieren oder einfach mal vom Boden aus zu kämpfen? Nur so ne Idee
www.ecosia.org die grüne Suchmaschiene

Benutzeravatar
42stones
5 Bit
Beiträge: 35
Registriert: Di Nov 16, 2010 15:22
Wohnort: irgendwo
Kontaktdaten:

Re: [RIOT] Bisher namenloses Shoot 'em up

#9 Beitrag von 42stones » Mi Mai 25, 2011 12:03

Schnatterplatsch hat geschrieben: Gibts da nicht noch schönere Munition, wie zum Beispiel Bananen oder Tomaten? Letzteres könnte guter jugendfreier Blutersatz sein. ;)
nette idee, ich werd mal versuchen ne banane zu pixeln (erinnert an DK)

danke für die idee ;)

Benutzeravatar
Johnson r.
11 Bit
Beiträge: 2538
Registriert: Mi Jun 09, 2010 10:33
Wohnort: Nahe Haithabu

Re: [RIOT] Bisher namenloses Shoot 'em up

#10 Beitrag von Johnson r. » Do Jun 23, 2011 18:10

wie ist hier der status? würde mich wirklich interessieren.
ot: warum werden die inhalte der entwicklerecke nicht bei aktive beiträge angezeigt?
Bei Fehlern in meinen Beiträgen bitte ich um rasche Steinigung.
Nicht das Kapital, nicht die Maschinen und auch nicht die technischen Ideen sind maßgebend für den Erfolg oder Misserfolg wirtschaftlicher Arbeit. Die wesentliche Rolle spielt der Mensch.
Prof. Hugo Junkers

Benutzeravatar
felix330
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 505
Registriert: Do Mär 13, 2008 15:30

Re: [RIOT] Bisher namenloses Shoot 'em up

#11 Beitrag von felix330 » Do Jun 23, 2011 18:55

Status ist soweit gut, wir kommen auf jeden Fall voran, wenn auch langsamer als gedacht. ;) Das erste Level und der Endgegner sind praktisch fertig, fehlen also noch ein besseres Menü und weitere Level. (Die aber schneller gehen dürften) Zum Glück wurde ja die Deadline verlängert. Ich kann in den nächsten Tagen denke ich nochmal ein paar Bilder hochladen.

Benutzeravatar
42stones
5 Bit
Beiträge: 35
Registriert: Di Nov 16, 2010 15:22
Wohnort: irgendwo
Kontaktdaten:

Re: [RIOT] Bisher namenloses Shoot 'em up

#12 Beitrag von 42stones » Fr Jun 24, 2011 22:10

also die grafiken für das menü und level 2 sind so ziemlich fertig.

Benutzeravatar
felix330
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 505
Registriert: Do Mär 13, 2008 15:30

Re: [RIOT] Geek 'em up

#13 Beitrag von felix330 » So Jul 03, 2011 13:07

Mal ein kleines Update. Wir haben einen Titel: Geek 'em up :)
Außerdem hier mal ein weiterer Screenshot aus dem ersten level:
Bild

Benutzeravatar
Infinity
11 Bit
Beiträge: 2429
Registriert: Fr Mär 11, 2011 17:21
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

[RIOT] Geek 'em up

#14 Beitrag von Infinity » So Jul 03, 2011 14:39

Der Titel ist cool;-)
Sieht auch schon recht schön aus.

Benutzeravatar
Fusion_Power
12 Bit
Beiträge: 5961
Registriert: So Dez 25, 2005 16:33
Wohnort: zu Hause

Re: [RIOT] Geek 'em up

#15 Beitrag von Fusion_Power » Mo Jul 04, 2011 00:27

Erinnert mich irgend wie an Super Mario. ;)

Für meinen Geschmack fehlen mir bei den knuffigen Figuren die dunklen Outlines, sowas wirkt bei Comic Grafik besser, finde ich. Und bei ei dem weichen Hintergrund-Verlauf im Himmel müsst ihr aufpassen, denn nicht jeder Handheld kann 32 Bit Farbtiefe darstellen, das kann on screen dann etwas komisch aussehen wenn nicht jede farbliche Abstufung sauber dargestellt wird, lieber vorher die Farbtiefe reduzieren, sofern notwendig. ;)

Antworten

Zurück zu „Entwicklerecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast