Suche SNES-Clone

Retro-Gaming-Hardware, die kein eigenes Forum hat
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
Devaux
11 Bit
Beiträge: 2080
Registriert: So Feb 05, 2006 22:21
Wohnort: ~/
Kontaktdaten:

Suche SNES-Clone

#1 Beitrag von Devaux » Fr Feb 28, 2014 16:44

Fuer unseren Hackerspace suchen wir noch eine Konsole. Am liebsten waere uns ein SNES :)
Klar, koennte man auch eine Emulator-Maschine bauen, doch der Einfachheit halber, moechten wir das nicht. Das Prinzip soll sein: Cartridge rein und losdaddeln. Folgende Voraussetzungen habe ich:

Voraussetzungen:
[X] Kauf- und bezahlbar
[X] Soll mit PAL-Spielen funktionieren

Nice to have:
[X] Funktioniert mit Everdrives
[X] Man kann Original-Controller nutzen
[X] Die Konsole kann noch andere Systeme "emulieren"

Bin dankbar fuer jeden Denkanstoss :)
Natuerlich waere ich auch bereit eine gebrauchte/originale SNES-Konsole zu kaufen. Doch ist das immer etwas umstaendlich weil man nie genau weiss, wie und ob die nun funktioniert.
$ uname -a
Linux thaddaeus 2.6.38-gentoo #1 SMP Wed Mar 23 00:58:17 CET 2011 x86_64 Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q6600 @ 2.40GHz GenuineIntel GNU/Linux


Ein OpenSource Handheld ist immer nur so gut wie seine Community.

*** Whatever you do, don't hit Alt+F2 and type 'free the fish' ***

WA1972
10 Bit
Beiträge: 1359
Registriert: Sa Nov 14, 2009 19:55

Re: Suche SNES-Clone

#2 Beitrag von WA1972 » Fr Feb 28, 2014 16:55

Das "Retron 3" wäre eine gute Clone-Konsole, die sowohl Megadrive, SNES und auch NES Module abspielen kann. Hab eines davon hier. Sowohl Everdrive als auch Powerpak funktionieren damit problemlos. Ebenso die meisten SNES Spezialchip-Module. Originalcontroller aller drei Systeme kann man auch anstecken. Nachteil (und leider ein etwas nerviger) - Material riecht stark und das scheint auch nicht wegzugehen. Ich würde noch etwas warten, denn es soll in Kürze ein neues Retron erscheinen (Retron 5), welches dann sogar noch GBA Module abspielen kann:
http://blog.gamesload.de/multikonsole-r ... oben/52542
Ein "Retron 4" gibt es übrigens nicht. War mal angekündigt, wurde dann aber verworfen und das neue Projekt gleich "Retron 5" benannt.

Benutzeravatar
Devaux
11 Bit
Beiträge: 2080
Registriert: So Feb 05, 2006 22:21
Wohnort: ~/
Kontaktdaten:

Re: Suche SNES-Clone

#3 Beitrag von Devaux » Fr Feb 28, 2014 17:09

Hallo WA1972,
Vielen Dank für den Tipp. Das erklaert auch, wieso ED den Retron 5 nicht an Lager hat ;)
Demnach wuerde mir aber eigentlich der Retron 3 reichen. Weiss jemand wo man den serioes bekommen kann?
$ uname -a
Linux thaddaeus 2.6.38-gentoo #1 SMP Wed Mar 23 00:58:17 CET 2011 x86_64 Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q6600 @ 2.40GHz GenuineIntel GNU/Linux


Ein OpenSource Handheld ist immer nur so gut wie seine Community.

*** Whatever you do, don't hit Alt+F2 and type 'free the fish' ***

WA1972
10 Bit
Beiträge: 1359
Registriert: Sa Nov 14, 2009 19:55

Re: Suche SNES-Clone

#4 Beitrag von WA1972 » Fr Feb 28, 2014 17:58

Devaux hat geschrieben:Weiss jemand wo man den serioes bekommen kann?
Den hatte EVIL DRAGON doch auch in seinem Shop früher, gibt`s den dort nicht mehr? Aber ich sag dir gleich, das Material des "Retron 3" riecht stark nach Chemie. Mich hat das so gestört, daß ich die Konsole dann schließlich in den Keller verräumt habe und das, obwohl sie technisch ein super Clone ist. Wenn du in der Hinsicht empfindlich bist, würde ich wirklich lieber auf das "Retron 5" warten, da wird laut Hersteller anderes Material verwendet. Ich hatte Hyperkin zu dem Thema extra mal angemailt damals, als das "Retron 5" zum ersten Mal angekündigt wurde und da hieß es "there is no smell anymore".

Benutzeravatar
Devaux
11 Bit
Beiträge: 2080
Registriert: So Feb 05, 2006 22:21
Wohnort: ~/
Kontaktdaten:

Re: Suche SNES-Clone

#5 Beitrag von Devaux » Fr Feb 28, 2014 18:30

WA1972 hat geschrieben:
Devaux hat geschrieben:Weiss jemand wo man den serioes bekommen kann?
Den hatte EVIL DRAGON doch auch in seinem Shop früher, gibt`s den dort nicht mehr? Aber ich sag dir gleich, das Material des "Retron 3" riecht stark nach Chemie.
Der Hackerspace ist in einem Bauernhaus (Tiere inklusive)... ;)
$ uname -a
Linux thaddaeus 2.6.38-gentoo #1 SMP Wed Mar 23 00:58:17 CET 2011 x86_64 Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q6600 @ 2.40GHz GenuineIntel GNU/Linux


Ein OpenSource Handheld ist immer nur so gut wie seine Community.

*** Whatever you do, don't hit Alt+F2 and type 'free the fish' ***

karlnepomuk
3 Bit
Beiträge: 8
Registriert: Mo Sep 26, 2011 22:39
Wohnort: DD

Re: Suche SNES-Clone

#6 Beitrag von karlnepomuk » Fr Feb 28, 2014 18:34

Und eine Wii mit dem Classic Gamepads?

Benutzeravatar
Devaux
11 Bit
Beiträge: 2080
Registriert: So Feb 05, 2006 22:21
Wohnort: ~/
Kontaktdaten:

Re: Suche SNES-Clone

#7 Beitrag von Devaux » Fr Feb 28, 2014 20:33

karlnepomuk hat geschrieben:Und eine Wii mit dem Classic Gamepads?
Ja, ne Wii haette ich auch noch. Aber das waere dann wieder ueber Emulation, oder?
Momentan ueberlege ich mir, das ganze doch mit einem Raspberry Pi und Retro Pie zu realisieren.
Hardware ist vorhanden. Mal schauen, ob das inzwischen gut funktioniert.
Hmmm
$ uname -a
Linux thaddaeus 2.6.38-gentoo #1 SMP Wed Mar 23 00:58:17 CET 2011 x86_64 Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q6600 @ 2.40GHz GenuineIntel GNU/Linux


Ein OpenSource Handheld ist immer nur so gut wie seine Community.

*** Whatever you do, don't hit Alt+F2 and type 'free the fish' ***

Benutzeravatar
Link500
6 Bit
Beiträge: 118
Registriert: So Jul 14, 2013 15:59
Wohnort: Bayreuth
Kontaktdaten:

Re: Suche SNES-Clone

#8 Beitrag von Link500 » Sa Mär 01, 2014 23:11

Wennst ne gebrauchte originale Snes sucht unser Spiele Laden hat genügend auf Lager die noch funktionieren.

Antworten

Zurück zu „Retro-Gaming-Hardware“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast