[Gelöst] C,C++,Allegro,Sdl,Cygwin,Dev-C++,Visual C++ ???

Programmieren in C++
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
LecramOS
6 Bit
Beiträge: 121
Registriert: Sa Feb 20, 2010 21:45
Wohnort: Pandora.

[Gelöst] C,C++,Allegro,Sdl,Cygwin,Dev-C++,Visual C++ ???

#1 Beitrag von LecramOS » Sa Feb 20, 2010 23:07

Hallo Liebe Leute und baldige Pandora besitzer, wie ich es bald auch sein werde :-D
Hoffe mal es ist alles in ordnung und die Spannung groß.

Dies ist mein erster post hier im Forum und ich habe eine, für mich, wichtige Frage und die wäre:

> Was soll ich jetzt am besten Lernen, dass wenn die Pandora endlich da ist auch für sie compilieren kann ???
Ich kann C,C++ und arbeite unter WindowsXp am liebsten mit den Dev-C++ Compiler, habe aber auch schon mit
Cygwin, dem psptoolchain(pspsdk) und SDL zu tun gehabt. Für PC SpieleProgrammierung die verbindung mit den
Dev-C++ Compiler und der Allegro-Spiele Bibliothek für C .

-Soll ich mich nun lieber weiter mit Allegro beschäftigen ?
- oder mit SDL ?
- oder was auch immer ?
um wenn die Pandora kommt auch was bieten zu können.
Ich muss mich ja irgendwie spezialisieren auf eine Bibliothek, weil sonst werde ich verrückt bei der Menge an
Lernstoff für C und lerne einfach ins Blaue und es kommt nix bei rum . :-D

Bitte um Antwort
^_^
Zuletzt geändert von LecramOS am Mo Mär 15, 2010 22:59, insgesamt 1-mal geändert.
Na und !!!

Benutzeravatar
JohnDavidson
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 1020
Registriert: Mi Aug 17, 2005 21:28
Wohnort: Mettmann
Kontaktdaten:

Re: PANDORA C,C++,Allegro,Sdl,Cygwin,Dev-C++,Visual C++ ???

#2 Beitrag von JohnDavidson » So Feb 21, 2010 02:20

Also ich hab die Tage mit SDL gearbeitet und muss sagen damit lässt sich echt einfach arbeiten. Kann ich nur empfehlen. Ich will damit ne 2d Action Adventure Engine basteln und war erstaunt wie einfach man mit SDL sowas machen kann.

Du scheinst ja mit Dev-C++ ziemlich gut klar zu kommen. Ich kann mit der IDE nichts anfangen. Ich bin total in NetBeans + MinGW verliebt :)
mfg. MasterLinux© Inside

MasterLinux.Blog
Openhandhelds.de

Benutzeravatar
LecramOS
6 Bit
Beiträge: 121
Registriert: Sa Feb 20, 2010 21:45
Wohnort: Pandora.

Re: PANDORA C,C++,Allegro,Sdl,Cygwin,Dev-C++,Visual C++ ???

#3 Beitrag von LecramOS » So Feb 21, 2010 09:15

:huh:
Man hört ja oft, dass SDL für fast alle Systeme geeignet sei.
Wie steht es aber jetzt mit Allegro in Verbindung mit der Pandora ?
Macht es überhaupt Sinn Allegro weiter zu lernen, weil nachher
kann ich damit für die Pandora Programmierung nichts anfangen ?
Na und !!!

Benutzeravatar
JohnDavidson
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 1020
Registriert: Mi Aug 17, 2005 21:28
Wohnort: Mettmann
Kontaktdaten:

Re: PANDORA C,C++,Allegro,Sdl,Cygwin,Dev-C++,Visual C++ ???

#4 Beitrag von JohnDavidson » So Feb 21, 2010 14:00

Ich denke solange Allegro keine speziellen Bibliotheken von bestimmten Betriebssystemen wie zB Windows benötigt, sollte es klappen. Aber 100%ig kann ich es dir leider net sagen :-???
mfg. MasterLinux© Inside

MasterLinux.Blog
Openhandhelds.de

Benutzeravatar
LecramOS
6 Bit
Beiträge: 121
Registriert: Sa Feb 20, 2010 21:45
Wohnort: Pandora.

Re: PANDORA C,C++,Allegro,Sdl,Cygwin,Dev-C++,Visual C++ ???

#5 Beitrag von LecramOS » So Feb 21, 2010 14:24

RTFM
Kann mir bitte jemand eine direkte Antwort auf meine Fragen geben und vielleicht seine eigene Programmiererfahrung mit Allegro mit einbinden, damit es mir besser geht und ich mich entschließen kann, was ich denn nun weiter lerne.
Für Allegro habe ich ein richtig schönes Buch, doch ich möchte das nicht durcharbeiten, wenn ich damit auf der Pandora nix anfangen kann. Bin noch nicht allzulange mit C zugange und habe deshalb noch nicht so große Erfahrung was denn nun gut sein könnte.

Ich brauche einfach nur, dass mir jemand einen Leitfaden gibt, damit ich nicht ins Blaue lerne sondern weiß, dass das was ich lerne auch ein Ziel hat und das sollte ein Viedeospiel für die Pandora sein. :-(
Na und !!!

Benutzeravatar
Schnatterplatsch
9 Bit
Beiträge: 845
Registriert: Di Mär 17, 2009 18:51

Re: PANDORA C,C++,Allegro,Sdl,Cygwin,Dev-C++,Visual C++ ???

#6 Beitrag von Schnatterplatsch » So Feb 21, 2010 14:29

Wie steht es aber jetzt mit Allegro in Verbindung mit der Pandora ?
Macht es überhaupt Sinn Allegro weiter zu lernen, weil nachher
kann ich damit für die Pandora Programmierung nichts anfangen ?
Allegro gabs doch auch schon aufm GP2x, soviel ich weiß, da sollte Pandora kein Problem sein, da Allegro ja OpenGL (auch ES?) nutzen kann. Bleibt nur abzuwarten, ob sich jemand die Mühe macht, das zu porten.


gruß

Benutzeravatar
LecramOS
6 Bit
Beiträge: 121
Registriert: Sa Feb 20, 2010 21:45
Wohnort: Pandora.

Re: PANDORA C,C++,Allegro,Sdl,Cygwin,Dev-C++,Visual C++ ???

#7 Beitrag von LecramOS » So Feb 21, 2010 14:54

:-???
Wie portiert man den sowas ?
Ich würde es machen, wenn ich weiß wie das geht.
Na und !!!

Benutzeravatar
Schnatterplatsch
9 Bit
Beiträge: 845
Registriert: Di Mär 17, 2009 18:51

Re: PANDORA C,C++,Allegro,Sdl,Cygwin,Dev-C++,Visual C++ ???

#8 Beitrag von Schnatterplatsch » So Feb 21, 2010 14:59

Evtl. ist portieren nicht der richtige Ausdruck dafür. Man müsst es halt anpassen, nenns wie du willst.

Benutzeravatar
LecramOS
6 Bit
Beiträge: 121
Registriert: Sa Feb 20, 2010 21:45
Wohnort: Pandora.

Re: PANDORA C,C++,Allegro,Sdl,Cygwin,Dev-C++,Visual C++ ???

#9 Beitrag von LecramOS » So Feb 21, 2010 15:18

:yes:
Wenn du sagst, dass es klappt mach ich dann mal weiter mit Allegro.
Hoffe nur, dass das Anpassen nicht zu kompliziert wird.

Danke euch beiden.
Na und !!!

Benutzeravatar
Evil Azrael
6 Bit
Beiträge: 109
Registriert: Mi Jan 20, 2010 22:14
Wohnort: Rheinkilometer 666 & hinter Heidelberg
Kontaktdaten:

Re: PANDORA C,C++,Allegro,Sdl,Cygwin,Dev-C++,Visual C++ ???

#10 Beitrag von Evil Azrael » Di Feb 23, 2010 20:54

LecramOS hat geschrieben:Dev-C++ Compiler
Den gibt es nicht. Compiler != Entwicklungsumgebung.
weil sonst werde ich verrückt bei der Menge an Lernstoff für C und lerne einfach ins Blaue und es kommt nix bei rum . :-D
Du _lernst_, das ist schon einiges wert. :yes:

Ob Allegro oder SDL, das wurde schon oft gefragt. Ich würde eher zu SDL raten. Es kommt in der freien Wildbahn häufiger vor, und eine Menge kommerzieller Spiele bauen drauf auf (und nicht nur die von Loki). SDL selber kann weniger, dafür gibt es zig spezialisierte Bibliotheken, SDL_net, SDL_image, SDL_mixer, etc, da hast du jeweils die Wahl sie zu nutzen oder nicht. Allegro kann von Haus aus was mehr.
War, War never changes... The end of the world occurred pretty much as we had predicted. Too many humans, not enough space or resources to go around. The details are trivial and pointless, the reasons, as always, purely human ones. A great cleansing, an atomic spark struck by human hands, quickly raged out of control, spears of nuclear fire rained from the skies, continents were swallowed in flames and fell beneath the boiling oceans....

God bless Germany! Bild

Antworten

Zurück zu „C++“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast