JXD S7300 Gaming Tablet

Android-Konsolen, die ideal zum Retro-Gamen sind.
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
farlowella
6 Bit
Beiträge: 82
Registriert: Mi Jan 13, 2010 19:58
Wohnort: Hamburg

JXD S7300 Gaming Tablet

#1 Beitrag von farlowella » Fr Jan 25, 2013 19:05

Hi,

Heute ist bei mir das neue China Gaming Tablet von JXD eingetroffen. Wer es nicht kennt, kann sich hier einen Eindruck verschaffen:

http://www.willgoo.com/jxd-s7300-dual-c ... p-306.html

Mein Gerät ist das schwarze Modell. Die Verarbeitung ist für ein 100€ Tablet sehr gut. Weiche Kanten, alles passt prima zusammen. Das Android 4.1 fühlt sich schnell an, es gibt keine Wartezeiten. Liegt vielleicht auch an dem Dual-Core Prozessor.

Ich habe bisher ausprobiert:

- ein Android Spiel mit dem Key-Mapping-Tool
- den mitgelieferten NES-Emulator mit einem der ebenfalls mitgelieferten Spiele

Das D-Pad ist ganz ok, die Nubs sind nicht so schön weich wie bei der Pandora (die kratzen irgendwie, aber das ist schon ok bei dem Preis). Es gibt an der Seite je einen Start und Select-Button, Schultertasten und 4 Buttons. Damit läßt es sich ganz gut spielen.

Vorinstalliert ist der Google Playstore und ein paar Emulatoren: Mame, NES, Megadrive, N64, GBA.

Das Gerät wurde von Willgoo per DHL-Express in 2 Tagen geliefert. Klasse!

Wenn ich am Wochenende noch Zeit finde, stelle ich noch ein paar Fotos rein.

Gruß,
Farlo

Benutzeravatar
Damien
10 Bit
Beiträge: 1780
Registriert: Mi Feb 01, 2006 21:37
Wohnort: Nähe Giessen

Re: JXD S7300 Gaming Tablet

#2 Beitrag von Damien » Fr Jan 25, 2013 20:52

Interessant ist vor allem ob man die Joysticks und Buttons endlich mal getrennt mappen kann, oder ob die Joysticks wieder fest mit den jeweils 4 Buttons die drunter liegen verbunden sind... :)
PocketPlayers sind übrigens wieder zurück, aus Zeitgründen zwar nur als Facebook-Seite, aber schaut doch mal rein! :D

https://www.facebook.com/PocketPlayers

Greetz, Damien

Benutzeravatar
yoshi41dragon
8 Bit
Beiträge: 321
Registriert: Fr Jan 22, 2010 20:21
Wohnort: ประเทศสวิสเซอร์แลนด์

Re: JXD S7300 Gaming Tablet

#3 Beitrag von yoshi41dragon » Fr Jan 25, 2013 21:02

Habe meinen auch heute morgen bekommen. :)

Die Hardware ist gut verarbeitet und das D-Pad finde ich tip-top.

Bei der Software braucht's wohl (wie erwartet) ein Custom ROM. Das linke analoge Pad ist (dank dem vorinstallierten Key Mapper) auf's D-Pad gemappt und das rechte lässt sich gar nicht mappen (zumindest nicht direkt im Emulator).

Vorallem funktionieren bei mir die ganzen .emu Emulatoren nicht, auch FPse stürzt ab. Ich habe Robert Broglia wegen .emu schon mal angeschrieben, mal schauen was da für eine Antwort kommt.

Würde mich interessieren, ob bei Dir die .emus funktionieren?
Emulator Packs und Fact Sheets für Wiz, Caanoo, Dingoo and Pandora.

Benutzeravatar
farlowella
6 Bit
Beiträge: 82
Registriert: Mi Jan 13, 2010 19:58
Wohnort: Hamburg

Re: JXD S7300 Gaming Tablet

#4 Beitrag von farlowella » Sa Jan 26, 2013 08:11

yoshi41dragon hat geschrieben: Vorallem funktionieren bei mir die ganzen .emu Emulatoren nicht, auch FPse stürzt ab. Ich habe Robert Broglia wegen .emu schon mal angeschrieben, mal schauen was da für eine Antwort kommt.

Würde mich interessieren, ob bei Dir die .emus funktionieren?
Was meinst Du mit den .emus ? Die vorinstallierten Emulatoren funktionieren bei mir, auch wenn ich Fullscreen bei GBA/NES nicht optimal finde. Eine Auswahl von 4:3 wäre nett. Im Playstore hab ich aber diverse andere Emus gesehen.

Gibts für Android auch wie für GP2X eine Community mit Software-Archiv, wo man die Emulatoren wie gpsp runterladen kann ?

Achja. Aus dem Playstore hab ich mir zuerst Asphalt7 runtergeladen. Das stürzt aber nach dem Starten bei einer "Lizenzprüfung" ab :-( Jetzt probiere ich nochmal einen anderen Racer, mal sehen ob das läuft.

Cu,
Farlo

Benutzeravatar
yoshi41dragon
8 Bit
Beiträge: 321
Registriert: Fr Jan 22, 2010 20:21
Wohnort: ประเทศสวิสเซอร์แลนด์

Re: JXD S7300 Gaming Tablet

#5 Beitrag von yoshi41dragon » Sa Jan 26, 2013 09:53

Sorry, da war ich ein bisschen unpräzise.

Die vorinstallierten Emus sind m.E. nicht zu gebrauchen, nicht mal das Seitenverhältnis (4:3) stimmt (wie Du selber auch schon bemerkt hast).

Meiner Meinung nach sind das die besten Emulatoren...

https://play.google.com/store/search?q=broglia&c=apps

Snes9x EX ist nicht im Market, gibt's hier zum Download...

http://www.explusalpha.com/home/snes9x-ex

Die *.emu Emulatoren kosten etwas, Snes9x EX ist gratis. Ich wäre Dir dankbar, wenn Du davon etwas ausprobieren könntest.

PS: Der Market (Google Play) ist das Software Archiv. Dann gibt's noch den Slideme Market. Schatten-Markets habe ich auch schon mal gesehen, sind aber meist illegale Warez.
Emulator Packs und Fact Sheets für Wiz, Caanoo, Dingoo and Pandora.

Benutzeravatar
farlowella
6 Bit
Beiträge: 82
Registriert: Mi Jan 13, 2010 19:58
Wohnort: Hamburg

Re: JXD S7300 Gaming Tablet

#6 Beitrag von farlowella » Sa Jan 26, 2013 12:54

Ok. Ich probiere nachher mal ein paar andere Emus aus. Muss mich bei Android erstmal zurechtfinden. Habs bisher nur mal auf der Pandora ausprobiert.

Melde mich später dann nochmal mit dem Ergebnis.

Cu,
Farlo

Benutzeravatar
yoshi41dragon
8 Bit
Beiträge: 321
Registriert: Fr Jan 22, 2010 20:21
Wohnort: ประเทศสวิสเซอร์แลนด์

Re: JXD S7300 Gaming Tablet

#7 Beitrag von yoshi41dragon » Sa Jan 26, 2013 15:59

Es gibt übrigens auch bereits eine neue Firmware...

http://boards.dingoonity.org/android-de ... /#msg58981

Damit läuft bei mir jetzt wenigstens mal Chrome. Die *.emus laufen noch immer nicht.

PS: Als Android Einstieg eignet sich so ein JXD Gerät ohne Custom ROM hervorragend. Sozusagen die Feuertaufe. ;)
Emulator Packs und Fact Sheets für Wiz, Caanoo, Dingoo and Pandora.

Benutzeravatar
farlowella
6 Bit
Beiträge: 82
Registriert: Mi Jan 13, 2010 19:58
Wohnort: Hamburg

Re: JXD S7300 Gaming Tablet

#8 Beitrag von farlowella » Sa Jan 26, 2013 16:01

So. Ich hab die .emu's ausprobiert. Stürzen direkt nach dem Starten ab :-(

Allerdings steht seit heute Morgen die Firmware v1.1 zum Download zur Verfügung. Laut Aussage in einem englischen Forum soll jetzt Chrome laufen, was bei mir bisher auch crasht. Bin bereits am Downloaden, aber die Verbindung nach China ist sehr, sehr langsam (soll noch 7h dauern - Größe des Updates ist 300MB). Vielleicht laufen die Emulatoren danach.

Cu,
Farlo

Benutzeravatar
yoshi41dragon
8 Bit
Beiträge: 321
Registriert: Fr Jan 22, 2010 20:21
Wohnort: ประเทศสวิสเซอร์แลนด์

Re: JXD S7300 Gaming Tablet

#9 Beitrag von yoshi41dragon » Sa Jan 26, 2013 16:23

Ich nehme immer DownThemAll! für solche chinesischen Sites (bis zu 10 parallele Connections, je nach Gegenüber). Sonst werd ich wahnsinnig. :crazy:

EDIT:

Wenn Du die neue Firmware drauf hast, wäre auch noch interessant den Stack Trace zu sehen, ob der gleich ist wie bei mir...

http://boards.dingoonity.org/android-de ... /#msg59000

Die Logs kannst Du mit aLogcat anschauen. Auf dem S7300B (Android 4.1.1) musste ich daraus zuerst eine System App machen, damit es die entsprechenden Rechte kriegt. Das geht mit Titanium Backup Pro. Kostet zwar was, ist aber ein essentielles Tool.

-- Mo Jan 28, 2013 01:27 --

Update:

Robert Broglia hat mir ein paar Test Binaries vom NEO.emu geschickt, um die Logs zu analysieren.

Die letzte Test Version läuft auf meinem S7300B und ich konnte eine Runde Last Resort zocken. :-)

Er meint, gewisse Funktionen scheinen erfolgreich Werte zurückzugeben, die Werte sind aber falsch. Vermutlich ein Bug im OS (was mich nicht wundern würde).

Mal schauen wie's damit weitergeht resp. wo der Bug gefixt werden kann.
Emulator Packs und Fact Sheets für Wiz, Caanoo, Dingoo and Pandora.

MrRetrostage
4 Bit
Beiträge: 28
Registriert: Mo Feb 06, 2012 14:41

Re: JXD S7300 Gaming Tablet

#10 Beitrag von MrRetrostage » Mo Jan 28, 2013 13:33

hmmm... Hört sich alles nicht sehr gut an. Das JXD S5600er Gerät (gleiche Hardware, 5") wurde laut Support eingestellt bzw. auf unbestimmte Zeit verschoben.

Bin derzeit auf der Suche nach einer Retro-Emulationsplattform für die Zukunft. Da ich viel unterwegs bin, würde es sich schon lohnen, eine entsprechende Plattform immer mit dabei zu haben. 7" hätte den Vorteil, dass man noch etwas mehr machen kann, als nur spielen.

Aber so lange die Emulation selbst nicht wirklich funktioniert, hat das alles wenig Sinn...

Wie läuft es denn so bei den S5100er/S5110er Geräten? Die haben ich mir aus ästhetischen (S5110 potthässlich) bzw. funktionalen Gründen (S5100 ohne Schultertasten, S5110 mit miesem Steuerkreuz) nicht näher angeschaut.

Das würde Rückschlüsse auf den S7300er geben...
Zuletzt geändert von MrRetrostage am Mo Jan 28, 2013 14:08, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
yoshi41dragon
8 Bit
Beiträge: 321
Registriert: Fr Jan 22, 2010 20:21
Wohnort: ประเทศสวิสเซอร์แลนด์

Re: JXD S7300 Gaming Tablet

#11 Beitrag von yoshi41dragon » Mo Jan 28, 2013 13:56

MrRetrostage hat geschrieben:Das JXD S5600er Gerät (gleiche Hardware, 5") wurde laut Support eingestellt bzw. auf unbestimmte Zeit verschoben.
Hast Du einen Link dafür?

Habe gestern noch ein letztes NEO.emu Test Binary von Robert mit einem Workaround erhalten. Das läuft bei mir und der Workaround wird mit dem nächsten Update ausgerollt.

Die Firmware ist wirklich crap. Jetzt laufen zwar ein paar Emus, aber die Steuerung zickt rum (vermutllich wegen diesem crappy JXD Key Mapping Tool). Bei MAME und NEO.emu kann ich plötzlich nicht mehr nach links oder rechts gehen. Wenn ich dann wieder in die andere Richtung drücke, geht's wieder. Sehr seltsam.

Die Hardware an und für sich finde ich gut, die Software braucht noch ein wenig Liebe. ;)

Den S5110 habe ich auch. Da gibt's zwar mittlerweile eine gute Firmware, das Problem ist eher die Hardware. Schlechtes D-Pad, billiger Akku und problematisches WLAN bei schwachem Signal. Aus meiner Sicht nur bedingt empfehlenswert.
Emulator Packs und Fact Sheets für Wiz, Caanoo, Dingoo and Pandora.

MrRetrostage
4 Bit
Beiträge: 28
Registriert: Mo Feb 06, 2012 14:41

Re: JXD S7300 Gaming Tablet

#12 Beitrag von MrRetrostage » Mo Jan 28, 2013 14:21

yoshi41dragon hat geschrieben: Hast Du einen Link dafür?
Ja, aus einem französischen Forum, angefragt bei sales@jxd.cc für die S5600B-Version. Dort hieß es wohl, dass die Produktion derzeit gestoppt wurde und wenn, dann erst später (in 6 Monaten) aufgenommen werden soll. Es gibt auch keine Infos (mehr?) auf der JXD-Seite.
Die Hardware an und für sich finde ich gut, die Software braucht noch ein wenig Liebe. ;)
Ist es denn überhaupt realistisch, dass es Emus geben wird, die auf der durchaus potenten Hardware vernünftig laufen werden? Mir ist noch nicht ganz klar, ob die Android-Emus hier überhaupt mit speziell angepassten Emus mithalten können...
Den S5110 habe ich auch. Da gibt's zwar mittlerweile eine gute Firmware, das Problem ist eher die Hardware. Schlechtes D-Pad, billiger Akku und problematisches WLAN bei schwachem Signal. Aus meiner Sicht nur bedingt empfehlenswert.
Die Hardware-Probleme sind natürlich ein Killerargument. Klar ist die Konsole billigst, aber damit machts natürlich kein Spaß. Das muss auf jeden Fall passen und war für mich erst einmal ein Ausschlusskriterium...

Gibt es derzeit weitere Alternativen? GCW Zero ist mir im Prinzip wieder "zu Caanoo like" (320x240 zu wenig, da ich gerne noch Multimedia abdecken würde). Den Caanoo habe ich zu hause und mit dem bin ich zufrieden. Bräuchte eigentlich nur einen größeren Screen (~>5"), ordentliche Analog-Sticks (die fehlen bei Caanoo)/Buttons/... und brauchbare Emulatoren (auf Caanoo ist DosBox nicht gut). Da gibts derzeit wohl nicht viel, oder? S5100 ist wegen fehlender Hardwaretasten uninteressant...

Pandora wäre optimal. Mir allerdings deutlich zu teuer (suche bis 200 Euro). Und die Android-Fähigket der Geräte an sich interessiert mich ja auch, schließlich kann man damit viele Dinge verbinden...

Derzeit ware ich ja auch auf Project Shield von nVidia, aber wer dieses "Design" verbockt hat, gehört erschossen. Das sieht billiger aus, als jeder JXD/Yinlips-Handheld der letzten Jahre. Klavierlack? Really? Und dazu dieses "Silber-Plastik"??? :no:

Benutzeravatar
yoshi41dragon
8 Bit
Beiträge: 321
Registriert: Fr Jan 22, 2010 20:21
Wohnort: ประเทศสวิสเซอร์แลนด์

Re: JXD S7300 Gaming Tablet

#13 Beitrag von yoshi41dragon » Mo Jan 28, 2013 14:45

MrRetrostage hat geschrieben:Ist es denn überhaupt realistisch, dass es Emus geben wird, die auf der durchaus potenten Hardware vernünftig laufen werden? Mir ist noch nicht ganz klar, ob die Android-Emus hier überhaupt mit speziell angepassten Emus mithalten können...
Also diese Emus laufen gar besser als die meisten anderen die ich kenne. Basieren ja auch auf Opensource Emus und wurden von Robert optimiert und gefixt. Einige Fixes von ihm sind auch zurückgeflossen, bspw. GnGeo auf der Pandora.

Wir brauchen "nur" ein vernünftiges Custom ROM und dann sollte das Gerät gut brauchbar sein. War bisher noch immer so.
MrRetrostage hat geschrieben:Gibt es derzeit weitere Alternativen?
Handhelds mit Buttons und grossem Bildschirm (und geignet für Emulation) gibt's nicht so viele. Ein Tablet mit Wiimote (oder iControlpad) wäre noch eine Alternative, falls die Grösse kein Problem ist. Ich habe noch ein iPad und Galaxy Tab, darauf lässt sich wunderbar emulieren.
Emulator Packs und Fact Sheets für Wiz, Caanoo, Dingoo and Pandora.

MrRetrostage
4 Bit
Beiträge: 28
Registriert: Mo Feb 06, 2012 14:41

Re: JXD S7300 Gaming Tablet

#14 Beitrag von MrRetrostage » Mo Jan 28, 2013 15:10

yoshi41dragon hat geschrieben:Also diese Emus laufen gar besser als die meisten anderen die ich kenne.
Gut zu wissen, danke. :)

Über das iControlPad 2 bin ich auch gestoßen, dies würde so oder so die Probleme lösen, weil ich dann einfach mein Handy nehmen würde... Gibt es ähnliche Geräte schon auf dem Markt? Denn ein JXD S7300 ist ja quasi auch nichts anderes als ein 7" Tablet in einem "Controller-Gehäuse".

Choppers
2 Bit
Beiträge: 5
Registriert: Do Jul 25, 2013 08:36

Re: JXD S7300 Gaming Tablet

#15 Beitrag von Choppers » Do Jul 25, 2013 08:42

Wie ist denn jetzt das JXD S7300 nach mehren Monate?
Immer noch Ok oder haben es jetzt schon alle wieder verkauft?
Habe mir das JXD S7300 auch bestellt und welche Firmware habt ihr so im Einsatz?
Official Firmware v2.2.3
TheXSample-SXELROM v3.5
NCCE v1.1

Ich hoffe das es morgen oder Samstag eintrifft und für mich war es wichtig das es einen HDMI Anschluss hat und das ein Atari 2600 Emu vernünftig läuft,weil meine alte Atari 2600 Konsole nicht an meinen neuen TV läuft(immer sehr viele Streifen)

Antworten

Zurück zu „Android-Konsolen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast