OpenHandhelds Forum

Das deutsche Board zu OpenSource-Handhelds
Logo DragonBox Shop Aktuelle Zeit: Fr Mär 24, 2017 20:59

Zeitzone: Europa/Berlin




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 90 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr Jan 01, 2016 09:27 
Offline
7 Bit

Registriert: So Aug 15, 2010 18:16
Beiträge: 175
Ich hab mir gerade mal das "Sample Blaster" Demo angesehen. Ist kaum zu glauben das so etwas auf der Hardware eines C-64 umgesetzt wurde.

Ich fänd's gut, wenn dieser Thread und " Neue Sachen für den Amiga500 (Demos und Games) " im neuen Jahr auch weiterhin mit Neuvorstellungen versorgt wird. :-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So Jan 03, 2016 02:07 
Offline
10 Bit

Registriert: Sa Nov 14, 2009 20:55
Beiträge: 1342
scorpio16v hat geschrieben:
Ich fänd's gut, wenn dieser Thread und " Neue Sachen für den Amiga500 (Demos und Games) " im neuen Jahr auch weiterhin mit Neuvorstellungen versorgt wird. :-)


Da schon länger keinerlei Reaktion mehr im Thread kam, hatte ich schon überlegt, ihn zu beenden. Aber scheint ja doch noch Interesse von einigen Leuten vorhanden zu sein an neuen C64-Sachen, denn die Klickzahlen des Threads sind recht hoch, wenn ich es mir so anschaue. Na dann mache ich vorerst mal weiter und werde in bestimmten Abständen immer mal wieder gute neue C64-Software hier zur Sprache bringen. Ich probier auch immer alles erst aus, bevor ich es hier vorstelle und schaue, wie es mir selbst gefällt.

Hier gleich mal wieder drei gute neue Sachen. Am C64 geht es Schlag auf Schlag mit guter neuer Software.

(1) Flying Cobra RX
http://csdb.dk/release/?id=144120
(bestes Shoot-Em-Up-Construction-Kit Game was ich bislang gesehen habe. Wenn nicht "SEUCK" dabeistehn würde, könnte man es kaum glauben. Die typisch einheitlich-monotonen Angriffswellen der Gegner, die man in vielen älteren SEUCK-Games leider vorfindet, hat man hier überhaupt nicht. Hier in dem Game ist nicht nur die Hintergrundlandschaft abwechslungsreich gestaltet, sondern es gibt eine Vielzahl verschiedener Gegner und sie machen auch nicht immer das gleiche, sondern reagieren auf den Spieler. Also Hut ab, daß solch ein Game wie das hier im SEUCK überhaupt möglich ist.)

(2) 20 Years Onslaught (Demo)
http://csdb.dk/release/?id=144034
(gutes neues Demo zum 20jährigem Bestehen der bekannten C64-Gruppe "Onslaught".)

(3) Treu Love (Demo)
http://csdb.dk/release/?id=144105
(noch ein geiles neues Demo, diesmal von "Booze Design". Wie der Name des Demos schon sagt, wird REU-Speicher benötigt um es laufenzulassen. Kann man im VICE-Emulator einstellen in den Settings. Am besten 16MB dort einstellen, dann erst nochmal resetten und dann das Demo laden.)

Nachtrag:
Eines hatte ich noch vergessen zu erwähnen zum "Treu Love" Demo. Damit es richtig läuft im VICE-Emulator muss man es mit der accurate-exe laufenlassen, also mit der "x64sc.exe". Die benötigt zwar einen weitaus schnelleren PC um Fullspeed zu laufen, aber sie emuliert genauer als die normale Version des VICE (x64.exe) und dieses Demo scheint dies zu benötigen um fehlerfrei zu laufen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So Jan 03, 2016 19:22 
Offline
11 Bit
Benutzeravatar

Registriert: Di Apr 05, 2011 17:35
Beiträge: 2262
Wohnort: Braunschweig
Das wird nicht wirklich in Andreas' Interesse sein, aber ein paar weitere Beispiele in Sachen SEUCK hätte ich auch noch.
http://tnd64.unikat.sk/Sideways_Seuck_Compo_2015.html
Da sind auch ein oder zwei (mehr aber auch nicht) Spiele dabei, die man sich ansehen kann ohne einen Würgreiz zu kriegen.

_________________
Alles zu Amiga-Spielen: http://www.lemonamiga.com/
Alles zu C64-Spielen: http://www.lemon64.com/


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So Jan 03, 2016 19:52 
Offline
10 Bit

Registriert: Sa Nov 14, 2009 20:55
Beiträge: 1342
Akabei hat geschrieben:
Das wird nicht wirklich in Andreas' Interesse sein, aber ein paar weitere Beispiele in Sachen SEUCK hätte ich auch noch.
http://tnd64.unikat.sk/Sideways_Seuck_Compo_2015.html
Da sind auch ein oder zwei (mehr aber auch nicht) Spiele dabei, die man sich ansehen kann ohne einen Würgreiz zu kriegen.


Haha, nein kein Problem. Du hattest doch vor einiger Zeit mal gesagt, dass die SEUCK Games klar besser werden in letzter Zeit. Da kann ich nur zustimmen, wenn ich mir Sachen wie dieses "Flying Cobra RX" oder "Nuclear Strike Force" anschaue!

Bei vielen alten SEUCK Games ist es halt häufig so, dass drei oder vier Gegnersprites erscheinen, immer genau dieselben Laufwege haben und dann wieder verschwinden oder eben abgeschossen werden. Und das wiederholt sich dann permanent, bis man als Spieler genug davon hat weil es langweilig wird. Deshalb bin ich von vielen älteren SEUCK Games kein so richtiger Fan. Aber einige neue sind echt erstaunlich gut für Construction-Kit Games.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do Jan 28, 2016 18:38 
Offline
11 Bit
Benutzeravatar

Registriert: Di Apr 05, 2011 17:35
Beiträge: 2262
Wohnort: Braunschweig
Demnächst auf diesem Kanal. http://www.indieretronews.com/2016/01/bomb-jack-dx-c64-c64-classic-overhauled.html

_________________
Alles zu Amiga-Spielen: http://www.lemonamiga.com/
Alles zu C64-Spielen: http://www.lemon64.com/


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo Feb 01, 2016 04:57 
Offline
10 Bit

Registriert: Sa Nov 14, 2009 20:55
Beiträge: 1342
Auf das neue Bomb Jack warte ich auch schon länger. Wobei ich aber die alte Version auch recht gut finde am C64 und diese früher wie heute viel zocke. Aber die neue scheint noch besser zu werden.

Zwei Sachen hab ich noch.

(1)
Hier einen geilen neuen SID-Sound
http://csdb.dk/release/?id=144708

(2)
Und was noch sehr interessant ist. Mit "64Copy" ist es nun möglich m2i`s in p00-Files umzuwandeln und zwar in einer schönen GUI. m2i ist ein Filetyp für C64-Nachladespiele am SD2IEC. Bislang ging das nur mit dem Kommandozeilentool "m2i2pc64". Diese neue Beta von "64Copy" ist die Version 4.46. Auf der Homepage von 64Copy ist diese aber noch nicht zu finden, weil es noch keine offizielle Final-Version ist. Deshalb ist dort die 4.45 die letzte Version, die noch keine m2i-Unterstützung hat. "64Copy" ist so etwas wie die Weiterentwicklung des bekannten DOS-Programms "Star Commander", mit dem man etliche C64-Fileformate umwandeln kann. 64Copy kann noch mehr und beherrscht noch mehr C64 Formate. Hier die Homepage: http://ist.uwaterloo.ca/~schepers/personal.html

Ich hatte zu dem Thema vor kurzem im a1k-Forum einen Thread eröffnet, kann den aber nicht verlinken, weil der Bereich in dem der Thread ist, nur für registrierte Benutzer sichtbar ist. Deshalb denke ich auch, daß sich die Info "m2i-Support in 64Copy" noch nicht recht rumgesprochen hat in den C64-Foren, vielleicht sogar überhaupt noch nicht. Ich will jetzt nicht alles wiederholen was dort im a1k-Thread steht, aber ich habe diese neue Beta-Version von "64Copy" dort online gestellt. Ich habe diese direkt von "Peter Schepers", dem Entwickler des Programms und sie geht darauf zurück, daß ich ihn im Oktober 2015 mal anschrieb, bezüglich m2i-Support in seinem Programm.

Grund war folgender - die neueren Firmware-Versionen des SD2IEC, die nach V0.10.3 kamen, haben leider keine m2i-Unterstützung mehr und es gab kein vernünftiges Umwandeltool mit einer GUI, um die Files in p00 zu konvertieren. Und hier handelt es sich um hunderte von Files, da es im Netz einige große Archive mit m2i-Files gibt. Es gibt zwar die m2i2pc64.exe als Kommandozeilentool, aber deren Anwendung ist nicht gerade bequem. "Peter Schepers" ging auf den Vorschlag ein, hat den m2i-Support eingebaut und mir Beta-Versionen der V4.46 gemailt, bei denen ich dann die m2i-Umwandlung durchgetestet habe und die neu erstellten p00-Files dann auch gleich am SD2IEC ausprobiert habe. "Peter Schepers" hat selbst kein SD2IEC. In der letzten Beta funktionierte dann alles wie es soll und ich hab mittlerweile damit schon circa 500 m2i`s erfolgreich in p00-Files umgewandelt. Geht viel schneller als mit dem Kommandozeilentool, weil man nichts mehr tippen muss, es läuft alles über die GUI.

Ein weiterer Vorteil ist auch noch, daß man die m2i`s bei Bedarf auch noch direkt in andere Formate umwandeln kann, wie beispielsweise in d81-Diskfiles. Auch dies klappt einwandfrei und da das SD2IEC auch d81-Unterstützung hat, laufen dann auch diese Files. Aber es gibt noch mehr Möglichkeiten der m2i-Konvertierung, wie etwa in d71 oder in d64, also ins Original zurück, denn daraus wurden ja die meisten erstellt. Alles direkt in einem Schritt möglich.

Da es noch etwas dauern kann, bis die Final-Version der V4.46 offiziell erscheinen wird, weil Peter Schepers vorher noch einige andere neue Sachen einbauen will, hatte ich ihn gefragt, ob ich die letzte Beta-Version schonmal weitergeben kann, was er bejaht hat. Diese findet man im angesprochenen Thread im a1K, aber da man den für unregistrierte Mitglieder nicht verlinken kann, stelle ich das File hier nochmal online. Andere sollen ja auch profitieren können vom neuen m2i-Support dieser Version.

Kurz noch zur Anwendung des Programms. Am besten man lässt es in einem DOS-Fenster laufen. Mit TAB springt man zwischen den beiden Fenstern hin und her. Das Programm lässt sich aber auch mit der Maus steuern. Klickt man beispielsweise die obere Leiste, sieht man etliche Untermenüs und Einstellungspunkte. Ein Help-File zur Bedienung des Programms ist auch mit im zip enthalten. Über eines der Menüs kann man auch die HELP Funktion aufrufen. Man kann sehr viel machen mit 64Copy, es lohnt sich als C64-Fan auf jeden Fall, sich mal etwas mit diesem Programm zu beschäftigen. Das angesprochene Help-File gehört noch zur V4.45 und enthält deshalb noch nichts zur neuen m2i-Umwandlung, deshalb gehe ich mal kurz darauf ein.

Will man ein m2i mitsamt seinen anhängenden Files umwandeln, muss man zunächst einmal das File mit der m2i-Endung mit RETURN öffnen, dann sieht man den Inhalt des ganzen Images, welches dann aussieht wie ein Diskettenabbild. Nun F11 drücken und dann aus der Liste als Zielformat "p00" auswählen. Das wars, alle einzelnen Programme dieses m2i`s werden nun automatisch mit umgewandelt und benannt nach 0.p00, 1.p00, 2.p00 usw. Sie werden dann aber am SD2IEC mit ihrem richtigen Namen angezeigt, den sie innerhalb des Diskimages haben. Dort heissen sie dann also nicht 0.p00, 1.p00, dies ist nur für die richtige Reihenfolge. Damit die Reihenfolge der einzelnen Programme innerhalb des Images am SD2IEC dann in der korrekten Reihenfolge angezeigt wird, muss man am Schluss nach der ganzen Umwandel-Aktion einmal ein Filesorter-Programm über seine neu erstellten p00-Files samt deren Unterordnern laufenlassen.

Hier die V4.46Beta von "64 Copy" mit m2i-Support.

Dateianhang:
64Copy V4.46-beta.zip [529.02 KiB]
69-mal heruntergeladen

AKABEI, du könntest, wenn du willst, mal einen Link zu diesem File hier, im Lemon64-Forum unterbringen, da du ja dort Mitglied bist. Ich denke, das dürfte für viele SD2IEC-Nutzer sehr interessant sein, denn die m2i-Umwandlung betrifft so gut wie jeden der ein SD2IEC samt m2i-Archiv hat und auf die neuen Firmwares updaten will. Es gibt ja den Google-Translator, den diejenigen Leute des Lemon-Forums nutzen können, die kein deutsch verstehen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do Feb 04, 2016 17:08 
Offline
11 Bit
Benutzeravatar

Registriert: Di Apr 05, 2011 17:35
Beiträge: 2262
Wohnort: Braunschweig
WA1972 hat geschrieben:
Zwei Sachen hab ich noch.

(1)
Hier einen geilen neuen SID-Sound
http://csdb.dk/release/?id=144708

(2)
...

zu (1) Das Original ist so gut, da kann man mit einem Remix nicht viel falsch machen. Ich muss aber gestehen, dass mir (wie fast immer und insbesondere mit einem 6581) das Original besser gefällt.

zu (2) Dazu werde ich bei Lemon64 vielleicht etwas posten wenn ich es selbst mal ausprobiert habe. Zu google translate werde ich jedenfalls niemandem raten. ;)
Das kann sich aber noch richtig hinziehen, da ich in letzter Zeit eigentlich nur mit meinem mp32c64 rumgespielt habe. Damit dauert der Ladevorgang zwar ewig lange, aber das wird teilweise durch großartige SIDs (z.B. Ocean Loader) wieder wett gemacht.

btw: Wieso ist eigentlich kein m2i support mehr in der neuesten Firmware fürs SD2IEC mit dabei? Ist der interne Speicher so knapp bemessen?

_________________
Alles zu Amiga-Spielen: http://www.lemonamiga.com/
Alles zu C64-Spielen: http://www.lemon64.com/


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do Feb 04, 2016 20:31 
Offline
10 Bit

Registriert: Sa Nov 14, 2009 20:55
Beiträge: 1342
Akabei hat geschrieben:
btw: Wieso ist eigentlich kein m2i support mehr in der neuesten Firmware fürs SD2IEC mit dabei? Ist der interne Speicher so knapp bemessen?

Tja, das ist eine gute Frage. Können eigentlich nur die wenigsten Leute nachvollziehen. Wenn man "Ingo Korb" allerdings darauf anspricht, bekommt man nicht gerade ne freundliche Antwort.

Ausser dem Argument es sei ein veraltetes Format und nicht mehr zeitgemäß, liest man nicht viel dazu. Aber wen juckt das, wenn die Files doch einwandfrei laufen? Für mich ein großer, nicht nachvollziehbarer Schwachsinn das Format rauszunehmen. Aber okay ist jetzt eben so. Und selbst wenn der interne Speicher im Mikrocontroller knapp bemessen wäre, hätte ich es für weitaus sinnvoller gehalten, ein anderes Format rauszunehmen. Etwa d71. Denn da finden sich bei weitem keine so großen Archive im Netz wie bei m2i`s, wo man bei Creepitz oder Manosoft riesige Archive findet.

Ich hab diese Umwandel-Sache jetzt glücklicherweise hinter mir, weil ich mittlerweile mit der Umwandlung aller Files in p00 (PC64-Format) fertig bin. Selbst mit der neuen 64Copy Beta-Version hat das insgesamt an die 7 Stunden gedauert weil ich über 500 m2i`s hatte. Denn man muss ja auch immer jeweils gleich die alten Files löschen und durch die neuen ersetzen, sonst kommt man später durcheinander was wohin gehört. Da geht schon Zeit drauf. Will nicht wissen, wielange das mit dem alten Kommandozeilentool gedauert hätte. Ich hatte damals auch in mehreren Foren mal nachgefragt, wie man das alte m2i2pc64 DOS-Kommandozeilentool dazu bewegen kann, alle Files in einem Schritt umzuwandeln. Aber da wusste nie jemand eine Antwort darauf. Geht wohl auch nicht so einfach, falls überhaupt.

Da ist es schon gut wenn das jetzt über eine GUI im 64Copy geht, selbst wenn man auch damit nicht alles in einem Schwung umwandeln kann, aber es geht schneller und bequemer, weil man keine Tipperei mehr hat. Einmal muss man sich halt die Arbeit machen.

Akabei hat geschrieben:
(1)
Hier einen geilen neuen SID-Sound
http://csdb.dk/release/?id=144708

Ist beides sehr gut. Das Original ist ja ein Klassiker, aber auch der Remix ist super. Der SID des C64 ist halt einfach geil.

Akabei hat geschrieben:
zu (2) Dazu werde ich bei Lemon64 vielleicht etwas posten wenn ich es selbst mal ausprobiert habe. Zu google translate werde ich jedenfalls niemandem raten. ;)
Das kann sich aber noch richtig hinziehen, da ich in letzter Zeit eigentlich nur mit meinem mp32c64 rumgespielt habe. Damit dauert der Ladevorgang zwar ewig lange, aber das wird teilweise durch großartige SIDs (z.B. Ocean Loader) wieder wett gemacht.

Wusste gar nicht, daß du auch ein SD2IEC hast, neben dem mp32c64. Andererseits braucht man ja zum Umwandeln selbst, kein SD2IEC. Einfach ein m2i irgendwo downloaden, dann 64Copy in der MSDOS-Eingabeaufforderung starten und die Schritte durchgehen, die ich weiter vorne beschrieben hatte. Geht dann auch sehr schnell, ein File umzuwandeln. Ist eine Sache von einer Minute vielleicht.

Wenn du in der nächsten Zeit nicht dazu kommst es auszuprobieren, kannst du ja vorher trotzdem mal einen Link bei Lemon posten, denn ich habe ja beschrieben wie der Konvertiervorgang funktioniert und weiß ja, daß es klappt. Ist doch auch cool, wenn man sowas wie eine exklusive Nachricht übermitteln kann. Und lieber Google Translate, als daß man überhaupt nichts vom Text versteht, finde ich. Dazu muss man ja niemandem raten, denn das wissen die Leute eh selbst. Viele bei Lemon werden wohl kein deutsch können und auch wenn der Translator manchmal lustige Sachen übersetzt, kann man es sich doch fast immer zusammenreimen, was es wohl bedeutet. :-D Ich lese auf die Art manchmal ausländische Sportnachrichten, wenn Deutschland in irgendeiner Sportart gegen ein anderes Land gespielt hat. Ist oftmals interessant den Bericht von der anderen Seite zu erfahren und zu vergleichen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi Feb 24, 2016 15:36 
Offline
11 Bit
Benutzeravatar

Registriert: Di Apr 05, 2011 17:35
Beiträge: 2262
Wohnort: Braunschweig
Wer die Metal Warrior Reihe für den C64 mag (und wer mag die nicht?) wird erfreut sein zu hören, dass vom gleichen Coder vor ein paar Tagen Hessian veröffentlicht wurde.

http://csdb.dk/release/?id=145473

Die Bewertungen bei csdb überschlagen sich förmlich und wenn es nur halb so gut ist, wie die Spiele der oben genannten Reihe, tun sie dies auch völlig zu Recht. Leider ist das Wochenende noch ein bisschen hin und vorher werde ich nicht dazu kommen, es mal anzuspielen.

_________________
Alles zu Amiga-Spielen: http://www.lemonamiga.com/
Alles zu C64-Spielen: http://www.lemon64.com/


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi Apr 13, 2016 23:44 
Offline
10 Bit

Registriert: Sa Nov 14, 2009 20:55
Beiträge: 1342
alter Eintrag vom 02.04.2016


"HESSIAN" ist wirklich gut, ich zocke das seit einigen Tagen. Gute Spielbarkeit, tolle Grafiken und prima Sound.

Die Spiele der "RGCD Cartridge Competition 2015" sind ab gestern alle online. Entweder man lädt sie sich direkt vom RGCD-Shop runter (unter Competition) oder von der CSDB hier:

http://csdb.dk/latestreleases.php

Unglaublich was gestern, am 1. April, alles an neuen Sachen für den C64 veröffentlicht wurde. Nicht nur die RGCD-Sachen auch anderes noch. Games, Demos, Musik, Grafiken und und und. Es passt nichtmal auf eine Seite dort in der CSDB und das bei einem Retro-Rechner. Ich werde mir morgen die neuen Sachen alle mal anschauen, hab selbst noch nichts davon ausprobiert bislang, auch nicht die neuen RGCD Spiele.

Wie die RGCD Competition dann ausging, werden wir in den nächsten Wochen erfahren, wenn die Bewertungen alle abgegeben wurden, denn ich denke, das dauert noch etwas.

Diskversionen der RGCD Cartridges sind auch schon draussen. Laxity waren diesmal sehr schnell mit den Releases, einige sind aber auch von anderen Gruppen. Hier mal ein paar Links:

Platman - http://csdb.dk/release/?id=146961
Slime Deluxe - http://csdb.dk/release/?id=146149
Icicle Race - http://csdb.dk/release/?id=146958
Qwak - http://csdb.dk/release/?id=146957
Bug Hunt - http://csdb.dk/release/?id=146956
Blap`n Bash Revisited - http://csdb.dk/release/?id=146955
Alienator - http://csdb.dk/release/?id=146954
Vortex Crystals - http://csdb.dk/release/?id=146953
T.H.E.A. - http://csdb.dk/release/?id=146952
Pickle`s Pod Patrol - http://csdb.dk/release/?id=146983
Ring on a String - http://csdb.dk/release/?id=146980


Erwähnen sollte man noch diese neuen Demos/Intros (die hab ich schon probiert):

We are Demo - http://csdb.dk/release/?id=146723
The best Intro ever - http://csdb.dk/release/?id=146776
Decrunch 2016 Invite - http://csdb.dk/release/?id=146736
Watch my balls in action - http://csdb.dk/release/?id=146727
Bullet in the Head - http://csdb.dk/release/?id=147002


Demos und Intros kamen übrigens auch einige gute neue am Amiga raus, siehe im Amiga-Thread hier im Forum.

_________________________________________________________________________________________________


neuer Eintrag vom 13.04.2016


Hier das nächste geile neue Demo für den C-64:

"Wildfire 2" von der Gruppe "Breeze":

http://csdb.dk/release/?id=147397

Obwohl, das Wort "neu" trifft es nicht ganz richtig in dem Fall. Es ist so etwas wie eine verbesserte Version des Demos "Wildfire" der Gruppe "Coma" aus dem Jahr 1997 mit besseren Effekten. "Wildfire 2" kam eigentlich auch schon 2001 raus, aber die alten Diskversionen liefen wohl nicht fehlerfrei. Diese neue 101%-Diskversion läuft nun von Anfang bis Ende problemlos durch und die Files wurden jetzt so gepackt, dass es auf eine Diskettenseite passt.


Und dann sollte man auf jedenfall auch noch diese zwei neuen Games erwähnen:


"Spaceman Splorf - Planet of Doom"

Das ist vom Spielprinzip her sowas wie "Flappy Bird". Hat prima Grafik, echt tolle Musik und spielt sich auch gut:

http://csdb.dk/release/?id=145505


"Petaco`5"

Ein paar gute neue Flipper für den C-64. Auch hier ist wieder gute Musik dabei:

http://csdb.dk/release/?id=146285


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi Mai 04, 2016 15:32 
Offline
11 Bit
Benutzeravatar

Registriert: Di Apr 05, 2011 17:35
Beiträge: 2262
Wohnort: Braunschweig
Nach dreißig Jahren wurde jetzt Pentagram vom ZX Spectrum (genau genommen ist es die Atari 8-Bit Version) für den C64 portiert.
http://csdb.dk/release/?id=148070

Nicht schlecht, zudem es damals nicht sonderlich viele isometrische Spiele von Ultimate auf den Brotkasten geschafft haben. Warum gab's da eigentlich für den C64 nicht mehr von? Die Dinger haben sich doch für den Speccy verkauft wie geschnitten Brot.

btw: Aus Ultimate Play The Game wurde später Rare und Nintendofans kriegen selbst heutzutage bei der bloßen Erwähnung des Namens feuchte Augen.

_________________
Alles zu Amiga-Spielen: http://www.lemonamiga.com/
Alles zu C64-Spielen: http://www.lemon64.com/


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo Feb 13, 2017 19:39 
Offline
10 Bit

Registriert: Sa Nov 14, 2009 20:55
Beiträge: 1342
alter Eintrag vom 01. Juni 2016
------------------------------

Mal wieder ein paar gute, neu-erschienene Sachen für den C-64:

Arriba las manos (Music Collection): http://csdb.dk/release/?id=148459

Orbtraxx 2 - Pokeymania (Music Collection): http://csdb.dk/release/?id=148198

Sidplay64 V1.10 (SID-Tool, neue Version): http://csdb.dk/release/?id=147517

We miss you (Demo): http://csdb.dk/release/?id=147974

Timeless (Picture): http://csdb.dk/release/index.php?id=147640


_________________________________________________________________________________________________


neuer Eintrag vom 04. Juli 2016
------------------------------

Die "GUBBDATA 2016" Demoparty fand vom 01. bis 03. Juli 2016 in Schweden statt und sie hat wiedermal etliche neue gute C64-Software hervorgebracht. Top Demos, Bilder, Sounds und Games, alles war dabei in den einzelnen Competitions.

Hier eine Zusammenfassung mit Links zu allen dort erschienenen neuen Sachen:

http://csdb.dk/event/?id=2453


_________________________________________________________________________________________________


neuer Eintrag vom 26. August 2016
----------------------------------

Zwei neue C64-Demos sollten unbedingt Erwähnung finden, weil sie sehr gut sind.


(1) "Nothing but PETSCII" von der Gruppe "Genesis Project"

http://csdb.dk/release/?id=149156
https://www.youtube.com/watch?v=86fX4s7tPBA


(2) "fREUd" von der Gruppe "Hoaxers". Ein Demo für 64er mit mindestens 512kb REU-Erweiterung

http://csdb.dk/release/?id=149560
https://www.youtube.com/watch?v=9BJvH9Z92uk


Und dann noch drei gute neue Spiele, beziehungsweise Preview-Versionen von neuen Spielen am C64:

(3) "Planet Golf" von "Antonio Savona (RGCD)"

http://csdb.dk/release/?id=149224


(4) "The Uni Games" von "riq (PVM)"

http://csdb.dk/release/?id=149743


(5) "Akalabeth - World of Doom" von "Dungeoneer Games & Simulations"

http://csdb.dk/release/?id=149981


_________________________________________________________________________________________________


neuer Eintrag vom 02. Oktober 2016
-----------------------------------


Hier mal wieder ein paar neue interessante Sachen:


- Goblin (4k Spiel) von Pond
http://csdb.dk/release/?id=150665

- Dog (4k Spiel) von Privy Software & Pond
http://csdb.dk/release/?id=150663

- Onward Ride (SID Song) von Artline Designs
http://csdb.dk/release/?id=150461

- The Social Demo (Demo) von Panda Design
http://csdb.dk/release/?id=150284

- Rise and Shine Professor Miggles (4k Spiel) von Paulko64
http://csdb.dk/release/?id=150681

- Vandalism News #65 (Diskmag) von Offence, Onslaught & Vandalism News Staff
http://csdb.dk/release/?id=150629

- Antimon Tune 1991 (SID Song) von Antimon
http://csdb.dk/release/?id=150724


_________________________________________________________________________________________________


neuer Eintrag vom 30. Oktober 2016
-----------------------------------


Und wiedermal ein paar neue interessante Sachen für die C-64er:

- "Donkey Kong" Arcade-Version (Spiel) von "Oxyron"
http://csdb.dk/release/?id=151272
(neue Top-Version des bekannten Klassikers)

- "Modular Sounds 2" (Music-Collection) von "Artstate"
http://csdb.dk/release/?id=151234

- "Let`s Invade" (Spiel) von "The New Dimension"
http://csdb.dk/release/?id=151230

- "Snaqz" (Intro) von "q0w & Snabel"
http://csdb.dk/release/?id=151151
(hat einen geilen SID-Sound dieses Intro)

- "Snafu`64" (Spiel) von "Megastyle & Protovision"
http://csdb.dk/release/?id=150866

- "25 Years" (Demo) von "Abyss Connection"
http://csdb.dk/release/?id=151250

- "gVic V0.1" (PC-Tool für C64 Koala-Painter Pics) von "Graham"
http://csdb.dk/release/?id=150907
(gutes Tool mit dem man direkt am PC Koala-Painter Bilder zeichnen kann. Mit einem anderen Tool wie etwa "d64 Editor" kann man sich die erstellten Pics dann beispielsweise in d64-Images reinkopieren und sie dann direkt am C64 ansehen (also sofern man entweder ein SD2IEC, ein Chameleon64 oder ein 1541Ultimate besitzt).


Nachtrag
---------

Vor ein paar Stunden hatte ich den Thread hier erst upgedatet und nun ist seit knapp einer Stunde schon wieder eine ganze Welle von neuen Files in der CSDB. Denn vom 28. bis 30. Oktober 2016 fand in Someren (Holland) die Demo-Party "X`2016" statt. Dabei erschien wirklich sehr viel tolle neue Software für den C-64. Sei es nun Demos, Bilder, Songs und auch Spiele. Es wäre zuviel alles einzeln hier aufzulisten, denn in der CSDB sind es an die 50 neue Files. Vor allem die Demo-Competition der "X`2016" hatte wirklich eine Bandbreite von Top-Neuerscheinungen wie ich sie noch nicht gesehen habe. Es ist echt unglaublich, wie der C64 wieder lebt. Da erscheinen an einem Tag mal so auf die Schnelle 50 neue Sachen, von denen viele auch absolut top sind. Da könnte manch neue Konsole neidisch werden, bei der Masse an Neuerscheinungen die es auf dem C64er seit ein paar Jahren regelmäßig gibt.

Hier die Gesamt-Übersicht, da kann sich jeder die Files einzeln anklicken und auch downloaden:

http://csdb.dk/event/?id=2299

Es sind wirklich etliche Highlights dabei. Jeder der C64-Fan ist, sollte sich das mal ansehen. Läuft natürlich auch alles in den bekannten Emulatoren. Vor allem die dritte Diskseite des "Wonderland 13" Demos solltet ihr euch mal reinziehen, das ist echt der Wahnsinn für einen 8-bit Rechner. Würde auch glatt als 16-bit Demo eines viel später erschienenen Rechners durchgehen.

Mittlerweile sind fast alle der "X`2016" Demos auch schon auf Youtube zu finden. Hier mal ein paar Links:

https://www.youtube.com/watch?v=bIM4p0uL6Pw
https://www.youtube.com/watch?v=OYlPcHwdhvM
https://www.youtube.com/watch?v=HsXB7F0lQwY
https://www.youtube.com/watch?v=Cqy-WKZURbM
https://www.youtube.com/watch?v=96pd4xmXcTA
https://www.youtube.com/watch?v=cTeXvCZmC8w
https://www.youtube.com/watch?v=h28sbR6ZSck


_________________________________________________________________________________________________


neuer Eintrag vom 30. Januar 2017
---------------------------------


Hier mal wieder einiges an interessanter neuer Software für den C-64.


(1) "Algo Dreams" Demo von "Algotech"
http://csdb.dk/release/?id=151630

(2) "Datastorm Leftovers" Demo von "Fairlight, Offence & Prosonix"
http://csdb.dk/release/?id=153112

(3) "Fire to Jump" Spiel von "Software of Sweden"
http://csdb.dk/release/?id=152223

(4) "Frogger Arcade" Spiel von "Hokuto Force"
http://csdb.dk/release/?id=152330

(5) "Hack Attack" Spiel von "Zaadii"
http://csdb.dk/release/?id=152056

(6) "Remember, Remember" Demo von "Artstate"
http://csdb.dk/release/?id=151399

(7) "SID Hero" Spiel von "Zbych"
http://csdb.dk/release/?id=152331

(8) "Super Silverfish" Spiel von "Alf Yngve & The New Dimension"
http://csdb.dk/release/?id=152336

(9) "The Bear Essentials" Spiel von "Pond"
http://csdb.dk/release/?id=152319

(10) "Zap Fight 2 - Special Edition" Spiel von "Psytronik Software & Reset Magazine Staff"
http://csdb.dk/release/?id=152965
(sehr sehr erstaunlich für ein S.E.U.C.K. Game, muss man echt sagen. Top)

(11) "Commando - Take me to the Bridge Mix" Musik von "MultiStyle Labs"
http://csdb.dk/release/?id=151381

(12) "Madonna Music Collection 2017" Musik-Collection von "Delysid & Finnish Gold"
http://csdb.dk/release/?id=152477

(13) "Modular Sounds 3" Musik-Collection von "Artstate"
http://csdb.dk/release/?id=151591

(14) "Nordic Scene Review" von "Genesis Project"
http://csdb.dk/release/?id=152572


_________________________________________________________________________________________________


neuer Eintrag vom 13. Februar 2017
----------------------------------

Die "DATASTORM 2017" Demoparty (C-64 + Amiga) in Schweden ging zu Ende und es ist wiedermal etliches an neuer C64-Software dort erschienen. Wäre zuviel alles einzeln zu listen, aber hier findet man eine Gesamtübersicht der neuen C-64 Releases mit allen Links zu den einzelnen Files:

http://csdb.dk/event/?id=2507

Sind viele gute Sachen dabei. Ich werde mir die Files jetzt nachher alle mal ansehen. Freue mich schon auf die neuen Demos, die Screenshots und guten Bewertungen in der CSDB lassen ja wiedermal auf einiges hoffen.


Nachtrag: Hab mir die Files jetzt alle mal im VICE reingezogen und besonders hervorzuheben sind definitiv diese beiden Demos hier:

"The Shores of Reflection" Demo von "SHAPE"
http://csdb.dk/release/?id=153526
https://www.youtube.com/watch?v=LPTaaoldcoE

"Neon" Demo von "Triad"
http://csdb.dk/release/?id=153521
https://www.youtube.com/watch?v=ZazU4H2OZFg


Auch einige geile neue Amiga OCS/ECS/AGA Demos kamen bei der Party neu raus, mehr dazu im Amiga-Thread.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa Feb 18, 2017 15:50 
Offline
Forum Team
Forum Team
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jan 18, 2010 12:43
Beiträge: 4614
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein
dieser Thread ist echt ein gutes Sammelsorium für Games und Demos.
Vielen Dank für deine Mühe ;)

_________________
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi Mär 01, 2017 22:33 
Offline
10 Bit

Registriert: Sa Nov 14, 2009 20:55
Beiträge: 1342
.
alter Eintrag vom 22. Februar 2017
----------------------------------


Ich hab mir zwei Spiele-Downloads gekauft von interessanten neuen C64-Spielen.


Einmal "My Life"

http://psytronik.net/newsite/index.php/c64/75-mylife

welches vom Spielprinzip an das gute alte "Mikie" aus dem Jahre 1986 erinnert.

http://www.lemon64.com/games/details.php?ID=1679

Top Grafik, prima Sound und spielt sich gut.


Und dann noch "Barnsley Badger"

http://psytronik.net/newsite/index.php/c64/74-barnsley

was sich etwas wie eine Mischung aus "Jet Set Willy" und den "Monty" Teilen spielt.

Ebenfalls top Grafik, gute Spielbarkeit und prima Sounds.


Sind beides kommerzielle Spiele bislang und deshalb noch nicht frei in der CSDB downloadbar. Was aber auch gut so ist. Daß die Programmierer auf die Art zumindest ein bisschen an den Games verdienen, ist definitiv ein Ansporn, auch weiterhin noch neue C64-Games zu programmieren. Und die Downloads sind wirklich lächerlich billig (um die 3 Dollar, man kann aber auch etwas mehr geben freiwillig) und das Geld echt mehr als wert. Irgendwann werden diese Games dann auch in der CSDB als Crackversionen runterladbar sein, aber erst so in ein oder zwei Jahren vielleicht, wie die Vergangenheit bei anderen Spielen gezeigt hat (wie etwa bei "Bomberland"). Einträge existieren dort zwar schon, aber eben keine Downloads dazu.


Dann wollte ich noch kurz mal anmerken, daß sich das weiter vorne angesprochene Spiel "Zap Fight 2 - Special Edition" wirklich top spielt und wohl das bislang beste S.E.U.C.K. Spiel am C64 überhaupt ist. Da merkt man aber auch wirklich gar nichts mehr davon, daß es mit einer vorgefertigten Engine erstellt wurde, da nachträglich auch viel manuell dazuprogrammiert wurde. Keine langweiligen, sich ständig wiederholenden Angriffsmanöver, sondern abwechslungsreiche Ballerei mit einem guten Waffen-Upgrade-System und prima Gegnern. Grafik und Sound sind sowieso geil. Also diesen Shooter kann ich echt jedem C64-User empfehlen.


_________________________________________________________________________________________________


neuer Eintrag vom 01. März 2017
--------------------------------

Und es geht Schlag auf Schlag was neue C64-Software betrifft. Die "BBC #11" Party fand vom 24. bis 26. Februar 2017 in Berlin statt.

Hier ein Gesamtüberblick der Neuerscheinungen. Da ist alles dabei, von Demos, Pics, Sounds bis Games:

http://csdb.dk/event/?id=2533


Und hier einige Highlights im Einzelnen:

"Vega" (Demo) von der Gruppe "Delysid"
http://csdb.dk/release/?id=153953
https://www.youtube.com/watch?v=35z_jCkF9gU

"Trafolta" (Demo) von der Gruppe "Mayday"
http://csdb.dk/release/?id=153943
https://www.youtube.com/watch?v=46TuYiee5Fw

"Super Marioahner Sisters" (Game) - cooler Hack von "Giana Sisters" mit lauter neuen Levels
http://csdb.dk/release/?id=153959

"Slipstream" (Game)
http://csdb.dk/release/?id=153928

"GPAC Dementia Defender" (Game) - Pacman Klon mit größeren Labyrinthen
http://csdb.dk/release/?id=153978

"Soda Shop" (Game) - guter Tapper Klon - ist aber nicht neu, wurde nur jetzt erst released
http://csdb.dk/release/?id=153821

"Clash of Wills" (Game) - ebenfalls nicht neu, aber scheinbar auch erst jetzt released
http://csdb.dk/release/?id=153840


Wissen wahrscheinlich eh schon so gut wie alle, aber ich erwähne es trotzdem nochmal kurz - wer keinen C64 oder C128 hat, kann die ganzen Demos oder Games natürlich auch auf C64-Emulatoren am PC oder anderen Systemen laufen lassen. Am PC kann ich die Emu`s VICE, CCS64, HOXS64 und Micro64 empfehlen. Und vom VICE gibt es auch einen sehr guten Port für das DINGOO Handheld.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do Mär 02, 2017 01:15 
Offline
7 Bit
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jul 02, 2012 11:24
Beiträge: 237
Auch von mir ein Danke an dich. Gerade bei C64-Spielen kann ich so unendlich lange stöbern :)

_________________
Ich hab´s wohl eher mit Handhelds: Atari Lynx 2, Bandai Wonderswan b/w + Crystal, GPH GP32 NLU + Caanoo + GP2X F100 + Wiz, Milton Bradley Microvision Vs. 1, Neo Geo Pocket Color, N´do 3DS + DS lite + DS phat + GBA + "GBA" + GBA SP black + Tribal + AGS-101, GB Classic, GB Color, GB Micro, GB Pocket, N´kia n-gage + n-gage QD, SEGA Game Gear + Nomad, PANDORA CC, Sony PSP 2004 + PSVita Slim. Tiger Game.com Pocket Pro. Dazwischen ganz verloren ein Mega Drive 2.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 90 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6

Zeitzone: Europa/Berlin


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  

Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de