Gute neu entwickelte C64 Games und Demos !!

Alte Spiele und neue Spiele für Retrocomputer- und Konsolen
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
Akabei
11 Bit
Beiträge: 2262
Registriert: Di Apr 05, 2011 15:35
Wohnort: Braunschweig

Re: Gute neu entwickelte C64 Games !!!

#61 Beitrag von Akabei » So Nov 09, 2014 06:16

WA1972 hat geschrieben:
Akabei hat geschrieben:Mr. Sid hat Donkey Kong Jr. (auf Basis der Atari 7800 Version) für den C64 portiert.
Super! "Donkey Kong Jr." ist ein absoluter Klassiker, den ich schon als Kind gern am VCS-2600 gespielt hab. Wobei mir diese neue Version hier von "Mr. Sid" eher wie eine Portierung der Arcade-Version (also des eigentlichen Originals) aussieht. Oder woher hast du die Info, daß es ein Port der VCS-7800 Version ist? Aber eigentlich auch nicht so wichtig, denn auch die VCS-7800 Version kommt der Arcade-Version sehr nahe. Hab das neue Game am C64 gerade mal angespielt und es spielt sich top. Eigentlich kein Unterschied zum Arcade-Original was die Spielbarkeit betrifft. Cool. Bislang gab es von "Donkey Kong Jr." nur eine Demo-Version am C64, die aber anscheinend nicht spielbar ist, wie ich vorhin ausprobiert habe. Das ist die hier: http://www.gamebase64.com/game.php?id=2262&d=18&h=0

Dafür gibt`s aber gleich mehrere gute "Donkey Kong" Versionen am C64. http://www.gamebase64.com/game.php?id=2260&d=18&h=0
http://www.gamebase64.com/game.php?id=2261&d=18&h=0
http://www.gamebase64.com/game.php?id=4200&d=18&h=0

Das VCS-7800 hat übrigens auch sehr gute Versionen folgender Klassiker: "Galaga", "Dig Dug" und "Centipede". Kommen alle den Arcade-Versionen sehr nahe. Diese Games gibt`s bisher alle auch in C64-Versionen, jedoch finde ich bei diesen Spielen die VCS-7800 Versionen besser. Vielleicht portiert "Mr. Sid" ja noch ein paar der genannten Arcade-Klassiker in neuen Versionen auf den C64.

Eine andere Frage noch AKABEI. Hattest Du Dir jetzt eigentlich so einen XBOX-Retro-Controller-Adapter aus Brasilien bestellt? Und falls ja, wie ist das Ding? Schon ausprobiert? Die beiden Adapter von TOTOTEK ("PSX zu Megadrive" und "PSX zu SNES"), welche ich vor ein paar Wochen in einem der beiden Joystickadapter-Threads angesprochen hatte, hab ich jetzt mittlerweile auch hier und getestet. Gehen einwandfrei, haben aber nur ein festes Buttonmapping, welches dafür aber gut gelöst ist. Adaptermäßig hab ich jetzt alles da was mich interessiert hatte, da werde ich mir in naher Zukunft jetzt keine weiteren mehr zulegen.
Die Verbindung zum Atari 7800 steht gleich im ersten Post dieses Threads. http://www.lemon64.com/forum/viewtopic.php?t=53904

Ich komme irgendwie in letzter Zeit nicht mehr dazu meine XBox zu nutzen, insofern wäre die Anschaffung des Adapters im Moment ziemlich nutzlos. Habe ich hier eigentlich schon gepostet, dass ich inzwischen Besitzer eines Suncom TAC-2 Joysticks bin? Dafür gibt es von mir eine ganz klare Kaufempfehlung. Eine ganz einfache, fast unzerstörbare Mechanik (im Innern drückt eine Metallkugel, die am Ende des Sticks ist, gegen Metallwände um den Kontakt auszulösen) und sehr kurze Wege. Ich habe noch keinen besseren 9-Pin Joystick in Händen gehabt. Der Stick kam $15 und der Versand aus den Staaten (ein Atari CX 40 Joystick war auch noch im Paket) überraschenderweise nur $8.
Jetzt fehlt mir nur noch ein Zipstik (dem Competition Pro sehr ähnlich) für meine Sammlung, aber die sind selbst in England im Moment ziemlich teuer (~ £25).

Back to topic: Hast du eigentlich schon Aviator Arcade Beta probiert? Bei Lemonamiga gab es viel wohlwollende Kritik.
Alles zu Amiga-Spielen: http://www.lemonamiga.com/
Alles zu C64-Spielen: http://www.lemon64.com/

WA1972
10 Bit
Beiträge: 1359
Registriert: Sa Nov 14, 2009 19:55

Re: Gute neu entwickelte C64 Games !!!

#62 Beitrag von WA1972 » So Nov 09, 2014 20:45

Akabei hat geschrieben:Back to topic: Hast du eigentlich schon Aviator Arcade Beta probiert? Bei Lemonamiga gab es viel wohlwollende Kritik.
Hab ich bislang noch nicht probiert. Ist ein S.E.U.C.K. Game, oder? Aber ich werde das Spiel ganz unvoreingenommen heute einmal ausprobieren. Mal sehen wie es sich in Sachen Abwechslung spielt. Wenn`s gut ist, wird es in meine Sammlung aufgenommen.

Zu den Joysticks. Solch einen Zipstick hatte ich schonmal in Händen, da ein Kumpel von mir einen besitzt. Ist nicht schlecht, mir liegt aber der Competition Pro mehr. Diesen Suncom TAC-2 Joystick kenne ich bislang nur von Fotos. Sieht etwas aus wie die original Atari VCS-2600 Joysticks, die damals meiner Konsole beilagen, nur etwas stabiler. Auf der verlinkten Seite steht, daß der Suncom keine Mikroschalter hat, wie ist denn der Gegendruck? Ist der sehr leichtgängig oder hat er irgendeinen Widerstand im Inneren, der den Stick immer wieder auf die Nullstellung zurückführt, wie etwa die Feder oder die Gummi-Noppe in den Competition Pro Modellen?

Nochmal zurück zur neuen "Donkey Kong JR" Version für den C64. In der CSDB ist ja jetzt auch eine Onefiler-Version des Games zu finden, die auch problemlos am SD2IEC läuft. Wem dieser Spieleklassiker gefällt, der sollte sich neben den Versionen für Arcade, VCS-7800, Atari-800XL und NES auch mal die Coleco-Vision Version ansehen. Die spielt sich nämlich ebenfalls erstaunlich gut (vor allem wenn man bedenkt wie alt sie schon ist) und es gibt ja auch einige gute Emulatoren für`s Coleco-Vision. Siehe hier: http://www.youtube.com/watch?v=QZdtSXQGLZo
Die VCS-2600 Version welche ich schon als Kind häufig gezockt hab, spielt sich auch nicht schlecht, kann aber aufgrund wesentlich schlechterer Grafik mit den anderen genannten nicht ganz mithalten. Dafür ist aber die VCS-5200 Version prima und spielt sich auch gut. Sie ähnelt naturgemäß der 800XL Version, weil der Atari-800XL und das VCS-5200 vieles an Hardware-Gemeinsamkeiten haben.

NACHTRAG:
Hab gerade dieses Preview von "Aviator Arcade" mal angezockt. Spielt sich gut. Ist höchstwahrscheinlich kein S.E.U.C.K. Spiel, denn diese präzise Sprite-Kollisionsabfrage wenn man einen Gegner trifft, das kann eigentlich kein S.E.U.C.K. Game sein. Etwas blöd finde ich, daß man immer ganz zum Anfang zurück muss, wenn man einmal draufgegangen ist, denn die Schüsse der Gegner kommen schon ganz schön schnell, da muss man aufpassen. Hab`s jetzt dreimal gezockt und bin immer bis zu dem Gebäuse gekommen, wo das Scrolling dann stoppt und die Angriffswellen der Gegner kommen. Morgen abend zock ich weiter. Ist nicht schlecht für ein Preview, mal sehen was die Vollversion des Spiels bringt. Eine 2-Player-Simultan Option wäre cool.

Benutzeravatar
Akabei
11 Bit
Beiträge: 2262
Registriert: Di Apr 05, 2011 15:35
Wohnort: Braunschweig

Re: Gute neu entwickelte C64 Games !!!

#63 Beitrag von Akabei » So Nov 09, 2014 21:43

Aviator Arcade ist, wie du schon richtig erkannt hast, kein SEUCK Titel sondern pure assembler code. :-)
Das Spiel ist der erste Gehversuch eines Users nach über 20 Jahren Pause am C64. Nicht schlecht für eine Beta und man kann durchaus Hoffnung haben, dass sich noch ein paar Ungereimheiten ändern werden.

Wobei... ich sollte vorsichtig sein. Ich kann gar nicht mehr zählen aus wie vielen C64 Previews am Ende kein fertiges Spiel geworden ist.
Alles zu Amiga-Spielen: http://www.lemonamiga.com/
Alles zu C64-Spielen: http://www.lemon64.com/

WA1972
10 Bit
Beiträge: 1359
Registriert: Sa Nov 14, 2009 19:55

Re: Gute neu entwickelte C64 Games !!!

#64 Beitrag von WA1972 » Do Nov 27, 2014 21:43

Ich muss nochmal auf "Donkey Kong Junior" zurückkommen. In den letzten zwei Stunden hab ich sechs verschiedene Versionen des Spiels gezockt (die ganz neue C-64 Version eingeschlossen) :-) und alle machen Spaß. Aus allen Emulatoren hab ich spaßeshalber einen Screenshot herausgeholt. Hier mal ein zusammenkopiertes Bild dieser sechs verschiedenen Versionen. Unter dem jeweiligen Bild steht immer das System. Finde ich immer gut zum vergleichen, wenn man mal alle Versionen auf einem einzigen Bild sieht. Bei der "Atari 800XL" Version könnte man denken, die Farben würden nicht passen, weil sie irgendwie etwas merkwürdig aussehen. Aber ich hab es sowohl im NTSC, als auch im PAL Modus probiert und das Spiel sieht farblich immer so aus. Nachdem ich dann im Netz mal nach dieser Version gegoogelt habe, sah ich, daß die Farben genau so gehören. Wenn man sich alles so ansieht, dann gefällt mir von der Grafik her, die neue C64-Version eigentlich am besten. Spielerisch sind sie alle gut.
Dateianhänge
Donkey Kong Jr - Gesamtübersicht.jpg
Donkey Kong Jr - Gesamtübersicht.jpg (252.03 KiB) 4042 mal betrachtet

Benutzeravatar
Akabei
11 Bit
Beiträge: 2262
Registriert: Di Apr 05, 2011 15:35
Wohnort: Braunschweig

Re: Gute neu entwickelte C64 Games !!!

#65 Beitrag von Akabei » Mo Dez 01, 2014 09:51

Den Download von The Vice Squad gibt es mittlerweile für lau. http://www.binaryzone.org/retrostore/in ... vqjv6ld057
Der Releasetermin der C64 16KB Cartridge Game Development Competition 2014 wurde leider um eine Woche verschoben, aber ein paar Spiele kann man sich bei CSDB bereits herunterladen. http://csdb.dk/event/?id=2230
Alles zu Amiga-Spielen: http://www.lemonamiga.com/
Alles zu C64-Spielen: http://www.lemon64.com/

WA1972
10 Bit
Beiträge: 1359
Registriert: Sa Nov 14, 2009 19:55

Re: Gute neu entwickelte C64 Games !!!

#66 Beitrag von WA1972 » Mo Dez 01, 2014 18:24

Akabei hat geschrieben:Der Releasetermin der C64 16KB Cartridge Game Development Competition 2014 wurde leider um eine Woche verschoben, aber ein paar Spiele kann man sich bei CSDB bereits herunterladen. http://csdb.dk/event/?id=2230
Da bin ich echt mal gespannt, ob das hohe Qualitätsniveau der letzten beiden Jahre gehalten werden kann, denn da waren echt gute Sachen dabei. Von diesem "Aviator Arcade" gibt`s jetzt auch nen d64-Download in der CSDB, wie ich gesehen habe. Muss ich mir gleich mal ansehen. Desweiteren hab ich gestern in der CSDB entdeckt, daß es dort mittlerweile eine Diskversion des 64kb-Cartridges von "Super Bread Box" gibt. Das ist die von "N0STALGIA". Ist angeblich schon von November 2013, aber muss mir irgendwie durch die Lappen gegangen sein, denn bislang hatte ich nur die 16kb-Version des Spiels auf Diskette. Die 64kb-Version bietet aber viel mehr Levels und Spielcharaktere. Und von "Donkey Kong Jr." gibt`s mittlerweile eine Version von "TRIAD", die voll zum SD2IEC kompatibel ist, sogar das Highscore-speichern am SD2IEC geht damit. Desweiteren hat diese Diskversion eine zuschaltbare "schneller klettern" Funktion. Auch cool, wobei ich das Spiel aber zumeist ohne diese Option spiele, weil ich es so spielen will, wie es damals in der Spielhalle war.

Dann gibt`s noch nen neuen d64-Download von "Voivod Attack" in der CSDB. Gutes Ballerspiel, ähnlich "Uridium". Hab`s angespielt und spielt sich gut, nur das Wendemanöver des Raumschiffs finde ich etwas gewöhnungsbedürftig, weil das Schiff dazu immer soweit in die Gegenrichtung ausschwenkt, daß man dabei manchmal irgendwo aneckt. Ausserdem findet man ganz aktuell noch nen Download von "Pixel City Skater", was zwar ein recht simples Spiel ist, aber dennoch Spaß macht. Ist ein bisschen wie "Canabalt". Und ganz aktuell (hab ich gerade eben erst gesehen) findet man auch schon eine Diskversion von "Honey Bee", die werde ich mir jetzt gleich mal ansehen.

Also tut sich wieder ne ganze Menge am C64 und was auffällt ist, daß in diesem Jahr doch recht viele Teilnehmer der "16KB Cartridge Competition" früher fertig sind als nötig und jetzt schon Downloads von Diskversionen zu diesen Spielen vorhanden sind. In den Vorjahren wurden immer alle erst auf den letzten Drücker fertig, diesmal sieht es wohl etwas anders aus, auch wenn der Release um eine Woche nach hinten verschoben wurde, weil wohl doch ein paar nicht fertig wurden. Ich bin jedenfalls gespannt auf die Games und wenn die Youtube-Videos draussen sind, man den Spielablauf sieht und mir eines gefällt, kauf ich mir wieder den Cartridge-Download dazu im RGCD-Shop.


Nachtrag am 02.12.2014

Und noch zwei Sachen. Jetzt ist auch "P0snake" als Diskversion und Cartridgeversion in der CSDB zu finden. Spielt sich erstaunlich gut muss ich sagen und die Sprach-Samples die im Spiel enthalten sind, klingen super. Die Steuerung ist auch irgendwie faszinierend, denn man steuert nur mit dem Feuerknopf und braucht die Lenkrichtungen überhaupt nicht. Sowas hatte ich auch noch nicht. Dieses Spiel gefällt mir bislang am besten von den diesjährigen "16kb Cartridge Competition" Teilnehmern. Mal sehen wie die anderen, noch unveröffentlichten Teilnehmer der Compo, sind.

Dann gibts von "Cosmic Ark" noch eine neue Diskversion mit Highscore-Saver und die komplette Anleitung zum Spiel ist auch gleich mit im File enthalten. Prima, meine alte Diskversion hatte die Anleitung in einem extra-File und keinen Highscore-Saver. Ich hab dieses Spiel am Atari VCS-2600 (daher stammt ja die Originalversion) nie gespielt. Deshalb wusste ich bislang nicht genau, was man in dem Spiel eigentlich machen muss. Jetzt weiss ich`s. :)

Lutz
6 Bit
Beiträge: 103
Registriert: Mo Jun 17, 2013 13:29

Re: Gute neu entwickelte C64 Games !!!

#67 Beitrag von Lutz » Do Jan 01, 2015 13:11

Im Forum64 ist ein Link zu Tutti Frutti64.
Gerade angezockt, stelle erstmal keinen Unterschied zur C16-Version fest.
Daher :hurra:

Benutzeravatar
Akabei
11 Bit
Beiträge: 2262
Registriert: Di Apr 05, 2011 15:35
Wohnort: Braunschweig

Re: Gute neu entwickelte C64 Games !!!

#68 Beitrag von Akabei » Sa Jan 03, 2015 02:31

Lutz hat geschrieben:Im Forum64 ist ein Link zu Tutti Frutti64.
Gerade angezockt, stelle erstmal keinen Unterschied zur C16-Version fest.
Daher :hurra:
Ist im Übrigen auch schon weiter oben als Teilnehmer der RGCD C64 16KB Cartridge Game Development Competition 2014 verlinkt.

neuer Eintrag:

Wie wäre es denn mit einem Kalender mit (ziemlich sexistischen ;) ) C64 Motiven? https://dl.dropboxusercontent.com/u/546 ... ermany.pdf

Hier gibt es gleich eine ganze Auswahl für verschiedene Retro Computer: http://www.sunteam.co.uk/calendars.html

und um wieder zurück ins Thema zu kommen, gibt es hier eine neue Version von Penultimate Fantasy (ebenfalls Teilnehmer an der RGCD Compo): http://www.georg-rottensteiner.de/files ... 20RGCD.zip
Alles zu Amiga-Spielen: http://www.lemonamiga.com/
Alles zu C64-Spielen: http://www.lemon64.com/

WA1972
10 Bit
Beiträge: 1359
Registriert: Sa Nov 14, 2009 19:55

Re: Gute neu entwickelte C64 Games !!!

#69 Beitrag von WA1972 » Mo Jan 26, 2015 18:27

Der Arcade-Klassiker "Scramble" wurde kürzlich in neuer Form auf den C64 portiert.
Siehe hier: http://csdb.dk/release/?id=136200

Es gibt zwar schon seit den 80ern eine Scramble-Version am C64, die auch nicht schlecht ist und zwar diese hier: http://www.lemon64.com/games/details.php?ID=2331

Aber die neue Version ist noch um einiges näher am Arcade-Original dran. Spielt sich gut und sollte sich jeder C64-Fan mal ansehen.

Benutzeravatar
Akabei
11 Bit
Beiträge: 2262
Registriert: Di Apr 05, 2011 15:35
Wohnort: Braunschweig

Re: Gute neu entwickelte C64 Games !!!

#70 Beitrag von Akabei » Mo Jan 26, 2015 19:25

Der 80er Jahre Release wurde übrigens von The Walker Group auch mal ein wenig verbessert (z.B. besseres/weicheres Scrolling). http://csdb.dk/release/?id=67998
Alles zu Amiga-Spielen: http://www.lemonamiga.com/
Alles zu C64-Spielen: http://www.lemon64.com/

WA1972
10 Bit
Beiträge: 1359
Registriert: Sa Nov 14, 2009 19:55

Re: Gute neu entwickelte C64 Games !!!

#71 Beitrag von WA1972 » Mo Feb 02, 2015 03:05

Akabei hat geschrieben:Der 80er Jahre Release wurde übrigens von The Walker Group auch mal ein wenig verbessert (z.B. besseres/weicheres Scrolling). http://csdb.dk/release/?id=67998
Cool. Der Release muss damals irgendwie an mir vorbei gegangen sein. Hab`s gerade mal ausprobiert, diese Scrolling-Verbesserung ist ja immens. Spielt sich damit viel besser jetzt. Dieser Release ist ein sehr gutes Update des Spiels. Nur diese "retouched Graphics" die man ebenfalls zuschalten kann, finde ich jetzt nicht so toll wie die originalen Grafiken. Die deaktiviere ich dann lieber, aber das verbesserte Scrolling ist geil.

_________________________________________________________________________________________________

neuer Eintrag

Heute hab ich in der Gamebase64 noch eine weitere gute Skramble-Variante für den C64 gefunden und zwar diese hier von "Rabbit Software" aus dem Jahr 1984:
http://www.gamebase64.com/game.php?id=6872&d=18&h=0

Die wird auf Lemon64 gar nicht erwähnt. Sieht aber ordentlich aus, scrollt recht flüssig und spielt sich auch gut. Wollte ich euch deshalb nicht vorenthalten.

Am C64 ist die Softwarepalette einfach so groß, daß immer wieder Games auftauchen, die ich noch nicht kenne. Und daß, obwohl ich Mitte der 80er meinen ersten C64 bekam und wirklich massig Software dafür habe.

Benutzeravatar
Akabei
11 Bit
Beiträge: 2262
Registriert: Di Apr 05, 2011 15:35
Wohnort: Braunschweig

Re: Gute neu entwickelte C64 Games !!!

#72 Beitrag von Akabei » Di Feb 03, 2015 08:53

Die 64kb Version von Rocket Smash ist inzwischen draussen.
Hier die Crt Version: http://csdb.dk/release/?id=136250
und hier die gecrackte D64 Datei: http://csdb.dk/release/?id=136248

Die Cartridge zu dem Spiel gibt es bei RGCD http://rgcd.bigcartel.com/product/rocket-smash-ex, wie übrigens auch den digitalen Download: http://rgcddev.itch.io/rocket-smash-ex.

Wie man sehen kann, steht bei dem digitalen Download jetzt "Name your own price" (in etwa: "Zahl was du willst") und so werden seit dem 1. Januar alle Neuerscheinungen bei RGCD released werden. Hat irgendwelche steuerlichen Gründe, dass man nicht mehr einen festgeschriebenen Preis bezahlt. Der Aufwand dafür war denen nach einer neuen EU-Richtlinie wohl zu groß, nach allem was ich bisher darüber gelesen habe.

Wenn man die Entwickler also unterstützen will, sollte man ruhig ein paar Euros springen lassen damit denen ein wenig die Motivation erhalten bleibt. Ich hoffe das Ganze funktioniert halbwegs vernünftig.

Ich werde die 16kb Version der 2013'er RGCD C64 16KB Cartridge Game Development Competition erst mal wieder probieren um zu sehen, wie gut das Spiel eigentlich war. Das habe ich nämlich schon wieder völlig vergessen. Danach werde ich entscheiden ob ich es mir kaufe.
Alles zu Amiga-Spielen: http://www.lemonamiga.com/
Alles zu C64-Spielen: http://www.lemon64.com/

WA1972
10 Bit
Beiträge: 1359
Registriert: Sa Nov 14, 2009 19:55

Re: Gute neu entwickelte C64 Games !!!

#73 Beitrag von WA1972 » Fr Mär 06, 2015 04:42

alter Eintrag vom 03. Februar 2015, 20:04 Uhr
--------------------------------------------

Hoffentlich wird das dann von den Usern nicht total ausgenutzt und keiner bezahlt mehr was für die crt-downloads im RGCD-Shop? Das wäre schade. Zwar hab ich bislang auch kaum Hardware-Module dort gekauft, aber mir zumindest bislang so um die zehn Modul-Downloads dort gekauft. Preislich fand ich das eigentlich immer total okay oder fast schon zu billig, wenn man sieht wie gut teilweise die Games sind. Jetzt kann man nur hoffen, daß die Leute dann nicht downloaden und als Gegenleistung einen Cent oder sowas bezahlen. Wissen kann man`s ja nie. Hoffen wir das beste, der RGCD-Shop mit seinen alljährlichen Game-Competitions ist schon eines der Zugpferde für neue Spiele-Entwicklung am C64. Finanziell ging`s denen ja schonmal recht schlecht, aber da sind sie anscheinend wieder rausgekommen, hoffentlich bleibt`s auch weiterhin so. Ist ein netter Shop mit viel Liebe zum Detail, das merkt man den Software-Releases und den mitgelieferten Sachen (Aufkleber, Poster usw.) immer voll an. Genauso wie beim AtariAge-Shop, da ist es genauso. Man merkt da einfach, daß die Leute die diese Shops betreiben, selbst Riesen-Fans der Rechner oder Konsolen sind, für die sie Produkte vertreiben.

_________________________________________________________________________________________________


alter Eintrag vom 23. Februar 2015, 21:51 Uhr
--------------------------------------------

Auf der CSDB wurde vor zwei Tagen ein neuer Crack des C64-Spiels "Nibbler" veröffentlicht:
http://csdb.dk/release/?id=136699

Das ist aus dem folgenden Grund schon als etwas Besonderes zu bezeichnen. Es gibt ja verschiedene Spiele dieser Art am C64 (Nibly, Nibbly 2012... usw.) aber bei diesem "Nibbler" hier, da handelt es sich um das Spiel vom Tronic-Verlag aus dem Jahr 1987. Ich kannte dieses Spiel bislang gar nicht und es ist auch sehr schwer zu finden im Netz, nichtmal auf der Gamebase64 ist es zum Download (und das will was heissen bei der Auswahl dort) und auch Screenshot ist dort keiner zu finden. Jedenfalls nicht von der Tronic-Version von "Nibbler", denn es gibt noch zwei andere Games die so heissen am C64, welche aber nicht so gut sind wie dieses hier. Und auch in der CSDB war dieses "Nibbler" bislang nicht zu finden.

Scheint also irgendwie im Laufe der Zeit verloren oder vergessen worden zu sein dieses Spiel, bevor es jetzt die Gruppe Laxity mit diesem Crack wieder hervorgeholt hat. Ich muss sagen, spielt sich erstaunlich gut, ist ein prima Game. Gute Grafik, die Schlange lenkt sich gut und die Animation sieht auch gut aus.

_________________________________________________________________________________________________


neuer Eintrag:
-------------

Wen`s interessiert - die Resultate der "RGCD 2014er 16k-Cartridge-Competition" wurden vorige Woche veröffentlicht. Diesmal in etwas anderer Form als die letzten Jahre, nämlich direkt in einem C64-Programm auf einem d64-Image: http://csdb.dk/release/?id=136770

Ich hab mal ein Bild der Resultat-Seite aus dem File rausgeholt, denn die sieht man auf der CSDB in den Screenshots nicht. So ging`s dann letztendlich aus:

bild.jpg
bild.jpg (42.67 KiB) 3335 mal betrachtet
"P0-Snake" war auch mein persönlicher Favorit dieses Jahr. "Aviator Arcade" wäre bei mir weiter vorne gewesen als auf dem zehnten Platz. Auch "Honey Bee" hätte ich weiter oben vermutet als auf dem vorletzten Platz. Ist eben auch immer Geschmackssache und es waren ja auch wieder viele gute Sachen dabei. Mal sehen was 2015 kommt, im Oktober geht`s wieder los mit der nächsten C64-Cartridge-Competition.

Gut für die Zukunft dieser Competition würde ich finden, wenn die Begrenzung auf die 16K-Größe wegfallen würde und man den Programmierern beispielsweise 64K geben würde, was für den C64 und die Cartridges speichermäßig ja auch kein Problem wäre. Denn manchmal liest man, daß Teilnehmer der Competitions schreiben, sie hätten Probleme gehabt, die Größe von 16K einzuhalten und mussten geplante Sachen wieder aus den Games rausnehmen, weil sie sonst zu groß geworden wären. Einige Zeit nach der jeweiligen Competition kamen ja manchmal auch noch Deluxe-Versionen von Spielen raus, die Teilnehmer waren. Diese waren dann größer (teilweise 64K) und eben umfangreicher (mehr Sprites, mehr Levels, mehr Gegner usw). Wie etwa bei "Super Bread Box" oder auch "Powerglove". Deshalb ist mir nicht ganz klar, warum man das bei der Competition selbst, immer unbedingt auf 16K begrenzen will. Aber die werden schon ihren Grund haben. Und weil mich der schon länger interessiert, werde ich den RGCD-Shop jetzt mal anmailen und nachfragen. Die Antwort teile ich euch dann mit. :P

Benutzeravatar
Akabei
11 Bit
Beiträge: 2262
Registriert: Di Apr 05, 2011 15:35
Wohnort: Braunschweig

Re: Gute neu entwickelte C64 Games !!!

#74 Beitrag von Akabei » Fr Mär 06, 2015 08:38

Ich bin überrascht, dass Tutti Frutti nicht weiter oben gelandet ist. Das lief bis letzte Woche in der Lemon64 Competition und wurde dort sehr wohlwollend aufgenommen. Leider hatte ich in letzter Zeit nicht viel Zeit für Computerspiele und muss zu meiner Schande gestehen, dass ich etliche der Spiele noch nicht mal angespielt habe.

btw: An der Steuerung von Tiger Claw wurde noch ein wenig rumgeschraubt. Die gefiel dir ja in der Originalfassung nicht so gut. Ich habe keine Ahnung, ob die geänderte Testversion überhaupt bei CSDB aufgetaucht ist. http://www.lemon64.com/forum/viewtopic. ... 866#655866
Alles zu Amiga-Spielen: http://www.lemonamiga.com/
Alles zu C64-Spielen: http://www.lemon64.com/

WA1972
10 Bit
Beiträge: 1359
Registriert: Sa Nov 14, 2009 19:55

Re: Gute neu entwickelte C64 Games !!!

#75 Beitrag von WA1972 » Mi Dez 23, 2015 21:30

Akabei hat geschrieben:Ich bin überrascht, dass Tutti Frutti nicht weiter oben gelandet ist. Das lief bis letzte Woche in der Lemon64 Competition und wurde dort sehr wohlwollend aufgenommen. Leider hatte ich in letzter Zeit nicht viel Zeit für Computerspiele und muss zu meiner Schande gestehen, dass ich etliche der Spiele noch nicht mal angespielt habe.

btw: An der Steuerung von Tiger Claw wurde noch ein wenig rumgeschraubt. Die gefiel dir ja in der Originalfassung nicht so gut. Ich habe keine Ahnung, ob die geänderte Testversion überhaupt bei CSDB aufgetaucht ist. http://www.lemon64.com/forum/viewtopic. ... 866#655866


"Tutti Frutti" ist echt nicht schlecht. Ja, mich wundern auch so einige Platzierungen in diesem Jahr. Nur der Gewinner überrascht mich nicht, denn "P0 Snake" ist echt sehr gut und vor allem ein originelles Spielkonzept. Vor allem die Art der Steuerung ist ein Unikat bislang. Dieses "Tiger Claw" mit der geänderten Steuerung schau ich mir jetzt dann gleich mal an. Was mich an der normalen Steuerung des Spiels etwas stört, ist diese komische Rutscherei, egal auf welchem Untergrund man sich auch befindet. Manchmal, wenn man nicht hochkonzentriert und nicht ganz exakt springt, rutscht man nach einem Sprung von einer Plattform runter und muß dann den ganzen Weg dorthin nochmal gehen. Da kann dann schon ein gewisser Frustfaktor aufkommen. Das mit dem Rutschen wurde ja hier, dem Text nach, jetzt geändert. Mal schauen wie es sich dann spielt.

Nachtrag:
Vorhin hab ich vom RGCD-Shop die Antwort auf meine Mail-Frage bekommen, warum bei den Cartridge-Competitions die Files auf eine Größe von 16K begrenzt sind. Es wurde mir mitgeteilt, daß diese Frage schon viele gestellt hätten und daß der Grund der ist, daß sie (also die vom RGCD-Shop) Competitions mit Beschränkungen mögen. Als zweiten Grund wurde genannt, es wäre wahrscheinlicher, daß die Programmierer ein Projekt auch komplett beenden, wenn es auf eine Größe von 16K beschränkt ist und damit überschaubarer als beispielsweise ein 64K-Projekt ist. So, jetzt wissen wir`s.

_________________________________________________________________________________________________


alter Eintrag vom 29. März 2015

Am C64 ist eine Fortsetzung des Klassikers "Bruce Lee" erschienen. Das Original ist ja eines der absoluten Kultspiele am C64, vor allem im Simultanmodus. Die Fortsetzung bietet zwar keine 2-Spieler-Option, aber jede Menge neuer Levels und neuer Gegner. Desweiteren kann die Spielfigur Bruce jetzt auch Dinge wie schwimmen usw. Super finde ich, daß die sehr gute Steuerung des Originals beibehalten wurde. Hab das Game vorhin mal angespielt und finde es echt prima. Es ist kein One-Filer, lädt aber trotzdem auch am SD2IEC einwandfrei nach, da ein kompatibler Loader verwendet wurde. Siehe hier: http://csdb.dk/release/?id=137336

Dann gibt es noch ein neues gutes Game und zwar die Ultimate-Edition von "Trance Sector". Im Gegensatz zur normalen Version des Spiels von 2012, bietet diese neue Version nochmal 32 Levels mehr. Prima Game und vor allem auch ein echt guter Soundtrack. Vom Spielprinzip her, erinnert es an "Solar Fox" vom Atari-VCS, was ja einige sicher kennen werden. Siehe hier: http://csdb.dk/release/?id=137332

_________________________________________________________________________________________________


alter Eintrag vom 27. Juni 2015

Am C64 sind wieder einige interessante neue Sachen erschienen.

(1) "Ghosts`n Goblins Arcade". Die Gruppe "Nostalgia" hat die C64-Version von "Ghosts`n Goblins" ordentlich aufgepeppelt, ähnlich wie sie es vor einem Jahr mit "Commando" gemacht haben. Etliche Verbesserungen und zum Teil komplett neue Grafiken in einigen Teilen des Spiels. Sollte man sich unbedingt mal ansehen, ist super!
http://csdb.dk/release/?id=139257

(2) "Fantasmolytic". Ein geiles neues Demo von "Censor Design & Oxyron". Tolle Effekte, guter Sound.
http://csdb.dk/release/?id=139263

(3) "Comaland 100%" Demo von "Censor Design & Oxyron". Am "Comaland" Demo wurden noch ein paar Sachen verbessert. Genauer gesagt geht es um die Hintergrundgrafiken in den Effekten mit den zwei rollenden Bällen und der Grafik mit den Fraktalgebilde, in der man sich in einem Gefährt befindet und durch die Luke schaut. Das Demo ist zweifelsohne super, aber meiner Meinung nach, hätte man da jetzt ein Jahr später nichts mehr dran verbessern müssen, ich fand es auch schon vorher top. Nicht daß es zur Regel wird, daß alle Demos einige Jahre später nochmal irgendwie überarbeitet werden. Aber egal, hier also die 100% Version, obwohl 100% eigentlich nicht richtig ausgedrückt ist, denn das Demo hatte vorher ja keinen Bug, es wurde nur nochmal an ein paar Grafiken geschraubt.
http://csdb.dk/release/?id=139278

(4) "25 Years Krawall" DTV-Demo von "Tristar & Red Sector Incorporated". Super, endlich mal wieder ein neues Demo für`s C64-DTV. Da gab`s schon lang nichts mehr und das DTV kann ja mehr Farben darstellen als ein normaler C64. Leider kommt nur selten etwas heraus was speziell die DTV-Hardware unterstützt, aber nun ist es mal wieder soweit.
http://csdb.dk/release/?id=139293

(5) "Disco". Cooles kleines Onefile-Demo von "Domspitze". Prima flüssiger Effekt mit der tanzenden Lady. http://csdb.dk/release/?id=138817

(6) "P0 Snake" 64K-Version. Das Gewinner-Game der letzten "RGCD 16K-Cartridge-Competition" ist nun in einer aufgepeppten 64K-Version als Cartridge erschienen mit einigen Verbesserungen. Eine Diskversion davon gibt`s auch schon. Was sofort auffällt, die Sound-Samples sind jetzt viel klarer, da der Programmierer nun ja das Vierfache an Speicherplatz zur Verfügung hatte, als während der Competition.
http://csdb.dk/release/?id=139055

(7) "GoatLight" Demo von "Fairlight, Noice & Offence". Bereits im April erschien dieses gute neue Demo. Toller Sound, gute Effekte, was will man mehr.
http://csdb.dk/release/?id=137495

(8) "Ultima IV Remastered". Seid einiger Zeit wird "Ultima IV" ordentlich aufgepeppt mit neuen Grafiken, Sounds und etlichem anderen. Hammergrafiken sind dabei, man vergisst fast, daß man an einem 8-Bit Rechner sitzt.
http://csdb.dk/release/?id=137951

(9) "Hi Fi Sky" Musikstück von "MultiStyle Labs". Eigentlich der beste SID-Sound den ich je gehört habe am C64. Unglaublich für einen C64 in der Qualität. Glasklarer Synthesizer-Sound auf 8-Bit.
http://csdb.dk/release/?id=137965

(10) "Vortex" Musikstück, auch von "MultiStyle Labs", die machen geile Sounds am C64.
http://csdb.dk/release/?id=139260

(11) "Daydreaming" Musikstück von "Genesis Project & MultiStyle Labs". Und noch ein Top-Song für den C64.
http://csdb.dk/release/?id=139264

Fast alle diese Demos, Sounds und Games findet man mittlerweile auch schon als Youtube-Videos. Dort kann man sich alles vorher mal anschauen, wenn man will.

So das war`s erstmal wieder. Dies ist natürlich nur ein kleiner Überblick über einige der Highlights an neu erschienener Software für den C64. Auf der CSDB kommt fast täglich irgendwas neues für den C64 raus, wer da mehr wissen will, soll sich dort auf der "C64 Scene Database" mal umsehen bei den "Latest Releases". Es tut sich echt ne Menge am C64, aber in letzter Zeit auch wieder vermehrt am Amiga. Speziell für den A500 sind einige gute Demos in der Mache, wie mir zu Ohren kam. Man darf also gespannt sein.

_________________________________________________________________________________________________


alter Eintrag vom 08. Oktober 2015


So, nach längerer Zeit und einem äusserst angenehmen Urlaubs-Aufenthalt im Süden Europas, mal wieder ein paar neue und interessante C64-Neuheiten aus der CSDB. :)


(1) Rocketry Demo
http://csdb.dk/release/?id=140558

(2) ?[REU] Demo (benötigt eine REU RAM-Erweiterung)
http://csdb.dk/release/?id=139711

(3) Caren and the tangled tentacles
http://csdb.dk/release/?id=141659

(4) Zeit der Stille
http://csdb.dk/release/?id=140967

(5) Megatron (echt geile Tron Version mit etlichen Einstellmöglichkeiten)
http://csdb.dk/release/?id=140321

(6) Awakening
http://csdb.dk/release/?id=140959

(7) Daffy Duck (schon älteres aber bislang unveröffentlichtes Game)
http://csdb.dk/release/?id=140981

(8) Die drei Musketiere
http://csdb.dk/release/?id=140971

(9) Bruce Lee II (sehr gute Fortsetzung des bekannten C64-Klassikers)
http://csdb.dk/release/?id=137542

(10) Das Camp
http://csdb.dk/release/?id=140960

(11) Trance Sector Ultimate
http://csdb.dk/release/?id=137332

(12) Kevin in the woods
http://csdb.dk/release/?id=140954

(13) Kim Pong
http://csdb.dk/release/?id=137659

(14) MAH
http://csdb.dk/release/?id=140356

(15) Break 64
http://csdb.dk/release/?id=138021

(16) Pixel Pix
http://csdb.dk/release/?id=139955

(17) Nuclear Strike Force (erstaunlich gut für ein SEUCK Game, muss ich sagen)
http://csdb.dk/release/?id=141416


Das war`s mal wieder. In der CSDB gibts jeden Tag neue Sachen für den C64. Kann jedem C64-Nutzer die Seite nur an`s Herz legen.

_________________________________________________________________________________________________


neuer Eintrag vom 23. Dezember 2015


Geiles neues Demo am C64 erschienen. Ist zu gut, um hier nicht erwähnt zu werden. Die gute Samplequalität ist beeindruckend, vor allem in der Länge.
(1) "Sample Blaster" von "Algorithm"
http://csdb.dk/release/?id=143938

Hier noch ein geiles neues Demo.
(2) "Aerial Core" von "Extend"
http://csdb.dk/release/?id=142349

Und zuguterletzt noch ein gutes Sound-Tool, denn von Sidplay64 kam nach längerer Zeit mal wieder eine neue Version heraus, die jetzt auch Song-Längen unterstützt. Näheres im Readme des Files.
(3) "Sidplay64 V1.00" von "Shape"
http://csdb.dk/release/?id=143743

Antworten

Zurück zu „Retro-Spiele“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste