Die Suche ergab 9 Treffer

von blastar
Di Dez 08, 2009 09:53
Forum: Wiz - News
Thema: GLBasic - kein Screen Tearing mehr
Antworten: 3
Zugriffe: 1395

Re: GLBasic - kein Screen Tearing mehr

Sollte die Performance drunter leiden (sollte fast gleich schnell sein)... hmm, das tearing ist weg... aber ich habe nun einen frame-einbruch von vorher konstanten 60fps (mit tearing) auf 47-48fps. selbst der angehangende code läuft, obwohl garnix gemacht wird, nur noch mit 54fps... :huh: LIMITFPS ...
von blastar
Fr Jul 10, 2009 10:36
Forum: Wiz - Spiele
Thema: asteroids-clone... beta & ideensuche!
Antworten: 2
Zugriffe: 925

asteroids-clone... beta & ideensuche!

hi@all, ich habe ein etwas älteres project von mir mal auf den WIZ umgesetzt und bin mit der ersten version ganz zufrieden... allerdings ist bis auf ein endlos-spiel auf punkte noch nicht viel drin! eventuell kann sich das der eine oder andere mal anschauen, seine meinung sagen und vielleicht ein pa...
von blastar
Do Mai 15, 2008 22:36
Forum: GLBasic
Thema: Einsteiger Tutorials ?
Antworten: 8
Zugriffe: 4699

Einsteiger Tutorials ?

schau dir einfach mal die beispiele (SAMPLE, meistens unten) in der hilfe (F1) zu den befehlen an - vor allem die samples zu SETSCREEN, LOADSPRITE, KEY. zusammen mit den weiter verlinkten befehlem zum gleichen thema solltest du schnell zu ergebnissen kommen! :-)
von blastar
Do Mai 15, 2008 18:42
Forum: Ideen und Wünsche
Thema: DOS Mario - Source Code vorhanden
Antworten: 3
Zugriffe: 1266

DOS Mario - Source Code vorhanden

das erste mario (auf dem dieser dos-clone ja aufbaut) ist ein relativ einfaches spiel - 'ne simple jump'n'run-engine... dieses nachzuprogrammieren (wenn die grafiken zur verfügung stehen) ist sicher nicht schwieriger als den pascal-source zu porten! allerdings warum überhaupt - die meisten mario-gam...
von blastar
So Mai 04, 2008 17:11
Forum: GLBasic
Thema: quad = sehr einfacher *tris-clone
Antworten: 13
Zugriffe: 6907

quad = sehr einfacher *tris-clone

also eine diskussion GLB vs andere sprachen wollte ich eigentlich nicht anstoßen! :wacko:
von blastar
Sa Mai 03, 2008 21:08
Forum: GLBasic
Thema: quad = sehr einfacher *tris-clone
Antworten: 13
Zugriffe: 6907

quad = sehr einfacher *tris-clone

danke für die ausführliche erklärung! :) 'war mich schon fast klar dass das mit den verlinkten libs zusammenhängt... es wäre es wohl sinnvoll nur die libs einzubinden die auch wirklich benötigt werden... aber das gehört ja nicht hier hier! :wink: ...ich werde mich bei gelegeheit mal hinsetzen und ei...
von blastar
Sa Mai 03, 2008 17:13
Forum: GLBasic
Thema: quad = sehr einfacher *tris-clone
Antworten: 13
Zugriffe: 6907

quad = sehr einfacher *tris-clone

sechsrad hat geschrieben:ich stelle nur guten c++-code her.
beweise!!! :P
sechsrad hat geschrieben:...aber jedes klitzekleine programm hat über 1mb für den gp2x, das ist ätzend.
fand ich am anfang auch etwas schade aber auf der anderen seite ist das doch bei speicherkarten im GB-bereich eher nebensächlich...
von blastar
Fr Mai 02, 2008 18:21
Forum: GLBasic
Thema: quad = sehr einfacher *tris-clone
Antworten: 13
Zugriffe: 6907

quad = sehr einfacher *tris-clone

bei diesem "project" ging es in erster linie darum zu zeigen dass auch mit nur 100 GL-Basic befehlen ein annehmbares spiel machbar ist - es erhebt keinen anspruch auf perfektion! :P deine aussage zu den c++ befehlen kann ich so nicht teilen. c++ zu nutzen bedeutet nicht automatisch das der code sche...
von blastar
Fr Mai 02, 2008 14:48
Forum: GLBasic
Thema: quad = sehr einfacher *tris-clone
Antworten: 13
Zugriffe: 6907

quad = sehr einfacher *tris-clone

hi erstmal, ich bin der neue! :D habe meinen f200 erst seit kurzem und probiere mit GLBasic seit knapp 2wochen. in einer kleinen diskussion zu einem contest hat sich Gernot im GL-forum vor einigen tagen zu der aussage hinreißen lassen: "100 gefehle!? Da schaffst Du kaum ein Tetris!" ... das hat natü...

Zur erweiterten Suche