Seite 1 von 1

Welche Joypads funktionieren mit F200 + Cradle?

Verfasst: So Okt 05, 2008 18:21
von Azrael
Hallo zusammen,

nachdem ich kürzlich ein Gamepad erworben habe, das von meinem F200 + Cradle nicht richtig erkannt wurde, würde mich interessieren, welche Joypads funktionieren.

Ich bitte daher alle, die ein Joypad besitzen, welches korrekt funktioniert, einen kurzen Vermerk des Joypad-Typs hier anzuführen. Vermutlich wäre das auch für den einen oder anderen eine nützliche Information.

Liebe Grüße,
Azrael :D

Welche Joypads funktionieren mit F200 + Cradle?

Verfasst: So Okt 05, 2008 18:44
von sbock
Ok, ich fange mal an:

-Speedlink Competition Pro
-Logitech RumblePad 2

Beide laufen ohne Probleme mit einem F100 FW 2.1.2 und mit einem F-200 FW 4.0.0.

(Ich weiß Azrael, das hilft Dir nicht wirklich weiter... :wink: )

Gruß,
Stephan

Welche Joypads funktionieren mit F200 + Cradle?

Verfasst: Fr Okt 10, 2008 15:00
von Azrael
65 Zugriffe und keiner, der etwas beizutragen hat?
Kommt schon, Leute. Wäre schön, wenn hier eine kleine Auflistung entsteht!!!

Viele Grüße,
Azrael

Welche Joypads funktionieren mit F200 + Cradle?

Verfasst: Sa Okt 11, 2008 10:32
von Fred-Peter
Also an meinem F100 ohne Cradle läuft:
Logitech Gamepad Precision
Das müsste am F200 ohne Cradle auch gehen denke ich.

Welche Joypads funktionieren mit F200 + Cradle?

Verfasst: Sa Okt 11, 2008 11:04
von Azrael
Hallo,

ich hab das Logitech Gamepad Precision am Cradle ausprobiert, wurde bei mir NICHT erkannt. Wie wird das OHNE Cradle angeschlossen?

Viele Grüße,
Azrael

Welche Joypads funktionieren mit F200 + Cradle?

Verfasst: Mi Okt 15, 2008 04:33
von Azrael
Hallo zusammen,

ich hab mittlerweile Stunden damit verbracht, im Internet nach weiteren Hinweisen zu kompatiblen Gamepads zu suchen ... leider ohne Erfolg. Es sind zwar tonnenweise Infos zu finden, dass man Gamepads ans Cradle anschließen kann, aber nicht WELCHE. Hab auch einige Foren abgeklappert, aber nirgens waren konkrete Hinweise zu finden, z.B. Gamepad-Auflistungen. Echt frustrierend :(

Viele Grüße,
Azrael

Welche Joypads funktionieren mit F200 + Cradle?

Verfasst: Mi Okt 15, 2008 06:55
von Fred-Peter
Also bei mir funktioniert das Precision, habs gerade nochmal ausprobiert. Allerdings nicht in gmenu2x und nicht sofort, im normalen Gp2X-Menü dauert es einige Zeit, bis es erkannt wird (also länger als zum Beispiel ne USB-Tastatur hatte ich das Gefühl) nachdem ich im Menü damit navigieren konnte (auch wenn die Tasten etwas komisch belegt sind) wurde es auch von fceultra erkannt.

Zum anschließen statt Cradle habe ich das hier: http://www.relei.de/usbhost.html benutzt.

Welche Joypads funktionieren mit F200 + Cradle?

Verfasst: Mi Okt 15, 2008 16:14
von Azrael
Hallo Stefan,

sag mal, wie gut funktioniert das Logitech RumblePad 2?
Benötige ich dafür Batterien?
Funktioniert die Vibrationsfunktion auch?
Funktioniert es auch im Gmenu2x? Wird es sofort erkannt?

Nach reiflicher Überlegung werde ich mir eines zulegen. Wäre schade, wenn mein Cradle verstaubt.

Viele Grüße,
Azrael

Welche Joypads funktionieren mit F200 + Cradle?

Verfasst: Mi Okt 15, 2008 20:13
von sbock
Das Logitech funktioniert sehr gut. Hauptsächlich verwende ich es für PicoDrive. Es werden alle 10 Tasten und Dpad erkannt. Mit Hilfe der Mode Taste kann man sogar zwischen Dpad und Analog stick wechseln und zum Spielen benutzen. Die Rumblefunktion wird vom GP2x nicht unterstützt. Batterien werden nicht benötigt. Der USB Anschluß reicht.
Das Erkennen funktioniert ohne Probleme. Unter PicoDrive wird sogar der Name des Joypads angezeigt.

Gmenu2x wird derzeit noch nicht unterstützt. Mehr dazu und eine Liste aller im Augenblick unterstützter Programme siehe hier:

http://forum.gp2x.de/viewtopic.php?f=19&t=5921

Ich bin allerdings der Meinung, dass alle neueren Logitech Joypads ohne Probleme mit dem Cradle funktionieren müßten, da sie alle mit einem Standard Treiber laufen und ein mehr oder weniger identisches Buttonlayout haben.

Gruß,
Stephan

Welche Joypads funktionieren mit F200 + Cradle?

Verfasst: Sa Nov 15, 2008 11:27
von Azrael
Hallo Stephan,
nachdem ich nun alles beisammen habe (GP2X, Cradle, die richtigen Kabel, Logitech-Controller), hatte ich heute meinen ersten Test. Klappte alles... bis auf eine Kleinigkeit. Mir ist aufgefallen, dass der Fernseher ein pfeifendes Geräusch abgibt, sobald ich den Logitech-Controller anschließe. Dieses Pfeifen erhöht sich, wenn ich auf dem Controller von analog auf digital umschalte. Es ist, als würde der Controller Schuld an dem Pfeif-Signal sein. Zwar sind Musiken und Soundeffekte gut hörbar, der Pfeifton stört jedoch.

Ich hab den GP2X mit 3V (Netzteil) versorgt. Kann es sein, dass die Spannung zu niedrig für den Controller ist? Wie gesagt... sobald ich den Controller abstecke, verschwindet auch der Pfeifton. Hast/hattest du das Problem auch?

Viele Grüße,
Azrael

Welche Joypads funktionieren mit F200 + Cradle?

Verfasst: So Nov 16, 2008 18:01
von sbock
Ja, dass Problem kenne ich. Ich nutze die Cradle nur ohne Netzteil, aber bei einigen USB Geräten habe ich das Pfeiffen auch. Vermutlich wird durch den Lastwechsel irgendwas in der Cradle bzw. im GP2x zum Schwingen angeregt. Wenn ich mal wieder etwas Zeit habe, werde ich das mal genauer untersuchen...

Gruß,
Stephan

Welche Joypads funktionieren mit F200 + Cradle?

Verfasst: Sa Dez 13, 2008 19:16
von Azrael
Hallo Stephan,

das Pfeifen ist mittlerweile weg. Durch geschickte Toneinstellungen bei Fernseher und GP2X pfeift jetzt nichts mehr. Auch die Bildqualität ist IMO echt in Ordnung.

Nur noch eine Sache. Mir ist aufgefallen, dass sehr wenig Emulatoren das Joypad unterstützen. Für SNES, Megadrive und Master System / Game Gear hab ichs hinbekommen. Alle übrigen bisher getesteten Emus brachten keinen Erfolg. Was mich besonders ärgert: ScummVM und Gameboy ... wäre schön, wenn die beiden mit Joystick laufen würden, aber ich habs nicht hinbekommen :(

Für welche Emulatoren verwendest du dein Joypad?

Viele Grüße,
Azrael