Mi2 Console - Was fürs Auge

Die große weite Welt außerhalb des gp2x.
Antworten
Autor
Nachricht
Akira
3 Bit
Beiträge: 15
Registriert: Mo Aug 24, 2009 09:29

Mi2 Console - Was fürs Auge

#1 Beitrag von Akira » Mo Dez 27, 2010 09:07

Fröhliche Weihnacht euch allen noch,

was haltet ihr von dieser wie ich finde doch recht schicken kleinen Konsole?

Weiß jemand wo ich sie bestellen kann?? Aber bitt nicht Toy's Rus, weil dort ist es eine umgemodelte , ich möcht schon die Orignale.

Hier ein Link

http://www.mobilecowboys.nl/gadgets/10809

Und hier beim deutschen Shop, aber das ist nicht mehr ganz Original

http://www.toysrus.de/product/index.jsp ... Id=4165361

Benutzeravatar
Devaux
11 Bit
Beiträge: 2080
Registriert: So Feb 05, 2006 22:21
Wohnort: ~/
Kontaktdaten:

Re: Mi2 Console - Was fürs Auge

#2 Beitrag von Devaux » Mo Dez 27, 2010 10:27

Hier gibts noch ein paar weitere Infos. Zudem noch einen Link in einen spanischen Shop zum Bestellen.
$ uname -a
Linux thaddaeus 2.6.38-gentoo #1 SMP Wed Mar 23 00:58:17 CET 2011 x86_64 Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q6600 @ 2.40GHz GenuineIntel GNU/Linux


Ein OpenSource Handheld ist immer nur so gut wie seine Community.

*** Whatever you do, don't hit Alt+F2 and type 'free the fish' ***

Benutzeravatar
DerJochen
10 Bit
Beiträge: 1497
Registriert: Mi Nov 19, 2008 18:31
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Mi2 Console - Was fürs Auge

#3 Beitrag von DerJochen » Mo Dez 27, 2010 15:07

Wieso sehen die Konsolen alle gleich aus? Irgendwie kommt da nichts innovatives mehr.
Modulopfer - irgendwo fing alles an!

Benutzeravatar
kuru
10 Bit
Beiträge: 1033
Registriert: Do Dez 04, 2008 09:13

Re: Mi2 Console - Was fürs Auge

#4 Beitrag von kuru » Mo Dez 27, 2010 15:12

Schon wieder ein D-Pad im SONY-Style. Wenn sie wenigstens die guten Sachen kopieren würden!

membrain

Re: Mi2 Console - Was fürs Auge

#5 Beitrag von membrain » Mo Dez 27, 2010 15:34

den besten dpad hat wohl immernoch der megadrive

aber was wollt ihr denn da noch an innovation sehen?
ein touch d-pad? unsichbare tasten? camera die die bewegung nach den augen richtet?
soll sich das ding dreiteilen, in ein borito verwandeln oder sonst was machen?
mehr als eckig und rund hat die welt ja ehe nicht zu bieten.
und wie weit soll das designgefriemel den noch gehen?
das aussehen entspricht der bedienbarkeit.
das die dinger immer gleich aussehen hat unter anderem auch lizenztechniche gründe.

nahezu jeder mechanismuss der irgentwas anstellt oder formt ist patentiert.
diese form ist wohl aber zu algemein gehalten dass es ein vermakrtungsproblem geben könnte

Antworten

Zurück zu „Andere Konsolen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast