PlayStation VITA

Die große weite Welt außerhalb des gp2x.
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
Cyrax
9 Bit
Beiträge: 584
Registriert: Mi Jul 22, 2009 15:10
Wohnort: Lübeck

Re: PlayStation VITA

#211 Beitrag von Cyrax » Sa Jul 30, 2011 11:13

Die ganz alte PSP (100X) hatte nur 32 MB RAM und damit laufen ja auch alle Spiele, die nachfolgende Modelle mit 64MB RAM nutzten den doppelten RAM nur für schnellere Ladezeiten und waren beim Browser vom Vorteil aber theoretisch wurde ja jedes Spiel für 32MB RAM entwickelt. Wenn Vita aber sowieso Flashspeicher anstelle von UMD nutzt sollten Ladezeiten auch nicht das Problem sein, bei den ganz alten PSP-Spielen lag es offensichtlich an UMD und nichtoptimierten Ports, Midnight Club 3 war damals auf meiner 1004er PSP mit UMD dank der ewigen Ladezeiten bei weitem nicht so gut spielbar wie auf der xbox und auch Test Drive Unlimited hatte recht lange Ladezeiten von der UMD aber sobald man die Spiele von der UMD auf den Memory Stick kopiert sind die Ladezeiten um einiges kürzer und das bei immer noch 32 MB RAM.

membrain

Re: PlayStation VITA

#212 Beitrag von membrain » Sa Jul 30, 2011 14:17

Hallo die 32MB RAM waren garnicht gemeint, es ging bei mir um die CPU der PSP. Die war auch ~200mhz, erst spätr auf ~300+.
Die Entwickler konnten zwar Vorteile durch die mehr RAM haben, musten wie du schon sagst sich aber immer an die 32mb von Tag eins richten.

Die UMD hat nur 1MB die sekunde geschafft, soweit mir noch bekannt ist.
Die Flaschspeicher der VITA sind ja von einen Tag auch den nächsten verschnellerbar. Sehe wegen Ladezeiten keine Probleme.
Selbst die billigsten flashspeicher werden da wohl 5mb+ schaffen.
Zuletzt geändert von membrain am Sa Jul 30, 2011 15:54, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Cyrax
9 Bit
Beiträge: 584
Registriert: Mi Jul 22, 2009 15:10
Wohnort: Lübeck

Re: PlayStation VITA

#213 Beitrag von Cyrax » Sa Jul 30, 2011 15:47

Ich weiß dass du den RAM nicht meintest aber es ging darum dass einige meinen 256MB RAM wären zu wenig, wie man aber sieht konnte die alte PSP mit nur 32 MB RAM gute Spiele verarbeiten und das auch relativ früh (GTA Liberty City Stories z.B.). Die CPU war ja anfangs von 333 MHz auf 222 MHz runtergetaktet damit der Akku einigermaßen Chancen gegenüber dem DS hat, wenn man sich aber jetzt den 3DS anschaut sollte es für Vita möglich sein die Akkulaufzeit zu überbieten (der UMD-Laufwerk hat doch auch einiges an Strom verbraucht).

Ich persönlich würde mit dem Kauf von PS Vita abwarten da ich mir damals mit dem Kauf von PSP verarscht vorkam als 2 Tage nach dem Kauf der PSP 1004K die PSP Slim angekündigt wurde, TV-out hätte ich damals gut gebrauchen können da man Monster Hunter Freedom 2 sowieso nur zuhause spielen konnte. Außerdem habe ich meine PSP im februar 2009 verkauft da es keine wirklich gute Spiele auf dem Markt für die PSP gab die ich nicht schonmal auf der PSP oder anderer Plattform gespielt hätte und Gran Turismo Mobile (eigentlich für mich damals DER Grund eine PSP haben zu wollen) war zu dem Zeitpunkt immer noch nicht raus und als es rauskam war es anscheinend bei weitem nicht so gut wie erhofft. Solange PS Vita keine gute Spiele bietet die mehr als PS2/PS3-ports sind werde ich mir keine Kaufen, der Preis ist auch relativ hoch aber bei der alten PSP war es ja dieselbe Geschichte, wenn ich mich nicht irre ist sogar der Launchpreis der PSP und PS Vita ohne 3G gleich.

swonic
6 Bit
Beiträge: 65
Registriert: Fr Apr 01, 2011 20:34

Re: PlayStation VITA

#214 Beitrag von swonic » Mo Aug 01, 2011 17:51

Das die Spiele auf PSP gut ausgesehen haben, ist wohl eher der geschickten Anpassung und der GPU geschuldet. Die Frage ist, wozu brauch man viel RAM ? Mit 256 MB kann man generell einige Spielerfahrungen komplett auszuschließen, wie etwa frei begehbare große Welten wie in MMORPGs. Letztendlich wird es darauf hinauslaufen, das öfters länger geladen wird und die Level mehr schlauchartig sind wie alles ander (siehe PSP)

Benutzeravatar
Akabei
11 Bit
Beiträge: 2262
Registriert: Di Apr 05, 2011 15:35
Wohnort: Braunschweig

Re: PlayStation VITA

#215 Beitrag von Akabei » Do Aug 04, 2011 10:58

Europa - und US - Start der Vita wurde auf 2012 verschoben.
http://money.msn.com/business-news/arti ... d=14046022
Alles zu Amiga-Spielen: http://www.lemonamiga.com/
Alles zu C64-Spielen: http://www.lemon64.com/

Benutzeravatar
DerJochen
10 Bit
Beiträge: 1497
Registriert: Mi Nov 19, 2008 18:31
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: PlayStation VITA

#216 Beitrag von DerJochen » Do Aug 04, 2011 11:00

Angeblich sollen aber die Preise bleiben wie sie sind. Na mal sehen was davon übrig bleibt. Grosse Worte waren es wieder und nun doch 2012
Modulopfer - irgendwo fing alles an!

membrain

Re: PlayStation VITA

#217 Beitrag von membrain » Do Aug 04, 2011 11:12

Bei Flashspeicher als Spielemedium sehe ich keine Großartigen Ladeprobleme. Da kann der Ram auch bei 256 bleiben.
Waren es bei der PS3 max. 10MB im Transfer, weil es zum Start der Konsole so fest stand, gibts mit Speicherkarten grenzenlose Möglichkeiten in der Hinsicht.
Wenn Sonny da aber nen Speicher entwicket hat der auf max 20-30MB ausgelegt ist, dann siehts in Zukunft doch schwerer aus.
Wenn die Speicher allerding mit SSD ähnlicher Technik funktionieren sind erstmal keine Sorgen zu machen.

Benutzeravatar
DerJochen
10 Bit
Beiträge: 1497
Registriert: Mi Nov 19, 2008 18:31
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: PlayStation VITA

#218 Beitrag von DerJochen » Di Aug 16, 2011 17:28

Sony PK hat begonnen und Live Stream;

http://tremolo.edgesuite.net/clients/11 ... sktop.html

VITA ist im Moment das Thema
Modulopfer - irgendwo fing alles an!

membrain

Re: PlayStation VITA

#219 Beitrag von membrain » Di Aug 16, 2011 18:01

was sagte der herr? psps 99€ ohne wifi?
oder hab ich mich da verhört?

Benutzeravatar
matzesu
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 6025
Registriert: Fr Okt 24, 2008 09:08
Wohnort: Köllerbach (irgendwo in der nähe von saarbrücken (nördlich)
Kontaktdaten:

Re: PlayStation VITA

#220 Beitrag von matzesu » Di Aug 16, 2011 18:07

Meine PSP hab ich schon ewig, die brauchen mir keine PSP 1 mehr zu verkaufen, egal wie billig.., wenn es bei mir nicht zum XPeria Play (PSP Phone) gereicht hat, wird es wenigstens eine Vita, und ich hab irgendwo mal gelesen das auch ein neues GTA dafür kommen soll, jetzt wo mein Notebook stark genug für GTA 4 ist ist das zwar nicht mehr so erstrebenswert wie damals als ich noch einen Kackrechner hatte, und Next Gen GTAs noch in weiter ferne waren, aber mit den Features der PSP Vita wird das sicher wieder toll..
Signaturanfang

Glücklicher Pandora Owner seit März 2011
Onkel seit Dezember 2010
Ich sollte mir was neues zum Warten suchen..
Dragonbox Pyra (Pandora2) Endlich was neues zum Warten :)
PSN ID: Matzesu
PSVITA, Pandora, 3DS ftw :)
Pandora : First Batch Pandora mit 256 mb Ram (reicht mir), Premium Update, Platingehäuse (Umbau) (sehr sehr schick)


Signaturende

Benutzeravatar
DerJochen
10 Bit
Beiträge: 1497
Registriert: Mi Nov 19, 2008 18:31
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: PlayStation VITA

#221 Beitrag von DerJochen » Di Aug 16, 2011 18:07

Ja ein Wifi-loses Modell für 99 Euro

Bild
Modulopfer - irgendwo fing alles an!

Benutzeravatar
matzesu
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 6025
Registriert: Fr Okt 24, 2008 09:08
Wohnort: Köllerbach (irgendwo in der nähe von saarbrücken (nördlich)
Kontaktdaten:

Re: PlayStation VITA

#222 Beitrag von matzesu » Di Aug 16, 2011 18:09

Aber PSP 1, oder ? Nö, ganz ohne Wifi ist es auch doof, aber es ist eine Kampfansage an den 3DS..
Signaturanfang

Glücklicher Pandora Owner seit März 2011
Onkel seit Dezember 2010
Ich sollte mir was neues zum Warten suchen..
Dragonbox Pyra (Pandora2) Endlich was neues zum Warten :)
PSN ID: Matzesu
PSVITA, Pandora, 3DS ftw :)
Pandora : First Batch Pandora mit 256 mb Ram (reicht mir), Premium Update, Platingehäuse (Umbau) (sehr sehr schick)


Signaturende

Benutzeravatar
DerJochen
10 Bit
Beiträge: 1497
Registriert: Mi Nov 19, 2008 18:31
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: PlayStation VITA

#223 Beitrag von DerJochen » Di Aug 16, 2011 18:13

Ich weiss nicht was ich da gehört habe, aber das Modell wird kein WiFi haben, was bedeutet, dass keine Downloads möglich sind. Also nur noch UMD!?
Modulopfer - irgendwo fing alles an!

Benutzeravatar
matzesu
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 6025
Registriert: Fr Okt 24, 2008 09:08
Wohnort: Köllerbach (irgendwo in der nähe von saarbrücken (nördlich)
Kontaktdaten:

Re: PlayStation VITA

#224 Beitrag von matzesu » Di Aug 16, 2011 18:16

Was gibts neues zur Vita? Die PSP, auch ohne Wifi ist ja ziemlich alt, ok, meine eigene funktionirt noch Tadellos, aber die Vita hab ich schon vorbestellt..
Signaturanfang

Glücklicher Pandora Owner seit März 2011
Onkel seit Dezember 2010
Ich sollte mir was neues zum Warten suchen..
Dragonbox Pyra (Pandora2) Endlich was neues zum Warten :)
PSN ID: Matzesu
PSVITA, Pandora, 3DS ftw :)
Pandora : First Batch Pandora mit 256 mb Ram (reicht mir), Premium Update, Platingehäuse (Umbau) (sehr sehr schick)


Signaturende

Benutzeravatar
DerJochen
10 Bit
Beiträge: 1497
Registriert: Mi Nov 19, 2008 18:31
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: PlayStation VITA

#225 Beitrag von DerJochen » Di Aug 16, 2011 18:18

Gerade zeigen sie Uncharted. Sieht beeindruckend aus.
Modulopfer - irgendwo fing alles an!

Antworten

Zurück zu „Andere Konsolen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste