PlayStation VITA

Die große weite Welt außerhalb des gp2x.
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
Infinity
11 Bit
Beiträge: 2429
Registriert: Fr Mär 11, 2011 17:21
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

PlayStation VITA

#301 Beitrag von Infinity » Mi Feb 22, 2012 13:24

So, erstes kurzes Review zur Vita.
Ich mache es erstmal in Stichpunkten und verfasse später einen ganzen Text.
Pluspunkte:
-Grafik
-Display
-Steuerung
Neutrales:
-Akku hält nur 3-5 Stunden(getestet)
-Spezielle anschlüsse(SpeicherKarte, USB/Ladekabel)
Negatives:
-Sehr geringe WLAN Reichweite.
Zuletzt geändert von Infinity am Mi Feb 22, 2012 20:44, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Fusion_Power
12 Bit
Beiträge: 5963
Registriert: So Dez 25, 2005 16:33
Wohnort: zu Hause

Re: PlayStation VITA

#302 Beitrag von Fusion_Power » Mi Feb 22, 2012 14:51

Infinity hat geschrieben: -Akku hält nur 2-4 Stunden
:O AUTSCH! Für mich wäre das schon mal ein big fail.

Golem Testbericht PS VITA:
http://www.golem.de/news/test-ps-vita-u ... 89936.html

membrain

Re: PlayStation VITA

#303 Beitrag von membrain » Mi Feb 22, 2012 15:02

ich glaube die meisten wäre mit digikreuz mit 6 button (+l r) und 10-12 akuuleistung eher zufrieden als mit einem hightekmonster das nicht mal ein nach mitag hällt.

mit dem akku hat sich sony verschätzt. da hätte man nintendo angreifen können.

Benutzeravatar
matzesu
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 6025
Registriert: Fr Okt 24, 2008 09:08
Wohnort: Köllerbach (irgendwo in der nähe von saarbrücken (nördlich)
Kontaktdaten:

Re: PlayStation VITA

#304 Beitrag von matzesu » Mi Feb 22, 2012 15:04

Mein Exemplar ist pünktlich gestern Abend, genau wärend der Galileo Sendung über Vita, 3DS und Handy im Vergleich von einer Netten Frau von Hermes gebracht worden, die arme, um die Zeit noch unterwegs, Packeteausliefern wäre nix für mich, die Vita selber ist ein schönes Gerät, wie die PSP nur besser.., Spiele und die Speicherkarte (mit einem Vorbesteller Code kostenlos bestellt) kamen heute Morgen, und so konnte es erst mal losgehen mit Touch my Katamary, mit typischen Katamary Gameplay, sehr durchgedreht, aber für Leute die eher auf Graphik abfahren ist es nichts, dafür ist es unterhaltsam.., dann noch Little Deviants, eine coole Minispielsammlung, ich frag mich ob die Deviants nicht so langsam ein Maskotschen von Sony werden sollten, neben dem Sackboy würden die sich auch gut machen..., und Unchartet, wobei ich das nur kurz angespielt habe, so ein Spiel braucht eine längere Spielesession..
Ich bin extra nach Völklingen ins Alphatec um eine Guthabenkarte fürs PSN zu kaufen da sind ein paar Spiele die mich wirklich interessieren:
Ich bin ja kein Freund von großen Downloads, die 400 mb von GTA 3 auf dem Xperia Play waren schon eigendlich zu viel, aber Motorstorm RC musste es einfach sein und dann waren mir die 600 mb auch wurst, also ab ins PSN, und für knapp 6 € gekauft, es hat etwa 2 Stunden gedauert, dann hatte ich das Spiel auf der Vita:
Es macht einen guten Eindruck, dieses Remote Controll Rennen ist was ganz anderes als Motorstorm normalerweise ist, aber sehr Spaßig, man kann sogar auf einen Spielplatz um seine Fahrzeuge auszuprobieren, es steuert sich mit den 2 Sticks ähnlich wie in Real Live, und durch das geringe Virtuelle Gewicht der Vehikel gehen die natürlich gut ab,..

Ich hab den Fehler gemacht GTA Chinatown Wars als PSP Titel zu kaufen, jetzt will die Vita das nicht runterladen, weil das Spiel noch nicht offiziell unterstützt wird, aber vieleicht hab ich Glück und es wird irgendwann noch unterstützt, wenn man es mit einer PS3 runterlädt, und dann auf die Vita übertragen tut soll es gehen, aber ich hab keine PS3...
egal, das Spiel ist so populär, das es sicher bald mit einem Update geht..

In ein paar Monaten kommt übrigens Retro City Rampage ins PSN, das Spiel funktionirt auf der PS3 und auf der PSVITA, für Retrogamer wäre es einen Blick wert, denn es erinnert Optisch sehr an Supernintendo, und einige Elemente scheinen retrogames entliehen..
Zum Abschluss kann ich Sagen, die Vita ist mal wieder ein tolles neues Spielzeug, auch wenn die Topspiele außer Unchartet das schon jetzt draußen ist noch auf sich warten lassen..
Zuletzt geändert von matzesu am Mi Feb 22, 2012 16:01, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Doppelpost editiert, da war wohl ein Fehler in meiner Leitung..
Signaturanfang

Glücklicher Pandora Owner seit März 2011
Onkel seit Dezember 2010
Ich sollte mir was neues zum Warten suchen..
Dragonbox Pyra (Pandora2) Endlich was neues zum Warten :)
PSN ID: Matzesu
PSVITA, Pandora, 3DS ftw :)
Pandora : First Batch Pandora mit 256 mb Ram (reicht mir), Premium Update, Platingehäuse (Umbau) (sehr sehr schick)


Signaturende

Benutzeravatar
Akabei
11 Bit
Beiträge: 2262
Registriert: Di Apr 05, 2011 15:35
Wohnort: Braunschweig

Re: PlayStation VITA

#305 Beitrag von Akabei » Mi Feb 22, 2012 15:17

Das ist mir bisher noch nie aufgefallen. Die Analogsticks sind ja winzig, wieviel Weg ist denn damit möglich?
Und noch etwas zur Software: wenn man schon ein Touchpad an der Rückseite hat, warum bindet man das nicht vernünftig ein? Asphalt nutzt es für Gangwechsel. Gerade bei Rennspielen bietet sich doch, rechter Mittelfinger für Gas und linker Mittelfinger für Bremse, an. Na gut, Asphalt ist nicht gerade ein Simulator, aber bei späteren Entwicklungen(Gran Turismo?) denken die Produzenten hoffentlich an die Möglichkeit, mit Halbgas durch die Kurven zu zirkeln.
Alles zu Amiga-Spielen: http://www.lemonamiga.com/
Alles zu C64-Spielen: http://www.lemon64.com/

Klumpen
10 Bit
Beiträge: 1636
Registriert: Sa Nov 19, 2011 14:12

Re: PlayStation VITA

#306 Beitrag von Klumpen » Mi Feb 22, 2012 18:21

kaiser-sahin hat geschrieben:ich glaube die meisten wäre mit digikreuz mit 6 button (+l r) und 10-12 akuuleistung eher zufrieden als mit einem hightekmonster das nicht mal ein nach mitag hällt.
Deshalb bin ich mit meiner Pandora ganz glücklich (solange das alte LCD-Kabel noch hält, *lol*).

Benutzeravatar
knotenpunkt
9 Bit
Beiträge: 969
Registriert: Do Dez 18, 2008 18:04
Wohnort: Bochum

Re: PlayStation VITA

#307 Beitrag von knotenpunkt » Mi Feb 22, 2012 18:54

Die Akkuleistung ist wirklich nicht so schön. Ansonsten bin ich mal gespannt, was da noch so kommt. Das bisherige Lineup finde ich eher mau.

StefanB
7 Bit
Beiträge: 217
Registriert: Di Jul 21, 2009 17:10

Re: PlayStation VITA

#308 Beitrag von StefanB » Mi Feb 22, 2012 18:58


membrain

Re: PlayStation VITA

#309 Beitrag von membrain » Mi Feb 22, 2012 19:24

Ja , dollll. Aber dass hat ja nix mehr mit portable zu tuhn wenn man immer eine zusätzliche Energieversorgung fürn Nachmittag nehmen muss. (damit meine ich sechs Stunden)

Die Hersteller solcher Geräte schaffen es nicht die erhöte Leistung mit einem entsprechenden Akku in Einklangt zu bringen.
Nintendo hat es schon bis NDSi geschafft die belance zu halten. Aber Sony geht schon beim zweiten Handheld nieder.

Natürlich hat sich Nintendo mit dem 3DS hinsichtlich Akku bischn verschetzt, aber wird der Akuuwechsel sicher nicht das große Problem sein.

Benutzeravatar
matzesu
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 6025
Registriert: Fr Okt 24, 2008 09:08
Wohnort: Köllerbach (irgendwo in der nähe von saarbrücken (nördlich)
Kontaktdaten:

Re: PlayStation VITA

#310 Beitrag von matzesu » Do Feb 23, 2012 10:16

So lange der 3DS nicht besserere Akkulaufzeiten bietet, außerdem hat die Kiste ein riesiges Display, das alleine dürfte schon eine Menge Strom ziehen, auch wenn es OLED ist,
bei der PSP gab es so einen Suspense Mode: wärend dem Spiel kann man den Aus an Knopf irgendwo hin drücken, und dann war das Spiel pausiert und die PSP zog nur noch wenig strom so dass man am nächsten Morgen da weiter spielen konnte, ich weiß jetzt nicht ob das das selbe ist wie bei der Vita oben einmal auf den Knopf gedrückt.., aber ich teste das demnächst mal..

Das Oled hab ich mal ein bisschen von der Helligkeit runtergestellt, bei der nächsten Spielesession schau ich mal wie lange der Akku dann hällt..,
so lange wie die Pandora warscheinlich nicht, aber ich denke die Akku Größe wurde mal wieder dem Design untergeordnet, der 3DS hätte auch länger gehalten, wenn die das Gerät ein bisschen dicker gemacht, und einen größeren Akku genommen hätten..

Ich hab gestern die meißte Zeit Motorstorm RC und Touch my Katamary gespielt, letzteres wird aber so langsam schwieriger, weil man sich schon beeilen muss um so viele Dinge aufzusammeln damit man am Ende dann die Mindestgröße einhält, es ist aber wieder unterhaltsam, ich war sogar schon in einem Tierpark und hab dort Besucher und Bären mit meiner Kugel aufgesammelt :)
Signaturanfang

Glücklicher Pandora Owner seit März 2011
Onkel seit Dezember 2010
Ich sollte mir was neues zum Warten suchen..
Dragonbox Pyra (Pandora2) Endlich was neues zum Warten :)
PSN ID: Matzesu
PSVITA, Pandora, 3DS ftw :)
Pandora : First Batch Pandora mit 256 mb Ram (reicht mir), Premium Update, Platingehäuse (Umbau) (sehr sehr schick)


Signaturende

Benutzeravatar
Fusion_Power
12 Bit
Beiträge: 5963
Registriert: So Dez 25, 2005 16:33
Wohnort: zu Hause

Re: PlayStation VITA

#311 Beitrag von Fusion_Power » Do Feb 23, 2012 14:16

Die Rückseite der Vita sieht durch das Touchpad recht versiegelt aus, kann man den Akku des gerätes überhaupt wechseln oder ist der fest eingebaut?

Benutzeravatar
Akabei
11 Bit
Beiträge: 2262
Registriert: Di Apr 05, 2011 15:35
Wohnort: Braunschweig

Re: PlayStation VITA

#312 Beitrag von Akabei » Do Feb 23, 2012 14:25

Einfach so wechseln kann man sich abschminken. Ich bin mal gespannt, wie Sony das bei dem schon angekündigten Batterie/Akku-Pack löst. Das muss ja dann einen externen Port belegen.
Alles zu Amiga-Spielen: http://www.lemonamiga.com/
Alles zu C64-Spielen: http://www.lemon64.com/

Benutzeravatar
matzesu
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 6025
Registriert: Fr Okt 24, 2008 09:08
Wohnort: Köllerbach (irgendwo in der nähe von saarbrücken (nördlich)
Kontaktdaten:

Re: PlayStation VITA

#313 Beitrag von matzesu » Do Feb 23, 2012 14:36

GTA Chinatown Wars lässt sich doch downloaden, ging aber gestern noch nicht, vermutlich musste das erst mal freigeschaltet für die Vita werden, ich bin normalerweise kein Freund von Downloadspielen, aber da ich sowieso Motorstorm RC schon geladen hab waren die 512 mb von GTA auch nicht mehr schlimm..
Die Vita spielt sich ganz gut, aber ich muss da noch etwas rumspielen um zu sehen wie sich das Handheld schlägt..
Signaturanfang

Glücklicher Pandora Owner seit März 2011
Onkel seit Dezember 2010
Ich sollte mir was neues zum Warten suchen..
Dragonbox Pyra (Pandora2) Endlich was neues zum Warten :)
PSN ID: Matzesu
PSVITA, Pandora, 3DS ftw :)
Pandora : First Batch Pandora mit 256 mb Ram (reicht mir), Premium Update, Platingehäuse (Umbau) (sehr sehr schick)


Signaturende

membrain

Re: PlayStation VITA

#314 Beitrag von membrain » Do Feb 23, 2012 14:43

Bein 3ds solls ja einfach gehen und sogar legal sein. kein garantieverslust durchs wechseln.

das iss ja mal nen akku
Zuletzt geändert von membrain am Do Feb 23, 2012 15:25, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Infinity
11 Bit
Beiträge: 2429
Registriert: Fr Mär 11, 2011 17:21
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

PlayStation VITA

#315 Beitrag von Infinity » Do Feb 23, 2012 15:03

Also, den Akku kann man nicht wechseln ohne das Gerät auf zu Schrauben, es wurden aber normale Kreuzschrauben verbaut, deren Löcher nicht verdeckt sind.
Der von Sony verkaufte Zusatzakku hat einfach einen USB Anschluss.
Den Original Akku werde ich mir nicht kaufen da ich schon einen JustMobile Gum Plus besitze der seine Dienste genau so gut verrichtet und auch noch gut aussieht:)
Zu den Downloadspielen, hier ist es genial eine PS3 zu haben, die macht man an Lädt das Spiel, dann die Vita per USB dran und den Filemanager starten, damit einfach die Daten auf die Vita kopieren und installieren.
Genial:)
Bis jetzt bin ich echt überzeugt vom Gesamtkonzept.

Antworten

Zurück zu „Andere Konsolen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste