PC als Emulatorenkiste - Frage zur Grafikkarte

Die große weite Welt außerhalb des gp2x.
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
RiceKevin
6 Bit
Beiträge: 68
Registriert: Di Mär 20, 2012 09:16
Wohnort: Ludwigshafen

Re: PC als Emulatorenkiste - Frage zur Grafikkarte

#16 Beitrag von RiceKevin » Mi Feb 26, 2014 00:00

kaiser-sahin hat geschrieben:6 bzw. 8 Kerne Overkill XD
Zumal kein Emu mehr als 3 Kerne nutzt afaik.
Aber ist ja sicher nicht nur zum emulieren.
Ja ich dachte da habe ich wenigstens mal was für die Zukunft auserdem benutze ich meinen 8 Kerner als Minecraft Server für Großprojekte wo Millionen Blöcke berechnet werden müssen oder auch zum Video Convertieren mit "MediaCoder 64 Bit" einfach mal googeln ;) Super für Multitheading

Spiele ab und zu gerne Mario Kart für Wii über PC auf einem PS3 Controller :-D

ich habe das berühmte LG GDR-8164B DVD Laufwerk mit dem es möglich ist Gamecube und Wii Spiele am PC einzulesen.
ich kann meine Wii Spiele legal als Backup auf meiner Festplatte speichern und auch gelegentlich mit nem Emu zocken wobei das Original doch etwas besser in der Hand liegt :P
Bild

Antworten

Zurück zu „Andere Konsolen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast