PSP 3004 cracken?

Die große weite Welt außerhalb des gp2x.
Autor
Nachricht
StefanB
7 Bit
Beiträge: 217
Registriert: Di Jul 21, 2009 17:10

PSP 3004 cracken?

#1 Beitrag von StefanB » Do Mai 13, 2010 16:08

Hallo,

ich wollte nachfragen, ob man die PSP 3004 cracken kann, also emulatoren draufspielen kann...? (per Chip zb?)

Benutzeravatar
Devaux
11 Bit
Beiträge: 2080
Registriert: So Feb 05, 2006 22:21
Wohnort: ~/
Kontaktdaten:

Re: PSP 3004 cracken?

#2 Beitrag von Devaux » Do Mai 13, 2010 16:16

StefanB hat geschrieben:Hallo,

ich wollte nachfragen, ob man die PSP 3004 cracken kann, also emulatoren draufspielen kann...? (per Chip zb?)
Sowas ist leider nicht legal. Wenn Du Emulatoren und Homebrew spielen willst, wuerde ich mir einen Handheld zulegen, der dazu gedacht ist.
Wie z.B. der Wiz, Dingoo oder bald die Pandora.
$ uname -a
Linux thaddaeus 2.6.38-gentoo #1 SMP Wed Mar 23 00:58:17 CET 2011 x86_64 Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q6600 @ 2.40GHz GenuineIntel GNU/Linux


Ein OpenSource Handheld ist immer nur so gut wie seine Community.

*** Whatever you do, don't hit Alt+F2 and type 'free the fish' ***

Benutzeravatar
Screeny
11 Bit
Beiträge: 3903
Registriert: Di Okt 14, 2008 18:48
Wohnort: Wiesbaden

Re: PSP 3004 cracken?

#3 Beitrag von Screeny » Do Mai 13, 2010 16:21

Seit wann ist es denn nicht legal eine CFW auf seine PSP aufzuspielen? Ist da irgendwas an mir vorbeigegangen?

-- Do Mai 13, 2010 18:24 --

Wenn ich mit meinem Toaster plötzlich (durch Manipulation) SMSen schreiben kann, dann ist dies ja wohl kaum illegal^^
Neues Projekt: Cosvalley.de - Deine Cosplaycommunity

Benutzeravatar
Devaux
11 Bit
Beiträge: 2080
Registriert: So Feb 05, 2006 22:21
Wohnort: ~/
Kontaktdaten:

Re: PSP 3004 cracken?

#4 Beitrag von Devaux » Do Mai 13, 2010 16:26

Screeny hat geschrieben:Seit wann ist es denn nicht legal eine CFW auf seine PSP aufzuspielen? Ist da irgendwas an mir vorbeigegangen?
Huh? Du umgehst damit eine Kopiersperre seitens Sony... Dazu wird ein veraenderter Code mit Copyright von Sony auf das Geraet aufgespielt.
Ginge es nach dem genannten Konzern, stuende darauf sogar die Todesstrafe.
$ uname -a
Linux thaddaeus 2.6.38-gentoo #1 SMP Wed Mar 23 00:58:17 CET 2011 x86_64 Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q6600 @ 2.40GHz GenuineIntel GNU/Linux


Ein OpenSource Handheld ist immer nur so gut wie seine Community.

*** Whatever you do, don't hit Alt+F2 and type 'free the fish' ***

StefanB
7 Bit
Beiträge: 217
Registriert: Di Jul 21, 2009 17:10

Re: PSP 3004 cracken?

#5 Beitrag von StefanB » Do Mai 13, 2010 16:27

Und wenn jemand sowas macht, kann er dann noch online spielen bzw. manche Spiele benötigen ja aktuelle Firmware?

Benutzeravatar
Screeny
11 Bit
Beiträge: 3903
Registriert: Di Okt 14, 2008 18:48
Wohnort: Wiesbaden

Re: PSP 3004 cracken?

#6 Beitrag von Screeny » Do Mai 13, 2010 16:32

Devaux hat geschrieben:
Screeny hat geschrieben:Seit wann ist es denn nicht legal eine CFW auf seine PSP aufzuspielen? Ist da irgendwas an mir vorbeigegangen?
Huh? Du umgehst damit eine Kopiersperre seitens Sony... Dazu wird ein veraenderter Code mit Copyright von Sony auf das Geraet aufgespielt.
Ginge es nach dem genannten Konzern, stuende darauf sogar die Todesstrafe.
Was soll denn an einer Firmware eine Kopiersperre sein? :O
Aber trotzdem, versuch es mal lieber hier: http://www.pspsource.de//news.php
Neues Projekt: Cosvalley.de - Deine Cosplaycommunity

Benutzeravatar
Devaux
11 Bit
Beiträge: 2080
Registriert: So Feb 05, 2006 22:21
Wohnort: ~/
Kontaktdaten:

Re: PSP 3004 cracken?

#7 Beitrag von Devaux » Do Mai 13, 2010 16:33

Screeny hat geschrieben:Wenn ich mit meinem Toaster plötzlich (durch Manipulation) SMSen schreiben kann, dann ist dies ja wohl kaum illegal^^
Seit wann hat denn Dein Toaster einen Kopierschutz und ein Copyright auf der Steuerungssoftware?

Screeny hat geschrieben:Was soll denn an einer Firmware eine Kopiersperre sein? :O
Die Kopiersperre ist das, was Dich davon abhaelt ohne weiteres Zutun Software oder eine eigene Firmware einspielen zu koennen.
Oder hast Du irgendwo in dem Handbuch der PSP gelesen, wie man Software installiert?
Bitte etwas mehr Fingerspitzengefuehl im Umgang mit Copyrights und deren Lizenzen.
Zuletzt geändert von Devaux am Do Mai 13, 2010 16:36, insgesamt 1-mal geändert.
$ uname -a
Linux thaddaeus 2.6.38-gentoo #1 SMP Wed Mar 23 00:58:17 CET 2011 x86_64 Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q6600 @ 2.40GHz GenuineIntel GNU/Linux


Ein OpenSource Handheld ist immer nur so gut wie seine Community.

*** Whatever you do, don't hit Alt+F2 and type 'free the fish' ***

membrain

Re: PSP 3004 cracken?

#8 Beitrag von membrain » Do Mai 13, 2010 16:36

StefanB hat geschrieben:Und wenn jemand sowas macht, kann er dann noch online spielen bzw. manche Spiele benötigen ja aktuelle Firmware?
hallo
ja für einige spiele muss man die passenden FW drauf haben

ich will dich nicht verjagen, aber PSP ist schon ein ganz anderer Bereich als Handhelds die zum emulieren ausgelegt sind, wie die oben erwähnten.
Ich empfehle dir mal nach einem PSP-Board zu suchen.
Das thema CFW ist in einem passenden Board überhaupt keine große sache und dort kann man dir schnell sagen was mit deiner PSP-Version alles möglich ist.

schau mal bei denen rein, war da mal vor jahren glaube ich, daher weiss ich nicht mehr genau ob siedie , ich sag mal, Illegalen sachen noch machen
http://www.pspfreak.de

-- Do Mai 13, 2010 17:37 --
Devaux hat geschrieben:
Screeny hat geschrieben:Wenn ich mit meinem Toaster plötzlich (durch Manipulation) SMSen schreiben kann, dann ist dies ja wohl kaum illegal^^
Seit wann hat denn Dein Toaster einen Kopierschutz und ein Copyright auf der Steuerungssoftware?
Seit wann hat ein Toaster eine Steuerungssoftware?
Da reicht doch eine Bauernmechanik und nen Termometer aus :)

Benutzeravatar
JohnDavidson
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 1020
Registriert: Mi Aug 17, 2005 21:28
Wohnort: Mettmann
Kontaktdaten:

Re: PSP 3004 cracken?

#9 Beitrag von JohnDavidson » Do Mai 13, 2010 16:42

Devaux hat geschrieben:
Screeny hat geschrieben:Wenn ich mit meinem Toaster plötzlich (durch Manipulation) SMSen schreiben kann, dann ist dies ja wohl kaum illegal^^
Seit wann hat denn Dein Toaster einen Kopierschutz und ein Copyright auf der Steuerungssoftware?
Seit wann hat ein Toaster eine Steuerungssoftware?
Da reicht doch eine Bauernmechanik und nen Termometer aus :)
Man weiß nie ;) Jetzt Neu! Ihr Toaster mit Linux. Dann kann man sich bestimmt beliebige Bilder ins Toast brennen lassen ;) Hehe
mfg. MasterLinux© Inside

MasterLinux.Blog
Openhandhelds.de

StefanB
7 Bit
Beiträge: 217
Registriert: Di Jul 21, 2009 17:10

Re: PSP 3004 cracken?

#10 Beitrag von StefanB » Do Mai 13, 2010 16:47

kaiser-sahin hat geschrieben:
StefanB hat geschrieben:Und wenn jemand sowas macht, kann er dann noch online spielen bzw. manche Spiele benötigen ja aktuelle Firmware?
hallo
ja für einige spiele muss man die passenden FW drauf haben
ich will dich nicht verjagen, aber PSP ist schon ein ganz anderer Bereich als Handhelds die zum emulieren ausgelegt sind, wie die oben erwähnten.
Ich empfehle dir mal nach einem PSP-Board zu suchen.
Das thema CFW ist in einem passenden Board überhaupt keine große sache und dort kann man dir schnell sagen was mit deiner PSP-Version alles möglich ist.

schau mal bei denen rein, war da mal vor jahren glaube ich, daher weiss ich nicht mehr genau ob siedie , ich sag mal, Illegalen sachen noch machen
http://www.pspfreak.de

-- Do Mai 13, 2010 17:37 --
Devaux hat geschrieben:
Screeny hat geschrieben:Wenn ich mit meinem Toaster plötzlich (durch Manipulation) SMSen schreiben kann, dann ist dies ja wohl kaum illegal^^
Seit wann hat denn Dein Toaster einen Kopierschutz und ein Copyright auf der Steuerungssoftware?
Seit wann hat ein Toaster eine Steuerungssoftware?
Da reicht doch eine Bauernmechanik und nen Termometer aus :)
Also muss man, für diese Spiele, jedes mal eine "gecrackte" Firmeware draufspielen?


Ich würde ja auch lieber die Pandora nehmen...aber a) dauert es noch min. 1 Jahr zum 2. Batch und b) ist die PSP 175€ billiger...

Kann man die PSP Go nicht auch einfach cracken...sie ist ja daruf ausgelegt, alle Daten im internen 16 GB Speicher zu speichern...

membrain

Re: PSP 3004 cracken?

#11 Beitrag von membrain » Do Mai 13, 2010 16:47

JohnDavidson hat geschrieben:
Devaux hat geschrieben:
Seit wann hat denn Dein Toaster einen Kopierschutz und ein Copyright auf der Steuerungssoftware?
Seit wann hat ein Toaster eine Steuerungssoftware?
Da reicht doch eine Bauernmechanik und nen Termometer aus :)
Man weiß nie ;) Jetzt Neu! Ihr Toaster mit Linux. Dann kann man sich bestimmt beliebige Bilder ins Toast brennen lassen ;) Hehe
OMG das gibts schon irgentwo :-D
http://www.google.de/images?q=jesus+toa ... d=0CA8Q_AU
Bild

Benutzeravatar
Devaux
11 Bit
Beiträge: 2080
Registriert: So Feb 05, 2006 22:21
Wohnort: ~/
Kontaktdaten:

Re: PSP 3004 cracken?

#12 Beitrag von Devaux » Do Mai 13, 2010 16:53

kaiser-sahin hat geschrieben: Seit wann hat ein Toaster eine Steuerungssoftware?
Da reicht doch eine Bauernmechanik und nen Termometer aus :)
Das war auch nicht wirklich ernst gemeint. Sondern nur als Beispiel. Kaffeemaschinen gibts uebrigens schon mit Linux. Toster auch als Einzelstuecke mit BSD.

Und um nicht ganz ins Offtopic verfallen zu wollen, wuerde ich auch anraten mal in einem anderen Forum zu stoebern.
Nicht, dass wir Dir nicht helfen wollten, StefanB. Aber dieses Forum hat sich an gewisse Richtlinien zu halten...und zu denen gehoeren nunmal auch Copyright-Sachen.
$ uname -a
Linux thaddaeus 2.6.38-gentoo #1 SMP Wed Mar 23 00:58:17 CET 2011 x86_64 Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q6600 @ 2.40GHz GenuineIntel GNU/Linux


Ein OpenSource Handheld ist immer nur so gut wie seine Community.

*** Whatever you do, don't hit Alt+F2 and type 'free the fish' ***

Benutzeravatar
Screeny
11 Bit
Beiträge: 3903
Registriert: Di Okt 14, 2008 18:48
Wohnort: Wiesbaden

Re: PSP 3004 cracken?

#13 Beitrag von Screeny » Do Mai 13, 2010 16:54

Dann frag ich mich mal kurz, warum in anderen deutschen Foren das ganze nicht so gehandhabt wird.
Also, nicht, dass ich damit ein Problem hätte, aber mich verwundert es trotzdem :P
Neues Projekt: Cosvalley.de - Deine Cosplaycommunity

StefanB
7 Bit
Beiträge: 217
Registriert: Di Jul 21, 2009 17:10

Re: PSP 3004 cracken?

#14 Beitrag von StefanB » Do Mai 13, 2010 17:03

Devaux hat geschrieben:
kaiser-sahin hat geschrieben: Seit wann hat ein Toaster eine Steuerungssoftware?
Da reicht doch eine Bauernmechanik und nen Termometer aus :)
Das war auch nicht wirklich ernst gemeint. Sondern nur als Beispiel. Kaffeemaschinen gibts uebrigens schon mit Linux. Toster auch als Einzelstuecke mit BSD.

Und um nicht ganz ins Offtopic verfallen zu wollen, wuerde ich auch anraten mal in einem anderen Forum zu stoebern.
Nicht, dass wir Dir nicht helfen wollten, StefanB. Aber dieses Forum hat sich an gewisse Richtlinien zu halten...und zu denen gehoeren nunmal auch Copyright-Sachen.
Och....das sind doch nur alles hypothetische Fragen... niemand sagt, dass es auch umgesetzt wird...;)

membrain

Re: PSP 3004 cracken?

#15 Beitrag von membrain » Do Mai 13, 2010 17:05

StefanB hat geschrieben:
Devaux hat geschrieben:
kaiser-sahin hat geschrieben: Seit wann hat ein Toaster eine Steuerungssoftware?
Da reicht doch eine Bauernmechanik und nen Termometer aus :)
Das war auch nicht wirklich ernst gemeint. Sondern nur als Beispiel. Kaffeemaschinen gibts uebrigens schon mit Linux. Toster auch als Einzelstuecke mit BSD.

Und um nicht ganz ins Offtopic verfallen zu wollen, wuerde ich auch anraten mal in einem anderen Forum zu stoebern.
Nicht, dass wir Dir nicht helfen wollten, StefanB. Aber dieses Forum hat sich an gewisse Richtlinien zu halten...und zu denen gehoeren nunmal auch Copyright-Sachen.
Och....das sind doch nur alles hypothetische Fragen... niemand sagt, dass es auch umgesetzt wird...;)
ja dann steht dir die Welt offen :)

Antworten

Zurück zu „Andere Konsolen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast