Grundsätzliches

Allgemeine Gespräche über den GP32 gehören hier rein.
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
shaun
9 Bit
Beiträge: 561
Registriert: Mi Nov 09, 2005 09:25
Wohnort: OWL
Kontaktdaten:

Re: Grundsätzliches

#16 Beitrag von shaun » Mi Apr 15, 2009 12:05

Ja den brauchst Du, um Programme auf die SM Karte kopieren zu können
Ich würde ja gern die Welt verändern, doch Gott gibt mir den Quelltext nicht...
Bild

hotze
3 Bit
Beiträge: 13
Registriert: Do Feb 12, 2009 20:18

Re: Grundsätzliches

#17 Beitrag von hotze » Mi Apr 15, 2009 12:11

aber den treiber brauch ich noch zusätzlich?
also werd ich nicht drumrukommen mir n virtuelles betriebssystem zu installieren?

Benutzeravatar
shaun
9 Bit
Beiträge: 561
Registriert: Mi Nov 09, 2005 09:25
Wohnort: OWL
Kontaktdaten:

Re: Grundsätzliches

#18 Beitrag von shaun » Mi Apr 15, 2009 12:17

einen Treiber brauchst Du definitiv. Ich hab auch mal versucht, den GP32 ohne Treiber an den PC anzuschließen, aber es funktioniert absolut nicht :-/.

Ich habe das bisher noch nicht mit einem virtuellen Betriebssystem probiert. Wäre mal ein Versuch wert. Hab VMBox, das braucht nicht so viel Festplattenplatz wie VMWare. Wenn es klappt, sag mal Bescheid :-)
Ich würde ja gern die Welt verändern, doch Gott gibt mir den Quelltext nicht...
Bild

hotze
3 Bit
Beiträge: 13
Registriert: Do Feb 12, 2009 20:18

Re: Grundsätzliches

#19 Beitrag von hotze » Mi Apr 15, 2009 12:20

ich glaub ihc kram meinen alten gameboy wieder raus :twisted:

Benutzeravatar
shaun
9 Bit
Beiträge: 561
Registriert: Mi Nov 09, 2005 09:25
Wohnort: OWL
Kontaktdaten:

Re: Grundsätzliches

#20 Beitrag von shaun » Mi Apr 15, 2009 12:21

Dann entgeht Dir aber Gianas Return. Absolut genial!!!
Ich würde ja gern die Welt verändern, doch Gott gibt mir den Quelltext nicht...
Bild

hotze
3 Bit
Beiträge: 13
Registriert: Do Feb 12, 2009 20:18

Re: Grundsätzliches

#21 Beitrag von hotze » Mi Apr 15, 2009 19:57

und soo viel mehr...ich weiss das -_-

Benutzeravatar
shaun
9 Bit
Beiträge: 561
Registriert: Mi Nov 09, 2005 09:25
Wohnort: OWL
Kontaktdaten:

Re: Grundsätzliches

#22 Beitrag von shaun » Do Apr 16, 2009 06:11

Also virtuelles Betriebssystem geht nicht. Musst dann wohl doch noch WinXP auf ne zweite Partition schmeißen (was aber recht schwer ist, NACH Vista zu installieren, aber es ist nicht unmöglich ;-))
Ich würde ja gern die Welt verändern, doch Gott gibt mir den Quelltext nicht...
Bild

hotze
3 Bit
Beiträge: 13
Registriert: Do Feb 12, 2009 20:18

Re: Grundsätzliches

#23 Beitrag von hotze » Do Apr 16, 2009 12:17

ich könnt mich ja auch einfach mal an den pc meines mitbewohners hängen^^
wie gesagt..i`ll try

Benutzeravatar
stoni
9 Bit
Beiträge: 891
Registriert: Fr Nov 10, 2006 08:53
Wohnort: Dresden

Re: Grundsätzliches

#24 Beitrag von stoni » Fr Jan 08, 2016 02:35

Nachdem ich vor einem Monat meinen FLU mit einer neue Firmware versehen habe,
stellte ich mir die Frage ob es möglich ist auch den NLU zu flashen, so daß ich nicht mehr den Freelauncher benötige?
Ich bin mir aber nicht sicher, ob ich die EuroFW verwenden kann.
Kann mir da jemand weiterhelfen?

Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9401
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

Re: Grundsätzliches

#25 Beitrag von EvilDragon » Fr Jan 08, 2016 10:36

Ob die EuroFW geht, weiss ich nicht, Firmware flashen an sich klappt aber. Ich selber habe immer Mr. Spiv's Multifirmware draufgehabt, spaeter dann Reesys Firmware, die eigentlich die beste ist.
Die Frage ist nur: Wie flasht man heute? Man muss ja seine Geraete ID auslesen, um daraus eine ausfuehrbare Firmware-Flashdatei zu erstellen.
Frueher ging das ueber den IRC... aber heute...?
Oder gibts da inzwischen einen generischen Flasher?
Bild

Benutzeravatar
stoni
9 Bit
Beiträge: 891
Registriert: Fr Nov 10, 2006 08:53
Wohnort: Dresden

Re: Grundsätzliches

#26 Beitrag von stoni » Fr Jan 08, 2016 11:32

Ich habe die Euro Firmware von Tattooman aus dem File-Archiv genutzt.
Zitat:
This was created from the Euro firmware version fxe
from GPBIOS website by then using unfxe to make it into a
.gxb and then with the GP Firmware Maker into the actual
firmware fw.bin file. Using this firmware does not have a
fuzzy display as with the BLU Taiwanese LCD Version as was
my motivation for packaging this, FLU users should not
have to miss out on this great firmware. Included is
Aquafish's flash utility that will confirm when the flash
is finished.

Die Dateien einfach auf die SMC kopiert und über den Freelauncher gestartet, das wars.

Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9401
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

Re: Grundsätzliches

#27 Beitrag von EvilDragon » Fr Jan 08, 2016 14:23

Wenn FLU geht, geht auch NLU.
Die waren hardwaretechnisch identisch.
Bild

Benutzeravatar
stoni
9 Bit
Beiträge: 891
Registriert: Fr Nov 10, 2006 08:53
Wohnort: Dresden

Re: Grundsätzliches

#28 Beitrag von stoni » Fr Jan 08, 2016 16:14

Stimmt, ich hab es probiert und was soll ich sagen: es funktioniert.
Naja, war schon eine verdammt lange Minute bist der Ladebalken 100% ereicht hatte.
Tschüß Freeloader, endlch gehen alle Karten auf allen 3 Geräten.
Danke ED.

Antworten

Zurück zu „Allgemeines über den GP32“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast