Selbstbau auf Raspberry Pi - Basis

Diskutiert hier über Entwicklung oder Modifikation der Hardware.
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
Raik
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 1009
Registriert: Mi Nov 07, 2012 19:19
Wohnort: Nhg.
Kontaktdaten:

Re: Selbstbau auf Raspberry Pi - Basis

#31 Beitrag von Raik » Mo Nov 14, 2016 13:58

Der Eigenbau ist offiziell beendet...
SpoilerShow
Bild
SpoilerShow
Bild

Benutzeravatar
Raik
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 1009
Registriert: Mi Nov 07, 2012 19:19
Wohnort: Nhg.
Kontaktdaten:

Re: Selbstbau auf Raspberry Pi - Basis

#32 Beitrag von Raik » Mo Nov 28, 2016 08:22

Nachtrag: Der letzte, hoffentlich endgültige Stand...

Bild

... nu is wieda die Pandora dran mit die Verstümmelung... comming soon ;)

Benutzeravatar
matzesu
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 5971
Registriert: Fr Okt 24, 2008 09:08
Wohnort: Köllerbach (irgendwo in der nähe von saarbrücken (nördlich)
Kontaktdaten:

Re: Selbstbau auf Raspberry Pi - Basis

#33 Beitrag von matzesu » Mo Nov 28, 2016 11:04

Komisch, ich dachte immer das Raspberry Pi Board wäre etwas größer,,
kann aber auch sein das du daran rumgeschnippelt hast, man braucht ja nicht alle Sachen vom RAPI Board..
Ganz interessant was die Leute alles mit den Dingern machen, ich persönlich würde mir maximal das Board holen, einen Controller, Netzteil und ein ganz günstiges Massenproduktionsgehäuse und mir daraus ein Spiele Station mit Retro Pi machen..
aber dafür hab ich ja bald die Pyra..

Immer interessant diese ganzen Mods
Signaturanfang

Glücklicher Pandora Owner seit März 2011
Onkel seit Dezember 2010
Ich sollte mir was neues zum Warten suchen..
Dragonbox Pyra (Pandora2) Endlich was neues zum Warten :)
PSN ID: Matzesu
PSVITA, Pandora, 3DS ftw :)
Pandora : First Batch Pandora mit 256 mb Ram (reicht mir), Premium Update, Platingehäuse (Umbau) (sehr sehr schick)


Signaturende

Benutzeravatar
Raik
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 1009
Registriert: Mi Nov 07, 2012 19:19
Wohnort: Nhg.
Kontaktdaten:

Re: Selbstbau auf Raspberry Pi - Basis

#34 Beitrag von Raik » Mo Nov 28, 2016 12:51

Hab mal ein olles Foto rausgesucht...

Bild

Links Pi Zero, Mitte A+ (das in der Schachtel) und Modell B+...

Benutzeravatar
matzesu
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 5971
Registriert: Fr Okt 24, 2008 09:08
Wohnort: Köllerbach (irgendwo in der nähe von saarbrücken (nördlich)
Kontaktdaten:

Re: Selbstbau auf Raspberry Pi - Basis

#35 Beitrag von matzesu » Mo Nov 28, 2016 12:55

Das heißt du hast dir im Grunde eine Kiste für das Pi A+ gebaut, und alles darein gestopft,
allerdings blieb das Raspberry Pi noch ganz..

Ich verfolge halt manchmal die Ben Heck Show, und der schneidet manchmal einfach das vom Board weg was nicht gebraucht wird..
Signaturanfang

Glücklicher Pandora Owner seit März 2011
Onkel seit Dezember 2010
Ich sollte mir was neues zum Warten suchen..
Dragonbox Pyra (Pandora2) Endlich was neues zum Warten :)
PSN ID: Matzesu
PSVITA, Pandora, 3DS ftw :)
Pandora : First Batch Pandora mit 256 mb Ram (reicht mir), Premium Update, Platingehäuse (Umbau) (sehr sehr schick)


Signaturende

Benutzeravatar
Raik
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 1009
Registriert: Mi Nov 07, 2012 19:19
Wohnort: Nhg.
Kontaktdaten:

Re: Selbstbau auf Raspberry Pi - Basis

#36 Beitrag von Raik » Mo Nov 28, 2016 13:25

Das Pi ist ganz geblieben...

Die GPS Platine habe ich "eingekürzt"...

viewtopic.php?p=210576#p210576 ;)

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4835
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: Selbstbau auf Raspberry Pi - Basis

#37 Beitrag von IngoReis » Do Apr 20, 2017 18:43

Ich hab mir tolles Snes Gehäuse für meinen Rasperry Pi 2 B+ bestellt.
Das Ding sieht Hammertoll aus.
Bin gespannt wanns kommt.
Ich poste dann Bilder hier :D
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4835
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: Selbstbau auf Raspberry Pi - Basis

#38 Beitrag von IngoReis » Mo Apr 24, 2017 15:54

Bilder sind da :-D
photo_2017-04-24_17-46-17.jpg
photo_2017-04-24_17-46-17.jpg (84.93 KiB) 1189 mal betrachtet
photo_2017-04-24_17-46-23.jpg
photo_2017-04-24_17-46-23.jpg (91.82 KiB) 1189 mal betrachtet
photo_2017-04-24_17-46-27.jpg
photo_2017-04-24_17-46-27.jpg (114.99 KiB) 1189 mal betrachtet
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Benutzeravatar
Raik
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 1009
Registriert: Mi Nov 07, 2012 19:19
Wohnort: Nhg.
Kontaktdaten:

Re: Selbstbau auf Raspberry Pi - Basis

#39 Beitrag von Raik » Mo Mai 08, 2017 07:00

Von Aussen sieht schon sehr gut aus...

Viel mehr interessiert mich Innen ;)

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4835
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: Selbstbau auf Raspberry Pi - Basis

#40 Beitrag von IngoReis » Di Mai 09, 2017 07:22

Innen ist nix soo besonderes.
Ein Rasperry Pi 2 Model B+ ohne irgendwelche Kabelverlegungen oder dergleichen :D
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Gamepower
10 Bit
Beiträge: 1603
Registriert: Do Aug 03, 2006 19:49
Wohnort: Pasewalk
Kontaktdaten:

Re: Selbstbau auf Raspberry Pi - Basis

#41 Beitrag von Gamepower » Di Mai 09, 2017 10:16

IngoReis hat geschrieben:
Di Mai 09, 2017 07:22
Innen ist nix soo besonderes.
Ein Rasperry Pi 2 Model B+ ohne irgendwelche Kabelverlegungen oder dergleichen :D
ausziehen ;)

das ding sieht geil aus. währe echt eine idee für mich. nur, ich habe keinen 3d drucker....

Antworten

Zurück zu „Hardware Entwicklung / Mods“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast