Neuer Audio "Class D" AMP Chip von TI (2x50Watt)kostenfrei!!

Diskutiert hier über Entwicklung oder Modifikation der Hardware.
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
andymanone
10 Bit
Beiträge: 1504
Registriert: Fr Nov 16, 2007 13:58
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Neuer Audio "Class D" AMP Chip von TI (2x50Watt)kostenfrei!!

#1 Beitrag von andymanone » Mo Aug 06, 2012 16:38

Hi,

alle die ein bisschen Spaß am Basteln haben und sich evtl. auch mit Audiotechnik beschäftigen,
hier viell. ein guter Tipp :-) :

TI (also Texas Instruments ;) ) hat vor Kurzem eine neue Verstärkerchipserie ((TPA3130D2 bis TPA3116D2) rausgebracht.
die leistungsstärkste Version (TPA3116D2) bringt 2x50Watt oder Bridged 1x100Watt (man könnte somit z.B. eine Kombi aus 2 Chips (2x50W Stereo + 1x100W Subwoofer)
realisieren.

Das Interessante dabei ist: TI bietet derzeit an, kostenfrei bis zu max. 3 Samples zu bestellen (Firma /Gewerbe vorausgesetzt ;) )!

(Ich hatte mir Freitag natürlich 3 Stück bestellt und heut waren die mit FedEx schon da :O
Das Coole ist, dass die Amps winzig klein sind (8mmx12mm) und einen enormen Wirkungsgrad haben ;) )

Also wer sich einen kleinen Power-Amp (z.B. für die Pandora) bauen möchte hat hier die Chance, günstig zu starten ;)

(More details:)

TI Website - Speaker Amp TPA3116D2

Gtx, andY

Hier ein paar Fotos zum damit ihr eine Größenvorstellung habt (Bevor die Frage aufkommt: in der Packung befinden sich 3 Stück ;)):
Dateianhänge
IMG_20120806_181508.jpg
TPA3116D2 Class D Amp Pic 01
IMG_20120806_181508.jpg (50.73 KiB) 3900 mal betrachtet
IMG_20120806_181354.jpg
TPA3116D2 Class D Amp Pic 02
IMG_20120806_181354.jpg (54.9 KiB) 3900 mal betrachtet

Benutzeravatar
Infinity
11 Bit
Beiträge: 2429
Registriert: Fr Mär 11, 2011 17:21
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Neuer Audio "Class D" AMP Chip von TI (2x50Watt)kostenfrei!!

#2 Beitrag von Infinity » Mo Aug 06, 2012 17:19

Würdest du einen verkaufen?
Kannst mir ne ja ne PM senden wenn du einen über hast, würde mich sehr freuen.

Benutzeravatar
andymanone
10 Bit
Beiträge: 1504
Registriert: Fr Nov 16, 2007 13:58
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neuer Audio "Class D" AMP Chip von TI (2x50Watt)kostenfr

#3 Beitrag von andymanone » Mo Aug 06, 2012 20:15

Hast ´ne PN ;)

Gtx.,
andY

Benutzeravatar
Screeny
11 Bit
Beiträge: 3903
Registriert: Di Okt 14, 2008 18:48
Wohnort: Wiesbaden

Re: Neuer Audio "Class D" AMP Chip von TI (2x50Watt)kostenfr

#4 Beitrag von Screeny » Mo Aug 06, 2012 20:44

Habe in ein paar Tagen auch 3 rumfliegen, die ich gegen geringe Kostenübernahme abgeben würde.
Neues Projekt: Cosvalley.de - Deine Cosplaycommunity

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4898
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: Neuer Audio "Class D" AMP Chip von TI (2x50Watt)kostenfr

#5 Beitrag von IngoReis » Mo Aug 06, 2012 20:50

Was ist das genau?Ist das ein kleiner Audiosignalverstärker? :-???
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Benutzeravatar
Infinity
11 Bit
Beiträge: 2429
Registriert: Fr Mär 11, 2011 17:21
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

AW: Neuer Audio "Class D" AMP Chip von TI (2x50Watt)kostenfr

#6 Beitrag von Infinity » Mo Aug 06, 2012 21:05

Ja, ein kleiner der meine 250 Ohm kopfhörer (jaja, ich weiß dass das ein sau hoher Widerstand für Kopfhörer ist.) betreiben kann so das man auch was hört.
Genaueres kannst du dir bei TI durchlesen.

Benutzeravatar
andymanone
10 Bit
Beiträge: 1504
Registriert: Fr Nov 16, 2007 13:58
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neuer Audio "Class D" AMP Chip von TI (2x50Watt)kostenfr

#7 Beitrag von andymanone » Mo Aug 06, 2012 21:13

Screeny hat geschrieben:Habe in ein paar Tagen auch 3 rumfliegen, die ich gegen geringe Kostenübernahme abgeben würde.
Hey Screeny, selber Basteln, nicht Geschäfte damit machen ^_^

Denk dran, Du hast mit der Order die AGBs bestätigt, das diese Chips nicht weiterverkauft werden dürfen :-)

Gtx,
andY

Benutzeravatar
Screeny
11 Bit
Beiträge: 3903
Registriert: Di Okt 14, 2008 18:48
Wohnort: Wiesbaden

Re: Neuer Audio "Class D" AMP Chip von TI (2x50Watt)kostenfr

#8 Beitrag von Screeny » Mo Aug 06, 2012 21:15

andymanone hat geschrieben:
Screeny hat geschrieben:Habe in ein paar Tagen auch 3 rumfliegen, die ich gegen geringe Kostenübernahme abgeben würde.
Hey Screeny, selber Basteln, nicht Geschäfte damit machen ^_^

Denk dran, Du hast mit der Order die AGBs bestätigt, das diese Chips nicht weiterverkauft werden dürfen :-)

Gtx,
andY
Lediglich Kostenübernahme - sprich Versand ;)
Wofür sollte ich 3 brauchen, da können lieber andere profitieren, die keine Firma / Gewerbe haben.
Neues Projekt: Cosvalley.de - Deine Cosplaycommunity

Benutzeravatar
andymanone
10 Bit
Beiträge: 1504
Registriert: Fr Nov 16, 2007 13:58
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neuer Audio "Class D" AMP Chip von TI (2x50Watt)kostenfr

#9 Beitrag von andymanone » Mo Aug 06, 2012 21:31

Screeny hat geschrieben: Wofür sollte ich 3 brauchen...
Na ´n schönes 2.1 System (2x50W+1x100W) und ein Ersatz-Amp, falls dir bei SMD-Löten einer übern Regenbogen geht *ggg*

Nee, Spaß beiseite :-D , denke, wenn Du anderen damit ´ne Freude machen kannst, warum nicht ;) ?!
Frag doch mal Infinity, der möchte gern Einen :-D !
Ich hätte mich ja fast breitschlagen lassen ihm einen abzugeben, aber wenn Du die Amps auch hast,
dann gib ihm doch einen von Deinen :-) .
Mir ging es ja dabei primär nur darum, euch die Info dazu zur Verfügung zu stellen ;) .

LG,
andY

Benutzeravatar
Screeny
11 Bit
Beiträge: 3903
Registriert: Di Okt 14, 2008 18:48
Wohnort: Wiesbaden

Re: Neuer Audio "Class D" AMP Chip von TI (2x50Watt)kostenfr

#10 Beitrag von Screeny » Mo Aug 06, 2012 21:49

Krasses Pferd. Vor kaum 1 Stunde bei TI angefordert, schon auf dem Versandweg...

Estimated delivery Aug 8, 2012 by 12:00 PM

:O
Neues Projekt: Cosvalley.de - Deine Cosplaycommunity

Benutzeravatar
andymanone
10 Bit
Beiträge: 1504
Registriert: Fr Nov 16, 2007 13:58
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Neuer Audio "Class D" AMP Chip von TI (2x50Watt)kostenfr

#11 Beitrag von andymanone » Mo Aug 06, 2012 22:03

Screeny hat geschrieben:Krasses Pferd. Vor kaum 1 Stunde bei TI angefordert, schon auf dem Versandweg...

Estimated delivery Aug 8, 2012 by 12:00 PM

:O
Mein Rede :-) !
Und das mit FedEX!
Und dazu ein großer Karton und 100 mal verpackt und licht- und luftdichte Antistatikfolie, mit speziell eingeschweissten Feuchtigkeitssensor :O !!

Echt der Hammer.... :O

Einfach sehr professionell die Jungs (und Mädels) :-)

Gtx.,
andY

Antworten

Zurück zu „Hardware Entwicklung / Mods“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast