GP2x F300,32GB,4xUSB,WLAN,USBNet,das Beste aus 3 Welten :o)!

Diskutiert hier über Entwicklung oder Modifikation der Hardware.
Autor
Nachricht
Gamepower
10 Bit
Beiträge: 1613
Registriert: Do Aug 03, 2006 19:49
Wohnort: Pasewalk
Kontaktdaten:

GP2x F300,32GB,4xUSB,WLAN,USBNet,das Beste aus 3 Welten :o)!

#16 Beitrag von Gamepower » Di Apr 22, 2008 15:27

also... meine augen wurden immer größer beim anblick der bilder...

einfach nur geil :)

Benutzeravatar
hans-wurst
9 Bit
Beiträge: 790
Registriert: Do Jul 13, 2006 17:20

GP2x F300,32GB,4xUSB,WLAN,USBNet,das Beste aus 3 Welten :o)!

#17 Beitrag von hans-wurst » Di Apr 22, 2008 16:02

Wie kannst du die Cradle und das HUB mit W-LAN und Flash gleichzeitg benutzen, betreibst du die Cradle noch über den EXT-Connector?
BildBild

Benutzeravatar
andymanone
10 Bit
Beiträge: 1504
Registriert: Fr Nov 16, 2007 13:58
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

GP2x F300,32GB,4xUSB,WLAN,USBNet,das Beste aus 3 Welten :o)!

#18 Beitrag von andymanone » Di Apr 22, 2008 22:10

So Jungs,
jetzt nutze ich mal die Zeit,
um auf eure Beiträge zu antworten :) !

Wie gesagt , vorerst nochmal herzlichen Dank an alle für die umfangreiche Resonanz :) !

@Bob weasel:
Der "A-Team Vergleich" war sehr bildlich, ich wußte sofort was Du meinst :D
(Aber im realen Leben dauert sowas natürlich länger und ist mit mehr Hürden versehen :wink: )

@Java Jens:
das ist eine berechtigte Frage !
Da der F200 eine extrem kastrierte Firmware hat und ihm auch der Net-Chip fehlt, habe ich mich
entschlossen den F100 MK II als Basis zu nehmen.
Ja es stimmt, der Audio-Chip vom F200 ist besser und Touchscreen hat er auch,
aber da ich einen F200 mit defekter Touchscreensteuerung hatte, überwiegte dann der Soundchip-"Vorteil"
nicht mehr wirklich.
Außerdem hatte ich aufgrund des F200 Gehäuses auch einen zwingenden Umbau auf eine D-Pad Steuerung....
Grund & Vorteil den F100 mit der USB-Net Funktion zu verwenden war auch, das ich unkompliziert extern
auf die internen 32GB zugreifen kann !!!
(Über WLAN wäre das alles sehr stromfressend und auch nur langsamer zu realisieren gewesen :? )

@Devaux:
Ja, die Modemuser....
Daran hab ich nicht gedacht :wink:

@EvilDragon:
Es freut mich ganz besonders, das der "Chef vons Janze" auch ein Lob geäußert hat :) !!!
(Hätte ich nicht gedacht :wink: )


@GernotFrisch:
(siehe Java Jens!)
Da der F200 eine extrem kastrierte Firmware hat und ihm auch der Net-Chip fehlt, habe ich mich
entschlossen den F100 MK II als Basis zu nehmen.
Ja es stimmt, der Audio-Chip vom F200 ist besser und Touchscreen hat er auch,
aber da ich einen F200 mit defekter Touchscreensteuerung hatte, überwiegte dann der Soundchip-"Vorteil"
nicht mehr wirklich.
Außerdem hatte ich aufgrund des F200 Gehäuses auch einen zwingenden Umbau auf eine D-Pad Steuerung....
Grund & Vorteil den F100 mit der USB-Net Funktion zu verwenden war auch, das ich unkompliziert extern
auf die internen 32GB zugreifen kann !!!
(Über WLAN wäre das alles sehr stromfressend und auch nur langsamer zu realisieren gewesen :? )


@SlackLand:
Erstmal "DANKE" :) !
Dann zu Deiner (und warscheinlich auch die des Einen oder Anderen hier :wink:) Frage:
Ich habe genau ZWEI (!) GP2X dafür verwendet !
Und zwar EINEN GP2x F100 MK II und EINEN GP2x F200 !! Mehr nicht :)
Die anderen GP2x auf den Fotos existieren zwar, wurden aber nur zu schnellen Tests verwendet
und NICHT für das Projekt geschlachtet :lol:

@Bluntman:
Freut mich sehr !
Da Du auch der ERSTE warst, der mich hier im Forum begrüßt hat damals :)
((M)ein Elefantenhirn vergißt nie :lol: )

@Beltar :
Was der Stick gekostet hat ?
Yo, kann ich Dir verraten :wink:
Ich hab dafür 40€ bezahlt (direkt bestellt aus Hong Kong)
Der Preis ist/war absolut akzeptabel , oder :wink: ?`

@relei:
Danke ! Danke ! Danke!!!!
@neidisch sein: nee, sei das mal nicht, oder nur, wenn es Deinen Ehrgeiz fördert :P
Ich hoffe das nächste Projekt wird eine "Gemeinschaftsproduktion" :wink: !!!

@Jubal:
Danke :)

@rei_negishi:
Dir gilt besonderer Dank, weil ohne Dich hätte ich warscheinlich
das Ganze bis Weihnachten noch nicht gepostet :lol:

@Gamepower:
freut mich :) !

@hans-wurst:
Das sind zwei unterschiedliche Wege!
Der erste "Roh-Test übers Cradle" lief einfach mit dem "F300" (ohne Zusatz) und einem Cradle mit
5V Versorgung.
Der nächste Test lief dann "nur" über die Spannungsversorgung des "F300"
Und der entscheidenste Test lief über 2x AA Akkus !!!

Siehe hier :
Bild

Wenn ihr mal genau hinseht, erkennt ihr das der F300, der USB-Hub, die 32GB und das aktive WLAN-Interface
nur (!) von den 2 internen Akkus versorgt :D

Nicht schlecht, oder :wink: ?

So, hoffe erstmal alles soweit beantwortet zu haben :)

Viele Grüße,
andYMan
Zuletzt geändert von andymanone am Mi Apr 23, 2008 07:59, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
rei_negishi
9 Bit
Beiträge: 877
Registriert: Di Aug 29, 2006 21:44

GP2x F300,32GB,4xUSB,WLAN,USBNet,das Beste aus 3 Welten :o)!

#19 Beitrag von rei_negishi » Mi Apr 23, 2008 03:44

@rei_negishi:
Dir gilt besonderer Dank, weil ohne Dich hätte ich warscheinlich
das Ganze bis Weihnachen noch nicht gepostet :lol:
Ach lass mal, ich kenne das. ^_^
Ich nehme mir auch oft was vor und dann dauert es ewig, bis ich mal dazu komme es fertig zu bringen. Aber du weißt ja, es soll ja auch was tolles bei rauskommen und dann braucht es schon mal eine Weile.
Und wenn ich einmal Blut geleckt habe, will ich natürlich auch wissen, was du tolles gebaut hast! Mir erst ein paar Special-Infos zukommen lassen und dann nichts mehr schreiben, gibt's bei mir nicht! :wink:
Aktuelle Homebrew-News für alle Systeme: PDRoms.de

Gruß Rei (^^)/

Benutzeravatar
andymanone
10 Bit
Beiträge: 1504
Registriert: Fr Nov 16, 2007 13:58
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

GP2x F300,32GB,4xUSB,WLAN,USBNet,das Beste aus 3 Welten :o)!

#20 Beitrag von andymanone » Mi Apr 23, 2008 10:06

Da ich den Eindruck habe, das hier z.T. völlig falsche Vorstellungen
über den Kostenaufwand vorherrschen, wollte ich einfach nochmal kurz
zusammenfassen welcher finanzielle Aufwand (abgesehen von der wertvollen
Arbeitszeit :) ) wirklich entstanden ist.

Folgende Teile wurden verwendet:

1x GP2x F100 MK II (Displayschaden), Kostenpunkt. 25.- Euro
1x GP2x F200 (Touchscreensteuerung defekt), Kostenpunkt: 90.- Euro
1x Micro-USB Hub, Kostenpunkt: ca 8.- Euro
1x 32GB USB Stick, Kostenpunkt: 41.- Euro
1x WLAN-Stick 54MBit, Kostenpunkt: 12.- Euro

Diverses Gehirnschmalz & Schweiß, Kostenpunkt: 0.- Euro :D

Also ihr seht, das Ganze hat keine Unsummen verschlungen ...

PS: @rei_negishi: :) :D

Gtx, andYMan

Benutzeravatar
Beltar
7 Bit
Beiträge: 214
Registriert: Di Feb 13, 2007 10:01
Wohnort: Stein (nähe St. Pölten(A))
Kontaktdaten:

GP2x F300,32GB,4xUSB,WLAN,USBNet,das Beste aus 3 Welten :o)!

#21 Beitrag von Beltar » Mi Apr 23, 2008 10:53

andymanone hat geschrieben:Da ich den Eindruck habe, das hier z.T. völlig falsche Vorstellungen
über den Kostenaufwand vorherrschen, wollte ich einfach nochmal kurz
zusammenfassen welcher finanzielle Aufwand (abgesehen von der wertvollen
Arbeitszeit :) ) wirklich entstanden ist.

Folgende Teile wurden verwendet:

1x GP2x F100 MK II (Displayschaden), Kostenpunkt. 25.- Euro
1x GP2x F200 (Touchscreensteuerung defekt), Kostenpunkt: 90.- Euro
1x Micro-USB Hub, Kostenpunkt: ca 8.- Euro
1x 32GB USB Stick, Kostenpunkt: 41.- Euro
1x WLAN-Stick 54MBit, Kostenpunkt: 12.- Euro

Diverses Gehirnschmalz & Schweiß, Kostenpunkt: 0.- Euro :D

Also ihr seht, das Ganze hat keine Unsummen verschlungen ...
Für einen Schüler schon^^
Im Internet kann man alles finden, nur der Sucher und Google grenzt den Bereich ein

Benutzeravatar
andymanone
10 Bit
Beiträge: 1504
Registriert: Fr Nov 16, 2007 13:58
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

GP2x F300,32GB,4xUSB,WLAN,USBNet,das Beste aus 3 Welten :o)!

#22 Beitrag von andymanone » Mi Apr 23, 2008 11:13

Beltar hat geschrieben:Für einen Schüler schon^^
Ja okay, das stimmt natürlich.

Aber gemessen an normalen Preisen (F100 ca. 100.-,
F200 ca 170.-, 32GB Stick ca. 150 Euro, Hub ca. 20 Euro und
WLAN (Marke) ca 25-30 Euro) ist das schon ganz okay :)

gtx,
andY

Benutzeravatar
hans-wurst
9 Bit
Beiträge: 790
Registriert: Do Jul 13, 2006 17:20

GP2x F300,32GB,4xUSB,WLAN,USBNet,das Beste aus 3 Welten :o)!

#23 Beitrag von hans-wurst » Mi Apr 23, 2008 11:22

Ich hab auf deinen Bildern das F100 Gehäuse mit D-PAD gesehen.

HeHe, Ich darf doch mal fragen ob du es noch hast oder noch brauchst.
BildBild

Benutzeravatar
andymanone
10 Bit
Beiträge: 1504
Registriert: Fr Nov 16, 2007 13:58
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

GP2x F300,32GB,4xUSB,WLAN,USBNet,das Beste aus 3 Welten :o)!

#24 Beitrag von andymanone » Mi Apr 23, 2008 11:34

hans-wurst hat geschrieben:Ich hab auf deinen Bildern das F100 Gehäuse mit D-PAD gesehen.

HeHe, Ich darf doch mal fragen ob du es noch hast oder noch brauchst.
*gggg*

Da muß ich Dich leider enttäuschen ,
das ist ein "First Edition", der wurde nur zu Testzwecken zerlegt,
ist aber nun wieder komplett zusammengebaut :)

gtx.,
andY

Benutzeravatar
hans-wurst
9 Bit
Beiträge: 790
Registriert: Do Jul 13, 2006 17:20

GP2x F300,32GB,4xUSB,WLAN,USBNet,das Beste aus 3 Welten :o)!

#25 Beitrag von hans-wurst » Mi Apr 23, 2008 12:21

neiiin, Zu Schade!

Ich bin noch jung, ich kann warten. ^_^
BildBild

Benutzeravatar
Fusion_Power
12 Bit
Beiträge: 5961
Registriert: So Dez 25, 2005 16:33
Wohnort: zu Hause

Re: GP2x F300,32GB,4xUSB,WLAN,USBNet,das Beste aus 3 Welten

#26 Beitrag von Fusion_Power » Mi Apr 23, 2008 13:43

Devaux hat geschrieben:Sehr geil das :D

Aaaaber... Da werden sich unsere Modem-Benutzer freuen wenn Sie den Thread anklicken ;)
Jupp, mein 56K Modem ist beinahe Explodiert. :D Keine Chance, diesen Thread damit in vollem Umfang darzustellen. Zum Glück kann ich bei Opera die Bilder deaktivieren. Hab mir aber einzeln einige Stichproben angesehn, scheint echt ne geile Kiste zu sein dieser F300, erstaunlich was doch alles in so ein kleines Gehäuse passt. :)

Was so ein Teil wohl gekostet hätte, wenn es in der Form komplett auf den Markt gebracht worden währe? ^_^

Benutzeravatar
boeseronkel2k
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 976
Registriert: So Okt 09, 2005 14:24
Wohnort: 127.0.0.1:/
Kontaktdaten:

GP2x F300,32GB,4xUSB,WLAN,USBNet,das Beste aus 3 Welten :o)!

#27 Beitrag von boeseronkel2k » Mi Apr 23, 2008 13:56

2005 32gb flash :D
na dann prost mahlzeit :D
8 Bits are enough for me, this is not where I should be!

Kleines Blog

Benutzeravatar
andymanone
10 Bit
Beiträge: 1504
Registriert: Fr Nov 16, 2007 13:58
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: GP2x F300,32GB,4xUSB,WLAN,USBNet,das Beste aus 3 Welten

#28 Beitrag von andymanone » Mi Apr 23, 2008 13:57

Fusion_Power hat geschrieben: Jupp, mein 56K Modem ist beinahe Explodiert. :D Keine Chance, diesen Thread damit in vollem Umfang darzustellen. Zum Glück kann ich bei Opera die Bilder deaktivieren.
Sorry, das tut mir leid :? !
(....im 16.000´er DSL-Zeitalter vergißt man das schnell *Asche auf mein Haupt* )
Fusion_Power hat geschrieben: Hab mir aber einzeln einige Stichproben angesehn, scheint echt ne geile Kiste zu sein dieser F300, erstaunlich was doch alles in so ein kleines Gehäuse passt. :)
Das war auch ein hartes Stück Arbeit :ph34r: !!!
Da sollte ja noch viel mehr rein, aber da wirds langsam sehr eng unter der Haube :huh:
Fusion_Power hat geschrieben: Was so ein Teil wohl gekostet hätte, wenn es in der Form komplett auf den Markt gebracht worden währe? ^_^
Schwer zu sagen.... vor 1-2 Jahren mit 32GB Flash sicher unbezahlbar :wink:

gtx.,
andYMan

Benutzeravatar
Jubal
9 Bit
Beiträge: 647
Registriert: Mi Jan 23, 2008 18:02

GP2x F300,32GB,4xUSB,WLAN,USBNet,das Beste aus 3 Welten :o)!

#29 Beitrag von Jubal » Mi Apr 23, 2008 14:01

wie viele Arbeitsstunden haste denn in das ganze Teil gesteckt?
Bild

Benutzeravatar
andymanone
10 Bit
Beiträge: 1504
Registriert: Fr Nov 16, 2007 13:58
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

GP2x F300,32GB,4xUSB,WLAN,USBNet,das Beste aus 3 Welten :o)!

#30 Beitrag von andymanone » Mi Apr 23, 2008 14:54

Jubal hat geschrieben:wie viele Arbeitsstunden haste denn in das ganze Teil gesteckt?
Hmm, schwer zu schätzen...
Ich hab ja über die letzten Wochen immer mal wieder dran gesessen,
würde aber mal sagen, so ca. 20-25 Stunden (inklusive Fehlschlägen &
Problemlösungen) werden da schon zusammengekommen sein :wink:


gtx,
andY

Antworten

Zurück zu „Hardware Entwicklung / Mods“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast