Seite 1 von 1

Na endlich, nach ewigen

Verfasst: Fr Jul 27, 2007 07:20
von SiO2
2Tagen :roll: , ist das Teil Endlich Da.
Bei manchen spielen stört mich die Anfangslautstärke (für Kopfhöhrer) , so daß man echt erst starten, und dann die Kopfhöhrer aufsetzen kann.
Ansonsten macht es echt Spaß. Werde am WE wohl erstmal mit U-BOOT rumspoielen, und schauen, ob ich es damit hinbekomme von SD zu booten. Zocken kann ich ja in der Bahn ;)

Danke nochmal ED, für die schnelle Lieferung.

Re: Na endlich, nach ewigen

Verfasst: Fr Jul 27, 2007 08:49
von EvilDragon
SiO2 hat geschrieben:2Tagen :roll: , ist das Teil Endlich Da.
Bei manchen spielen stört mich die Anfangslautstärke (für Kopfhöhrer) , so daß man echt erst starten, und dann die Kopfhöhrer aufsetzen kann.
Ansonsten macht es echt Spaß. Werde am WE wohl erstmal mit U-BOOT rumspoielen, und schauen, ob ich es damit hinbekomme von SD zu booten. Zocken kann ich ja in der Bahn ;)

Danke nochmal ED, für die schnelle Lieferung.
Das geht wunderbar mit Art's Bootloader oder mit der aktuellen Open2x-U-Boot (die ich drauf hab, aber noch nicht erhältlich ist).

So boote ich mit einem normalen Einschalten in Open2x und wenn ich beim Einschalten R gedrückt halte, bootet er den Kernel von SD und dann ganz normal in die GPH Firmware rein :)

Verfasst: Fr Jul 27, 2007 09:18
von KingCheese
Hallo!!
Tja, das mit dem bootsound ist so 'ne Sache. Einerseits finde ich ihn schon schön, aber andererseits bin ich damit schon öfter unangenehm aufgefallen (im Zug, im Wartezimmer im UNTERRICHT :wink: ).

Gruß,
Käse

Re: Na endlich, nach ewigen

Verfasst: Fr Jul 27, 2007 10:33
von SiO2
EvilDragon hat geschrieben:
SiO2 hat geschrieben:2Tagen :roll: , ist das Teil Endlich Da.
Bei manchen spielen stört mich die Anfangslautstärke (für Kopfhöhrer) , so daß man echt erst starten, und dann die Kopfhöhrer aufsetzen kann.
Ansonsten macht es echt Spaß. Werde am WE wohl erstmal mit U-BOOT rumspoielen, und schauen, ob ich es damit hinbekomme von SD zu booten. Zocken kann ich ja in der Bahn ;)

Danke nochmal ED, für die schnelle Lieferung.
Das geht wunderbar mit Art's Bootloader oder mit der aktuellen Open2x-U-Boot (die ich drauf hab, aber noch nicht erhältlich ist).

So boote ich mit einem normalen Einschalten in Open2x und wenn ich beim Einschalten R gedrückt halte, bootet er den Kernel von SD und dann ganz normal in die GPH Firmware rein :)
Kann man den trotzdem wo bekommen?

Verfasst: Fr Jul 27, 2007 11:57
von Myr
KingCheese hat geschrieben:(im Zug, im Wartezimmer im UNTERRICHT
Im Unterricht benutzt man nen abgeschnittenen Kopfhörerstecker, dann kommt da kein Pieps raus...
Oder, wie andere schon schrieben, ersetz den Bootsound entweder durch was Richtiges[TM] (wie den GameBoy Pling-PLING) oder nen leeres wavfile. Beispiele gibts im Archiv.

Myr

Re: Na endlich, nach ewigen

Verfasst: Fr Jul 27, 2007 14:17
von Ziz
EvilDragon hat geschrieben:
SiO2 hat geschrieben:2Tagen :roll: , ist das Teil Endlich Da.
Bei manchen spielen stört mich die Anfangslautstärke (für Kopfhöhrer) , so daß man echt erst starten, und dann die Kopfhöhrer aufsetzen kann.
Ansonsten macht es echt Spaß. Werde am WE wohl erstmal mit U-BOOT rumspoielen, und schauen, ob ich es damit hinbekomme von SD zu booten. Zocken kann ich ja in der Bahn ;)

Danke nochmal ED, für die schnelle Lieferung.
Das geht wunderbar mit Art's Bootloader oder mit der aktuellen Open2x-U-Boot (die ich drauf hab, aber noch nicht erhältlich ist).

So boote ich mit einem normalen Einschalten in Open2x und wenn ich beim Einschalten R gedrückt halte, bootet er den Kernel von SD und dann ganz normal in die GPH Firmware rein :)
Will haben! :(