Günstiges Laptop zum Schreiben

Hier könnt Ihr Eure gebrauchten Sachen an den Mann / die Frau bringen
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
Damien
10 Bit
Beiträge: 1780
Registriert: Mi Feb 01, 2006 21:37
Wohnort: Nähe Giessen

Günstiges Laptop zum Schreiben

#1 Beitrag von Damien » Di Feb 03, 2015 12:32

Hallo,

ich suche ein günstiges Laptop von dem aus ich schreiben kann.

Es sollte Word und Windows 7 flüssig hinbekommen, und WLAN sollte laufen.

Ansonsten muss es eigentlich nicht mehr können, auf keinen Fall suche ich High-End-Geräte zum zocken! :)

Vielleicht hat ja jemand noch was?

Viele Grüße,

The D.
Zuletzt geändert von Damien am Mi Feb 18, 2015 11:17, insgesamt 1-mal geändert.
PocketPlayers sind übrigens wieder zurück, aus Zeitgründen zwar nur als Facebook-Seite, aber schaut doch mal rein! :D

https://www.facebook.com/PocketPlayers

Greetz, Damien

Benutzeravatar
Johnson r.
11 Bit
Beiträge: 2539
Registriert: Mi Jun 09, 2010 10:33
Wohnort: Hansestadt Hamburg

Re: Günstiges Laptop zum Schreiben

#2 Beitrag von Johnson r. » Di Feb 03, 2015 15:13

wie wäre es mit nem Ebay Thinkpad T-60? Oder wenns nicht 4:3 sein soll auch nen T-400
Bei Fehlern in meinen Beiträgen bitte ich um rasche Steinigung.
Nicht das Kapital, nicht die Maschinen und auch nicht die technischen Ideen sind maßgebend für den Erfolg oder Misserfolg wirtschaftlicher Arbeit. Die wesentliche Rolle spielt der Mensch.
Prof. Hugo Junkers

Christoph.Rasim
8 Bit
Beiträge: 296
Registriert: Fr Okt 03, 2008 13:22
Wohnort: Essen

Re: Günstiges Laptop zum Schreiben

#3 Beitrag von Christoph.Rasim » Mi Feb 04, 2015 07:22

Ich hätte noch ein Maxdata Pro 600 IW im Schrank, ein recht kompaktes 14-Zoll-Notebook mit 2 GB RAM, 2 Ghz Core Duo T2500 CPU, WLAN etc. Festplatte müsste ich nachsehen, als ich es noch benutzt habe hatte ich eine SSD drin und habe hinterher die alte wieder eingebaut.

Mängel: Das DVD-Laufwerk funktioniert nicht mehr und bei den Displayscharnieren fehlen die Abdeckungen, seit sie mal repariert wurden. Ansonsten läuft es einwandfrei und der Akku hält noch über zwei Stunden. Ein Portreplikator ist auch noch dabei.

Preislich dachte ich an 50 Euro. Bilder kann ich morgen Abend machen.

Antworten

Zurück zu „Marktplatz“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste