HOW TO: gngeo2x (NEO GEO Emulator)

Du bekommst was nicht zum Laufen? Vielleicht findest Du hier schon eine Antwort!
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
Pliskin
8 Bit
Beiträge: 430
Registriert: Sa Apr 29, 2006 21:13
Wohnort: Rüsselsheim

#181 Beitrag von Pliskin » Mi Sep 20, 2006 18:07

drück mal Y im menü und er läd Commandlines.
da gibts auch welche mit sound und übertakten.

Benutzeravatar
Bluntman
9 Bit
Beiträge: 839
Registriert: Do Sep 07, 2006 17:46
Wohnort: ©opper Hill
Kontaktdaten:

#182 Beitrag von Bluntman » Mi Sep 20, 2006 19:18

Danke Mann, das war schon die Lösung. :roll: Unfassbar, wie ich so lange OHNE den GP2X auskommen konnte...
You can not imagine the immensity of the f*ck I do not give.

www.kopftreffer.de ▪ ▪ ▪ twitter.com/bluntman3000

Ahab
10 Bit
Beiträge: 1479
Registriert: Fr Mai 05, 2006 19:45

#183 Beitrag von Ahab » Fr Sep 22, 2006 14:47

Y Drücken bevor du die Rom startest :D

Benutzeravatar
Fusion_Power
12 Bit
Beiträge: 5961
Registriert: So Dez 25, 2005 16:33
Wohnort: zu Hause

#184 Beitrag von Fusion_Power » So Okt 08, 2006 16:58

Kurze Frage:
Ich hab nun auch mal ein paar Test-Screenshots für das Rage Frontend eingespielt aber die werden nicht angezeigt. Die Dokumentationen sagen leider nicht genau, wo die Shots hin sollen oder welches Format sie haben müssen. Was gibt es da zu beachten?

HauJobb
10 Bit
Beiträge: 1112
Registriert: Sa Feb 04, 2006 19:41
Wohnort: Thüringen
Kontaktdaten:

#185 Beitrag von HauJobb » So Okt 08, 2006 17:19

Fusion_Power hat geschrieben:Kurze Frage:
Ich hab nun auch mal ein paar Test-Screenshots für das Rage Frontend eingespielt aber die werden nicht angezeigt. Die Dokumentationen sagen leider nicht genau, wo die Shots hin sollen oder welches Format sie haben müssen. Was gibt es da zu beachten?
Nimm doch diese hier:
http://archive.gp2x.de/cgi-bin/cfiles.c ... ,0,50,1531
Die dann einfach in /gngeo/preview reinpacken und abs gehts :wink:
Guns don't kill people, Evil Dragon kills people!

Bild Bild

Benutzeravatar
Fusion_Power
12 Bit
Beiträge: 5961
Registriert: So Dez 25, 2005 16:33
Wohnort: zu Hause

#186 Beitrag von Fusion_Power » Mo Okt 09, 2006 13:38

Ja, ich weiß. Aber ich wollt mir einfach den Download sparen, 5MB sind zwar auch für ein 56K-Modem nicht soo viel aber ich hab eh alle Bilder auf Platte wegen MAME, daher wollt ichs gleich so rüberziehen.
Vieleicht hätt ich die Pix nicht rescalen sollen? ^^"

Benutzeravatar
Adrammelech
9 Bit
Beiträge: 581
Registriert: Do Okt 19, 2006 22:06
Wohnort: Lörrach

#187 Beitrag von Adrammelech » Do Okt 19, 2006 23:44

bei mir hackt garou mark of the wolves ein wenig, was genau muss ich jetzt umschreiben das die sache sauber läuft?

shadow_dancer
1 Bit
Beiträge: 3
Registriert: Do Okt 19, 2006 21:07

#188 Beitrag von shadow_dancer » Fr Okt 20, 2006 10:18

Hallo,

Bin verzweifelt und komme nicht weiter :-( ich weiss nicht was ich genau machen muss, das ich metal slug 4 zum laufen bringe!?

alles was ich gemacht habe isT>> Nebula225 runtergeladen>> neo geozip mit die Dateien:

000-lo.lo
asia-s3
sfix.sfx
sm1.sm1
sp1.jipan.1024
sp-e.sp1
sp-j2
sp-s2.sp1
sp-s.sp1
usa_2slt
vs-bios
runtergeladen und in den rom ordner "ungezipt" gepackt.
Danach habe ich alle rom´s die ich liebe und brauche :P runtergeladen und auch in den rom ordner gepackt.
manche rom´s laufen ohne probleme! nur die meisten rom´s wie z.b metal slug 3,4,5,6 erkennt der emu nicht, und wenn ich metal slug 4 starte bekomme ich die meldung:

v1.bin, p1.bin, m1.bin (FEHLT)

kann mir Bitte einer sagen wo ich die dateien herbekomme?
und wie und wo die reingepackt werden müssen ?
ich wäre sehr dankbar wenn mir eíner weiter helfen würde:
Besten Dank

Benutzeravatar
Damien
10 Bit
Beiträge: 1780
Registriert: Mi Feb 01, 2006 21:37
Wohnort: Nähe Giessen

#189 Beitrag von Damien » Fr Okt 20, 2006 10:25

Bei der Suche nach Roms können wir dir leider nicht behilflich sein... Da kann man dir nur Google und Co. empfehlen, aber es sei dir gesagt das es von den meissten Roms sehr viele verschiedene Versionen gibt. DASS es aber funktionierende Roms dieser Spiele für den GP2X-Port gibt kann ich dir hingegen sagen, nur so als Info.
PocketPlayers sind übrigens wieder zurück, aus Zeitgründen zwar nur als Facebook-Seite, aber schaut doch mal rein! :D

https://www.facebook.com/PocketPlayers

Greetz, Damien

shadow_dancer
1 Bit
Beiträge: 3
Registriert: Do Okt 19, 2006 21:07

#190 Beitrag von shadow_dancer » Fr Okt 20, 2006 10:34

Hast du mich jetzt gemeint @Damien?

Benutzeravatar
Dr.snooze
6 Bit
Beiträge: 97
Registriert: Mo Apr 17, 2006 14:28

#191 Beitrag von Dr.snooze » Fr Okt 20, 2006 10:59

@shadow_dancer: ich gehe mal stark davon aus, daß Damien dich gemeint hat :wink:

Die von dir aufgeführten fehlenden Daten müssen in das enstprechende ROM-Set. Wie Damien schon gesagt, suchen mußt du die Daten alleine.

Vlt hilft dir die Seite zum GnGeo-Setup: Guide: Setting up a ROM file for Gngeo2x
Bild

shadow_dancer
1 Bit
Beiträge: 3
Registriert: Do Okt 19, 2006 21:07

#192 Beitrag von shadow_dancer » Fr Okt 20, 2006 13:25

Sorry, stand auf der leitung *fg*

Suuuuper Schönen Dank@ Damien !
ich habe einfach eine andere version von metal slug gedownloadet und
es Funktioniert :P

Danke auch @Dr.snooze

Benutzeravatar
Adrammelech
9 Bit
Beiträge: 581
Registriert: Do Okt 19, 2006 22:06
Wohnort: Lörrach

#193 Beitrag von Adrammelech » Fr Okt 20, 2006 17:19

kann mir jemand bei meinem problem helfen?

habe garou und last blade 2 auf der sd
die spiele habe ich gestartet und dann stand dort das sie gedumpt werden müssen
das hat bei den beiden auch geklappt (im gegensatz zu SS4)

da stand dann es kostet 32 speicher und dann gings 2-3 minuten und das spiel musste man erneut starten

die spiele laufen auch, aber ruckeln leider und deswegen macht es wenig spass sie zu spielen

kann mir jemand helfen das ich das ruckeln in griff krieg? hab den GP2X erst seit 3 tagen und bin auch nich ganz so fit in so sachen mit emus


dann habe ich ein weiteres problem, bin ich einmal im emu komm ich nich mehr raus, die tasten kombinationen wie sie beschrieben sind funktionieren gar nich, hab auch schon selbst alles ausprobiert
kann mir vielleicht einer sagen worans liegt? hab keine lust jedesmal das ding neu zu starten


danke im vorraus

Benutzeravatar
Adrammelech
9 Bit
Beiträge: 581
Registriert: Do Okt 19, 2006 22:06
Wohnort: Lörrach

#194 Beitrag von Adrammelech » Sa Okt 21, 2006 14:35

also bei mir steht in der config datei folgendes:

#Selector configuration file
#Version 1.0

langCode=EN

#Full path to skin files
skinPath=./
layoutCode=1


#List of full paths of command line options
cmdLine=./gngeo --sound
cmdLine=./gngeo
cmdLine=./gngeo --sound --samplerate=11025
cmdLine=./gngeo --raster --sound --samplerate=11025
cmdLine=./gngeo --raster
cmdLine=./gngeo --system=arcade
cmdLine=./gngeo --system=arcade --sound --samplerate=11025
cmdLine=./gngeo --showfps
cmdLine=./gngeo --showfps --sound --samplerate=11025
cmdLine=./gngeo --showfps --sound --raster --samplerate=11025
cmdLine=./cpu.sh 200 ./gngeo
cmdLine=./cpu.sh 200 ./gngeo --sound
cmdLine=./cpu.sh 250 ./gngeo
cmdLine=./cpu.sh 250 ./gngeo --sound
cmdLine=./cpu.sh 266 ./gngeo
cmdLine=./cpu.sh 266 ./gngeo --sound --samplerate=11025

#Full absolute path to base directory for file explorer
#baseDir=/mnt/sd/roms/neogeomvs/
baseDir=./roms/

#File filters
fileFilter=zip
ich kenn mich leider gar nich aus, was sollte ich in der config jetzt ändern das mein garou ruckelfrei läuft?? bitte um hilfe da ich da echt ein bischen ratlos bin weil mir einfach die einfachsten vorraussetzungen fehlen

Fichtenbeuger
4 Bit
Beiträge: 28
Registriert: Mi Okt 12, 2005 07:10
Wohnort: Hannover

Endlich!!!

#195 Beitrag von Fichtenbeuger » Di Okt 24, 2006 13:29

Hallo zusammen,
habe es dieses Wochenende endlich geschafft, den Emu zum laufen zu bringen.
Auch fast alle meine Spiele laufen, bei manchen weiß ich noch nicht, warum sie ihren Dienst verweigern, aber das hat noch Zeit.
Mich würde mal interessieren, ob es wie bei MAME möglich ist, die Anzahl der Credits nach oben zu verändern. Dann kann ich wieder in Ruhe alle Spiele durchzocken.
Bei MAME ging das am PC mit F4, was muß ich denn am GP2X drücken, wenn es das überhaupt gibt. Oder muß ich mich doch mit MAME fürs GP2X rumquälen? (Bitte nicht!) Bin doch so froh, das es endlich funktioniert.
Gruß Fichtenbeuger
Me Miserum!

Antworten

Zurück zu „F100/F200 FAQ - Alles über den gp2x“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast