DosBox aktualisiert

Was gibts neues rund um den gp2x?
Wer News hat, hier einfach reinposten. Die Beiträge werden dann schnellstmöglichst von einem Moderator geprüft.
Antworten
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
sbock
11 Bit
Beiträge: 2389
Registriert: Do Dez 22, 2005 12:40
Wohnort: Bielefeld

DosBox aktualisiert

#1 Beitrag von sbock » Di Mär 27, 2007 15:25

BOingball hat DosBox, den MS-Dos Emulator, auf den aktuellen Stand 0.70.1 gebracht.

Folgende Änderungen gibt es:

-Geschwindigkeitszuwachs beim Code für die Bilddarstellung
-Diverse Fixe bei der (C/E/V)GA Emulation
-Erweitungen und Verbesserungen aller Typen des emulierten Speichers (Umb/Ems/Xms)
-Diverse Timer Bugfixe
-Mehrere neue Grafik Scaler hinzugefügt


Download: Archiv.

Dank an bOingball für die Info auf GP32x.com.

Benutzeravatar
storm009
7 Bit
Beiträge: 146
Registriert: Sa Mär 25, 2006 23:00
Kontaktdaten:

#2 Beitrag von storm009 » Di Mär 27, 2007 16:12

Hab bisher Supaplex, Testdrive 3 und Stunts ausprobiert ... leider alles ohne Erfolg ^^
Stunts geht nach kurzer Zeit wieder ins Menue und bei den anderen beiden seh ich noch kurz die Dosbox und danach nur noch en schwarzes Bild :(
Hab überwiegend die Config von Alone1 übernommen.
---------
Juhu ich habe California Games 2 zum laufen gebracht :roll:
Selbe Config wie Alone nur der Speaker-Sound sollte umbedingt ausgemacht werden. Ist sogar spielbar ^^ nur Keymapping nervt jedesmal.

Benutzeravatar
Jarvis
6 Bit
Beiträge: 79
Registriert: Fr Nov 24, 2006 20:03
Wohnort: München

#3 Beitrag von Jarvis » Mi Mär 28, 2007 05:57

eine Frage zum Keymapping:

was mache ich, wenn ein altes DOS Spiel sehr viele Tasten benötigt?

Kann man zB eine PC Keyboardtaste simulieren indem man auf den GP2X "L" bzw "R" und gleichzeitig eine andere Taste drückt. Im Wiki steht irgendwas von "Mod", aber wie funktioniert das genau?

Benutzeravatar
Tyler.Durden
7 Bit
Beiträge: 134
Registriert: Fr Aug 18, 2006 14:23

#4 Beitrag von Tyler.Durden » Mi Mär 28, 2007 08:06

Wird jetzt die Maus emuliert ?

Benutzeravatar
sbock
11 Bit
Beiträge: 2389
Registriert: Do Dez 22, 2005 12:40
Wohnort: Bielefeld

#5 Beitrag von sbock » Mi Mär 28, 2007 10:19

Tyler.Durden hat geschrieben:Wird jetzt die Maus emuliert ?
Nein, leider nicht. BOingball hat sich daran versucht, es aber noch nicht hinbekommen und nach Unterstützung gefragt.

Gruß,
Stephan

Benutzeravatar
KingCheese
8 Bit
Beiträge: 445
Registriert: Di Dez 26, 2006 14:39
Wohnort: Aalen

#6 Beitrag von KingCheese » Mi Mär 28, 2007 12:24

Hmm DosBox <_< .... Hab' ich trotz des guten FAQs nicht richtig hinbekommen. Ich hab' mich eigentlich noch gar nicht soo damit beschäftigt -_- . Sagt mal gibbets irgendwo (wiki) 'ne gute, aktuelle Kompatibilitätsliste oder könnt ihr mir auflisten, welche Spiele sich lohnen??
Wäre das nicht 'ne Idee, wenn man im Archiv ein paar Sammlungen von Configs hochladen könnte?? Habe ewig an Wasteland gesessen und später war irgendeine Taste nicht belegt, also ging das Spiel nicht :wacko: ......

Vielleicht probier ich's mal aus!

Gruß,
Käse
Vor dem Gp2x hatte ich 50 Pfund Übergewicht und war mit mir selbst unzufrieden - aber jetzt bin ich schlank und führe ein ausgeglichenes Leben.

Rufen sie JETZT die Nummer an, die auf ihrem Bildschirm erscheint, es kann jede Sekunde zu spät sein!

Benutzeravatar
G.o.D
8 Bit
Beiträge: 354
Registriert: Mo Jan 15, 2007 15:52
Wohnort: Koenigreich Bayern
Kontaktdaten:

#7 Beitrag von G.o.D » Mi Mär 28, 2007 12:58

http://wiki.gp2x.org/wiki/DosBox

da gibts eine kompatibilitaetsliste... oder sollte man sagen inkompatibilitaetsliste, weil so wirklich viel funktioniert ja nun nicht

und falls dein Problem ist, dass der bildschirm schwarz wird und dann gleich wieder rausgeht: das verzeichnis dosbox muss im root der sd karte liegen
Bild
Das deutschsprachige Painter Forum

Benutzeravatar
Lord Capster
5 Bit
Beiträge: 39
Registriert: Mi Okt 04, 2006 09:09
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

#8 Beitrag von Lord Capster » Mi Mär 28, 2007 13:32

Naja muss ist nicht ganz richtig. Nur wenn man es nicht im root hat muss man darauf achten, alle Pfadangaben in den Config-Dateien entsprechend anzupassen. :wink:
Ach ja hat hat schon jemand BI zum laufen bekommen ? Ich komme immer nur zum Hauptmenü aber dann nicht mehr weiter :(

Benutzeravatar
G.o.D
8 Bit
Beiträge: 354
Registriert: Mo Jan 15, 2007 15:52
Wohnort: Koenigreich Bayern
Kontaktdaten:

#9 Beitrag von G.o.D » Mi Mär 28, 2007 13:55

hm, also ich hab den mountpoint in der dosbox.cfg umgeaendert, das hat nicht gereicht... gibts da noch was anderes?
Bild
Das deutschsprachige Painter Forum

Benutzeravatar
Fusion_Power
12 Bit
Beiträge: 5963
Registriert: So Dez 25, 2005 16:33
Wohnort: zu Hause

#10 Beitrag von Fusion_Power » Mi Mär 28, 2007 14:02

Da bin ich ja mal gespannt, wie das auf dem Gp2X so funzt. Am PC hatte ich nie Probleme mit Dosbox, selbst mit Commandozeile ging das, nachdem man die cfg angepasst hat. :) Aber komfortabler ist natürlich das D-Fend frontend, vor allem, wenn man viele Games mit unterschiedlichen Configs hat. Sowas währ auf dem GP2X echt praktisch, dann könnte man alle Einstellungen auf dem Handheld machen.
Der Dev sollte sich mal mit den original Codern der PC Version unterhalten, könnt sicher hilfreich sein.

Benutzeravatar
Lord Capster
5 Bit
Beiträge: 39
Registriert: Mi Okt 04, 2006 09:09
Wohnort: Düsseldorf
Kontaktdaten:

#11 Beitrag von Lord Capster » Mi Mär 28, 2007 14:44

Also zunächst muss man in der dosbox.conf den Pfad anpassen und dann natürlich auch in der .gpe Datei. SO hats auf jeden fall bei mir genfunzt.

Antworten

Zurück zu „F100/F200 - News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast