Bisektionsverfahren Highscore

Coden in GLBasic
Antworten
Autor
Nachricht
swonic
6 Bit
Beiträge: 65
Registriert: Fr Apr 01, 2011 20:34

Bisektionsverfahren Highscore

#1 Beitrag von swonic » So Apr 17, 2011 15:34

Weiß jemand wie ich das in Basic umsetzen kann ? hat jemand ein Tutorial oder Code Schnipsel ? Vom Grundprinzip weiß ich wie es gehen müsste. Ich gebe jeder stelle von Platz 10 bis 1 einen Wert. Der erzielte Wert wird dann mit der mit den vorgegebenen Werten verglichen ob er größer oder kleiner ist und bekommt eine entsprechende stelle zugewiesen. oder ?

Benutzeravatar
Christoph.Krn
10 Bit
Beiträge: 1142
Registriert: Di Mär 17, 2009 22:25

Re: Bisektionsverfahren Highscore

#2 Beitrag von Christoph.Krn » So Apr 17, 2011 23:33

Ich glaube, bei diese Fragestellung wirst du nicht viele hilfreiche Antworten bekommen.

Guck mal hier: Wie man Fragen richtig stellt

swonic
6 Bit
Beiträge: 65
Registriert: Fr Apr 01, 2011 20:34

Re: Bisektionsverfahren Highscore

#3 Beitrag von swonic » Mo Apr 18, 2011 00:09

Wenn ich mir das durchlese, habe ich mehr zeit vorlehren, als wenn ich einfach keine Highscore einbaue. Danke trotzdem.

Benutzeravatar
Christoph.Krn
10 Bit
Beiträge: 1142
Registriert: Di Mär 17, 2009 22:25

Re: Bisektionsverfahren Highscore

#4 Beitrag von Christoph.Krn » Mo Apr 18, 2011 10:51

swonic hat geschrieben:Wenn ich mir das durchlese, habe ich mehr zeit vorlehren, als wenn ich einfach keine Highscore einbaue. Danke trotzdem.
Das denke ich nicht, da die darin enthaltenen Informationen allgemeingültig sind. Ich nehme mal an, dass du in Zukunft noch öfters mit anderen Personen über Quellcode sprechen möchtest, richtig?

Nunja, wer nicht will, der hat schon.

Antworten

Zurück zu „GLBasic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast