GLBasic und F200 ?!?

Coden in GLBasic
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
johnnysnet
9 Bit
Beiträge: 989
Registriert: So Dez 17, 2006 12:59
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

#16 Beitrag von johnnysnet » Fr Dez 07, 2007 20:18

Wenn dieser Beispiel-Code in der Demo schon enthalten war, wundert es natürlich, wenn's dann trotzdem nicht klappt wie vorgesehen. Naja das lässt sich jetzt an dieser Stelle natürlich nicht klären. Das müsste ein eigentlich einfach zu lösendes Problem im Code sein - irgendwas Koordinaten-technisches wahrscheinlich...

Benutzeravatar
Roland13
6 Bit
Beiträge: 70
Registriert: Fr Nov 09, 2007 13:49

#17 Beitrag von Roland13 » Fr Dez 07, 2007 21:03

Ich kenne mich leider zu wenig mit GLBasic aus um so etwas beurteilen zu können und meine allgemeinen Programmierkenntnisse in einzelnen Sprachen halten sich auch in Grenzen. Vielleicht kann Gernot etwas damit anfangen, er hat dieses Beispiel wohl geproggt.

Gruß Roland
Zelda4ever

Benutzeravatar
GernotFrisch
7 Bit
Beiträge: 230
Registriert: Di Aug 28, 2007 11:53
Wohnort: neben dem ED ;)
Kontaktdaten:

#18 Beitrag von GernotFrisch » Mo Dez 10, 2007 13:35

Hast Du den Touchscreen korrekt ausgerichtet mit der GP2X Software im Menü?
Probier mal, einfach nur ein "X" zu zeichnen, wo Du hintippst und schau, ob das halbwegs passt...
GLBasic
Basic for gamers

sechsrad
8 Bit
Beiträge: 266
Registriert: Fr Feb 22, 2008 11:30

#19 Beitrag von sechsrad » Fr Feb 22, 2008 19:15

Ich habe zwar keinen F-200 und werde ihn mir auch nciht mehr zulegen,
na, denn verpasst du was.

der 2hunderter ist pflicht.

bisschen jobben und schon kannste dir ein kaufen.

Antworten

Zurück zu „GLBasic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste