Abschied (ich bin nicht mehr dabei)

Hier gehören allgemeine Gespräche über die Pandora rein
Autor
Nachricht
Becks87
9 Bit
Beiträge: 639
Registriert: Mo Okt 12, 2009 09:42

Re: Abschied (ich bin nicht mehr dabei)

#151 Beitrag von Becks87 » Mi Mai 18, 2011 21:07

espiritu_protector hat geschrieben:
Wer sagt Dir, daß da wirklich dasJochen dahintersteckt?
Fennias hat sich hier schon häufiger als penetranter Kritiker des Premium- Modells hervorgetan - aber er hat einen ganz anderen Stil als dasJochen.

Dazu kommt, daß dasJochen die Premium- Geschichte offenbar erst seit Kurzem kennt.
Und Fennias ist schon lange aktiv - fast vier Jahre - da gabs das Pandora- Projekt nichtmal.

Wenn Fennias also nicht aus einer dummen Laune heraus sein PW an dasJochen gegeben hat, kanns auch ein besonders blöder Scherz von Fennias gewesen sein.

In jedem Fall bringt das Sperren von Acc dasJochen nix, wenn dasJochen auch das PW von Fennias hat.
Ach du, Stile ändern sich schnell. DerJochen hatte hier doch schon diverse Accounts. An einen Scherz glaube ich da weniger.

Benutzeravatar
Infinity
11 Bit
Beiträge: 2429
Registriert: Fr Mär 11, 2011 17:21
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Abschied (ich bin nicht mehr dabei)

#152 Beitrag von Infinity » Mi Mai 18, 2011 21:07

Bei Beleidigungen ja.
Und wenn ich jemandem viel Spaß wünsche ist das meine Sache ich habe auch viel spass drann.
Und jetzt?

Benutzeravatar
Johnson r.
11 Bit
Beiträge: 2539
Registriert: Mi Jun 09, 2010 10:33
Wohnort: Hansestadt Hamburg

Re: Abschied (ich bin nicht mehr dabei)

#153 Beitrag von Johnson r. » Mi Mai 18, 2011 21:09

Glaubt mir, es gibt leute die sind genial darin sich zu verstellen, bzw leute die wenn sie den acc wechseln andere menschen sind. ne freundin zb hat darin meisterschaft erlangt. auch ich bin nicht ganz schlecht drin
Bei Fehlern in meinen Beiträgen bitte ich um rasche Steinigung.
Nicht das Kapital, nicht die Maschinen und auch nicht die technischen Ideen sind maßgebend für den Erfolg oder Misserfolg wirtschaftlicher Arbeit. Die wesentliche Rolle spielt der Mensch.
Prof. Hugo Junkers

Benutzeravatar
5h4d0w
4 Bit
Beiträge: 27
Registriert: Do Okt 15, 2009 21:27
Wohnort: Graz

Re: Abschied (ich bin nicht mehr dabei)

#154 Beitrag von 5h4d0w » Mi Mai 18, 2011 21:09

Wa, ich bin echt wütend :/ Diese ***** hat einfach nicht begriffen worum es geht. Ed kämpft jeden Tag dafür, dass er mit diesem Projekt nicht pleite geht und die Pandoras endlich an alle Kunden ausgeliefert werden können, und da kommt so ein ******** und meint er müsse dieses Projekt schlecht machen. X-(
Ist dieser Jochen der selbe Kerl wie hier? Einfach wunderbar. Selbst Hehlerware verticken und dann andere schlecht machen. Ich könnt kotzen :no:

:grrr:

Benutzeravatar
matzesu
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 6024
Registriert: Fr Okt 24, 2008 09:08
Wohnort: Köllerbach (irgendwo in der nähe von saarbrücken (nördlich)
Kontaktdaten:

Re: Abschied (ich bin nicht mehr dabei)

#155 Beitrag von matzesu » Mi Mai 18, 2011 21:10

Das Thema Jochen hab ich im Modbereich wieder mit einem Beitrag angesprochen, wir müssen uns erst beraten was wir da machen, ich glaube auch nicht das derJochen = Fenius Maxim ist, dann hätte derJochen diesen Doppelakount ja schon seit 2007..
Signaturanfang

Glücklicher Pandora Owner seit März 2011
Onkel seit Dezember 2010
Ich sollte mir was neues zum Warten suchen..
Dragonbox Pyra (Pandora2) Endlich was neues zum Warten :)
PSN ID: Matzesu
PSVITA, Pandora, 3DS ftw :)
Pandora : First Batch Pandora mit 256 mb Ram (reicht mir), Premium Update, Platingehäuse (Umbau) (sehr sehr schick)


Signaturende

Becks87
9 Bit
Beiträge: 639
Registriert: Mo Okt 12, 2009 09:42

Re: Abschied (ich bin nicht mehr dabei)

#156 Beitrag von Becks87 » Mi Mai 18, 2011 21:14

Ja und? Er war doch auch Hornedry2k. Ich halte das durchaus für möglich.

Benutzeravatar
matzesu
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 6024
Registriert: Fr Okt 24, 2008 09:08
Wohnort: Köllerbach (irgendwo in der nähe von saarbrücken (nördlich)
Kontaktdaten:

Re: Abschied (ich bin nicht mehr dabei)

#157 Beitrag von matzesu » Mi Mai 18, 2011 21:17

Juhu Christoph ist online, er schreibt zwar meistens immer viel zu viel Text, aber zumindest weiß er was in dem Fall zu tun ist..
Signaturanfang

Glücklicher Pandora Owner seit März 2011
Onkel seit Dezember 2010
Ich sollte mir was neues zum Warten suchen..
Dragonbox Pyra (Pandora2) Endlich was neues zum Warten :)
PSN ID: Matzesu
PSVITA, Pandora, 3DS ftw :)
Pandora : First Batch Pandora mit 256 mb Ram (reicht mir), Premium Update, Platingehäuse (Umbau) (sehr sehr schick)


Signaturende

Benutzeravatar
ABC
8 Bit
Beiträge: 304
Registriert: Do Aug 05, 2010 15:35

Re: Abschied (ich bin nicht mehr dabei)

#158 Beitrag von ABC » Mi Mai 18, 2011 21:29

Für den persönlichen Kram nutzt bitte PMs oder Offtopic Threads. Die letzten 30 Beiträge hatten nichts wirklich mehr mit dem Thema zu tun. Lasst euch nicht von Leuten ärgern, die nicht in vernünftiger Art und Weise argumentieren können. :no:

Benutzeravatar
Johnson r.
11 Bit
Beiträge: 2539
Registriert: Mi Jun 09, 2010 10:33
Wohnort: Hansestadt Hamburg

Re: Abschied (ich bin nicht mehr dabei)

#159 Beitrag von Johnson r. » Mi Mai 18, 2011 21:30

könnte das einer abkoppeln, und mit dem anderen getrolle zusammenpacken? hier stört das wirklich
Bei Fehlern in meinen Beiträgen bitte ich um rasche Steinigung.
Nicht das Kapital, nicht die Maschinen und auch nicht die technischen Ideen sind maßgebend für den Erfolg oder Misserfolg wirtschaftlicher Arbeit. Die wesentliche Rolle spielt der Mensch.
Prof. Hugo Junkers

Benutzeravatar
Ghanji
8 Bit
Beiträge: 280
Registriert: Mi Feb 08, 2006 21:00

Re: Abschied (ich bin nicht mehr dabei)

#160 Beitrag von Ghanji » Mi Mai 18, 2011 21:44

Normalerweise poste ich hier ja net oft, hab ja nur nen :wiz: ^^
Als fleißiger Leser erlaube ich mir trotzdem mal einen Kommentar:

Bzgl. der Premiums:
Hätte Craig von Anfang an gesagt sie würden aufgrund von Liquiditätsproblemen notwendig, hätten sich glaube ich wenige beschwert! Phrasen wie "schnellere Produktion", die sich im nachhinein nicht bewahrheiten, untergraben leider seine Glaubwürdigkeit (und die des Projektes). Unterm Strich würde ich Craig als fleischgewordenes Kommunikationsdesaster bezeichnen. In Sachen Außendarstellung kein Vergleich zu ED, der glaubhaft, ehrlich und offen herüberkommt.

Was nun aber jemanden wie Dich, DerJochen, reitet ist mir absolut ein Rätsel.
Die kruden, destruktiven und diffarmierenden Auswürfe deines Egos müssen eine Ursache haben. Dieser solltest Du, im eigenen Interesse, einmal Deine ungeteilte Aufmerksamkeit widmen. Anstelle dessen miemst Du den Apostel für Knut, Pandorabesteller, or whatsoever, und man fragt sich als neutraler Beobachter welche Intention wohl dahinter stehen mag. Die Rückschlüsse, die dies auf deine Persönlichkeit zulässt spare ich mir hier, denn selbstgelerntes ist am besten ;)
Bei Menschen mit deiner Negativität kommt mir die Galle hoch, weshalb du dich glücklich schätzen kannst mir nicht im real-life zu begegnen. Letztlich kannst du dir ja doch bloß selber helfen, aber ich schätze das willst du garnicht, weil es einfacher ist auf Andere zu zeigen.
In diesem Sinne, willkommen auf meiner Ignore-List.
Bild

Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9405
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

Re: Abschied (ich bin nicht mehr dabei)

#161 Beitrag von EvilDragon » Mi Mai 18, 2011 21:44

5h4d0w hat geschrieben:Wa, ich bin echt wütend :/ Diese ***** hat einfach nicht begriffen worum es geht. Ed kämpft jeden Tag dafür, dass er mit diesem Projekt nicht pleite geht und die Pandoras endlich an alle Kunden ausgeliefert werden können, und da kommt so ein ******** und meint er müsse dieses Projekt schlecht machen. X-(
Nur keinen Streß :)
Ich nehm mir das nicht zu Herzen, es gibt genug andere, die sich über die Pandoras freuen :)
Ist dieser Jochen der selbe Kerl wie hier? Einfach wunderbar. Selbst Hehlerware verticken und dann andere schlecht machen. Ich könnt kotzen :no:
Jupps, und auch der, der sich mit dem Pay-What-You-Want-Indie-Bundle auch keine Freunde gemacht hat.
Bild

egmont01
8 Bit
Beiträge: 267
Registriert: Do Aug 24, 2006 08:44
Wohnort: südliches S-H/Hamburg

Re: Abschied (ich bin nicht mehr dabei)

#162 Beitrag von egmont01 » Mi Mai 18, 2011 21:48

So hornedry,

bislang habe ich mich ja immer bemüht, eine neutrale Position deinen Ansichten gegenüber zu vertreten, aber mit dieser unreflektierten Aktion hast du es geschafft, dass auch ich mich freuen würde, wenn du dir die Stimmungmache gegen das OPT sparen und dir andere Wege zum Promoten von Modulopfer suchen würdest. Ich freue mich, dass zumindest Golem ein wenig nachrecherchiert hat und einen zumindest halbwegs objektiven Bericht gebracht hat.

Als Fanboy würde ich mich übrigens nicht bezeichnen, nachdem ich meine Pandora bereits wieder verkauft habe, dennoch hier das Ergebnis meiner ersten Reaktion auf die aktuellen Ereignisse (das hatte ich schon immer mal vor, nachdem ich mich bislang fast immer auf dem Gebrauchtmarkt bedient habe):

Bild

Abschließend wünsche ich dir dennoch für deine Zukunft alles Gute, wäre aber dankbar, wenn du uns daran in der Openhandheldszene so wenig wie möglich teilhaben lassen und wieder mehr Tanzvideos auf myvideo veröffentlichen würdest - im passenden Threadtitel hast du ja bereits gepostet...

Benutzeravatar
Schnatterplatsch
9 Bit
Beiträge: 845
Registriert: Di Mär 17, 2009 18:51

Re: Abschied (ich bin nicht mehr dabei)

#163 Beitrag von Schnatterplatsch » Mi Mai 18, 2011 21:49

Ich schau mir grad das Sascha Lobo Video an. Wirklich informativ. Ich mach mir morgen ein paar Doppelaccounts.

Benutzeravatar
5h4d0w
4 Bit
Beiträge: 27
Registriert: Do Okt 15, 2009 21:27
Wohnort: Graz

Re: Abschied (ich bin nicht mehr dabei)

#164 Beitrag von 5h4d0w » Mi Mai 18, 2011 21:51

@ ABC & Johnson
Hat dieser Thread überhaupt ein Thema? Offiziell ist es ja nur eine Verabschiedung, welche sich dann in eine dieser "Pandora ist gut versus Pandora ist Mist" Diskussionen entwickelt hat.

@ ED
Ich bin an diesem Projekt einfach emotional beteiligt und sehr froh, dass ihr das Risiko eingegangen seid diesen Handheld zu produzieren!
Ich nutze meine p&|a täglich, und das gar nicht zum Spielen, sondern als Taschencomputer. Schön sind immer die Reaktionen anderer Leute, denen ich dann voll Stolz die Pandora-Story erzählen kann. Ich denke du solltest darüber ein Buch schreiben ;)

Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9405
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

Re: Abschied (ich bin nicht mehr dabei)

#165 Beitrag von EvilDragon » Mi Mai 18, 2011 21:53

Ghanji hat geschrieben:
Hätte Craig von Anfang an gesagt sie würden aufgrund von Liquiditätsproblemen notwendig, hätten sich glaube ich wenige beschwert! Phrasen wie "schnellere Produktion", die sich im nachhinein nicht bewahrheiten, untergraben leider seine Glaubwürdigkeit (und die des Projektes). Unterm Strich würde ich Craig als fleischgewordenes Kommunikationsdesaster bezeichnen. In Sachen Außendarstellung kein Vergleich zu ED, der glaubhaft, ehrlich und offen herüberkommt.
Ich kämpfe selber auch manchmal mit Craig. Er ist sehr eigen, aber er betrügt einen nicht, auch wenn es manchmal so rüberkommt. Ich hab ja auch brav immer meinen Teil Pandoras bekommen, etc.

Anfangs war es tatsächlich für nur für die schnellere Produktion gedacht.
CC hat im Januar 1000 Boards auf einmal geliefert - was aber wohl daran lag, dass sie schon 400 Boards halbfertig hatten.
Da sind wir nicht nachgekommen und daher kamen die Premiums.

Dann wurde es wieder langsamer, wir haben aber weiterhin monatliche Kosten, etc.
Durch die Wartezeit kamen weitere Stornierungen. Man darf nicht vergessen, nur 10 Stornierungen sind mal schnell 3000 EUR, und die müssen woher kommen.
Da Craig auch zigtausend Pandoras verkauft hat, sind da schnell mal 40 Stornierungen pro Woche drin.

Hätte CC weiter brav schnell geliefert, hätte es hier weniger Probleme gegeben, so müssen wir aber die monatlichen Kosten und die Stornierungen ausgleichen.
Was nun aber jemanden wie Dich, DerJochen, reitet ist mir absolut ein Rätsel.
Die kruden, destruktiven und diffarmierenden Auswürfe deines Egos müssen eine Ursache haben. Dieser solltest Du, im eigenen Interesse, einmal Deine ungeteilte Aufmerksamkeit widmen. Anstelle dessen miemst Du den Apostel für Knut, Pandorabesteller, or whatsoever, und man fragt sich als neutraler Beobachter welche Intention wohl dahinter stehen mag. Die Rückschlüsse, die dies auf deine Persönlichkeit zulässt spare ich mir hier, denn selbstgelerntes ist am besten ;)
Das Problem ist, dass er keinem der Vorbesteller damit was gutes tut, ein Apostel kann er so nicht sein.
Im Gegenteil, denn wenn er es schaffen würde, dass alle Leute deswegen abspringen und es würde zu einer Insolvenz kommen, gäbe es für die Vorbesteller kein Geld und keine Pandora.
Mehr schaden kann er ihnen also nicht.

Ansonsten weiß ich auch nicht, was er von hat. Er selber hat eh keine vorbestellt und bezahlt, was also ist der Grund?

Will er den Vorbestellern Schaden zufügen?
Oder mir?

Wenn das sein Ziel ist, dann ist meine ohnehin schon recht niedrige Meinung von ihm nochmal deutlich gesunken.
Bild

Antworten

Zurück zu „Pandora - Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste