wtf? Ein "Pandora" aus Pappe

Hier gehören allgemeine Gespräche über die Pandora rein
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
Thrake
11 Bit
Beiträge: 2400
Registriert: Do Aug 25, 2005 21:08
Wohnort: München
Kontaktdaten:

wtf? Ein "Pandora" aus Pappe

#1 Beitrag von Thrake » So Apr 20, 2008 23:11

http://www.youtube.com/watch?v=AwPb_vun ... re=related

Das ist aber lustig ;)
Da war wohl jemandem ziemlich langweiliug und wollte das Teil schon etwas früher haben als geplannt ;)

JavaJens
3 Bit
Beiträge: 13
Registriert: Fr Jan 04, 2008 18:00

#2 Beitrag von JavaJens » Mo Apr 21, 2008 12:53

ODER

Jemand war so freundlich und hat ein grossengetreues Modell gemacht, damit die Leute welche mit den Zahlen nichts anfangen konnen eine ungefahre Grossenvorstellung haben.

MFg Jens

Benutzeravatar
imag
7 Bit
Beiträge: 197
Registriert: Di Jan 03, 2006 09:17

#3 Beitrag von imag » Mo Apr 21, 2008 15:24

Gerade da fällt einem auf, das die Bedienung des DPads und der Buttons auf Dauer nicht so angenehm für die Daumen ausfallen könnte.

Benutzeravatar
Fusion_Power
12 Bit
Beiträge: 5963
Registriert: So Dez 25, 2005 16:33
Wohnort: zu Hause

#4 Beitrag von Fusion_Power » Mo Apr 21, 2008 15:28

Ich hab mir auch ein 1:1 Modell der Pandora aus Pappe gebastelt. Das Teil liegt besser in der Hand, als man vermuten würde. Ich hab sehr große Hände und kann trotzdem alles bequem erreichen, die Analog-Controller natürlich etwas besser als das außen liegende D-Pad. Das könnte ,genau wie die Action-Buttons noch etwas weiter innen liegen.
Man kann theoretisch die Pandora auch vertikal benutzen aber dazu muss ein Teil der Steuerung auf dem Touchscreen liegen, entweder Buttons oder Richtungssteuerung. Man hält die Pandora dann wie ein offenes Buch, der Deckel sollte sich dafür auf 180° öffnen lassen. Dank des Widescreen LCD sollte unter dem Screen des Games noch Platz sein für die On-Screen-Steuerung. :)

Benutzeravatar
4G-MAN
7 Bit
Beiträge: 178
Registriert: Sa Aug 12, 2006 01:53

wtf? Ein "Pandora" aus Pappe

#5 Beitrag von 4G-MAN » Do Apr 24, 2008 09:42

naja hässlicher als das original ist es aufjeden nicht... :lol:

warum ist das teil eigentlich soein hässlicher klobiger kasten? oder ist das design noch nicht fest?

Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9405
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

wtf? Ein "Pandora" aus Pappe

#6 Beitrag von EvilDragon » Do Apr 24, 2008 10:40

4G-MAN hat geschrieben:naja hässlicher als das original ist es aufjeden nicht... :lol:

warum ist das teil eigentlich soein hässlicher klobiger kasten? oder ist das design noch nicht fest?
Naja, häßlich ist wieder so eine Geschmackssache ;)
Aber das Clamshell-Design war die einzige Variante, alles, was man braucht sicher und stabil auf möglichst wenig Platz unterzubekommen.

Die Renderings sind aber nur Vorschau / Preview-Renderings. Da ist von Design nicht viel.

Was mich wundert ist, warum den DS Lite niemand häßlich findet - geschlossen schaut er nahezu identisch aus...
Bild

Benutzeravatar
rei_negishi
9 Bit
Beiträge: 877
Registriert: Di Aug 29, 2006 21:44

wtf? Ein "Pandora" aus Pappe

#7 Beitrag von rei_negishi » Do Apr 24, 2008 10:50

4G-MAN hat geschrieben:warum ist das teil eigentlich soein hässlicher klobiger kasten?
Damit sich solche Leute, wie du, darüber beschweren können und ganz enttäuscht sein dürfen, wenn die Pandora in ihrem jetzigen Design auf dem Markt kommt.

An dem Design wird sich nicht mehr viel ändern, höchstens einige Details könnten noch verändert werden.

Das Pappmodell finde ich ganz lustig, ist aber leider auch etwas unsauber gearbeitet. Einige Bastler betreiben da ja richtigen Aufwand und man könnte meinen, man hätte ein echtes Gerät vor sich! Ich schätze aber mal, dass sich dieser Basler auch bloß einen Eindruck von der Größe und der Handhabbarkeit der Tasten verschaffen wollte. Dafür reicht so ein einfaches Modell ja aus.
Es wäre übrigens eine witzige Idee den Vorbestellern, die auf ihre Pandoras warten, einen Bausatz für ein Papiermodell zur Verfügung zu stellen. :lol:
Aktuelle Homebrew-News für alle Systeme: PDRoms.de

Gruß Rei (^^)/

Benutzeravatar
Devaux
11 Bit
Beiträge: 2080
Registriert: So Feb 05, 2006 22:21
Wohnort: ~/
Kontaktdaten:

wtf? Ein "Pandora" aus Pappe

#8 Beitrag von Devaux » Do Apr 24, 2008 10:51

EvilDragon hat geschrieben:Was mich wundert ist, warum den DS Lite niemand häßlich findet - geschlossen schaut er nahezu identisch aus...
Der ist von Nintendo und wie Studien gezeigt haben, reagiert das Menschliche Hirn zu einem grossen Prozentsatz auch auf "Hintergrundverknuepfungen", die sich das Hirn zusammenbaut.
So wuerde z.B. ein Apple-Fanboi nie auf die Idee kommen, Apple Hardware haesslich zu finden. Ist halt alles Marketing. Meiner Meinung nach kann man das Geraet (von der Grundbauweise) einfach nicht besser bauen. Es ist in jeder Hinsicht dem Anwendungsgebiet angepasst. Ok, ich werde dann vielleicht die Anschluss-Positionen verfluchen, aber da gehts mir mit jedem Notebook gleich. Das wird dann die Zeit zeigen, wenn das Geraet bei mir in Gebrauch sein wird... :)

...a propos: Laut openpandora.org sollen schon erste Dev-Kits rausgegangen sein(?). Darf man da schon genaueres erfahren? An wen? Wie sehen die aus? Darf man sich bald auf Filmchen der Devs freuen?
$ uname -a
Linux thaddaeus 2.6.38-gentoo #1 SMP Wed Mar 23 00:58:17 CET 2011 x86_64 Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q6600 @ 2.40GHz GenuineIntel GNU/Linux


Ein OpenSource Handheld ist immer nur so gut wie seine Community.

*** Whatever you do, don't hit Alt+F2 and type 'free the fish' ***

Benutzeravatar
Faust
7 Bit
Beiträge: 160
Registriert: So Feb 05, 2006 10:45
Kontaktdaten:

wtf? Ein "Pandora" aus Pappe

#9 Beitrag von Faust » Do Apr 24, 2008 15:19

@ ED mich störts nicht wenner zugeklappt ist sondern das wenn er aufgeklappt ist ;)

Ansonsten hatte da mit dem Pappding wohl jmd. zuviel zeit :D
Bild

Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9405
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

wtf? Ein "Pandora" aus Pappe

#10 Beitrag von EvilDragon » Do Apr 24, 2008 15:56

Faust hat geschrieben:@ ED mich störts nicht wenner zugeklappt ist sondern das wenn er aufgeklappt ist ;)
Hm, okay, aber was würdest Du da denn anders haben wollen?
Bild

Benutzeravatar
Fusion_Power
12 Bit
Beiträge: 5963
Registriert: So Dez 25, 2005 16:33
Wohnort: zu Hause

wtf? Ein "Pandora" aus Pappe

#11 Beitrag von Fusion_Power » Do Apr 24, 2008 16:43

EvilDragon hat geschrieben:
Faust hat geschrieben:@ ED mich störts nicht wenner zugeklappt ist sondern das wenn er aufgeklappt ist ;)
Hm, okay, aber was würdest Du da denn anders haben wollen?
Dafür ist's eh zu spät gell? :D

Am besten ihr bastelt so schnell wie möglich die finalen Renderings mit FINALEM Keyboard und FINALEM D-Pad, dann hat man wenigstens was bei dem man sagen kann "so und nicht anders". Die meißten Betrachter der Bilder sind ja eh der Meinung, dass da immer alles in Stein gemeißelt ist so wie es aussieht. Und da es deshalb so viele Verwirrungen bezüglich des Designs gab, sollte man gleich das Endgültige Resultat posten, falls vorhanden. So lange kann ein simples Keyboard Design und D-Pad Design nicht dauern ,wenn sogar ich 3D-Niete sowas in ein paar Tagen hinbekomme. (und NAAIN, bei mir war ganix patentiert, alles Okinal und ausm Kopp) :D

Ok, viele Leute stört mehr als nur diese Details, aber wie gesagt, die ganze Verwirrung um Preview-Renderings/finales Design...etc. würde aufhören.

Benutzeravatar
Faust
7 Bit
Beiträge: 160
Registriert: So Feb 05, 2006 10:45
Kontaktdaten:

wtf? Ein "Pandora" aus Pappe

#12 Beitrag von Faust » Do Apr 24, 2008 17:37

EvilDragon hat geschrieben:
Faust hat geschrieben:@ ED mich störts nicht wenner zugeklappt ist sondern das wenn er aufgeklappt ist ;)
Hm, okay, aber was würdest Du da denn anders haben wollen?
Mich stört da vorallem das Keyboard da drin, so wie es jetzt im rendering zu sehen ist sieht das irgendwie unpassend aus und schreckt ab, auch die vielen elemente zum bedienen schrecken eher ab als dass sie zum spielen einladen würden, wobei das wieder persönlicher geschmack ist, wenns finale renderings gibt wärs aufjedenfall einfacher mehr dazu zu sagen ;)
Bild

Benutzeravatar
double7
10 Bit
Beiträge: 1056
Registriert: Sa Jan 21, 2006 19:14

wtf? Ein "Pandora" aus Pappe

#13 Beitrag von double7 » Do Apr 24, 2008 17:46

rei_negishi hat geschrieben: Es wäre übrigens eine witzige Idee den Vorbestellern, die auf ihre Pandoras warten, einen Bausatz für ein Papiermodell zur Verfügung zu stellen. :lol:
Ultrageile Idee! Neu leider nicht neu. Macht Airbus auch schon:

http://www.airbus.com/en/myairbus/goodi ... -outs.html

Wer Lust hat kann ja einen A380 im Pandora Style bemalen. Dann müsste man nur noch eine Airline finden und ca. 80.000 bis 150.000 Euro auf den Tisch legen. Dann hat man einen schönen Werbeträger. :lol:
77 - double luck - :D
2008-Oct: 5th day Pandora preorder
2010-Nov: "it could be that most of you will have their unit just before christmas
2010-Dec: "I don't think we'll see too many shipped Pandoras before christmas
2012-May-04: 20:54 My pandora left the building
2012-May-07: 14:30 Finally. Yes. I'm speachless.

Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9405
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

wtf? Ein "Pandora" aus Pappe

#14 Beitrag von EvilDragon » Do Apr 24, 2008 19:20

Faust hat geschrieben: Mich stört da vorallem das Keyboard da drin, so wie es jetzt im rendering zu sehen ist sieht das irgendwie unpassend aus und schreckt ab, auch die vielen elemente zum bedienen schrecken eher ab als dass sie zum spielen einladen würden, wobei das wieder persönlicher geschmack ist, wenns finale renderings gibt wärs aufjedenfall einfacher mehr dazu zu sagen ;)
Deswegen stand ja schon immer dabei, dass das Keyboard noch gar nicht feststeht... aber ich weiß, lesen ist schwer, wenn man ein Bild sieht.
Bild

Benutzeravatar
Faust
7 Bit
Beiträge: 160
Registriert: So Feb 05, 2006 10:45
Kontaktdaten:

wtf? Ein "Pandora" aus Pappe

#15 Beitrag von Faust » Do Apr 24, 2008 19:31

EvilDragon hat geschrieben:
Faust hat geschrieben: Mich stört da vorallem das Keyboard da drin, so wie es jetzt im rendering zu sehen ist sieht das irgendwie unpassend aus und schreckt ab, auch die vielen elemente zum bedienen schrecken eher ab als dass sie zum spielen einladen würden, wobei das wieder persönlicher geschmack ist, wenns finale renderings gibt wärs aufjedenfall einfacher mehr dazu zu sagen ;)
Deswegen stand ja schon immer dabei, dass das Keyboard noch gar nicht feststeht... aber ich weiß, lesen ist schwer, wenn man ein Bild sieht.
:ph34r: Bin übrigens vom keyboard ausgegangen wegen dem trailer im anderen thread *g*, WENN es dann nicht drin ist, dann würde ich sogar sagen dann hab ich nix mehr gegen das design :) bei dem mit keyboard kann ich mir nicht vorstellen die sticks so weit innen zu haben aber das müsste ich vorher mal in der hand haben...

Zu dem 3d render ansonsten kannst ja nicht viel sagen, ob die pandora nachher dann auch haargenau so aussieht steht ja sowieso noch in den sternen?
Bild

Antworten

Zurück zu „Pandora - Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste