Wann, Wie, Wo - Vorbestellen????

Hier gehören allgemeine Gespräche über die Pandora rein
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
imag
7 Bit
Beiträge: 197
Registriert: Di Jan 03, 2006 09:17

Wann, Wie, Wo - Vorbestellen????

#16 Beitrag von imag » Fr Aug 15, 2008 09:34

"Captain, der wir haben einen Bruch im Warpkern!"
"Wie lange dauert die Reparatur?"
"Mindestens 4 Wochen im Trockendock"
"Ich geb Dir 6 Stunden"
"Ok, ich mach's in 3"

Benutzeravatar
atto1
6 Bit
Beiträge: 101
Registriert: Mo Apr 28, 2008 18:23
Kontaktdaten:

Wann, Wie, Wo - Vorbestellen????

#17 Beitrag von atto1 » Fr Aug 15, 2008 11:57

Die Vorbestellung wird erst beginnen, wenn der Pandora in Auftag gegeben wurde.
Von der "in Auftrag gebung" bis zum ankommen der t´Teile kann es laut ED 4-6 wochen dauern.
Von der Vorbestellung bis zum erhalt Des Pandoras soll es nciht länger als 4 Wochen dauern.
Lieferung usw. dauert bestimmt 1 Woche.
Über die ENtwicklung des GUIs weiß ich ncih bescheid.. kann dauern kann aber auch nicht.. ich rechne einfach mal ne woche drauf.
das hieße, von jetzt, bis die Pandoras ausgesandt wurden kann es 6-8 wochen dauern.
Vorbestellen allerdings 4 wochen vorher.
Das heißt, in 2-4 Wochen...
Da es sich bis jetzt immer Verzögert hat gehe ich von 4 Wochen aus...
Also mein Errechnetes Vorbestelldatum ist der 15.9.08
Der erhalt wäre folglich am 15.10.08
(DIES SIND NUR SCHÄTZUNGSWERTE)

MFG
ATTO
Bild

Benutzeravatar
xoquox
8 Bit
Beiträge: 320
Registriert: Mi Jul 30, 2008 09:43
Wohnort: Bamberg
Kontaktdaten:

Wann, Wie, Wo - Vorbestellen????

#18 Beitrag von xoquox » Fr Aug 15, 2008 12:22

Irgendwie kommt mir der Gedanke komisch vor, in 2 Monaten schon ein Gerät in den Handen zu halten, von dem es bis jetzt noch keinen Komplett Mondierten Prototypen gibt.
Ich brauch auf jeden fall eines der ersten Serie, damit ich schnellst möglich mein Nokia 770 ersetzen kann. Surfen mit dem Nokia ist mitlerweile zur Quall geworden, das ding wird immer langsamer. Es komm mir schon fast so vor als wär da Windows drauf.
mfg
xoQUox
MB100D, Silber, lang, flach, altes Modell, Orginal AMG Bodykit und Felgen *1992, 75 PS ABS; Euro3 5L und D4

Benutzeravatar
sbock
11 Bit
Beiträge: 2389
Registriert: Do Dez 22, 2005 12:40
Wohnort: Bielefeld

Wann, Wie, Wo - Vorbestellen????

#19 Beitrag von sbock » Fr Aug 15, 2008 12:27

@atto1

Interressante Rechnung, aber habe ich das richtig verstanden, dass Du davon ausgehst, dass der Pandora von der Hardware/Gehäuse im Prinzip final ist und "nur noch" gebaut und ausgeliefert werden muß?

Gruß,
Stephan

Benutzeravatar
Fusion_Power
12 Bit
Beiträge: 5963
Registriert: So Dez 25, 2005 16:33
Wohnort: zu Hause

Wann, Wie, Wo - Vorbestellen????

#20 Beitrag von Fusion_Power » Fr Aug 15, 2008 13:00

imag hat geschrieben:"Captain, der wir haben einen Bruch im Warpkern!"
"Wie lange dauert die Reparatur?"
"Mindestens 4 Wochen im Trockendock"
"Ich geb Dir 6 Stunden"
"Ok, ich mach's in 3"
Genau so! :D
atto1 hat geschrieben:Die Vorbestellung wird erst beginnen, wenn der Pandora in Auftag gegeben wurde.
Von der "in Auftrag gebung" bis zum ankommen der t´Teile kann es laut ED 4-6 wochen dauern.

ATTO
So KÖNNTE es wohl sein. Aber wenn das Pandora-Team schlau ist, dann haben sie alle Teile schon lange bestellt. Zwar gab es Verzögerungen bei den A-Pads und daraus resultierte auch eine Verzögerung des finalen Gehäuses aber das Innenleben der Pandora, das PCB, die Chips, die ganzen Kleinteile sowie das LCD hätte man schon vor Monaten bestellen können, das PCB Design ist ja eigentlich schon lange in trockenen Tüchern, vom W-Lan Modul vielleicht mal abgesehen.. Vielleicht ist das auch so aber es sieht wohl nicht danach aus. Im Moment kommt mir die Entwicklung ehr "linear" vor: ein Schritt nach dem Anderen und kein "Multitasking". ^_^
Das würde natürlich vieles unnötig verzögern und die Konkurenz schläft bekanntlich nicht. Bis Jahresende wirds sicher ettliche neue Tech-Gadgets geben, welche eventuell den potentiellen Pandora-Käufer wegfangen könnten.

Benutzeravatar
xoquox
8 Bit
Beiträge: 320
Registriert: Mi Jul 30, 2008 09:43
Wohnort: Bamberg
Kontaktdaten:

Wann, Wie, Wo - Vorbestellen????

#21 Beitrag von xoquox » Fr Aug 15, 2008 13:12

Es ist die frage ob es überhaupt einen Potentiellen Käufer gibt.
Genau wie der GPX2 und Co, wird die Pandora wohl eher ein Nischen Produkt und Insider Tipp werden.
Andererseids hätte auch nie jemand gedacht das die Nokia Internet Tables sich verkaufen würden.
Wichtig ist, das die Software auf der Pandora Stabil ist und verdammt Einfach zu bedienen. Der gemeine Nutzer den es heutzutage gibt, schaut nicht gerne in Gebrauchsanweisungen nach wie etwas funktioniert.

Ausserdem ist es viel Cooler so nen kleinen "Linux Computer" zu haben, wo man alle 5 Minuten von Staunenten Leuten gefragt wird was das den da ist.
mfg
xoquox
MB100D, Silber, lang, flach, altes Modell, Orginal AMG Bodykit und Felgen *1992, 75 PS ABS; Euro3 5L und D4

Abaddon
7 Bit
Beiträge: 253
Registriert: Do Aug 31, 2006 14:25

Wann, Wie, Wo - Vorbestellen????

#22 Beitrag von Abaddon » Fr Aug 15, 2008 13:47

xoquox hat geschrieben: Ausserdem ist es viel Cooler so nen kleinen "Linux Computer" zu haben, wo man alle 5 Minuten von Staunenten Leuten gefragt wird was das den da ist.
mfg
xoquox
Entweder dass oder Du bist in deren Augen der im zwölften Lebensjahr hängengebliebene Daddelfreak, der nichtmal an der Bushaltestelle seinen "GameBoy" auslassen kann. :P

Ich will auf jeden Fall so ein p&|a, jetzt SOFORT :ph34r:

Benutzeravatar
atto1
6 Bit
Beiträge: 101
Registriert: Mo Apr 28, 2008 18:23
Kontaktdaten:

Wann, Wie, Wo - Vorbestellen????

#23 Beitrag von atto1 » Fr Aug 15, 2008 13:51

Wahrschienlich wurde der auftrag nochnicht aufgegeben, da sich vllt noch etwas an der hardware ändern kann...
deshalb müssen erstmal die entwickler fertig und zufireden sein und dafür habch die woche draufgerechnet... was mir jetzt iwie nen bisschen wenig vorkommt^^

MFG
ATTO
Bild

Benutzeravatar
xoquox
8 Bit
Beiträge: 320
Registriert: Mi Jul 30, 2008 09:43
Wohnort: Bamberg
Kontaktdaten:

Wann, Wie, Wo - Vorbestellen????

#24 Beitrag von xoquox » Fr Aug 15, 2008 13:57

Als wenn das heutzutage was besonderes Wäre,
selbst unser Pförtner hier, äh schuldigung, ich meine natürlich Ultra Wichtige Sicherheitswerksschutzfachkraft der nicht nur Optisch naher der 60er Grenze ist, hat nun schon einen DS.
Und den hat er auch in seiner Schrankenpforte, äh ich meine Werksschutzhauptquartier, stets dabei um sein ach so wichtiges Hirn zu tranieren.
mfg
xoquox
MB100D, Silber, lang, flach, altes Modell, Orginal AMG Bodykit und Felgen *1992, 75 PS ABS; Euro3 5L und D4

Benutzeravatar
Devaux
11 Bit
Beiträge: 2080
Registriert: So Feb 05, 2006 22:21
Wohnort: ~/
Kontaktdaten:

Wann, Wie, Wo - Vorbestellen????

#25 Beitrag von Devaux » Fr Aug 15, 2008 14:29

xoquox hat geschrieben:Als wenn das heutzutage was besonderes Wäre,
selbst unser Pförtner hier, äh schuldigung, ich meine natürlich Ultra Wichtige Sicherheitswerksschutzfachkraft der nicht nur Optisch naher der 60er Grenze ist, hat nun schon einen DS.
Und den hat er auch in seiner Schrankenpforte, äh ich meine Werksschutzhauptquartier, stets dabei um sein ach so wichtiges Hirn zu tranieren.
mfg
xoquox
Das ist nun wirklich nichts aussergewoehnliches. Wenn ich Dienst in der Armee zu absolvieren habe, hats neben den Buecherlesenden auch immer mehr Leute, die eine Spielconsole mitnehmen. Halt einfach um die Langweile zu beseitigen...
$ uname -a
Linux thaddaeus 2.6.38-gentoo #1 SMP Wed Mar 23 00:58:17 CET 2011 x86_64 Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q6600 @ 2.40GHz GenuineIntel GNU/Linux


Ein OpenSource Handheld ist immer nur so gut wie seine Community.

*** Whatever you do, don't hit Alt+F2 and type 'free the fish' ***

Turrican2k
5 Bit
Beiträge: 50
Registriert: Do Aug 07, 2008 22:12

Wann, Wie, Wo - Vorbestellen????

#26 Beitrag von Turrican2k » Fr Aug 15, 2008 16:42

Ich habe neue Tätigkeit bei meiner Arbeit und dort habe ich viel Luft. Das ist sehr langweilig und ich brauche dringend eine mobile Spielekonsole. Nen Gameboy ist mir zu unflexibel, ein Laptop zu groß und ein EEEPC wird meine Bedürfnisse wohl auch nicht befriedigen können (WinXP unterstützt nichtmal die Bildschirmgröße soweit ich weiss). Der Pandora aber wäre das einzige Gerät was mir dafür in Frage käme :)
Dingoo A320 with Dingux gmenu2x 0.6

Kampfmops
4 Bit
Beiträge: 28
Registriert: So Aug 13, 2006 18:15
Kontaktdaten:

Wann, Wie, Wo - Vorbestellen????

#27 Beitrag von Kampfmops » Fr Aug 15, 2008 21:30

Bei mir sieht es ähnlich aus wie bei Turrican2k ... ich geh noch zur Schule und brauch irgendwas, um die Zeit währrend des Unterrichts (mit sinnvollen Beschäftigungen) zu vertreiben!
Ich liebe sinnlose Signaturen ...

Turrican2k
5 Bit
Beiträge: 50
Registriert: Do Aug 07, 2008 22:12

Wann, Wie, Wo - Vorbestellen????

#28 Beitrag von Turrican2k » Fr Aug 15, 2008 21:43

Im Unterricht? Ich schlage vor Kampfmops schonmal keines der ersten 3000 Geräte zu reservieren, das Riskiko ist zu hoch das die Lehrer ihm es entwenden und das würde zum Verlust eines Gerätes führen. Das wäre zu schade drum und verschwendung ;)
Dingoo A320 with Dingux gmenu2x 0.6

Abaddon
7 Bit
Beiträge: 253
Registriert: Do Aug 31, 2006 14:25

Wann, Wie, Wo - Vorbestellen????

#29 Beitrag von Abaddon » Sa Aug 16, 2008 06:35

Turrican2k hat geschrieben:Nen Gameboy ist mir zu unflexibel, ein Laptop zu groß und ein EEEPC wird meine Bedürfnisse wohl auch nicht befriedigen können (WinXP unterstützt nichtmal die Bildschirmgröße soweit ich weiss).
Was meinst Du mit WinXP unterstützt nichtmal die Bildschirmgröße?
Ich habe auf meinem EEE-PC seit dem zweiten Tag nur noch XP am Laufen, da
das Xandros einfach nur Murks war. Ich kann so ziemlich alle Auflösungen fahren
wie ich lustig bin, das ist nur eben mal mehr oder weniger sinnvoll.
Diablo2 ist zum Beispiel super spielbar, sowohl von den Pferdchen her, die der
EEE unter der Haube hat, als auch von der Bildschirmgröße.
Zum Daddeln ist mir das Ding aber eindeutig zu klobig und auch die Akkulaufzeit
spielt da nicht wirklich mit.

Ich meinte das weiter oben übrigens nicht abfällig gegen Euch hier.
Ich glaube nur, dass sich das Verständis der breiten Masse, deren Wahrnehmung sich
(mit Ausnahme von Mobiltelefonen, deren Hauptaufgabe bekanntlich das in über Zimmerlautstärke
Abspielen von hirnrissigen Klingeltönen ist) außerhalb dieser magischen Zauberkästen bewegt, die
schon seit Jahren nicht mehr nur noch piepsen und flackern entsprechend gestaltet.
Für die Leute ist auch der Name Playstation keine spezielle Konsole, sondern der Überbegriff für alles,
was man so an die Flimmerkiste klemmen kann und Leute wie Kampfmops vom Lernen abhält
(das musst Du Dir mit Deiner Aussage gefallen lassen).

Benutzeravatar
Thrake
11 Bit
Beiträge: 2400
Registriert: Do Aug 25, 2005 21:08
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Wann, Wie, Wo - Vorbestellen????

#30 Beitrag von Thrake » Sa Aug 16, 2008 12:56

Abaddon hat geschrieben: Ich habe auf meinem EEE-PC seit dem zweiten Tag nur noch XP am Laufen, da
das Xandros einfach nur Murks war. Ich kann so ziemlich alle Auflösungen fahren
wie ich lustig bin, das ist nur eben mal mehr oder weniger sinnvoll.
Diablo2 ist zum Beispiel super spielbar, sowohl von den Pferdchen her, die der
EEE unter der Haube hat, als auch von der Bildschirmgröße.
Zum Daddeln ist mir das Ding aber eindeutig zu klobig und auch die Akkulaufzeit
spielt da nicht wirklich mit.
Ich hätte mir das Gerät schon längst geholt, wenn die Akkulaufzeit nicht so derbe schlecht wäre. SSD und Celeron und trotzdem hält der Akku nicht wirklich lange. Aber von ASUS ist man Laptops mit langer Akku-Laufzeit einfach nicht gewohnt.

Antworten

Zurück zu „Pandora - Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste