Du hast eine kleine Frage? Hier rein!

Hier gehören allgemeine Gespräche über die Pandora rein
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
matzesu
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 6002
Registriert: Fr Okt 24, 2008 09:08
Wohnort: Köllerbach (irgendwo in der nähe von saarbrücken (nördlich)
Kontaktdaten:

Re: Du hast eine kleine Frage? Hier rein!

#2416 Beitrag von matzesu » Mo Jan 23, 2017 13:15

Mal noch eine Frage zur Pandora: zwar ist die Pyra schon in den Startlöchern, aber meine eigene Pandora ist ja auch schon etwas älter,
wie sind denn schon die allgemeinen Erfahrungen wie langlebig so eine Pandora ist ?? Ich mein meine hat die lange Zeit in meiner Seitentasche schon ganz gut überstanden, aber ich schätze es wird so langsam Zeit sie durch den nachfolger abzulösen..
Wenn ich wenn draußen so richtig Schneesturm ist, unter der Warmen Bettdecke liege, wird die Pandora in meiner Tasche ja auch gut warm, bis wieviel Grad C ist die denn angegeben ??
Signaturanfang

Glücklicher Pandora Owner seit März 2011
Onkel seit Dezember 2010
Ich sollte mir was neues zum Warten suchen..
Dragonbox Pyra (Pandora2) Endlich was neues zum Warten :)
PSN ID: Matzesu
PSVITA, Pandora, 3DS ftw :)
Pandora : First Batch Pandora mit 256 mb Ram (reicht mir), Premium Update, Platingehäuse (Umbau) (sehr sehr schick)


Signaturende

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4863
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: Du hast eine kleine Frage? Hier rein!

#2417 Beitrag von IngoReis » Mo Jan 23, 2017 20:08

Also was die Langlebigkeit der Pandora angeht habe ichauch sehr gute Erfahrungen gemacht.
Die Meisten Problemteile lassen sich ja austauschen.
Evil Dragon hat ja auch nen reperaturservice für die häufigen Sachen...
...aber ein Board hab ich wirklich mal Tot gemacht irgendwie.

Da kamen streifen im Display beim Druck auf die Tastatur...
...dazu unregelmäßige Neustarts mitten beim spielen...
...und plötzlich ging gar nix mehr an.

Sogar Askarus und EvilDragon hatten sich gewundert als die das auf der Gamescom sahen.
Aber war ja kein Thema..hatte Glück und das Board wurde ausgetauscht.

Das war damals das Prototypboard was in der originalen goldenen Pandora war :-(

Aber auf die Temperatur hab ich noch nie geachtet ausser bei der CC.
Die wurde damals mit 1GHZ so richtig warm bishin zu Rechenfehlern weil ich die oft bissl
"sehr ausgereizt" hatte ;)
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Benutzeravatar
atari_afternoon
8 Bit
Beiträge: 258
Registriert: Mo Jul 02, 2012 09:24

Re: Du hast eine kleine Frage? Hier rein!

#2418 Beitrag von atari_afternoon » Mo Jan 23, 2017 23:02

In 4,5 Jahren fast täglicher Benutzung sind alle Hauptkomponenten noch heil: Gehäuse, Bildschirm (nie eine Folie drüber gehabt), alle Keys. Nix kaputt, keine besonderen Kratzer, kein Riss, keine Pixelfehler. Prima :)
Allerdings auch immer in der Schutztasche gehabt. Immer rein- und rausgeholt. Dafür viele Tausende Kilometer beim pendeln und auf Reisen mitgeschleppt. Und x-mal auf- und zugeklappt.
Bekannte (Alt-)schwachstelle eins: ribbon cable : 2x gewechselt. Das erste Mal Wechseln war noch im Jahr 2012, und dies hat bis Herbst 2016 brav gehalten.
Bekannte (Alt-)schwachstelle zwei: der dünne alte Batteriedeckel. Dasselbe.
Der linke Nub nölte immer mehr. Hat der Drache auch gewechselt im Herbst. :)
Ich denke, ich schaff noch mal 4,5 Jahre. p&|a
Ich hab´s wohl eher mit Handhelds: Atari Lynx 2, Bandai Wonderswan b/w + Crystal, GPH GP32 NLU + Caanoo + GP2X F100 + Wiz, Milton Bradley Microvision Vs. 1, Neo Geo Pocket Color, N´do 3DS + DS lite + DS phat + GBA + "GBA" + GBA SP black + Tribal + AGS-101, GB Classic, GB Color, GB Micro, GB Pocket, N´kia n-gage + n-gage QD, SEGA Game Gear + Nomad, PANDORA CC, Sony PSP 2004 + PSVita Slim. Tiger Game.com Pocket Pro. Dazwischen ganz verloren ein Mega Drive 2.

Benutzeravatar
matzesu
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 6002
Registriert: Fr Okt 24, 2008 09:08
Wohnort: Köllerbach (irgendwo in der nähe von saarbrücken (nördlich)
Kontaktdaten:

Re: Du hast eine kleine Frage? Hier rein!

#2419 Beitrag von matzesu » Di Jan 24, 2017 09:49

Also bei mir ist momentan immer noch die Regelung von der Display Hintergrund Beleuchtung kaputt,
Außer wenn ich die Pandora komplett ausschalte, Leuchtet das Display in voller Stärke..
Und das Displaykabel war einmal locker,
Ich hab das erst mal versucht selber zu machen, habe die dann aber eingeschickt weil dann gar nichts mehr ging.. und ich gehofft habe das ED auch die Beleuchtung wieder hinbekommt..
Das Kabel hält wieder aber der Fehler ist immer noch da..
Das heißt keine Runterregelung der Helligkeit mehr für mich,
Das Ding läuft ansonsten noch super,,
Signaturanfang

Glücklicher Pandora Owner seit März 2011
Onkel seit Dezember 2010
Ich sollte mir was neues zum Warten suchen..
Dragonbox Pyra (Pandora2) Endlich was neues zum Warten :)
PSN ID: Matzesu
PSVITA, Pandora, 3DS ftw :)
Pandora : First Batch Pandora mit 256 mb Ram (reicht mir), Premium Update, Platingehäuse (Umbau) (sehr sehr schick)


Signaturende

kosongdua
2 Bit
Beiträge: 5
Registriert: So Jan 22, 2017 06:56

Re: Du hast eine kleine Frage? Hier rein!

#2420 Beitrag von kosongdua » Di Jan 24, 2017 18:36

PandoraSuechtig hat geschrieben:
matzesu hat geschrieben: Bild
  • Wie groß ist ein Homebrewgame? Bild
  • Genügen 2x 16 GB um für die nächsten 10 Jahre alle Homebrewgames auffangen zu können?
  • Wird es Spiele mit nur 10MB geben?
[/b] Bild
nun stellt sich aber die frage: wie groß ist so ein homebrewgame?, genügen 2 *16gig um die homebrew spiele der nächsten 10 jahre aufzufangen? ohne homebrew games hab ich momentan was roms und quake angeht etwa 2gig,
[/b]
Bild
Wer dir das beantwortet, benutzt definitiv eine Wahrsagerkugel... Aber grundsätzlich solltest du dir bewusst sein, dass die Hardware immer ein Limit setzt. Die Spiele beim C64 erreichten nie auch nur 1 MB an Grösse, weil die Hardware selber nicht mitwuchs. Die PC Spiele hingegen wuchsen, weil allein schon die Grafikausgabe von CGA,VGA, zu heute 1920x1200 und mehr angewachsen sind. Da brauchen allein die Grafiken, Filme und Texturen schon viel mehr Speicher. Während das 1. Civilization wenige MB brauchte, passt CIV4 nicht mal mehr auf eine CD. Die Pandora hingegen ist eine "stabile" HW-Plattform. Daher sollten die Spiele auch nicht übermässig wachsen im Platzverbrauch. Natürlich gibts immer die Ausnahme von der Regel. Wenn jemand ein Spiel mit endlos vielen Filmen erstellt, kann er auch endlos viel Platz füllen. z.B. Wing Commander 3
Und wenn du alle mit SCUMMVM spielbaren Games in den "mit Sprachausgabe" CD Versionen auf die Pandora packen willst, sind schon paar Giga wegen. Oder eine SD nur mit PS Games füllen geht auch. Die Frage ist wieviel willst du auf einmal dabei haben?
Aber ich sehe die 2x16GB (immerhin etwa 7 DVDS) in Bezug auf die Grösse der Pandoragames als sehr zukunftssicher. Falls mal ein 10GB Game für die Pandora käme, kann ich immer noch eine SDKarte diesem Game dedizieren. Aber bei der fixen Hardware, müsste da jemand schon seeehr viel Filmmaterial oder Sound reinpacken... Bild
Bei Homebrew - sorry, meine natürlich Opensource Games - wirst du vom paar hundert KB bis paar GB alles mögliche antreffen. So wie es heute Freeware Games für den PC von wenigen KB bis mehreren GB alles mögliche gibt (http://en.wikipedia.org/wiki/List_of_fr ... n_shooters). Bild
Und sogar wenn nie ein Nachfolger mit SDHC kommt, wirds bis dahin entsprechend grosse Sticks für den USB Port geben, die kann die Pandora auch ansprechen. Don't worry.
Und ich denke nicht, dass uns jemand ein "Monkey Island 2" Diskettenwechsel Trauma antun wird :) "Bitte SD-Card 9 einlegen" :)

10MB geben ???
Zuletzt geändert von kosongdua am Do Jan 26, 2017 05:44, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
matzesu
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 6002
Registriert: Fr Okt 24, 2008 09:08
Wohnort: Köllerbach (irgendwo in der nähe von saarbrücken (nördlich)
Kontaktdaten:

Re: Du hast eine kleine Frage? Hier rein!

#2421 Beitrag von matzesu » Di Jan 24, 2017 18:43

Wenn du ein normaler Benutzer wärst, und kein Spambot wie ich das vermute, wüsstest du das ich mittlerweile was Pandora angeht schon viel viel mehr Erfahrungen habe, zwischenzeitlich habe ich eine der 16gb Karten durch eine 32 gb Karte ersetzt, um alle Playstation Spiele und den Rest draufzubekommen, und seit ein paar Monaten habe ich eine 128 gb Karte drinn, für die Roms, die momentan schon gehen, und für die zusätzlichen Roms die dann auf der Pyra funktionieren werden (Dreamcast)
Signaturanfang

Glücklicher Pandora Owner seit März 2011
Onkel seit Dezember 2010
Ich sollte mir was neues zum Warten suchen..
Dragonbox Pyra (Pandora2) Endlich was neues zum Warten :)
PSN ID: Matzesu
PSVITA, Pandora, 3DS ftw :)
Pandora : First Batch Pandora mit 256 mb Ram (reicht mir), Premium Update, Platingehäuse (Umbau) (sehr sehr schick)


Signaturende

Benutzeravatar
Fusion_Power
12 Bit
Beiträge: 5961
Registriert: So Dez 25, 2005 16:33
Wohnort: zu Hause

Re: Du hast eine kleine Frage? Hier rein!

#2422 Beitrag von Fusion_Power » Sa Feb 04, 2017 17:22

FRAGE:
Wie komme ich mit nem Surfstick an der Pandora ins Internet? Bin derzeit über die Woche in ner Wohnung ohne Internet und bisher hatte ich nur von zu Hause aus WiFi zum surfen mit der Pandoa genutzt. Kenne mich also nicht aus mit diesen 3G SurfSticks.
Welche gehen aktuell? Und welcher geht am unkompliziertesten und wie stelle ich das an?

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4863
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: Du hast eine kleine Frage? Hier rein!

#2423 Beitrag von IngoReis » Sa Feb 04, 2017 18:59

Hi Fusionpower.
Ich hab noch nie so einen Stick an der Pandora direkt zum Laufen bekommen...
...aber ich nutze einfach Bluetooth Tethering von meinem Handy.
Das ist mega einfach.

Pandora mit Handy koppeln per Bluetooth,
am Handy internetverbindung teilen einstellen
und mit dem Netzwerkmanager kannst das dann total simpel verbinden.
Klappt sehr gut.

Mit Wlan Tethering gehts auch..braucht mir aber viel zuviel Akkuleistung.
Bluetooth ist da sparsamer.

Meist kannst auch mit nem USB Kabel die Pandora ans Handy anschliesen und das geht dann
fast von selbst :)
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Benutzeravatar
Raik
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 1025
Registriert: Mi Nov 07, 2012 19:19
Wohnort: Nhg.
Kontaktdaten:

Re: Du hast eine kleine Frage? Hier rein!

#2424 Beitrag von Raik » Sa Feb 04, 2017 22:34

Ich nutze einen ZTE K3565-Z und einen Huawei und habe einige mehr getestet. Unter Angström aktuell plug&play. Dauert beim ersten verbinden etwas länger und die PIN wird benötigt (oder nicht... ich habe meine auf der SIM freigegeben).
HUAWEI ist unter RISC OS i.d.R. etwas einfacher zu konfigurieren unter Linux nicht wirklich Unterschiede.
Ingos Handyvariante funktioniert bei mir nicht immer und LTE wollte bisher auch nicht.
Da fällt mir ein meine "Pyra SIM" läuft diesen Sommer aus... ob ich die in der Pyra noch testen kann? ;-)

Benutzeravatar
Fusion_Power
12 Bit
Beiträge: 5961
Registriert: So Dez 25, 2005 16:33
Wohnort: zu Hause

Re: Du hast eine kleine Frage? Hier rein!

#2425 Beitrag von Fusion_Power » So Feb 05, 2017 13:14

Danke für die Infos. :)
Hab aber kein Handy, sonst bräuchte ich so nen Stick ja nicht. War eh nur ne Idee, die Preise für Mobil "Flatrate" hier in D sind ja eh astronomisch, wenn man mal mit anderen Ländern vergleicht.

Habmich auch mal an"Kismet" und "Aircrack" versucht *hüstel* aber außer dass man fremde W-Lans finden kann machen die auch nix. Für den Zugang muss man sich dann schon richtig auskennen um schlecht gesicherte WiFis auch benutzen zu können. :D

Benutzeravatar
AntRibo
2 Bit
Beiträge: 5
Registriert: So Feb 05, 2017 21:58

Re: Du hast eine kleine Frage? Hier rein!

#2426 Beitrag von AntRibo » Di Feb 07, 2017 23:22

Fusion_Power hat geschrieben:Danke für die Infos. :)
Hab aber kein Handy
Ich empfehle zu kaufen, sonst nichts. Preise wie überall in Europa, sie sind niedriger nur in Spanien.

Benutzeravatar
FlintstoneFred
4 Bit
Beiträge: 16
Registriert: Do Mär 23, 2017 10:00

Re: Du hast eine kleine Frage? Hier rein!

#2427 Beitrag von FlintstoneFred » Mo Mär 27, 2017 11:46

Hey zusammen! Macht mich grad echt neugierig, was ihr so erzählt. :O Habe mich hier aus Interesse angemeldet, weil ich mal kürzlich über die Pandora gestolpert bin. Sofern sie wirklich so solide ist - macht es vielleicht Sinn, sich erstmal ne gebrauchte zum Test anzuschaffen - oder lieber gleich neu? Meine erste Recherche sagt mir, da muss ich mit 200 EUR aufwärts kalkulieren....
Zuletzt geändert von FlintstoneFred am Mi Mai 30, 2018 10:12, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
matzesu
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 6002
Registriert: Fr Okt 24, 2008 09:08
Wohnort: Köllerbach (irgendwo in der nähe von saarbrücken (nördlich)
Kontaktdaten:

Re: Du hast eine kleine Frage? Hier rein!

#2428 Beitrag von matzesu » Mo Mär 27, 2017 12:19

In Anbetracht dessen, das die Pandora nicht mehr produziert wird, gibt es ja keine "Fabrikneuen" mehr, allerdings werden gebrauchte Pandorae wenn erst mal die ersten ihre Pyra haben ziemlich günstig werden

Allerdings soo robust sind die Pandora wirklich nicht, das Gehäuse war nicht das beste, und die Farbe ist nur draufgepinselt, also sieht man wohl an den meißten gebrauchten Pandora unschöne Kratzer wo die Farbe abgeschürft ist..

Ich hab vorgestern meine Pandora mal aus der Tasche genommen um im Restaurant beim Warten auf das Essen ein paar DOS Spiele zu spielen (Dank Ingo s DOS Pack).. also auch nach all den Jahren ist die Pandora nicht schlechter geworden, ich persönlich würde aber mittlerweile zur Pyra raten, auch wenn die am Anfang etwas teurer ist, (knapp 500 € für die kleinste Version (2G WIFI), aber dafür hat man das upgradebare CPU Board (wenn mal ein besserer SOC draußen ist als der OMAP 3, kann einfach ein neues CPU Board gemacht werden, was dann keine 500 - 700 € kostet wie ein neues Gerät sondern nur so um die 100 € rum)
Signaturanfang

Glücklicher Pandora Owner seit März 2011
Onkel seit Dezember 2010
Ich sollte mir was neues zum Warten suchen..
Dragonbox Pyra (Pandora2) Endlich was neues zum Warten :)
PSN ID: Matzesu
PSVITA, Pandora, 3DS ftw :)
Pandora : First Batch Pandora mit 256 mb Ram (reicht mir), Premium Update, Platingehäuse (Umbau) (sehr sehr schick)


Signaturende

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4863
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: Du hast eine kleine Frage? Hier rein!

#2429 Beitrag von IngoReis » Mi Mär 29, 2017 07:29

Wow jemand nutzt wirklich noch mein Dospack?
Oh das freut mich :D

Ja Pandoras wirst nur noch gebraucht bekommen.
Mit denen Funktioniert mehr als viele denken.

In meinem Youtube Account siehst gut was alles damit gehen kann.
Hab über 430 OpenPandora Videos auf meinem Account dort.

Hab mir mal gedacht wenn ich eh ned so gut programmieren kann..
..dann kann ich so wenigstens interessierten Leuten zeigen
was du alles mit diesem kleinen Schmuckstück hinbekommen kannst.

War z.B. der Erste der Psp Emulator,Diablo,Age of Empires und anderes drauf ausprobierte :-)

lg Ingo
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Benutzeravatar
matzesu
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 6002
Registriert: Fr Okt 24, 2008 09:08
Wohnort: Köllerbach (irgendwo in der nähe von saarbrücken (nördlich)
Kontaktdaten:

Re: Du hast eine kleine Frage? Hier rein!

#2430 Beitrag von matzesu » Mi Mär 29, 2017 16:50

Ich finde dein DOS Pack halt super praktisch, weil es mehrere Spiele enthält, und man nicht mit irgendwelchen DOS Installationen rumfrickeln muss..
DOSBOX hab ich nie genutzt, aber dieses Gemue oder wie das heißt ist ganz bequem..

Gibt es eigentlich schon eine neuere Version des DOS Packs??
Signaturanfang

Glücklicher Pandora Owner seit März 2011
Onkel seit Dezember 2010
Ich sollte mir was neues zum Warten suchen..
Dragonbox Pyra (Pandora2) Endlich was neues zum Warten :)
PSN ID: Matzesu
PSVITA, Pandora, 3DS ftw :)
Pandora : First Batch Pandora mit 256 mb Ram (reicht mir), Premium Update, Platingehäuse (Umbau) (sehr sehr schick)


Signaturende

Antworten

Zurück zu „Pandora - Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste