RISC OS auf der Pandora

Was gibts neues rund um die Pandora?
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4860
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: RISC OS auf der Pandora

#61 Beitrag von IngoReis » Di Jun 02, 2015 08:22

Wow 3 Pandoras hier und 3 verschiedene Ergebnisse hier mit dem TV Out :-???

Rebirth Pandora= krieseliges Bild mit wechselnden Farbpigmenten
SpoilerShow
Bild
1GHZ Pandora=klares Schwarzweisbild
(ich nutze nur Svideo liegt bestimmt daran dass Composite eingestellt ist)
SpoilerShow
Bild
Pandora 1GHZ TV-Out Edition=gar kein Bild kommt...
...und genau mit der wollte ich ein Video aufnehmen für Youtube.
Ton kommt wunderbar hier ;)
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Benutzeravatar
Raik
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 1019
Registriert: Mi Nov 07, 2012 19:19
Wohnort: Nhg.
Kontaktdaten:

Re: RISC OS auf der Pandora

#62 Beitrag von Raik » Di Jun 02, 2015 10:00

Sehr seltsam.
Ich habe eine GHz und eine Classic. Damit funktioniert es. Das Startbild ist gut zu erkennen.
Jeffrey, der Programmierer von OMAPVideo, hat ein Rebirth. Damit sollte es gehen, tut aber nicht.

Hast Du mal versucht einen anderen Bildschirmmodus zu setzen?
Unten auf den Monitor und dann z.B. 720x576 und volle Palette an Farben....

Manchmal gibt es Probleme mit der automatischen Erkennung. Je nachdem, was für ein Territory gesetzt ist, sollte RISC OS in PAL oder NTSC starten. Tut es bei mir mit der GHz nicht, sondern in 640x480 und 16 Farben. Ich stelle dann auch manuell um. Die Classic startet mit 720x576...

Was passiert auf dem Beagle?

Ich werde Jeffrey mal was schicken... z.B. Deine Bilder.


Nachtrag: Versuch mal bei der TV Edition blind folgendes:

Taste [F12]
Dann eingeben: wimpmode x720 y576 c16m f50
und abnicken mit [Enter] [Enter] (2x ist Absicht)

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4860
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: RISC OS auf der Pandora

#63 Beitrag von IngoReis » Di Jun 02, 2015 10:43

Tastenküzel funktionierte leider auch nicht,
aber es erinnert mich daran dass ich bissl TV Treiberprobleme hatte am PC.
Seitdem ein leichtes Audio Delay beim Aufnehmen.

Ich schaue auch mal von der Seite nach.

Beagle probiere ich gerade,sieht aber ned gut aus.
Muss mein Beagleboard warscheinlich reflashen vorher.
Hast du da nen guten Link damit ich wieder das passende Uboot aufm BeagleBoard hab?
Hab mir glaube ich den Bootloader aufm Beagleboard zerschossen vor einiger Zeit.
War bissl gefrustet dass ichs ned hinbekam,deswegen hatte ichs ne Zeitlang nicht angeschlossen.
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Benutzeravatar
Raik
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 1019
Registriert: Mi Nov 07, 2012 19:19
Wohnort: Nhg.
Kontaktdaten:

Re: RISC OS auf der Pandora

#64 Beitrag von Raik » Di Jun 02, 2015 11:01

Tastenküzel funktionierte leider auch nicht,
Du meinst meine Zeile?
Beagle probiere ich gerade,sieht aber ned gut aus.
Muss mein Beagleboard warscheinlich reflashen vorher.
Kann mich jetzt gerade nicht erinnern, daß das jemals ein Problem war.
Vielleicht passt nur die voreingestellte Auflösung nicht.
Hast du da nen guten Link damit ich wieder das passende Uboot aufm BeagleBoard hab?
Vor einiger Zeit gabs mal das Folgende:
http://www.phlamethrower.co.uk/riscos/
bzw.
http://www.phlamethrower.co.uk/riscos/r ... -fixed.scr

Hab ich nie benötigt.

Raik

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4860
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: RISC OS auf der Pandora

#65 Beitrag von IngoReis » Di Jun 02, 2015 12:34

nach längerem probieren habe ich endlich einen passenden guten Treiber gefunden für meine TV Karte Saa7134 von Pinnacle.
Der Pinnacle Treiber war Fehlerhaft und ein alter...
..sehr alter KNC One Treiber half mir.(nach einigen anderen Treibern und Bluescreens und Neustarts)
Das präge ich mir ein falls ich Windows mal neu drauf machen muss. ;)


Das Bild von meiner Rebirth ist auch geklärt,leider ist der TV Out defekt.
Ich glaube echt ich leide under dem "Fluch der goldenen Pandora" ;)
Ich hatte das schonmal bei der goldenen Pandora hier:
SpoilerShow
Danach hatte ich das Board augetauscht bekommen und es traten Spannungsprobleme auf...
...dann wieder ein Board Tausch und Deng mein TV Out Problem wieder.

Irgendwie mag mich meine Rebirth nicht oder ich wurde verflucht :-(

TV Out ist eine der wichtigsten Funktionen die ich nutze bei all meinen Pandoras,echt schade.
Hier ein Bild an der GHZ Pandora:
SpoilerShow
Bild
und hier nochmal ein Zaxxon Bild von meiner aktuellen Rebirth(gleicher Stecker,gleiches Setup)
SpoilerShow
Bild
Danke nochmals für den Link mit dem BeagleBoard Reset,werde das heute Abend durchführen aber
jetzt erstmal Spaziergang bissl an der frischen Luft ;)

lg Ingo

Edit:
Hey was mir da auffällt...hoffentlich hat ED mir nicht mein altes Board wieder reingetan was ich damals ausgetauscht bekommen hatte :unsure:
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Benutzeravatar
Raik
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 1019
Registriert: Mi Nov 07, 2012 19:19
Wohnort: Nhg.
Kontaktdaten:

Re: RISC OS auf der Pandora

#66 Beitrag von Raik » Di Jun 02, 2015 19:09

Danke nochmals für den Link mit dem BeagleBoard Reset,werde das heute Abend durchführen aber
Versuche verher vielleicht noch auf der Pandora einen Standardmodus (z.B. 640x480) fest einzustellen.
Doppelklick auf !Boot und dann über die Bildschirmeinstelllungen. Nur um sicher zu gehen, daß der Pandoramodus das Problem ist.

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4860
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: RISC OS auf der Pandora

#67 Beitrag von IngoReis » Sa Jun 06, 2015 20:25

Juhuu alles gute Neuigkeiten.
Läuft auf dem Beagleboard auch einwandfrei.
Musste den Uboot neu flashen wie vermutet und dann gings wieder super.
Hab jetzt auch den Beaglehund wieder als Bootlogo ;)

Starfighter3000 läuft sehr flüssig und es sind viele Emulatoren drinnen.
Vielen Dank für das zusammenstellen einer so tollen Kompilation :-)

Hab mal SDL-Lemmings probiert und er lief etwas langsam und nach dem Beenden war mein Mauszeiger verschwunden.

Muss mit den anderen Sachen noch mehr probieren

Also das Image läuft auf der GHZ Pandora,auf der Rebirth Pandora und auf dem Beagleboard perfekt :love:

Einziges kleines Manko was ich ned hinbekommen habe war der Svideo TV Out beim Beaglebard,aber das ist kein Muss ;)

Bild
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Benutzeravatar
Raik
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 1019
Registriert: Mi Nov 07, 2012 19:19
Wohnort: Nhg.
Kontaktdaten:

Re: RISC OS auf der Pandora

#68 Beitrag von Raik » Sa Jun 06, 2015 23:07

Nur kurz, soweit ich das nach einer, nicht meiner, Feier zum Fünfzigsten noch kann ;)

Habe es gerade mal versucht, mit meiner Distro Karte. Bei mir funktioniert SVideo am Beagle. Muss vor dem Anschalten gesteckt sein und HDMI darf nicht. HDMI Stecker raus aber vorher ausschalten. Der Beagle nimmt "hot plug" an allen Videoports sehr übel. Steht auch rot und fett im TRM.

Und natürlich "Bitte gern".
Versuche bei den Emulatoren mal Archi. Da sollte das eine oder andere Spiel bei sein. Via SVideo könnte es aber Probleme mit den Bildschirmmodi geben. Einfach probieren. RISC OS nimmt Ausschalten i.d.R. nicht übel solange Du es nicht beim "Plattenzugriff" tust.

Bei mir läuft es übrigens auch auf der Classic Pandora ...


Kannst Du mal beschreiben wie Du den Beagle wieder auf "Vordermann" gebracht hast? Für den Fall der Fälle.

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4860
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: RISC OS auf der Pandora

#69 Beitrag von IngoReis » So Jun 07, 2015 09:45

und Deng :dash:
Ich hatte den HDMI noch drannen dabei,jetzt gehts wunderbar hier ;)

Hab hier ein DiskDump Image gemacht für eine 256MB SD Karte(kann natürlich auch auf größere)
http://qemu.openpandora.org/PandoraOper ... age.img.gz
ca 20MB großer Download.

Einfach auf eine SD Karte schreiben,dann beim einschalten des Beagleboards den User Button gedrückt halten und
zusätzlich kurz Reset drücken,dann loslassen und er bootet von SD Karte.
Dieses Image flasht den Bootloader im Beagleboard so dass alles wieder gehen sollte ;)

Kannst das hier auch gerne woanders posten wenn magst,vielleicht freuen sich ja einige Ihr Beagleboard
wieder neu zu beleben. :-)
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Benutzeravatar
Raik
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 1019
Registriert: Mi Nov 07, 2012 19:19
Wohnort: Nhg.
Kontaktdaten:

Re: RISC OS auf der Pandora

#70 Beitrag von Raik » So Jun 07, 2015 12:43

SVideo ... da bin ich aber froh ;-)

David, der alte Franzose ( riscos.fr mit sehr gutem deutschen Teil ) schilderte letztens ein vergleichbares Problem. Ich werd ihm mal schreiben. Vielen Dank

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4860
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: RISC OS auf der Pandora

#71 Beitrag von IngoReis » So Jun 07, 2015 13:15

seltsam,das Beagleboard scheint am Svideo sehr zu krieseln.
Ob da meine TV Karte wohl ne Macke hat?
Werde es nochmals am Fernseher selbst testen drüben im Wohnzimmer.
Schau mal das Video im Anhang:
Einfach Zip in Mpeg umbenennen.
Dateianhänge
Program_219.zip
einfach zip in Mpeg umbenennen
(1.73 MiB) 116-mal heruntergeladen
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Benutzeravatar
Raik
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 1019
Registriert: Mi Nov 07, 2012 19:19
Wohnort: Nhg.
Kontaktdaten:

Re: RISC OS auf der Pandora

#72 Beitrag von Raik » So Jun 07, 2015 21:29

Falsche Stelle... Juhu, der letzte Familiengeburtstag in diesem Jahr... der 81ste der Oma meiner Frau ;-) Das erste Halbjahr ist immer echt hart. Kaum eine Woche ohne, oft sogar zwei und wir wählen schon aus ;-)
Mein Handy wollte Dein Video nicht.
So ein Bild hatte ich auch mal als das Kabel/die Buchse "vergriesgnaddelt" waren. Hab damals Kontaktspray "reingeblasen" überall.

Stellt sich die Frage, wer hat das Video noch runtergeladen ;-) Ich zweimal (Handy, Rechner), bleiben noch zwei. Schwere Enttäuschung, oder ;)

Deine Bildränder passen wieder nicht. Solltest mal wieder ein wenig mit den Einstellungen spielen.
Schau mal, ob via [Umschald]+Doppelklick auf !Boot die Option Keyboard auf Germany steht. OMAPVideo passt einige Einstellungen (PAL/NTSC etc.) darüber an.
Andererseits bei meinem EasyCap-Stick hat das keinen Einfluß. Der will nur mit 640x480 gut. 720x576 ist da eher "Grotte".

Benutzeravatar
IngoReis
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 4860
Registriert: Mo Jan 18, 2010 11:43
Wohnort: Ludwigshafen/Rhein

Re: RISC OS auf der Pandora

#73 Beitrag von IngoReis » Mo Jun 08, 2015 07:27

Oh und mit Kontaktspray gings dann bei dir wieder?
Da muss dann der Anschluss am Beagleboard was verschmutzt sein denn mit dem gleichem Kabel an der GHZ Pandora ein super Bild.
Werde das mal ausprobieren sobald ich Zeit habe wieder.
Mein Urlaub ist leider rum,jetzt hat mich das Arbeitsleben wieder.
Am Fernseher im Wohnzimmer hatte ich auch ein solches Bild.
Über 355 Pandora Videos: Hier klicken
Pandora Qemu Spiele+Videos hier: Hier klicken
Pandora Qemu Wiki hat Antworten auf Fragen: Hier klicken
Freie QemuImages/Spiele/Betriebssysteme: Hier klicken
Windows 95 Pandora?Hier das Howto: Hier klicken

Benutzeravatar
Raik
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 1019
Registriert: Mi Nov 07, 2012 19:19
Wohnort: Nhg.
Kontaktdaten:

Re: RISC OS auf der Pandora

#74 Beitrag von Raik » Mo Jun 08, 2015 13:17

Hoffen wir mal, daß es bei Dir ähnlich einfach ist...

Schönen Wochenstart.

Benutzeravatar
Raik
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 1019
Registriert: Mi Nov 07, 2012 19:19
Wohnort: Nhg.
Kontaktdaten:

Re: RISC OS auf der Pandora

#75 Beitrag von Raik » Do Dez 24, 2015 00:59

Ist mir ja sch... egal ob jemand hier RISC OS gut findet ;-)
Es wird daran gearbeitet...

Pi Zero ... läuft
Innen drinnen in meinem Lapdock-Machwerk...
SpoilerShow
Bild
Von Aussen dann...
SpoilerShow
Bild



Quizfrage...
Was ist größer... Stecker oder Board...
SpoilerShow
Bild

Frohes Fest und Guten Rutsch...

Antworten

Zurück zu „Pandora - News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast