Pandora bekommt Datum!

Was gibts neues rund um die Pandora?
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9405
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

Pandora bekommt Datum!

#1 Beitrag von EvilDragon » So Aug 17, 2008 09:41

MichaelW, der Hauptentwickler der Pandora, kann nach langem hin- und her (defekte Boards, Verzögerung durch Lieferanten, etc.) nun abschätzen, wann es soweit ist!

Die offiziellen Vorbestellungen beginnen am 30. September 2008 (eventuell gibts noch gp32x.com / gp2x.de-Interne am 15. September).

Ausgeliefert wird er ab dem 13. November 2008.

Warum so spät? Und warum soviele Abschätzungen und Verzögerungen?

Nun - ganz einfach. Wie hier alle wissen, handelt es sich nicht um eine große Firma, die zum x.ten Mal einen neuen Handheld auf den Markt schmeisst. Es handelt sich um ein paar Mann starkes Team (mit MichaelW als den Hauptentwickler), welches zum Ersten Mal einen Handheld auf Community-Basis entwickelt.

Das dadurch nicht alles so gut abschätzbar war (die ganze Arbeit, die dahintersteckt, die ganzen Verzögerungen durch defekte Boards, Teile, die nicht mehr hergestellt werden, etc.), sollte klar sein.

Fakt ist: Der Pandora existiert jetzt als Prototyp und funktioniert soweit.
Aber: Wir wollen ihn von Anfang an fehlerfrei und perfekt haben. Und jetzt am Prototyp sind schon ein paar Kleinigkeiten aufgefallen (hauptsächlich am Gehäuse), die wir noch ändern wollen.

Er wird real! Das wissen wir. Auch, wenn es noch ein bißchen dauert, aber das werdet Ihr hoffentlich alle Nachvollziehen können, oder? :)
Bild

Gamepower
10 Bit
Beiträge: 1617
Registriert: Do Aug 03, 2006 19:49
Wohnort: Pasewalk
Kontaktdaten:

Pandora bekommt Datum!

#2 Beitrag von Gamepower » So Aug 17, 2008 11:35

auf jedem fall ed :) und, jetzt hat man ein möglichen vorbestell termin :)

Benutzeravatar
Specky
8 Bit
Beiträge: 268
Registriert: Mo Nov 13, 2006 22:01
Wohnort: Bautzen
Kontaktdaten:

Pandora bekommt Datum!

#3 Beitrag von Specky » So Aug 17, 2008 12:15

Endlich mal ein Datum ^_^

Benutzeravatar
Fusion_Power
12 Bit
Beiträge: 5963
Registriert: So Dez 25, 2005 16:33
Wohnort: zu Hause

Pandora bekommt Datum!

#4 Beitrag von Fusion_Power » So Aug 17, 2008 14:23

EvilDragon hat geschrieben: Die offiziellen Vorbestellungen beginnen am 30. September 2008 (eventuell gibts noch gp32x.com / gp2x.de-Interne am 15. September).

Ausgeliefert wird er ab dem 13. November 2008.
:twisted:

ich wette, sbock mag es diesmal nicht, dass er recht hatte...

Ich kann gerad nicht schreiben, was ich gerad denke, ich muss das erst mal verdauen. Ich möchte echt niemanden beleidigen oder sonstwie zu Nahe treten aber eventuell werde ich später einen Post verfassen, der Sicherlich in Richtung dessen gehen könnte, was man "Kritik" nennt. Das mag wohl nicht fair werden aber es muss wohl sein. Ich hätte nie gedacht, dass ich das mal schreiben würde hier, ich bin nie so ein blinder Nörgler gewesen aber mein Bauchgefühl hat des wohl schon etwas länger angestaut...

Benutzeravatar
Ironwolf
5 Bit
Beiträge: 33
Registriert: So Aug 05, 2007 10:51

Pandora bekommt Datum!

#5 Beitrag von Ironwolf » So Aug 17, 2008 14:51

Wobei ich diesen "Kritik-Post" gerne hier sehen würde...

Benutzeravatar
G.o.D
8 Bit
Beiträge: 354
Registriert: Mo Jan 15, 2007 15:52
Wohnort: Koenigreich Bayern
Kontaktdaten:

Pandora bekommt Datum!

#6 Beitrag von G.o.D » So Aug 17, 2008 15:15

hm, also da ich mir aus dringlichkeits gruenden erstmal ein konkurrenzprodukt gekauft habe bin ich ganz froh dass ich noch zeit habe ein paar muecken zusammenzukratzen bis zum release :P
Bild
Das deutschsprachige Painter Forum

Bounce
5 Bit
Beiträge: 36
Registriert: So Jul 13, 2008 10:41

Pandora bekommt Datum!

#7 Beitrag von Bounce » So Aug 17, 2008 15:20

ED hast du auch einen Termin für deinen privaten Prototyp? Denn so langsam möcht ich Bilder sehen. *g*

Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9405
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

Pandora bekommt Datum!

#8 Beitrag von EvilDragon » So Aug 17, 2008 16:32

Nachdem ich den zur GC mitnehmen soll, sollte der erste (Vorab-)Prototyp am Dienstag hier eintrudeln - wenn das der Lieferservice nicht versaut.

@fusion_power:
Na, an der Kritik bin ich auch mal gespannt. Konstruktive kann das kaum werden - denn was will man konstruktiv ändern? Dass so eine Entwicklung nunmal anders läuft, als wir vorher gedacht haben, wissen wir eh schon :P Aber ich lass mich auch gerne überraschen.

Die Hauptprobleme für die Verzögerung waren übrigens:

a) Der koreanische Hersteller der Analog-Pads, der diese auf einmal nicht mehr herstellt
b) Langsame Firmen... der Zusammenbau der ersten Prototypen laut unseren Plänen hat VIEL länger gedauert als veranschlagt
c) Der Lieferservice... der die Prototyp-Boards, die eh schon viel zu lange gebraucht haben, auch noch zerstört hat (Curved Edition :))

Das sind alles Faktoren, die so nicht vorhersehbar waren, uns aber 2 Monate Zeit gekostet haben.
Der letzte Faktor war dann eben noch die Unwissenheit. Ist unser erstes Projekt - sowas läßt sich schwer abschätzen. Ich möchte mal einen Azubi sehen, der bei seinem ersten Projekt in seiner Zeiteinschätzung richtig liegt... ich hab noch keinen gesehen ;)

So, und jetzt bitte: Kritik :)
Bild

Benutzeravatar
Fusion_Power
12 Bit
Beiträge: 5963
Registriert: So Dez 25, 2005 16:33
Wohnort: zu Hause

Pandora bekommt Datum!

#9 Beitrag von Fusion_Power » So Aug 17, 2008 17:12

Ach, ich bin nicht so primitiv um einfach nur rumzunölen. Drum hab ich "Kritik" ja auch ehr in Anführungszeichen geschrieben, das soll nämlich nicht gegen das Pandora Team gehen nur möchte ich einige Punkte verstehen lernen.

G.o.D hat gleich mal einen wichtige Sache erwähnt:
G.o.D hat geschrieben:hm, also da ich mir aus dringlichkeits gruenden erstmal ein konkurrenzprodukt gekauft habe...
Das ist wohl das größte Problem heutzutage: die Konkurenz schläft nicht. Zwar hat die Pandora selber wohl keinerlei direkte Konkurenz aber all diese EEE PCs und Smartphones und China-Handhelds und wasweißich graben langsam aber kontinuierlich so manchen potentiellen Pandora-Käufer ab. Und in der immer größeren Masse an all den Geräten besteht auch die Gefahr, dass unsere Kiste leicht untergehen könnte, das hat die Büchse aber echt nicht verdient. ;)
EvilDragon hat geschrieben:
a) Der koreanische Hersteller der Analog-Pads, der diese auf einmal nicht mehr herstellt
b) Langsame Firmen... der Zusammenbau der ersten Prototypen laut unseren Plänen hat VIEL länger gedauert als veranschlagt
c) Der Lieferservice... der die Prototyp-Boards, die eh schon viel zu lange gebraucht haben, auch noch zerstört hat (Curved Edition :))
Exakt diese Punkte hab ich mir auch gedacht, so schief lag ich also gar nüsch. :D Im engl. Board hab ich versucht etwas dazu zu schreiben aber auf deutsch sollte das viel verständlicher sein.
a) Yupp, DAS Problem schlechthin. 2 Monate wegen 2 Analog Pads sind schon hart. Das versteh ich aber ich möcht gern wissen, warum der Hersteller das erst 5 Minuten vor der Angst mitbekommen hat, dass die A-Pads nix werden. Er wußte doch schon Wochen vorher, dass ihr genau diese Teile wollt. MWeston's erste Videos vor Ewigkeiten zeigten schon jene A-Pads, echt lang her. Also ich mach da auch nur den koreanischen Hersteller verantwortlich. Ich kapier halt nicht, warum der euch die Probleme nicht ehr mitteilen konnte. Ein verbindlicher Vertrag im vorhinein hätte eventuell auch viel Stress gespart. Aber das sag ich natürlich nur als Laie.
b) klar, wenn es Verzögerungen gibt, dann sind die Zulieferer oft ein Grund, auch das ist logisch. Aber hätte nicht auch da ein Vertrag für verbindliche Liefertermine sorgen können? ;) Nicht alle, aber viele Teile sind ja doch schon länger in trockenen Tüchern, da hätte man ja schon rechtzeitig teile ordern können so dass diese in jedem Fall rechtzeitig da sind, wo und wann se gebraucht werden.
c) yo, wenn der Lieferservice schlampt, dann kann man hinterher auch wenig machen. Ich hoffe, ihr habt die Boards wenigstens preislich ersetzt bekommen? Ich hoffe auch der Lieferservice schämt sich in Grund und Boden.

Ansonsten kann man noch anmerken, dass ein von vorn herein weiter nach hinten gelegter Release Termin viel weniger negativ aufgenommen worden währe, als ein früher Termin, der halt mehr und mehr nach hinten verschoben wird. Zwar gabs nie einen konkreten Termin aber plötzlich von November zu reden ist zugegeben doch ein echt happiger Sprung, wenn man mal die ursprünglich angepeilten Termine vergleicht.

Mich stört November an und für sich eigentlich nicht. Viele User auch nicht wie man ja nun lesen konnte, mich persönlich stören halt nur all diese "bald" Ankündigungen, welche sich letztenendes dehnen, sowas braucht man doch eigentlich gar nicht. Ich behaupte mal, währe im August 2007 schon gesagt worden, "die Pandora kommt so um den November 2008 herum", dann gäbs all die "wann können wir vorbestellen" Hoschies sicher nicht. News gibts ja so oder so regelmäßig, damit kann man auch prima die Zeiten überbrücken. :)
Also bei der Pandora 2 lieber gleich ein halbes Jahr mehr einplanen als man brauchen würde und die Termine entsprechend ausdehnen...und die Verträge nicht vergessen! ;)

Benutzeravatar
Devaux
11 Bit
Beiträge: 2080
Registriert: So Feb 05, 2006 22:21
Wohnort: ~/
Kontaktdaten:

Pandora bekommt Datum!

#10 Beitrag von Devaux » So Aug 17, 2008 18:54

Ich bin froh, haben wir endlich harte Zahlen :)
Dass sich die Daten verschieben werden, haben wir wohl alle vermutet. Dennoch haben wir nun etwas, was wir in unseren Terminkalender eintragen und worauf wir uns freuen koennen :)
Schade, dass sich der Prototyp zu ED verspaetet hat. Haette diesen SO gerne noch ein paar Bilder gesehen. Aber ich denke bis mitte Woche kann ich mich noch gedulden ;)
$ uname -a
Linux thaddaeus 2.6.38-gentoo #1 SMP Wed Mar 23 00:58:17 CET 2011 x86_64 Intel(R) Core(TM)2 Quad CPU Q6600 @ 2.40GHz GenuineIntel GNU/Linux


Ein OpenSource Handheld ist immer nur so gut wie seine Community.

*** Whatever you do, don't hit Alt+F2 and type 'free the fish' ***

Benutzeravatar
Specky
8 Bit
Beiträge: 268
Registriert: Mo Nov 13, 2006 22:01
Wohnort: Bautzen
Kontaktdaten:

Pandora bekommt Datum!

#11 Beitrag von Specky » So Aug 17, 2008 21:43

Fusion_Power hat geschrieben: Das ist wohl das größte Problem heutzutage: die Konkurenz schläft nicht. Zwar hat die Pandora selber wohl keinerlei direkte Konkurenz aber all diese EEE PCs und Smartphones und China-Handhelds und wasweißich graben langsam aber kontinuierlich so manchen potentiellen Pandora-Käufer ab. Und in der immer größeren Masse an all den Geräten besteht auch die Gefahr, dass unsere Kiste leicht untergehen könnte, das hat die Büchse aber echt nicht verdient. ;)
Ich glaub kaum, das der Pandora überhaupt eine Art von Konkurenten hat. Und jeder der wie ich hier die Entwicklung des Pandoras verfolgt,
wird sich wohl kaum einen 0815-Handheld aus China usw. kaufen. Beim Pandora kann ich mir wenigstens sicher sein, das was ordentliches drinn steckt ^_^

Und was die Wartezeit angeht:
Naja, ist noch ganz schön lange hin bis Erscheinung, aber letztendlich freu ich mich doch
auf ein Gerät was zu 99% funktioniert und hoffentlich spätestens Heiligabend bei mir aufm Bett liegt :P

Turrican2k
5 Bit
Beiträge: 50
Registriert: Do Aug 07, 2008 22:12

Pandora bekommt Datum!

#12 Beitrag von Turrican2k » So Aug 17, 2008 23:54

Das passt ganz gut, ich werde ihn mir Dezember vom Weihnachtsgeld bestellen.
Oder handelt es sich da um die ersten 3000 Exemplare?
Dingoo A320 with Dingux gmenu2x 0.6

Benutzeravatar
G.o.D
8 Bit
Beiträge: 354
Registriert: Mo Jan 15, 2007 15:52
Wohnort: Koenigreich Bayern
Kontaktdaten:

Pandora bekommt Datum!

#13 Beitrag von G.o.D » Mo Aug 18, 2008 05:45

Specky hat geschrieben:Ich glaub kaum, das der Pandora überhaupt eine Art von Konkurenten hat.
ich sehe den pandora weniger als ein geraet zum zocken, denn da gibt es andere system. beim gp2x hat sich ja schon gezeigt, dass die anzahl an (guten) spielen die fuer das geraet optimiert wurden eher mangelware sind. fuer multi plattform opensource spiele muss ich mich dann auch nicht mit einem mini display und genickstarre vom draufglotzen zufrieden geben, sowas spiel ich dann lieber am pc. fuer mich ist der/die(?) pandora in erster linie ein computer fuer die hosentasche, und da gibt es konkurrenten... und ich rede nicht von eeepc und konsorten, soweit ich weis is der zu gross fuer meine hosentaschen ;)

so oder so wird mich das nicht davon abhalten auch das teil in meine spielzeugsammlung aufzunehmen :oops:
Bild
Das deutschsprachige Painter Forum

Benutzeravatar
xoquox
8 Bit
Beiträge: 320
Registriert: Mi Jul 30, 2008 09:43
Wohnort: Bamberg
Kontaktdaten:

Pandora bekommt Datum!

#14 Beitrag von xoquox » Mo Aug 18, 2008 06:22

So lang ich die Pandora (Pandora ist eintätuig weiblicher Natur) noch vor Duke Nukem Forever in meinen Händen halten kann ist alles in Ordnung.
Aber ich denke mal das die paar Monate länger einfach keine relativ Normal heutzutage sind. Heutzutage kommt doch nichts mehr zum ersten Veranschlagten Termin herraus, und wenn doch, dann meistens mit Bugs ohne Ende.
Ich bin der ansicht das die Jungs lieber nen Monat länger daran arbeiten sollen, so das ich dann mehr Freude damit habe.
mfg
xoquox
MB100D, Silber, lang, flach, altes Modell, Orginal AMG Bodykit und Felgen *1992, 75 PS ABS; Euro3 5L und D4

Ahab
10 Bit
Beiträge: 1479
Registriert: Fr Mai 05, 2006 19:45

Pandora bekommt Datum!

#15 Beitrag von Ahab » Mo Aug 18, 2008 07:56

mmhh.... Egal was ED und Co. machen / gemacht haben es kann und konnte nie ganz richtig sein ^_^


Zum einen wird geschriehen das man endlich Neuigkeiten, Zahlen, Date, Fakten sehen will zum anderen möchte man bloß kein unfertiges Gerät in den Händen halten wie die FirstEdition des Gp2x.

Tschja, was also tun? Den Mob mit einigen wenigen Fakten bei der Stange halten und sagen das es "bald" neue informationen gibt (auch wenn man selber nicht mal sicher weiß wann das sein wird) oder lieber wie die großen einfach garnichts sagen?

Garnichts sagen bis kurz vorm Release kann sich vielleicht BigN oder auch Sony leisten, die Fanbase ist groß genug und komischerweise beschwert sich da niemand das man nichts von neuen Produkten im Vorfeld hört oder gar in die Entwicklung mit einbezogen wird.
Doch bei einem Produkt wie der Pandora welche von vorneherein als Community-Handheld angekündigt wurde, wäre es meines Erachtend viel schlimmer gewesen einfach sein Ding durchzuziehen und nichts bis auf sichere, endgültige Fakten zu veröffentlichen, da wären viel mehr potentielle Käufer auf der Strecke geblieben, da sie einfach gedacht hätten das Projekt wäre gestorben.

Tschja wie man sieht, nachher ist man immer schlauer :)


Zudem finde ich, das ED und Co. bisher beachtliches auf die Beine gestellt haben und das man dieses auch würdigen sollte...
klar will jeder die Pandora so schnell wie nur möglich in den Händen halten, ist ja auch irgendwie unser aller Kind, aber hey, wir mussten noch keine 9 Monate warten also schön relaxen und das Regalfach rosa streichen und schonmal nen hübsches Plüschpodest basteln :P


Ich habe mir übrigens mittlerweile auch eine PSP zugelegt, da ich allerdings nichts von irgendwelchen CustomFirmwares die auf der OriginalFirmware basieren und daher teilweise Urheberrechtsbestimmungen verletzen halte warte ich weiter geduldig auf die Pandora und spare fleißig, wo ist das Problem, auch wenn ich sie mir erst nächstes Jahr leisten kann, sterben werd ich deshalb auch nicht früher :wink:

Gruß Ahab

Antworten

Zurück zu „Pandora - News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste