Neues zu Verzögerung-Kreditkarten und der ganze Rest

Was gibts neues rund um die Pandora?
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
ricki
8 Bit
Beiträge: 262
Registriert: Di Okt 14, 2008 11:59

Neues zu Verzögerung-Kreditkarten und der ganze Rest

#61 Beitrag von ricki » Mi Nov 05, 2008 22:29

shodan hat geschrieben:Keine Ahnung wovon Du sprichst massaker_joe, aber einen
"omg ich will meine Pandora und zwar möglichst jetzt" Kommentar
hab ich in diesem Thread nicht gelesen.
Ich weiss schon wovon massaker_joe spricht. Ich schaffe es auch nicht mehr die Quengelpostings zu ueberlesen. Es gibt mehr als genuegend meines Erachtens nach unnoetig draengelde postings. Wer Infos will sollte sich im englischen Forum mal die stickies anschauen. Diesen zum Beispiel http://www.gp32x.com/board/index.php?showtopic=45096" onclick="window.open(this.href);return false;
"Niemand ist hoffnungsloser versklavt als jene, die fälschlicherweise glauben, frei zu sein."
Johann Wolfgang von Goethe
* 28. August 1749 - 22. März 1832 †

Benutzeravatar
Flyn
9 Bit
Beiträge: 747
Registriert: Fr Aug 01, 2008 13:45
Wohnort: Berlin

Neues zu Verzögerung-Kreditkarten und der ganze Rest

#62 Beitrag von Flyn » Mi Nov 05, 2008 22:49

B2m hat geschrieben:Da ja nun eventuell erstmal 600 Pandoras ausgeliefert wurden, waere es interessant zu wissen, in welcher Reihenfolge diese abgearbeitet werden. Steht da schon was fest?

Und ehrlich ED, ihr braucht mal jemanden, der bei solchen Sachen einfach mal openpandora.org updatet. Das ist ja grauenvoll, wie man sich die Neuigkeiten hier zusammenklauben muss. Da kann ich ja selbst heise verstehen.
kann ich absolut nur zustimmen, finde es auch schade dass man hier als kunde ziemlich im regen stehen gelassen wird. ich verlange noch nichtmal die aktualisierung der news auf der pandora seite (obwohl das eigentlich auch zum guten ton gehören würde), ich wär ja schon froh wenn ED mal ein bisschen von sich aus auch infos preisgibt. alles muss man förmlich aus craig und co rauspressen.
versteh ich einfach nicht, ich meine soviel zeit wird gerade noch sein zu sagen, eine antwort auf die wichtigste frage zur zeit geben, die hier wohl so ziemlich jeden beschäftigt:
wer gehört mit seiner bestellnr. zu den 600 glücklichen die die erste lieferung abkriegen?

und selbst ein: "darüber haben wir noch nicht entschieden..." ist tausendmal befriedigender als so ein totschweigege...
und ein, zwei konkrete sätze mal hier ins forum zu posten ist ja wohl jetzt auch nicht so der wahnsinnig große zeitaufwand, wo wirklich mal vorallem! auch die entscheidenden fragen beantwortet werden.
ich würde verspätungen gut akzeptieren können, das ist nicht das problem, aber wenn ich eins hasse ist es darüber nicht zu reden...

insofern trägt das pandora team imho auch irgendwie eine gewisse mitschuld an den falschen news.
vorallem aber natürlich heise die sich lediglich auf forenposts berufen und sich in der hinsicht als seriöses fachmagazin disqualifiziert hat.
nichtsdestotrotz werde ich deswegen zwar nicht meine bestellung canceln finde es aber dennoch ärgerlich und mach mir da auch sorgen um das image des handhelds. damit wird einfach leider etwas fahrlässig umgegangen...
hoffen wir mal auf klare ansagen bzw. bessere neuigkeiten...
Bild

Benutzeravatar
Mae
9 Bit
Beiträge: 653
Registriert: Do Jul 13, 2006 14:28
Wohnort: Verden
Kontaktdaten:

Neues zu Verzögerung-Kreditkarten und der ganze Rest

#63 Beitrag von Mae » Mi Nov 05, 2008 23:19

Flyn hat geschrieben:finde es auch schade dass man hier als kunde ziemlich im regen stehen gelassen wird.
Also im Regen finde ich - stehe ich nicht. Nur eben vor verschlossenen Türen.
Doch in die Zauberbäckerrei des Weihnachtsmannes kommt halt nicht jeder...
Flyn hat geschrieben:ich verlange noch nichtmal die aktualisierung der news auf der pandora seite (obwohl das eigentlich auch zum guten ton gehören würde), ich wär ja schon froh wenn ED mal ein bisschen von sich aus auch infos preisgibt. alles muss man förmlich aus craig und co rauspressen.
Leider gehöre auch in zu den ungeduldigen. Und schaue jeden Tag auf die Seite ob es etwas neues gibt.
Da ich von dem englischem kaum etwas verstehe, bin ich auf die übersetzungen angewiesen und bin allen dankbar, die wichtige englische Texte übersetzen. Normaler weise fühlt sich ED dafür zuständig. Doch derzeit arbeitet der an anderen Sachen. Darum vielen Dank noch mal an die jenigen, die sich für die Übersetzungen hier in das Deutsch Forum Zeit nehmen.
Flyn hat geschrieben:und selbst ein: "darüber haben wir noch nicht entschieden..." ist tausendmal befriedigender als so ein totschweigege...
Also Flyn - ich denke, das hat ED ja nun gesagt, das dies zwar schon entschieden ist, soweit es die Situation überhaupt zuläßt. Wodurch eben derzeit nicht überschaubar ist wann wer was bekommt. Wir sind ja nun leider nicht die einzigen, die an ED ziehen und zerren. Hoffentlich fällt er nicht bald in tausend Stücke.
Er hat einen haufen an Dingen zu koordinieren.

Mir fällt das Warten ja auch verdammt schwer - und die beste Idee die ich hier gelesen habe, ist tatsächlich noch die mit der Selbsthilfegruppe. Vielleicht werd' ich es doch erst noch mal damit probieren mir nun auch eine Papier-Pandora zum trost zu basteln. Wo war noch gleich die Anleitung?
Flyn hat geschrieben:aber wenn ich eins hasse ist es darüber nicht zu reden...
Japp! Hoffentlich wird der Thread nicht zugemacht.
Das wäre doch ein prima Ort für die Selbsthilfegruppe - oder?
Wir müssen über unsere Gefühle reden - bevor wir vor ungedult oder eben vor unwissenheit explodieren.
Flyn hat geschrieben:hoffen wir mal auf klare ansagen bzw. bessere neuigkeiten...
Nun, die Klarheit wird es vermutlich erst dann geben, wenn das Werk vollbracht ist.
Und dann gibt es hoffentlich nur noch eine kleine mail: "Dein Pandora ist zu Dir unterwegs!" - schließlich ist mir das dann lieber, das jedes Paket schnellst möglich losgeschickt wird mit der Hoffnung (Wahrscheinlichkeit = 1:4000 - aber warum ist immer die rede von 600 :? ) das meines dabei ist, anstatt das großartige Presse-Konferenzen vom Open Pandora-Team gehalten werden.


Ich hoffe das die jenigen die zu den glücklichen ersten gehören, sich dann trotz trauen uns anderen, die wir grün vor neid sein werden, von Ihrem schönen Erlebnis zu berichten, wie sie ihre Pandora bekommen und ausgepackt haben.
Und dann sich aber hoffentlich Zeit nehmen - die dann ja hoffentlich da ist um diesen Moment ausgibig zu celibrieren (wie schreibt man das: Zellybrieren?) - uns natürlich dann einen ausgibigen Fotobericht oder gar Video Bericht zukommen zu lassen. :oops:

Benutzeravatar
JohnDavidson
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 1020
Registriert: Mi Aug 17, 2005 21:28
Wohnort: Mettmann
Kontaktdaten:

Neues zu Verzögerung-Kreditkarten und der ganze Rest

#64 Beitrag von JohnDavidson » Do Nov 06, 2008 00:37

ED hatte vorher aber schonmal erwähnt, dass er nach der Bestellreihenfolge geht. Gab ja damals schon 1000ende die gefragt haben, bekomme ich noch einen, wie wird das gemacht, wer bekommt zuerst, blablub....

Also, wenn ED seine Meinung nicht geändert hat, dann geht es nach der Bestellnummer, außer irgendwer hat noch nicht bezahlt (oder vllt sogar die Nachnamebesteller, könnten auch nach hinten verschoben werden).

Und ist doch auch irgendwie klar, dass es so laufen wird, oder meint ihr das ED sich jetzt bei jeder Person überlegt, an welcher Position diese ist? Nach Kriterien? Ein wenig logisch nachdenken, dann braucht man auch nicht die ruhigen und alteingesessenen Forenbesucher nerven ;)
mfg. MasterLinux© Inside

MasterLinux.Blog
Openhandhelds.de

Benutzeravatar
Flyn
9 Bit
Beiträge: 747
Registriert: Fr Aug 01, 2008 13:45
Wohnort: Berlin

Neues zu Verzögerung-Kreditkarten und der ganze Rest

#65 Beitrag von Flyn » Do Nov 06, 2008 01:08

JohnDavidson hat geschrieben:ED hatte vorher aber schonmal erwähnt, dass er nach der Bestellreihenfolge geht. Gab ja damals schon 1000ende die gefragt haben, bekomme ich noch einen, wie wird das gemacht, wer bekommt zuerst, blablub....

Also, wenn ED seine Meinung nicht geändert hat, dann geht es nach der Bestellnummer, außer irgendwer hat noch nicht bezahlt (oder vllt sogar die Nachnamebesteller, könnten auch nach hinten verschoben werden).

Und ist doch auch irgendwie klar, dass es so laufen wird, oder meint ihr das ED sich jetzt bei jeder Person überlegt, an welcher Position diese ist? Nach Kriterien? Ein wenig logisch nachdenken, dann braucht man auch nicht die ruhigen und alteingesessenen Forenbesucher nerven ;)
wenn es so klar ist dann soll ED das in dem kontext bitte auch sagen, das kann schon etwas irritierend sein.
mich stört nur diese informationspolitik. ich möchte eben nur gerne erfahren wie das projekt abläuft, für das ich 250 euro ins schwarze und auf gottvertrauen investiert habe.
ist ja hier schließlich nicht die SKL lotterie wo der rechtsweg ausgeschlossen ist, man kein genauen einblick in das auslosungs-verfahren hat und man so unter anderem auch deswegen mit großer wahrscheinlichkeit damit rechnen muss leer auszugehen mit hundert euro verlust. (ok ist zugegebenermaßen ein krasser vergleich, aber ich finde ihn trotzdem gewissermaßen treffend um die problematik zu verdeutlichen)
ich weiß der gp2x shop hat schon langjährige erfahrung, dem man durchaus vertrauen schenken kann. aber trotzdem soviel geld vorkasse zu zahlen ist für MICH schon nicht ohne, vorallem wenn man die community bzw. den shop erst seit einem guten viertel jahr kennt...

hatte jetzt eigentlich nicht vor noch auf diesem thema noch länger rumzutrampeln, aber da mein logisches denkvermögen in frage gestellt wurde, musste ich mich noch rechtfertigen. :wink:
insofern möchte ich mich für diese vllt. unnötige aufruhr auch entschuldigen.

zurück zur pandora-seelensorge.... ^_^
Bild

Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9405
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

Neues zu Verzögerung-Kreditkarten und der ganze Rest

#66 Beitrag von EvilDragon » Do Nov 06, 2008 02:23

;) Also, mit Verlust geht hier ja garantiert keiner weg, denn schließlich werden die Pandoras ja alle produziert, keine Sorge.

Wir werden so schnell wie möglich liefern. Hierbei kommt es auf Bestellung und Bezahlung an: Es geht der Reihenfolge der Bestellungen nach - aber nur, wenn das Geld bereits eingegangen ist.

Übrigens: Auch die Sony PSP wurde aufgrund Lieferschwierigkeiten (waren auch die LCDs) verschoben

Und auch der eeePC wurde verschoben (sogar zweimal, wenn ich mich recht erinnere - erst war ja November 07 angedacht...)

Falls Euch irgendwer mal sagen will, dass sowas bei einem großen Hersteller nicht passiert :)
Bild

Benutzeravatar
nickik
8 Bit
Beiträge: 487
Registriert: Mo Sep 22, 2008 13:51

Neues zu Verzögerung-Kreditkarten und der ganze Rest

#67 Beitrag von nickik » Do Nov 06, 2008 05:20

Das wollt ich auch als Argument bei der Newsseite bringen aber da braucht man einen Acc ich meine was kommt heuzutage schon am Liefertermin raus? Ich hoffe ja immernoch dass die LCD rechtzeitig eintrudeln.
Gruss nickik

GerDirkO
4 Bit
Beiträge: 24
Registriert: Mo Aug 25, 2008 12:42
Wohnort: Mönchengladbach

Neues zu Verzögerung-Kreditkarten und der ganze Rest

#68 Beitrag von GerDirkO » Do Nov 06, 2008 08:51

EvilDragon hat geschrieben:...Falls Euch irgendwer mal sagen will, dass sowas bei einem großen Hersteller nicht passiert :)
Die PS3 wurde auch verschoben von Frühling 2006 "weltweit" gleichzeitig auf Mitte November 2006 in Japan, USA und Kanada und Ende März 2007 in Europa. Der Grund ist, glaub ich, nicht offiziell bekannt, es gab aber mal Gerüchte das es entweder am Cell-Chip, am Blu-Ray-Laser (Produktionsprobleme - zu kleine Stückzahl) oder gar beidem liegen solle.

Soviel zu "Das passiert den "großen" nie" ;-)

Benutzeravatar
MiniSinisterMinister
8 Bit
Beiträge: 374
Registriert: So Okt 12, 2008 17:14

Neues zu Verzögerung-Kreditkarten und der ganze Rest

#69 Beitrag von MiniSinisterMinister » Do Nov 06, 2008 09:43

@Flyn: Schau hier http://en.wikipedia.org/wiki/Empeg_Car Da haben Kunden Ende der 90'er $ 1.100 - $ 2.400 einer kleinen Garagenfirma vorgetreckt, um den ersten mp3-Player fürs Auto (Linux-basiert) zu erhalten. Dagegen ist das, was wir für die Pandora vorgestreckt haben, Kindergarten. Zugegebenermaßen wurden die Vorbesteller laut einem damaligen Kunden aber auch sehr gut über jeden Schritt informiert.
What can I do with the Pandora handheld and how well does it really work?
Visit my "micro-guide" to Pandora software at http://pandoranut.blog.com

Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9405
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

Neues zu Verzögerung-Kreditkarten und der ganze Rest

#70 Beitrag von EvilDragon » Do Nov 06, 2008 10:59

Der Grund, warum Ihr da teilweise mehr von Craig erfahrt als von mir ist simpel:
Die Kreditkartengeschichte z.B. hat mit mir nichts zu tun - also wußte ich da auch nichts genaueres.
Und von den LCDs wußte ich auch nur einen oder zwei Tage vorher etwas (ich kümmer mich schließlich momentan mehr um Software und Gehäuse als die Organisation der Produktion) und craig wollte erst noch mehr Infos dazu bekommen, bevor es einen offiziellen Post gibt.

Wenn er dann natürlich im englischen Forum alles schreibt, kann ich auch nichts ändern... vorher schreiben konnte ich da also nicht wirklich.

Was meinen Bereich betrifft: Ich habe die letzten Tage die Gummimatte auf den zehntel Millimeter genau ans Gehäuse angepasst und diese ist nun beim Prototyping.
Software-Mäßig habe ich mich ein wenig um die Devs gekümmert. Und nebenher eben noch meine zwei anderen, normalen Jobs ausgeübt.
Bild

Benutzeravatar
Fusion_Power
12 Bit
Beiträge: 5963
Registriert: So Dez 25, 2005 16:33
Wohnort: zu Hause

Neues zu Verzögerung-Kreditkarten und der ganze Rest

#71 Beitrag von Fusion_Power » Do Nov 06, 2008 11:09

EvilDragon hat geschrieben:;) Also, mit Verlust geht hier ja garantiert keiner weg, denn schließlich werden die Pandoras ja alle produziert, keine Sorge.

Wir werden so schnell wie möglich liefern. Hierbei kommt es auf Bestellung und Bezahlung an: Es geht der Reihenfolge der Bestellungen nach - aber nur, wenn das Geld bereits eingegangen ist.

Übrigens: Auch die Sony PSP wurde aufgrund Lieferschwierigkeiten (waren auch die LCDs) verschoben

Und auch der eeePC wurde verschoben (sogar zweimal, wenn ich mich recht erinnere - erst war ja November 07 angedacht...)

Falls Euch irgendwer mal sagen will, dass sowas bei einem großen Hersteller nicht passiert :)
Exakt. Ob groß oder klein, alle können von sowas betroffen sein, unabhängig wiviel Money ne Firma aufbieten kann.
Aber da LCD Produktionsprobleme ein Faktor sind, mit dem man IMMER rechnen kann, hättet ihr ruhig etwas ehr bestellen können so dass die Zusagen des Zulieferers auch zeitnah hätten eingehalten werden können. ;)

Benutzeravatar
matzesu
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 6025
Registriert: Fr Okt 24, 2008 09:08
Wohnort: Köllerbach (irgendwo in der nähe von saarbrücken (nördlich)
Kontaktdaten:

Neues zu Verzögerung-Kreditkarten und der ganze Rest

#72 Beitrag von matzesu » Do Nov 06, 2008 12:26

"quengelmodus-on" och nööh "quengelmodus-off" wenn der erste batch erst anfang 2009 fertig ist, dann wird ja der zweite batch auch später..
na egal ich hab zeit, und kann in der zeit schon mal infos aus diesem forum sammeln die mir beim späteren arbeiten/spielen mit dem pandora helfen und mit glück wird wenn ich den grieg warscheinlich schon der playstation emu fertig sein :? (und dann griegt der shinra konzern eins auf die mütze (ff7)) :lol:
Signaturanfang

Glücklicher Pandora Owner seit März 2011
Onkel seit Dezember 2010
Ich sollte mir was neues zum Warten suchen..
Dragonbox Pyra (Pandora2) Endlich was neues zum Warten :)
PSN ID: Matzesu
PSVITA, Pandora, 3DS ftw :)
Pandora : First Batch Pandora mit 256 mb Ram (reicht mir), Premium Update, Platingehäuse (Umbau) (sehr sehr schick)


Signaturende

Benutzeravatar
Gurumeditation
11 Bit
Beiträge: 2062
Registriert: Mo Jan 30, 2006 12:17
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Neues zu Verzögerung-Kreditkarten und der ganze Rest

#73 Beitrag von Gurumeditation » Do Nov 06, 2008 12:36

Mit dem Alter kommt die Ruhe...das muss ich auch noch sagen mit gerademal 21 ... also nervt nicht so, nach alternativen Displayherstellern wird doch auch schon gesucht.
Wird schon alles werden.

Benutzeravatar
subnet_zero
9 Bit
Beiträge: 866
Registriert: Di Okt 21, 2008 08:32
Wohnort: Frankfurt am Main

Neues zu Verzögerung-Kreditkarten und der ganze Rest

#74 Beitrag von subnet_zero » Do Nov 06, 2008 12:47

Gurumeditation hat geschrieben:Mit dem Alter kommt die Ruhe...das muss ich auch noch sagen mit gerademal 21 ... also nervt nicht so, nach alternativen Displayherstellern wird doch auch schon gesucht.
Wird schon alles werden.
Das sehe ich genauso. Hinterher ist man immer schlauer oder kann Forderungen stellen. Ich wüsste nicht mal welchen Hersteller und wie ich den anschreiben müsste um eine Produktion für ein solches Projekt anzuleiern. Daher habe ich für meinen Teil großen Respekt für die bisherige Leistung der Entwickler.
Invertika - Beyond the fantasy
- 2D OPEN SOURCE MMORPG -

Benutzeravatar
Drinknotee
8 Bit
Beiträge: 318
Registriert: Fr Sep 26, 2008 18:35
Wohnort: Da Hinten in der Ecke

Neues zu Verzögerung-Kreditkarten und der ganze Rest

#75 Beitrag von Drinknotee » Do Nov 06, 2008 13:11

Danke Ed für die Informationen
Ich hab mich jetzt entschieden was ich möchte!
Ich wünschte mir täglich einen kurzen Blog-Eintrag an was die Devs gearbeitet haben.
Wenn meine Pandora bis Weihnachten nicht da is fang ich halt in der Warte zeit mit....mhm...Gitarrespielen an...
so..mir gehts jetzt gut
Dank an die Selbsthilfe-Gruppe

Antworten

Zurück zu „Pandora - News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste