Seite 1 von 1

Neogeo Emulator

Verfasst: Do Okt 21, 2010 14:15
von betabsmart

HI!
Also es geht nochmals um RAGE 0.7., das NeoGeo Frontend: Beim Wechseln der ROMS hängt sich der Emu
unweigerlich auf, und ein Neustart ist zwingend. In einem Thread heißt es: in Rage.conf. file soll Reload gui
auf 1 gestellt werden...- also das gibt mein cfg File nicht an, ich mein das finde ich nirgendwo im Neogeo Emulator,
diesen Parameter.
Vielleicht blick` ich es auch einfach nicht.

Re: Neogeo Emulator

Verfasst: Do Okt 21, 2010 15:09
von double7
Versuche einfach mal in die rage.conf

Code: Alles auswählen

reload gui 1
zu schreiben. Das es im Emulator nicht drin ist scheint normal, da es wohl zu rage gehört.

Und ich sehe gerade das es für den GP2X bereits eine neuere Rage2x Version gibt.

Re: Neogeo Emulator

Verfasst: Do Okt 28, 2010 14:17
von betabsmart
O.K.- also ich habe dies cfg_File gefunden und autoguireload auf 1 gestellt - und es hat sich nichts getan!
Ich geb`s auf.
Ich habe es versucht!
Seufz..

Re: Neogeo Emulator

Verfasst: Do Okt 28, 2010 18:09
von double7
Das sind jetzt aber ganz andere Schlüsselwörter als die Du vorher genannt hast. <_<
Ich hoffe mal Du hast die richtigen erwischt, mit den richtigen Leerzeichen an den richtigen Stellen.

Eines fällt mir noch ein falls Du die Config Datei mit einem Windows Editor bearbeitet hast:
Das Linux des GP2X (bzw. jedes Linux/Unix) benutzt ein Textformat welches andere unsichtbare Steuerzeichen für den "Wagenrücklauf und Zeilenvorschub" (gaannzz früher, mechanische Schreibmaschine) benutzt.

Auf englisch nennt man das dann CR/LF und um das korrekt im Linux Format zu speichern benötigst Du unter Windows einen anderen Texteditor. Wenn Du mehr wissen magst schaust Du hier.

Ich benutze für sowas den http://www.pnotepad.org, der ist etwas kleiner als der in Wikipedia zu findene. Und er kann beim Speichern explizit Windows, Unix und Mac Format speichern.

Falls Du das schon beachtet hast und es trotzdem nicht geht, kann es nur noch am falschen Schlüsselwort liegen.

Ich stochere mal weiter im Nebel... Ups. in Rage2x Version 0.8.x steht im beiliegenden INFO.TXT:

Code: Alles auswählen

Q: Why RAGE2X is not launched when I quit GNGEO2X emulator?
A: Check if you have enable "AUTO RELOAD GUI" option and dont rename RAGE2X.GPE in another name.
Das wäre dann nicht im NeoGeo Emu einzustellen, sondern in Rage2x.

Und ich habe hier noch eine alte Config von Rage2x Version 1.1 gefunden, darin heisst es:

Code: Alles auswählen

autoreloadgui 0
Dann wäre Dein Schlüsselwort also falsch.

Re: Neogeo Emulator

Verfasst: Sa Nov 06, 2010 12:20
von betabsmart
AUA! Das tat weh - danke für deinen Hinweis, die .gpe Datei nicht umzubenennen. Das steht im INFO.Txt File,
und ich bin nicht darauf.. Egal, alles flutscht fast wie von selber.
Info wie in Information :lol: