nds games emulieren

Emulation mit der Pandora
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9405
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

nds games emulieren

#31 Beitrag von EvilDragon » Mi Sep 24, 2008 14:27

Naja, Emulation wird wohl nicht nur Nebensache sein.
Für mich genauso ein Bestandteil wie der Rest. Klar, ich freu mich auf Wesnoth und FreeCiv oder andere Linux-Klassiker. Natürlich auch auf neue Homebrew-Entwicklungen.

Aber genauso freu ich mich auch auf Emulation. Es kommt nur immer auf die Emulation drauf an.
Am meisten freu ich mich z.B. auf Amiga-Emulation. Die ist vollkommen legal möglich, sowohl Spiele als auch ROMS kann man entweder selber auslesen, konvertieren, teilweise kostenfrei runterladen oder eben über CloanTo ein legales Paket mit allem kaufen.
Ich freue mich, die ganzen betagten, aber für unterwegs idealen Amiga-Spiele wiederbeleben zu können.

Ähnlich PSX. Ich bin größtenteils RPG-Fan. Ich habe auf der PSX eine Menge originaler PSX-RPGs, die ich noch nicht gespielt habe.
Auf meinem Videobeamer schauen die gruselig aus. Und da ich noch genug PS2-RPGs habe, haben diese daheim den Vorrang.
Auf einem so kleinen Bildschirm wie bei einem Handheld schaut die Sache aber anders aus: Da wirkt die Grafik grandios, außerdem kann ich dann auch unterwegs oder im Bett wieder bequem RPGs zocken (die Fan-Übersetzten SNES hab ich bald auch alle durch...).
Dank dem, dass viele PSX-Spiele keinen Kopierschutz haben und Emulatoren heute auch ohne geripptes PSX-Bios auskommen können, ist auch das legal.

Aber beim NDS seh ich wenig Sinn... der NDS ist genauso groß, NDS-Sachen laufen da definitiv besser als auf der Pandora... wer LEGAL NDS-Spiele emulieren möchte, hat wohl auch einen NDS (wofür hätte man sonst Originalmodule...?)
Deswegen: Technisch interessant, aber sonst nur zum Raubkopieren gut.
Bild

nerz
6 Bit
Beiträge: 75
Registriert: Mo Sep 08, 2008 11:56

nds games emulieren

#32 Beitrag von nerz » Mi Sep 24, 2008 15:03

kann dir nur übereinstimmen EvilDragon, aber eine Sache fällt mir da noch ein, gerade wo du von den ganzen RPGs sprichst...
Für den NDS ist doch jetzt ein FinalFantasy Remake rausgekommen. Das würde ich persönlich zu gerne spielen, aber mir allein dafür eine NDS zu kaufen ist mir zu happig.
Da wäre es fantastisch, wenn ich mir das Game kaufe und auch auf meiner Pandora zocken könnte!

Benutzeravatar
Thrake
11 Bit
Beiträge: 2400
Registriert: Do Aug 25, 2005 21:08
Wohnort: München
Kontaktdaten:

nds games emulieren

#33 Beitrag von Thrake » Mi Sep 24, 2008 15:06

nerz hat geschrieben:kann dir nur übereinstimmen EvilDragon, aber eine Sache fällt mir da noch ein, gerade wo du von den ganzen RPGs sprichst...
Für den NDS ist doch jetzt ein FinalFantasy Remake rausgekommen. Das würde ich persönlich zu gerne spielen, aber mir allein dafür eine NDS zu kaufen ist mir zu happig.
Da wäre es fantastisch, wenn ich mir das Game kaufe und auch auf meiner Pandora zocken könnte!
Die meisten Leute würden dann eher das Spiel sich illegal runterladen und dann zocken. Und das wollen wir eher vermeiden.

nerz
6 Bit
Beiträge: 75
Registriert: Mo Sep 08, 2008 11:56

nds games emulieren

#34 Beitrag von nerz » Mi Sep 24, 2008 15:09

Naja aber genauso werden sich Leute, die z.B. nicht wie ich eine Riesensammlung an PSX Games rumliegen haben, die PSX Games aus dem Netz saugen...
Verhindern lässt sich das nie, aber ich seh es mit der NDS eh nciht so dramatisch, denn bis für dieser wirklich einwandfrei emuliert werden kann, kostet der NDS bestimmt auch nur noch n Zehner :P

kanzlr
6 Bit
Beiträge: 74
Registriert: Mo Jan 09, 2006 11:20
Wohnort: wien
Kontaktdaten:

nds games emulieren

#35 Beitrag von kanzlr » Mi Sep 24, 2008 15:49

das ist einfach deshalb ein problem, weil mit NEUEN PSX games nichts mehr zu verdienen ist, mit NEUEN NDS games aber schon.

Benutzeravatar
sbock
11 Bit
Beiträge: 2389
Registriert: Do Dez 22, 2005 12:40
Wohnort: Bielefeld

nds games emulieren

#36 Beitrag von sbock » Mi Sep 24, 2008 19:40

EvilDragon hat geschrieben:Aber beim NDS seh ich wenig Sinn... der NDS ist genauso groß, NDS-Sachen laufen da definitiv besser als auf der Pandora... wer LEGAL NDS-Spiele emulieren möchte, hat wohl auch einen NDS (wofür hätte man sonst Originalmodule...?)
Deswegen: Technisch interessant, aber sonst nur zum Raubkopieren gut.
Sehr gut zusammengefasst, das sehe ich genau so. Das gleiche denke ich übrigens über den GBA Emulator für den GP2x: Technisch beeindruckender Emulator, aber praktisch wertlos. Wenn ich GBA spielen will nehme ich das originale Handheld oder die NDS, dass bringt einfach deutlich mehr Freude. Und auch GBA Module und die Konsole selbst werden noch verkauft...
kanzlr hat geschrieben:das ist einfach deshalb ein problem, weil mit NEUEN PSX games nichts mehr zu verdienen ist, mit NEUEN NDS games aber schon.
Man kann heute sogar mit alten PSX Spielen noch Geld machen (z.B. PSP Spiele Download). Selbst C64 Klassiker kann man noch verkaufen, wie man an Spielen wie Boulderdash für die Wii Virtual Console sieht. Das Gleiche gilt für Mega Drive, SNES, NeoGeo und Turbografx. Von den alle Nase lang erscheinenen Retro Compilationen von alten Arcade Klassikern für neue Systeme ganz zu schweigen.
Man sollte sich da keinen Illusionen hingeben. Auch das illegale Downloaden von alten Spielen kann streng genommen einen Schaden erzeugen. Der Schaden bei neuen NDS Spielen ist natürlich ungleich höher.

Gruß,
Stephan

Benutzeravatar
rei_negishi
9 Bit
Beiträge: 877
Registriert: Di Aug 29, 2006 21:44

nds games emulieren

#37 Beitrag von rei_negishi » Mi Sep 24, 2008 20:20

sbock hat geschrieben:Und auch GBA Module und die Konsole selbst werden noch verkauft...
Na ja, mittlerweile wird es auch immer schwerer Neuware in den Kaufhäusern und Elektromärkten zu finden. Da gibt es jetzt meistens nur noch Restposten. GBA ist für den Handel einfach nicht mehr aktuell.
Gute Chancen hat man dagegen bei den Gebraucht-Spiele-Händlern. Da bekommst man viele Spiele schon für recht wenig Geld. Bei Ebay kann man ja auch immer mal reinschauen, obwohl dort viel Schindluder getrieben wird. Gerade im Bereich GBA wird reichlich fragwürdige Ware angeboten...

Aber im Grunde bin ich eurer Meinung. Für gute Spiele soll man ruhig bezahlen, auch wenn man es aus zweiter Hand kauft.
Aktuelle Homebrew-News für alle Systeme: PDRoms.de

Gruß Rei (^^)/

Benutzeravatar
JohnDavidson
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 1020
Registriert: Mi Aug 17, 2005 21:28
Wohnort: Mettmann
Kontaktdaten:

nds games emulieren

#38 Beitrag von JohnDavidson » Mi Sep 24, 2008 21:36

sbock hat geschrieben: Sehr gut zusammengefasst, das sehe ich genau so. Das gleiche denke ich übrigens über den GBA Emulator für den GP2x: Technisch beeindruckender Emulator, aber praktisch wertlos. Wenn ich GBA spielen will nehme ich das originale Handheld oder die NDS, dass bringt einfach deutlich mehr Freude. Und auch GBA Module und die Konsole selbst werden noch verkauft...
Oh ja ich zB liebe den GBA SP und kann aus Gründen von falschen Bildschirmauflösungen und Diagonalen keine GBA Spiele auf auf anderen Handhelds spielen ^^ Ich mags einfach nicht, bei mir kommt keine Freude auf.
Hab leider keinen SP mehr, aber nen Micro, der ist mir leider zu klein. Sprich ich hab schon lange kein GBA mehr gespielt, beim DS stört mich dann wieder der 2. ungenutzte Bildschirm.

Ich würde so gerne nen GBA SP mit dieser neueren Hintergrundbeleiuchtung haben. Aber in der EU gibbet die nicht und außerhalb sind se dann zu teuer.
mfg. MasterLinux© Inside

MasterLinux.Blog
Openhandhelds.de

Ahab
10 Bit
Beiträge: 1479
Registriert: Fr Mai 05, 2006 19:45

nds games emulieren

#39 Beitrag von Ahab » Do Sep 25, 2008 13:29

JohnDavidson hat geschrieben:...Ich würde so gerne nen GBA SP mit dieser neueren Hintergrundbeleiuchtung haben. Aber in der EU gibbet die nicht und außerhalb sind se dann zu teuer.
mmhh... ich meine die Tribal-Edition und die Version des SP in SurfBlue sollten die neue Hintergrundbeleuchtung haben.
Mittlerweile ist ein verbessertes SP-Modell (Modell AGS-101) erschienen, welches eine bessere, da echte Hintergrundbeleuchtung bietet, die die als „milchig“ und ungleichmäßig kritisierte bisherige Ausleuchtungsleistung ersetzt. Die GBA-Spiele haben auf diesem erweiterten SP in etwa die Optik, die sie beim Betrieb auf einem Nintendo DS erreichen. Das verbesserte Modell wurde Ende 2006 in Deutschland in den Farben „Surf Blue“, „Pearl Pink“ und „Tribal“ angeboten und ist neben der Farbe an einer neuen Verpackung zu erkennen. Allerdings gibt es auch alte Modelle (AGS-001) in den neuen Farben, somit lässt sich nur anhand der Modellnummer auf der Unterseite das Gerät richtig identifizieren. Die Displaybeleuchtung lässt sich bei diesen Modellen in nur zwei Stufen anpassen, ist aber nicht mehr abschaltbar.
Quelle: Wikipedia

DarkPandoraFan
1 Bit
Beiträge: 3
Registriert: Mi Sep 03, 2008 13:54

nds games emulieren

#40 Beitrag von DarkPandoraFan » Do Sep 25, 2008 14:37

@evil dragon
Du sagst das viele PSX Spiele keinen Kopierschutz haben. Heißt das ich kann sie in mein CD/DVD Laufwerk einlegen die Dateinen per copy and paste auf den Pc spielen und dann öffnen? Oder brauch ich ein Programm um das ganze in eine ".iso" umzuwandeln, wenn ja welches?

Mfg DarkPandoraFan

Edit: Ja klar früher gabs solche programme in Hülle und Fülle nur weiß ich nicht ob nach dem neuen Urheberrecht noch viele Programme dieses Feature haben.
Dark p&|a Fan

Benutzeravatar
imag
7 Bit
Beiträge: 197
Registriert: Di Jan 03, 2006 09:17

nds games emulieren

#41 Beitrag von imag » Do Sep 25, 2008 14:52

DarkPandoraFan hat geschrieben:@evil dragon
Du sagst das viele PSX Spiele keinen Kopierschutz haben.
http://www.geocities.com/psxcplist/
http://www.megagames.com/psx/psx_protected_games.shtml

Benutzeravatar
Thrake
11 Bit
Beiträge: 2400
Registriert: Do Aug 25, 2005 21:08
Wohnort: München
Kontaktdaten:

nds games emulieren

#42 Beitrag von Thrake » Do Sep 25, 2008 14:54

DarkPandoraFan hat geschrieben:@evil dragon
Du sagst das viele PSX Spiele keinen Kopierschutz haben. Heißt das ich kann sie in mein CD/DVD Laufwerk einlegen die Dateinen per copy and paste auf den Pc spielen und dann öffnen? Oder brauch ich ein Programm um das ganze in eine ".iso" umzuwandeln, wenn ja welches?
http://forum.gp2x.de/viewtopic.php?f=23 ... urn#p68102

Benutzeravatar
EvilDragon
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 9405
Registriert: Mo Aug 01, 2005 21:22
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

nds games emulieren

#43 Beitrag von EvilDragon » Do Sep 25, 2008 16:12

imag hat geschrieben:
DarkPandoraFan hat geschrieben:@evil dragon
Du sagst das viele PSX Spiele keinen Kopierschutz haben.
http://www.geocities.com/psxcplist/
http://www.megagames.com/psx/psx_protected_games.shtml
Ja, den Listen entnehme ich, dass ca. 20 - 25% der Spiele geschützt sind. Das sind für mich nicht sooo viele.
Die meisten haben lediglich einen Mod-Chip-Test oder überprüfen fehlerhafte Sektoren von CDs, etc. Das ganze fällt bei einer Emulation aber flach.
Bild

DarkPandoraFan
1 Bit
Beiträge: 3
Registriert: Mi Sep 03, 2008 13:54

nds games emulieren

#44 Beitrag von DarkPandoraFan » Fr Sep 26, 2008 13:21

Danke für die schnellen Antworten :)
Dann hol ich mir wohl ziemlich sicher die p&|a bzw. lasse sie mir von meinen Eltern zu Weinachten schenken. :wink:
Dark p&|a Fan

Benutzeravatar
Fusion_Power
12 Bit
Beiträge: 5963
Registriert: So Dez 25, 2005 16:33
Wohnort: zu Hause

nds games emulieren

#45 Beitrag von Fusion_Power » So Okt 19, 2008 10:57

Ich hab nun endlich mal testweise nen DS Emulator am PC getestet, bzw. sogar mehrere...

äh... und ich mußte feststellen, dass KEINER auch nur annähernd eine gescheite NDS Emulation zustande bringt, auf deutsch: Die sind eigentlich alle Müll! Habs bei meinem Kumpel mit den Euro-Versionen von Advance Wars Dual Strike und Advance Wars: Dark Conflict getestet. Dual strike ging gar nicht und Dark Conflict war nur in den Menüs Full Speed, ingame unspielbar und das auf nem modernen Dual Core Prozessor.

Ich war echt enttäuscht da ja quasi schon die DS Emulation für die Pandora ne beschlossene Sache zu sein scheint. Aber wenn sowas nicht einmal auf modernen PC annähernd akzeptabel läuft, dann kann ich mir nicht vorstellen, dass diese komplizierte Emulation auf der relativ "kleinen" Pandora realistisch ist. Der PC ist immerhin so weit verbreitet, dass man ihn als relativ guten Indikator nehmen kann was emulierbar ist und was nicht. Und sofern ich keinen brauchbaren NDS Emulator übersehen hab, scheint es einfach noch nicht so weit zu sein was die DS Emulation angeht.

Aber wir haben ja viel interessantere Systeme, die wir emulieren können auf der Pandora, ohne Probleme. :)

Antworten

Zurück zu „Pandora - Emulation“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast