Spezifikationen des neuen Handheld Pandora

Probleme oder Fragen zur Pandora? Hier könnte es die Antwort geben
Autor
Nachricht
Benutzeravatar
Leonard
6 Bit
Beiträge: 105
Registriert: Do Aug 04, 2005 06:57
Wohnort: Bonn

#31 Beitrag von Leonard » Sa Jan 12, 2008 20:26

Wird denn dieser neue Handheld auch hier im Shop angeboten? Läuft z.b. ein PSX-Emu dort schneller? Also ich blicke da überhaupt nicht durch... was ist denn der überragende Vorteil von diesem Ding :wacko: ?

Benutzeravatar
4G-MAN
7 Bit
Beiträge: 178
Registriert: Sa Aug 12, 2006 01:53

Spezifikationen des neuen Handheld Pandora

#32 Beitrag von 4G-MAN » Mi Sep 03, 2008 14:56

und ich dachte schon ich hab keine ahnung :lol:

ne mal im ernst kollege selbst grobmotorige eisenträger wie wir können doch mit einem blick erkennen was das besondere an diesem gerät is, ich mein man muss sich nur das große display angucken und die tasta + zusätzliche konsolensteuerung dann kann man in etwa erahnen worum es geht und wenn man einen kurzen blick ins herz des geräts wirft sollte der rest auch klar sein


immerhin fährste mit einer 1000.er schneller als mit einer 250.er bei gleichem sprit, da wird ein psx emu wohl auch um einiges schneller laufen ;)

Benutzeravatar
Devaux
11 Bit
Beiträge: 2080
Registriert: So Feb 05, 2006 22:21
Wohnort: ~/
Kontaktdaten:

Spezifikationen des neuen Handheld Pandora

#33 Beitrag von Devaux » Mi Sep 03, 2008 16:16

4G-MAN hat geschrieben:und ich dachte schon ich hab keine ahnung :lol:

ne mal im ernst kollege selbst grobmotorige eisenträger wie wir können doch mit einem blick erkennen was das besondere an diesem gerät is, ich mein man muss sich nur das große display angucken und die tasta + zusätzliche konsolensteuerung dann kann man in etwa erahnen worum es geht und wenn man einen kurzen blick ins herz des geräts wirft sollte der rest auch klar sein


immerhin fährste mit einer 1000.er schneller als mit einer 250.er bei gleichem sprit, da wird ein psx emu wohl auch um einiges schneller laufen ;)
Dir ist bewusst, dass Du auf einen Beitrag antwortest, der aelter als ein halbes Jahr ist? 8o)

Benutzeravatar
hans-wurst
9 Bit
Beiträge: 790
Registriert: Do Jul 13, 2006 17:20

Spezifikationen des neuen Handheld Pandora

#34 Beitrag von hans-wurst » Mi Sep 03, 2008 17:50

Ahhhahaha, neeeeeeeeeeee. da kannst du dich auch mit einem toten Wandteppich unterhalten. Das machst du doch nur um Posts zusammeln :lol: :ph34r:

Benutzeravatar
4G-MAN
7 Bit
Beiträge: 178
Registriert: Sa Aug 12, 2006 01:53

Spezifikationen des neuen Handheld Pandora

#35 Beitrag von 4G-MAN » Do Okt 30, 2008 15:16

uff älter alsn halbes jahr?^^ gar nich drauf geachtet, man kann ja auch davon ausgehen das der pandora ein aktuelles thema is aber das dann ein halbes jahr tote hose hier is...



CPU: ARM Cortex-A8 CPU 500MHz <---- steht da schon seit ewigkeiten dabei sind es doch 600mhz und nochmal 430....


RAM: 128 MB DDR 333
256MB NAND FLASH Speicher ram wurde verdoppelt :)

hans-wurst hat geschrieben:Ahhhahaha, neeeeeeeeeeee. da kannst du dich auch mit einem toten Wandteppich unterhalten. Das machst du doch nur um Posts zusammeln :lol: :ph34r:
jaja sagt der richtige :P


ps. wenn es was schlimmes in foren gibt dann sind es leute die tag für tag versuchen soviele beiträge wie möglich zu sammeln *würg*

Benutzeravatar
Drinknotee
8 Bit
Beiträge: 318
Registriert: Fr Sep 26, 2008 18:35
Wohnort: Da Hinten in der Ecke

Spezifikationen des neuen Handheld Pandora

#36 Beitrag von Drinknotee » Do Okt 30, 2008 18:55

[Je m'excuse]

Benutzeravatar
sbock
11 Bit
Beiträge: 2389
Registriert: Do Dez 22, 2005 12:40
Wohnort: Bielefeld

Spezifikationen des neuen Handheld Pandora

#37 Beitrag von sbock » Do Okt 30, 2008 19:31

Ich weiß jetzt nicht, wo das Problem ist. Ich habe den ersten Post hier immer aktuell gehalten, wie man an der Anzahl der Änderungen und anhand des Datums der letzten Änderung sehen kann. Ich habe das seit Bekanntgabe des Pandora gemacht, um mal eine Übersicht zu haben.

4G-MAN hat geschrieben:CPU: ARM Cortex-A8 CPU 500MHz <---- steht da schon seit ewigkeiten dabei sind es doch 600mhz und nochmal 430....
Hier mal ein Ausszug aus dem Entwicklerblog. Dieser ist soweit ich weiß bisher nicht offiziell widerrufen worden. Wenn Du aber ein gegenteiliges Zitat findest, immer her damit:
Craigx hat geschrieben:Currently the Pandora defaults to 500mhz. As we know it can clock a lot higher. You will be able to change that to whatever you like, as you may have read the battery life is looking like it will be even longer than the estimated 10 hours, and clever CPU speed changes will be the key to optimising this even further.
Hier im übrigen mal ein ganz interessanter Auszug aus der Beagleboard Wiki. Die benutzen den gleichen SoC:
ARM processor at BeagleBoard currently uses 500MHz
500MHz is the default used because it is a balance of performance and longevity
For OMAP35x 600MHz is max recommended
At 600MHz OMAP35x is considered to be 'overdrive' and it does not have the same life expectanc
Mit den 430 meinst Du wohl den DSP? Der hat mit dem ARM Prozessor ersteinmal wenig zu tun.
4G-MAN hat geschrieben:RAM: 128 MB DDR 333
256MB NAND FLASH Speicher ram wurde verdoppelt
Ich habe auch noch einen Job und bin hier kein festangestellter Schreiberling. Wenn es hier Leute gibt, die meinen sie könnten es besser bzw. schneller, dann bitteschön. Wenn Ihr meint dieser Thread ist unnütz: OK, meinetwegen. Dann muß er halt dicht gemacht werden.
Der Thread stammt noch aus meiner Zeit als Mod und war eigentlich als Service gedacht.
Ich werde mich ab jetzt ganz auf den Wiz bzw. GP2x konzentrieren, weil dieses Affentheater rund um den Pandora mir langsam auf den Sack geht. So einfach ist das...

Benutzeravatar
relei
Forum Team
Forum Team
Beiträge: 1193
Registriert: Mi Dez 27, 2006 19:48

Spezifikationen des neuen Handheld Pandora

#38 Beitrag von relei » Do Okt 30, 2008 20:24

Hi Sbock,

du kannst mir echt leid tuen (und das meine ich ernst), immer gibst du dir so viel mühe und dann kommt immer einer der sich im Ton vergreift. Ich weis wie das ist wenn ein der Job nicht mal die Zeit gibt einen Post zu schreiben.

Die Pandora scheint manche extrem zu verwirren, ich hoffe das ändert sich wenn sie endlich releast ist.

Also ärger dich nicht, ich halte schon mal zu dir!!!

Schönen Gruß
Rene

Benutzeravatar
WIZkid
6 Bit
Beiträge: 114
Registriert: Mo Okt 06, 2008 17:57
Wohnort: Austria

Spezifikationen des neuen Handheld Pandora

#39 Beitrag von WIZkid » Do Okt 30, 2008 22:38

ach sbock!

das war doch nicht bös gemeint von 4G-MAN.
er hat dich doch nicht kritisiert!

außerdem is das hier wohl das wichtigste thema zur pandora. :D

aber das mit dem "tote hose hier" und "leute, die nur versuchen beiträge zu sammeln" war ja nicht an dich gerichtet!
er wollte sich nur verteidigen, weil er auf eine 1/2 jahr-alte frage geantwortet hat... :(

also komm!
nichtmehr böse sein! :wink:

Benutzeravatar
Thrake
11 Bit
Beiträge: 2400
Registriert: Do Aug 25, 2005 21:08
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Spezifikationen des neuen Handheld Pandora

#40 Beitrag von Thrake » Fr Okt 31, 2008 12:18

und dicht.

Gesperrt

Zurück zu „Pandora FAQ - Alles über die Pandora“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast